Top-Asiaten in Österreich

Japan-Restaurant »Shiki« in der Wiener Innenstadt: Mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, gilt das Lokal als bester Asiate des Landes.

© Irina Thalhammer

Shiki Wien

Japan-Restaurant »Shiki« in der Wiener Innenstadt: Mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, gilt das Lokal als bester Asiate des Landes.

© Irina Thalhammer

Es war Montag, der 26. März 2018. Im japanischen Fine-Dining-Restaurant »Shiki« herrschte Hochstimmung. Inhaber Joji Hattori und Küchenchef Alois Traint griffen zur Champagnerflasche, denn es gab etwas zu feiern. Mit dem »Shiki« wurde erstmals in Österreich ein japanisches Restaurant mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Hattori, nicht nur Gastronom, sondern auch ein gefeierter Dirigent und Violinist, jubelte: »Damit haben wir ein hartnäckiges Vorurteil widerlegen können. Wer bis dahin glaubte, die japanische Küche bestehe nur aus Sushi und Nudelsuppen, der wurde eines Besseren belehrt.«

Sohyi Kim

Die Koreanerin Sohyi Kim war die Erste, die schon vor geraumer Zeit mit einem kleinen Kultrestaurant für Furore sorgte. Heute betreibt sie zwei Lokale in Wien.

Foto beigestellt

Dabei hatten sich schon in den Jahren davor einige Asia-Lokale besonders hervorgetan, die Koreanerin Sohyi Kim etwa war die Erste, die schon vor geraumer Zeit mit einem kleinen Kultlokal nahe der Wiener Volksoper für Furore und gute Kritiken sorgte, was zu dieser Zeit unter Asia-Köchen in Österreich noch eher unüblich war.

Kim expandierte in den Jahren danach, eröffnete mehrere Lokale und trat regelmäßig in deutschen TV-Koch-Shows auf. Heute besitzt sie zwei Asia-Restaurants, in denen sie ihre typischen Cross-over-Kreationen, eine Mischung aus koreanischer und österreichischer Küche, auf gleichbleibend hohem Niveau serviert.

Kultlokal »Mochi«

Foto beigestellt

Von Anfang an entpuppte sich auch das »Mochi« in der Wiener Praterstraße als echtes Kultlokal asiatischen Zuschnitts. Edi Dimant und Tobi Müller setzten vom Start weg vor rund sieben Jahren auf eine japanisch-kalifornische Trend-Küche und schafften es, dass die nur 29 Sitzplätze große Lokalität bis heute meist überbucht ist. Das gastronomische Konzept ist eines der erfolgreichsten der Stadt, weshalb die »Mochi«-Macher vor Jahren gleich gegenüber ein Take-Away-Lokal eröffneten und inzwischen auch im zweiten Bezirk die »Mochi Ramen Bar« betreiben.

Die Qualität der japanischen Küche hat in Österreich in den vergangenen Jahren generell stark zugenommen. Das verdankt die Szene unter anderem auch dem Japaner Hiroshi Sakai, der sich einst im »Unkai« im Wiener »Grand Hotel« besonders hervorgetan hat.

Sagenhaftes »Sakai«

Foto beigestellt

Lange Zeit galt das »Unkai« als bester Japaner Wiens, bis sich Sakai vor einigen Jahren selbstständig machte. Er eröffnete in der Wiener Florianigasse das Japan-Restaurant »Sakai« und sorgt seither für eine extrem authentische Japan-Kost. Wenn Hiroshi Sakai etwa Spezialitäten aus der japanischen Stadt Osaka in seine Menüs einfließen lässt, dann trifft man hier auf Gerichte, die es so in Österreich kein zweites Mal gibt. Osaka ist die Präfekturhauptstadt des mit 22 Millionen Einwohnern zweitgrößten Ballungszentrums Japans, der Kansai-Region. Von den Japanern liebevoll als »Küche Japans« bezeichnet, ist Osaka besonders für seine dynamische Street-Food-Szene berühmt.

»Lucy Wang«

Foto beigestellt

Auch in den Bundesländern hat sich mittlerweile eine hochinteressante Asia-Szene entwickelt. Unter dem Namen »Lucy Wang« etwa hat sich eine kleine, aber feine Lokalkette mit Filialen in Ischgl, Innsbruck und auf Mallorca entwickelt. Das Konzept sieht eine Mischung aus japanischer und französischer Küche vor, abgerundet mit einem hohen Unterhaltungsfaktor.

»Miss Cho« in Graz

Foto beigestellt

In Graz wiederum ist es das »Miss Cho«, das dort seit der Eröffnung im Vorjahr neuen Schwung in die Szene brachte. Küchenchef Daniel Marg arbeitete unter anderem im »Nagaya« in Deutschlands Japan-Hochburg Düsseldorf und danach im »Sra Bua by Tim Raue« im »Adlon Kempinski« in Berlin. Seine Cross-over-Küche ist ausgesprochen spannend und kreativ, die Einrichtung trendig und modern.

Die Asia-Szene in Österreich ist in vielerlei Hinsicht reichhaltiger und dynamischer geworden, als sie das in früheren Zeiten war. Neue Lokale eröffnen laufend auch in den Bereichen vietnamesischer, koreanischer und chinesischer Küche, wobei neue Japanlokale derzeit am meisten im Trend liegen. So wie das »Maneki Neko« in Salzburg, das im Vorjahr eröffnet wurde. Es gilt seither als eines der besten Asia-Restaurants im Westen des Landes.


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    SHIKI Japanese Fine Dining
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    95
    4 Gabeln
  • Restaurant
    Sakai
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    84
    1 Gabel
  • Restaurant
    Unkai im Grand Hotel
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Sosaku
    1070 Wien, Österreich
    Punkte
    82
    1 Gabel
  • Restaurant
    Mochi
    1020 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Miss Cho Asiatischer Dinnerclub
    8010 Graz, Steiermark, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Kim
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Sinohouse
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Lucy Wang
    6561 Ischgl, Tirol, Österreich
    Punkte
    82
    1 Gabel
  • Restaurant
    Chen's Dining Bar
    6900 Bregenz, Vorarlberg, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Dots Establishment
    1060 Wien, Österreich
    Punkte
    84
    1 Gabel
  • Restaurant
    Kiang Wine & Dine
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    87
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Maneki Neko
    5020 Salzburg, Österreich
    Punkte
    79
    0 Gabeln
  • Restaurant
    ON
    1050 Wien, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Chinabar an der Wien
    1050 Wien, Österreich
    Punkte
    82
    1 Gabel
  • Restaurant
    Chili & Pfeffer
    1070 Wien, Österreich
    Punkte
    83
    1 Gabel
  • Restaurant
    Nguyen's Pho House
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    80
    1 Gabel
  • Restaurant
    Pho Saigon
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    80
    1 Gabel
  • Restaurant
    Vina
    8020 Graz, Steiermark, Österreich
    Punkte
    80
    1 Gabel
  • Restaurant
    Good Morning Vietnam
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    81
    1 Gabel
  • Restaurant
    Patara - Fine Thai Cuisine
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Mamamon Thai Eatery
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    78
    0 Gabeln
  • Restaurant
    Modern Korean
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    83
    1 Gabel
  • Restaurant
    Yori Korean Dining
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    81
    1 Gabel

Mehr zum Thema

News

Huth übernimmt »Jamie Oliver« in Wien

Das erfolgreiche Gastronomen-Paar Gabriele und Robert Huth übernimmt den Standort in der Wiener Innenstadt. Mit leicht adaptiertem Konzept wird am 1....

News

Auswärts Essen mit Eva Poleschinski

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Designerin Eva Poleschinski verrät ihre Lieblingslokale und was...

News

Rätsel um Lebensmittelvergiftung im »RiFF«

Das spanische Sternerestaurant von Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18 Betroffenen ist eine Frau...

News

Thomas Hofer zaubert im »Culinariat by Bergergut«

FOTOS: Mühlviertler Küche auf ungeahntem Niveau, sensationelle Bierbegleitung und ein Küchenchef, der seine Gäste zu überraschen weiß.

News

Event-Cuisine: Ganz großes Kino

Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

News

»Das Schick«: Schweinefuß-Praline mit Ausblick

Das Haubenrestaurant verwöhnte bei seinem Degustationsmenü mit steirisch-spanischen Spezialitäten und edler Weinbegleitung – der Panoramablick über...

News

Neue App für kürzere Wartezeiten im Restaurant

Ein Wiener Start-up will mit »getsby« lästige Wartezeiten im Restaurant verringern. Mit der App kann nach dem Essen einfach aufgestanden und gegangen...

News

Philigrane Schätze im Herbst

Das Restaurant »Philigrano« im ersten Wiener Gemeindebezirk präsentiert rechtzeitig zur Herbstzeit nicht nur seinen neuen Gastraum, sondern auch eine...

Advertorial
News

Top 10: Restaurants an der Alten Donau

Urlaubsfeeling für Seele und Gaumen zugleich – in diesen Lokalen an der Alten Donau kann man dem Großstadttrubel ohne weite Reise entfliehen.

News

Thomas Altendorfer über Qualität und seine Mitarbeiter

Multi-Gastronom Thomas Altendorfer bringt seine Leidenschaft für die Branche mit einzigartigen Restaurantkonzepten zum Ausdruck.

Advertorial
News

»Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.

News

Daniel Humm und Will Guidara beenden Partnerschaft

Der Spitzenkoch und sein Geschäftspartner trennen sich aufgrund von unterschiedlichen Auffassungen, Humm kauft Guidaras Anteile am »Eleven Madison...

News

»Pastamara«: Ciao belissima!

Mit dem Restaurant »Pastamara – Bar con Cucina« hat »The Ritz-Carlton, Vienna« einen der besten kulinarischen Hotspots von Wien aufgesperrt.

News

Gordon Ramsay plant 100 neue Restaurants

Durch eine Investition in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann der britische TV-Koch in den nächsten fünf Jahren 100 neue Restaurants in den USA...

News

»Johanns« künftig ohne Lafer

Der Koch bleibt der Stromburg freundschaftlich verbunden und geht ab sofort als »kulinarischer Botschafter« seiner Leidenschaft für Produkte und...

News

»Habibi & Hawara«: Freunderlwirtschaft

Das »Habibi & Hawara« ist ein Restaurant, das nicht nur Gutes tut, sondern auch richtig Gutes in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen auf den Tisch bringt....

News

Magnus Nilsson gibt sein »Fäviken« auf

Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schließen wird.

News

Sternerestaurant »Noel« kommt nach Istrien

Kroatische Nobelküche im Hotel »San Canzian Village & Hotel«: Das Zagreber Restaurant »Noel« eröffnet zweiten Standort.

News

Top 3: Neue Lokale in Wien

Klassische Küche, neu interpretiert. Ob französisch, chinesisch oder italienisch – die ganz großen Küchen dieser Welt sind modern und kreativ. LIVING...

News

Linzer Arkadenhof-Gruppe offenbar zahlungsunfähig

Gastronom René Weber muss insgesamt sechs Restaurants schließen – die Expansionen nach Wien und Graz sollen ihm das Genick gebrochen haben.