Top-Ausbildungsprogramm an der HLF Krems

Die HLF Krems an der Donau ist eine der führenden Tourismusschulen in Österreich.

Foto beigestellt

Die HLF Krems an der Donau ist eine der führenden Tourismusschulen in Österreich.

Die HLF Krems an der Donau ist eine der führenden Tourismusschulen in Österreich.

Foto beigestellt

Angrenzend an die malerische Wachau liegt die facettenreiche Stadt Krems. Eine Facette davon ist die Aus- und Weiterbildung, denn Krems hat sich einen starken Namen als Schul- und Universitätszentrum gemacht. Als eine der führenden Tourismusschulen in Österreich bereichert die HLF Krems das Bildungsangebot in Krems. 

Die HLF Krems bietet eine drei- und fünfjährige Ausbildung für Tourismusberufe.

Foto beigestellt

In der »Klasse Wirtshauskultur Niederösterreich« werden die jungen Leute vom ersten Tag an mit der Niederösterreichischen Wirtshauskultur vertraut gemacht. Kochen mit Top Wirten und Seminartage zu aktuellen Themen wie Digitalisierung, Regionalität und Saisonalität ergänzen den dreijährigen Lehrplan der Hotelfachschule. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf »Patisserie und Kaffee«. Dem Wunsch nach einer spannenden, kreativen und praxisnahen Ausbildung wird mit diesem Angebot voll und ganz entsprochen. Facebook, Instagram & Co, mobile Apps, Podcast, Webseiten oder Newsletter – das alles und noch viel mehr steht im Lehrplan der Tourismusfachschule. Das Internet ist eine tragende Säule in der Kommunikation geworden – die dreijährige Tourismusfachschule mit dem Schwerpunkt »Soziale Medien und Marketing im Tourismus« spezialisiert sich genau darauf. 

Die Schüler werden mit Regionalität und Saisonalität vertraut gemacht. 

Foto beigestellt

Eine maßgeschneiderte Ausbildung ermöglicht das vielfältige Angebot der fünfjährigen Höheren Lehranstalt für Tourismus. Alle drei Vertiefungen Hotelmanagement, Eventmanagement, Sport und Freizeit oder Internationale Kommunikation liegen im Tourismus voll im Trend und bilden eine gute Basis für den sofortigen Berufseinstieg oder für das weiterführende Studium an einer Universität oder Fachhochschule. Neben Englisch hat man die Wahl zwischen Französisch und Spanisch. Jungbarkeeper, Jungsommelier oder Käsekenner sind die Möglichkeiten der fachlichen Spezialisierungen. 

»Soziale Medien und Marketing im Tourismus« zielt auf die Kommunikation im Internet ab.

Foto beigestellt

Das hauseigene Lehrhotel bietet in modernen Zweibettzimmern für 200 Schüler Wohn- und Lebensraum. Engagierte Sozialpädagogen und Mitschüler schaffen eine hervorragende Atmosphäre zum Lernen und Regenerieren. Das vielseitige Sport- und Freizeitprogramm und die gute Verpflegung tragen zum Erfolg der Schüler bei.

Nähere Informationen unter www.hlfkrems.ac.at

Tourismusschulen Krems
Langenloiser Straße 22
3500 Krems
+43 2732 880
office@hlfkrems.ac.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Simone Gastberger über Events und Inszenierungen

Neue Serie: KARRIERE stellt erfolgreiche Persönlichkeiten aus Gastronomie und Hotellerie vor. Den Start macht Simone Gastberger, Prokuristin und Head...

News

100 Jahre »Eurogast Almauer«: Jubiläumsfeier in Steyr

Im Jahr 1918 wurde das Handelsunternehmen »F. Almauer GmbH« von der Familie Almauer gegründet. 100 Jahre später ist der Betrieb immer noch unter...

News

Hubert Wallner über Weiterbildung und Arbeitszeiten

Seit 2010 leitet der Niederösterreicher Hubert Wallner mit großem Erfolg das »See Restaurant Saag«, das mit 4 Falstaff-Gabeln und 3...

News

Der Dosenfisch ist zurück!

Gastronomen und Gäste entdecken ihre Liebe zu Doschenfisch – vorausgesetzt, die Qualität stimmt. Denn dann können Sardinen & Co. zum wahren Blickfang...

News

Gourmet-Wochenende am »Jaglhof« gewinnen

Wir verlosen ein Dinner für zwei Personen inkl. einer Übernachtung am »Domaines Kilger Jaglhof«.

News

Abfallreduktion mit Massimo Bottura

Rund ein Drittel der Lebensmittel weltweit werden nach aktuellen Schätzungen jährlich vernichtet. Diese enorme Verschwendung scheint in einer Welt mit...

News

Alexander Aisenbrey im Talk über faire Arbeitsbedingungen

Mit der Initiative, dem Verein »Fair Job Hotels e. V.«, hat sich Alexander Aisenbrey dem schwierigen Thema der Mitarbeitersuche inklusive der fairen...

News

Zehn Jahre Gugumuck: Die Wiener Schnecke wird gefeiert

Ab 24. September wird in ganz Österreich das einwöchige Schneckenfestival zelebriert. Gemeinsam mit über 100 Gastronomen lässt Andreas Gugumuck die...

News

Auszeichnung für Faruk Neziri

Im Zuge eines Kaviar-Champagner Dinners im »La Perla« in Graz überreichte »Jolanda de Colò« Faruk Neziri die Auszeichnung zum Botschafter und Partner...

News

Weitere »Next Best Wellness Youngstars« sind gekürt

Die Best Alpine Wellness Hotels setzen auf die Lehrlingsausbildung: Im Rahmen des Ausbildungsprogramms wurden erneut die »Best Wellness Youngstars«...

News

Kröswang: Attila Várnagy referierte über das Sous-vide Garen

Küchenmeister Várnagy weihte für die Kröswang Akademie in die Geheimnisse des Sous-vide Garens ein. Rund hundert Gastronomen erlernten Wissen für die...

News

Hotelkommunikation als neue Ausbildung

Der Ausbildungszweig ist ein neuer Ansatz in der Hotellerie-Ausbildung mit dem Ziel, während der Lehre den Hotelbetrieb als Ganzes kennenzulernen.

News

Der Beruf Butler im KARRIERE-Fokus

Der Butler: ein Relikt aus alten Zeiten? Wohl kaum, der nicht alltägliche Beruf im KARRIERE-Check.

News

WIFI Tirol: Neue Meisterküche ist eröffnet

Von der ehemaligen Lehrküche zu einer topmodernen Genusswerkstatt: Die neue WIFI Meisterküche in Innsbruck ist feierlich eröffnet worden.

News

Seminartipp »Wald und See / Konservieren – Konzentrieren«

Der Verband der Köche Österreich fördert junge Köche und unterstützt sie auf ihrem Karriereweg.