Der Jahrgang 2013 lässt in Österreich auf vielversprechende Weine hoffen / Foto beigestellt
Der Jahrgang 2013 lässt in Österreich auf vielversprechende Weine hoffen / Foto beigestellt

Das österreichische Weinjahr begann nach einem niederschlagsreichen, moderat kalten Winter mit einem etwas späteren Austrieb, den Winzern blieben größere Frostschäden erspart. Dann kam ein sehr warmer Sommer, einer der fünf heißesten des letzten Jahrhunderts. Die damit verbundene Trockenheit verlangsamte den Reifefortschritt, erst Ende August setzen dann Niederschläge ein, gerade rechtzeitig, um die Zuckerwerte der Trauben wieder steigen zu lassen. Für die Lagenweine wurde mit der Ernte teilweise bis Anfang November gewartet. Die Weißweine in Niederösterreich sind fruchtbetont ausgefallen, der Säurekern ist markant ausgeprägt, der moderate Alkoholgehalt sorgt für guten und angenehmen Trinkspaß. Interessanter Nebeneffekt der Trockenheit: Die klein gebliebenen Beeren hatten wenig Most, bargen aber viele Aromastoffe in der Beerenhaut, was teilweise zu sehr intensiver Aromatik führte.

Roman Horvath, Chef der Domäne Wachau, resümiert zufrieden: »Die Veltliner zeigen sich kompakt, fest strukturiert, saftig und konzentriert. Die Säure ist höher als im Vorjahr, allerdings gestützt durch Substanz und Dichte und somit sehr balanciert. Die Rieslinge werden sich wohl unglaublich druckvoll, lebendig, straff und fruchtpräzise präsentieren.«

In Wien zeigt man sich mit dem Jahrgang ebenfalls sehr zufrieden. Gute Menge, angenehme Fruchtausprägung, gutes Säurerückgrat und entsprechende Sortentypizität – alles ist wunschgemäß vorhanden.

Auch im Burgenland lässt sich der Jahrgang 2013 mit der Wortfolge »schön – heiß – nass« beschreiben. Die Reife ließ sich auch hier Zeit, und ein Zuwarten zahlte sich aus. Schöne und reife Trauben waren heuer der »Lohn der Mutigen«. Aufgrund der Aromatik wird es ein schön fruchtbetonter Jahrgang werden, und der Alkohol­gehalt bewegt sich in konsumentenfreundlichen, sprich nicht allzu hohen Dimensionen.


In der Steiermark war bei der Ernte einiges an Auslesearbeit nötig, aber dieser Aufwand zahlte sich aus. Einsatz und Nervenstärke wurden belohnt, die gesunden Trauben brachten feinfruchtige, aber nicht zu üppige Weine mit einem guten Säuregerüst, das für harmonische Balance der Weine sorgt.


Alles in allem war es 2013 entscheidend, den richtigen Erntezeitpunkt zu wählen. Wem das gelang, der hat spannende Weine im Keller, mit denen die Konsumenten ihre Freude haben werden.

FAZIT: TOP


Die Einschätzungen zu den weiteren Weinbauregionen der Welt lesen Sie inder Bilderstrecke!


Text von Peter Moser, Ulrich Sautter, Othmar Kiem
Aus Falstaff Nr. 02/2013

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen »Bodega Torre de Oña«, »Bodegas Muga« und »Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia«.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Winzer

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Sommeliers

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Dom Pérignon in großer Höhe

Champagnerspektakel über den Lecher Alpen: Die »Rüfikopf Gondel« wird zum Verkostungsort. Mit an Bord ist Starkoch Thorsten Probost.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jonas Seckinger

Gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Lukas möchte der Jungwinzer die elterliche Rebfläche erweitern, ohne sich dabei zu verzetteln.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Moritz Haidle

Nach einem ordentlichen Umweg hat Haidle die »Faszination von Wein verstanden« und hat nach seiner Übernahme des elterlichen Weinguts auf biologischen...

News

Vintage Port 2015 & 2016: Zwei Jahre zum Feiern

Die Jahrgänge 2015 und 2016 haben den Erzeugern von Vintage Port volle Keller beschert. Dabei präsentieren sich die Weine als ungleiche Geschwister....

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jörn Goziewski

Der Winzer kam später als manche Kollegen auf den Geschmack von Wein. Heute macht er sich für unfil­trierten Naturwein in Thüringen stark.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

News

Die Falstaff Event-Highlights 2019

Ob Weißwein, Champagner, edle Spirituosen oder Rotwein – diese Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken. Jetzt Early-Bird-Tickets sichern!

News

Jahrgang 2018: Eine erfolgreiche Frühgeburt

Bedingt durch den Witterungsverlauf begann die Weinlese des Jahrgangs 2018 in Österreich so früh wie selten zuvor. Es gibt durchwegs sehr gute Mengen,...

News

Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Jahrgangs-Champagner 2008: Klassische Finesse

Schon lange wurde kein Champagner-Jahrgang mit so viel Sehnsucht erwartet wie der 2008er. Jetzt ist er erhältlich und lässt die Vorfreude voll...

News

Wein-Legende Patrick Léon ist tot

Der Franzose steht für den Erfolg von so renommierten Weingütern wie Mouton-Rothschild, Opus One oder Château d'Esclans.

News

Last-Minute-Geschenk: Wein aus Österreich

Die Vielfalt an heimischen Weinen begeistert auch unterm Christbaum. Ein paar Tipps für den Wein-Geschenke-Einkauf finden Sie hier.

News

Sekt aus Österreich: Knaller mit Tradition

Österreichs Qualitätssekte: Dank Qualitätspyramide und Banderole hat der Weinkonsument nun eine klare Orientierungsmöglichkeit. Ein Meilenstein in der...

News

Einzigartigkeit erleben: unique 2017 BIO, Weingut Hagn

Einzigartig, einmalig, besonders, unvergleichlich. Kurz gesagt: unique. Die BIO-zertifizierte unique-Reihe aus dem Weingut Hagn sorgt für besondere...

Advertorial
News

Die besten Weine zum Fest

Was soll zum Weihnachtsessen gereicht werden? Oder welche Flasche eignet sich als kleines Präsent? Falstaff präsentiert ein Auswahl der besten Weine...