Toskana: Die besten Weine der Küste

Die hohe Lichtintensität lässt die Trauben bestens reifen. 

© Shutterstock

Die hohe Lichtintensität lässt die Trauben bestens reifen. 

© Shutterstock

2015 und 2016 sind zwei herausragende Jahrgänge: kraftvoller und extrovertierter der eine, geschliffener und feiner der andere. 

Bereits der Jahrgang 2015, von dem im vergangenen Jahr die meisten Weine auf den Markt kamen, war hervorragend. Es war sonnig und heiß, die Weine hatten reifes Tannin und reife Frucht. In diesem Jahr sind nun mehrheitlich die 2016er dran – und sie setzen noch eines drauf! 2016 war sonnig wie 2015, insgesamt aber etwas weniger heiß. Ab der zweiten Augusthälfte gab es deutliche Nachtabkühlung.

Im Vergleich zu den 2015ern präsentieren sich die Weine geschliffener, zeigen mehr frische Frucht, haben mehr Spannung. Die Weine sind vielleicht nicht so mächtig, zeigen dafür aber tolle Balance. So ist 2016 an der Küste der Toskana ein wirklich rundum herausragender Jahrgang.

Gleich zwei Weine haben denn auch die Höchstnote von 100 Punkten erreicht, beides Ikonen des italienischen Weins: Sassicaia 2016 und Masseto 2016. Wie üblich haben die Weine aus Bolgheri und den unmittelbar angrenzenden Weinbergen die Nase vorne. Im Vergleich zu den Brüdern aus den Anbaugebieten weiter südlich und nördlich sind sie einfach einen Tick geschliffener, eine Nuance präziser.

Es sind Weine, bei denen einem das Herz aufgeht. Leider – und das ist ein großer Wermutstropfen – geht für einige dieser Weine auch die Geldbörse immer weiter auf. Die Spitzen bilden dabei Sassicaia und Bisernos Lodovico, die von einem Jahr aufs andere fast um das Doppelte gestiegen sind. Es gibt an der toskanischen Weinküste aber auch viele andere hervorragende Weine, die zu einem wesentlich günstigeren Preis viel zu bieten haben. Daher: kaufen und genießen, solange das noch so ist!

Zum Tasting


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Tasting
    Costa Toscana
    29.08.2019
    Must have! Schon der Jahrgang 2015, von dem im vergangenen Jahr die meisten Weine auf den Markt kamen, war herausragend. Dieses Jahr war es sonnig und heiß an der Küste der Toskana, die Weine hatten reifes Tannin und ebensolche Frucht. Heuer sind nun endlich in erster Linie die 2016er dran und...
  • 15.08.2019
    Italien: Den Süden kosten
    Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.
  • Rezept
    Italienischer Panzanella
    Der Brotsalat ist italienische Tradition – geschmacklich ein Genuss und auch als Resteverwertung von Brot und Gemüse praktisch.
  • 01.08.2019
    Best of Italien: 50 Empfehlungen
    Italien hat eine Vielzahl an tollen Adressen aufzuweisen – wir präsentieren unsere Top 50 Empfehlungen für eine genussvolle Zeit.

Mehr zum Thema

News

Neu am Markt: Kattus Organic

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Villa le Corti: Nach vorne in die Vergangenheit blicken

Als Duccio Corsini 1992 nach San Casciano übersiedelte, hatte er einen Traum: die Villa und das dazugehörige Weingut neu zu beleben.

Advertorial
News

Erste Lagen-Präsentation der Traditionsweingüter Österreich

64 Österreichische Traditionsweingüter präsentieren am 6. September auf Schloss Grafenegg Weine aus ihren Ersten Lagen. Zum ersten Mal sind neben der...

Advertorial
News

Sizilien – Insel der Vielfalt

Weine aus unmittelbarer Meeresnähe, vom hügeligen Landesinnern und von hohen Berglagen am Ätna: Sizilianische Weine schweben auf der deutschen...

Advertorial
News

Hofübergabe an Gebrüder Nittnaus

Hans und Christine Nittnaus haben an ihre beiden Söhne Andreas und Hans Michael übergeben, die ab nun unter dem Namen Gebrüder Nittnaus firmieren.

Advertorial
News

Die Finalisten der Schlossquadrat-Trophy

Fünf Niederösterreicher und ein Steirer treten im beliebten Jungwinzer-Wettbewerb gegeneinander an.

News

Wasserweg nach Süden: Die Rhône und der Wein

»Sur le pont d’Avignon on y danse, on y danse …« So lautet das bekannte Volkslied aus dem 15. Jahrhundert. La douce France belebt unsere Fantasie kaum...

News

Gewinnspiel: Lesefieber im Land für Genießer

Gewinnen Sie einen Genießerzimmer-Gutschein im Wert von 400 Euro und erleben Sie die Weinlese mit den besten niederösterreichischen Winzern.

Advertorial
News

Falstaff Trophy: Rosati d'Italia

Zum internationalen Tag des Roséweins am 14. August präsentieren wir Ihnen die besten Weine in Rosa aus Italien.

News

Beruf Sommelière: Glück im Glas

Sindy Kretschmar hat mit viel Charme das »Dstrikt Steakhouse« zu einer der Top-Adressen für Weinfreunde entwickelt.

News

Best of: Südtirol im Weinguide 2019/2020

Südtirols Weine stehen so gut da wie noch nie. So glänzen Blauburgunder, Lagrein und Vernatsch. Weitere Weine und Reserve finden Sie im neuen Falstaff...

News

Top 100: Die besten Weine Österreichs

Im neuen Falstaff Weinguide werden herausragende Weißweine 2018 und zahlreiche Reserven 2017 präsentiert. Außerdem: Top 10 Riesling, Grüner Veltliner,...

News

Lafite enthüllt ersten China-Wein

Die Domaines Barons de Rothschild bringen nach zehn Jahren der Vorbereitung ihren ersten chinesischen Wein auf den Markt.

News

Chianti Classico Trophy 2018: Die Sieger

Einst der Inbegriff italienischen Lebensstils, dann viele Jahre verpönt und nun wieder zurück: Der Chianti Classico. Die Trophy geht diesmal an...

News

Top 10 Don'ts bei Weinverkostungen

Wie man sich bei Verkostungs-Veranstaltungen garantiert unbeliebt macht. Anregungen für ein kultiviertes Nebeneinander vor den Verkostungstischen.

News

Tasting: Glenmorangie Spìos

Falstaff durfte beim »Virtuellen Live Tasting« der neunten Abfüllung der Private Edition die neueste Kreation von Glenmorangie verkosten.

News

Chianti Classico Trophy: Die Sieger

Bei der Falstaff Trophy wurden Chianti Classico von Rocca di Montegrossi, Castell'in Villa und aus dem Keller von Castello di Cacchiano in Monti...

News

Fixstern an Bulgariens Weinhimmel

Das Weingut Katarzyna ist nach zehn Jahren harter Arbeit an der Spitze der bulgarischen Weinproduktion angelangt.

News

Großes Interesse an top-besetzer Verkostung im Schloss Esterhazy

200 Gäste aus 13 Nationen beim großen Tasting mit Christian Seely, Managing Director von Axa Millesimes im Haydn Saal.