Top-Asiaten in Österreich

Japan-Restaurant »Shiki« in der Wiener Innenstadt: Mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, gilt das Lokal als bester Asiate des Landes.

© Irina Thalhammer

Shiki Wien

Japan-Restaurant »Shiki« in der Wiener Innenstadt: Mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, gilt das Lokal als bester Asiate des Landes.

© Irina Thalhammer

http://www.falstaff.at/nd/top-asiaten-in-oesterreich/ Top-Asiaten in Österreich Die Zeit der beliebigen Sushi-Buden und »Chinesen ums Eck« ist lang vorbei. Inzwischen erhalten Restaurants wie der Edeljapaner »Shiki« in Wien sogar einen Michelin-Stern. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/f/5/csm_SHIKI-c-Irina-Thalhammer-2640_23fb840547.jpg

Es war Montag, der 26. März 2018. Im japanischen Fine-Dining-Restaurant »Shiki« herrschte Hochstimmung. Inhaber Joji Hattori und Küchenchef Alois Traint griffen zur Champagnerflasche, denn es gab etwas zu feiern. Mit dem »Shiki« wurde erstmals in Österreich ein japanisches Restaurant mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Hattori, nicht nur Gastronom, sondern auch ein gefeierter Dirigent und Violinist, jubelte: »Damit haben wir ein hartnäckiges Vorurteil widerlegen können. Wer bis dahin glaubte, die japanische Küche bestehe nur aus Sushi und Nudelsuppen, der wurde eines Besseren belehrt.«

Sohyi Kim

Die Koreanerin Sohyi Kim war die Erste, die schon vor geraumer Zeit mit einem kleinen Kultrestaurant für Furore sorgte. Heute betreibt sie zwei Lokale in Wien.

Foto beigestellt

Dabei hatten sich schon in den Jahren davor einige Asia-Lokale besonders hervorgetan, die Koreanerin Sohyi Kim etwa war die Erste, die schon vor geraumer Zeit mit einem kleinen Kultlokal nahe der Wiener Volksoper für Furore und gute Kritiken sorgte, was zu dieser Zeit unter Asia-Köchen in Österreich noch eher unüblich war.

Kim expandierte in den Jahren danach, eröffnete mehrere Lokale und trat regelmäßig in deutschen TV-Koch-Shows auf. Heute besitzt sie zwei Asia-Restaurants, in denen sie ihre typischen Cross-over-Kreationen, eine Mischung aus koreanischer und österreichischer Küche, auf gleichbleibend hohem Niveau serviert.

Kultlokal »Mochi«

Foto beigestellt

Von Anfang an entpuppte sich auch das »Mochi« in der Wiener Praterstraße als echtes Kultlokal asiatischen Zuschnitts. Edi Dimant und Tobi Müller setzten vom Start weg vor rund sieben Jahren auf eine japanisch-kalifornische Trend-Küche und schafften es, dass die nur 29 Sitzplätze große Lokalität bis heute meist überbucht ist. Das gastronomische Konzept ist eines der erfolgreichsten der Stadt, weshalb die »Mochi«-Macher vor Jahren gleich gegenüber ein Take-Away-Lokal eröffneten und inzwischen auch im zweiten Bezirk die »Mochi Ramen Bar« betreiben.

Die Qualität der japanischen Küche hat in Österreich in den vergangenen Jahren generell stark zugenommen. Das verdankt die Szene unter anderem auch dem Japaner Hiroshi Sakai, der sich einst im »Unkai« im Wiener »Grand Hotel« besonders hervorgetan hat.

Sagenhaftes »Sakai«

Foto beigestellt

Lange Zeit galt das »Unkai« als bester Japaner Wiens, bis sich Sakai vor einigen Jahren selbstständig machte. Er eröffnete in der Wiener Florianigasse das Japan-Restaurant »Sakai« und sorgt seither für eine extrem authentische Japan-Kost. Wenn Hiroshi Sakai etwa Spezialitäten aus der japanischen Stadt Osaka in seine Menüs einfließen lässt, dann trifft man hier auf Gerichte, die es so in Österreich kein zweites Mal gibt. Osaka ist die Präfekturhauptstadt des mit 22 Millionen Einwohnern zweitgrößten Ballungszentrums Japans, der Kansai-Region. Von den Japanern liebevoll als »Küche Japans« bezeichnet, ist Osaka besonders für seine dynamische Street-Food-Szene berühmt.

»Lucy Wang«

Foto beigestellt

Auch in den Bundesländern hat sich mittlerweile eine hochinteressante Asia-Szene entwickelt. Unter dem Namen »Lucy Wang« etwa hat sich eine kleine, aber feine Lokalkette mit Filialen in Ischgl, Innsbruck und auf Mallorca entwickelt. Das Konzept sieht eine Mischung aus japanischer und französischer Küche vor, abgerundet mit einem hohen Unterhaltungsfaktor.

»Miss Cho« in Graz

Foto beigestellt

In Graz wiederum ist es das »Miss Cho«, das dort seit der Eröffnung im Vorjahr neuen Schwung in die Szene brachte. Küchenchef Daniel Marg arbeitete unter anderem im »Nagaya« in Deutschlands Japan-Hochburg Düsseldorf und danach im »Sra Bua by Tim Raue« im »Adlon Kempinski« in Berlin. Seine Cross-over-Küche ist ausgesprochen spannend und kreativ, die Einrichtung trendig und modern.

Die Asia-Szene in Österreich ist in vielerlei Hinsicht reichhaltiger und dynamischer geworden, als sie das in früheren Zeiten war. Neue Lokale eröffnen laufend auch in den Bereichen vietnamesischer, koreanischer und chinesischer Küche, wobei neue Japanlokale derzeit am meisten im Trend liegen. So wie das »Maneki Neko« in Salzburg, das im Vorjahr eröffnet wurde. Es gilt seither als eines der besten Asia-Restaurants im Westen des Landes.


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    SHIKI Japanese Fine Dining
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    95
    4 Gabeln
  • Restaurant
    Sakai
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    84
    1 Gabel
  • Restaurant
    Unkai Japanese Cuisine
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Sosaku
    1070 Wien, Österreich
    Punkte
    80
    1 Gabel
  • Restaurant
    Mochi GmbH
    1020 Wien, Österreich
    Punkte
    90
    3 Gabeln
  • Restaurant
    Miss Cho Asiatischer Dinnerclub
    8010 Graz, Steiermark, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Kim kocht
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Sinohouse
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Lucy Wang
    6561 Ischgl, Tirol, Österreich
    Punkte
    83
    1 Gabel
  • Restaurant
    Chen's Dining Bar
    6900 Bregenz, Vorarlberg, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Dots Establishment
    1070 Wien, Österreich
    Punkte
    84
    1 Gabel
  • Restaurant
    Kiang Wine & Dine
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    87
    2 Gabeln
  • Streetfood
    Maneki Neko
    5020 Salzburg, Österreich
    Punkte
    79
    0 Gabeln
  • Restaurant
    ON
    1050 Wien, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Chinabar an der Wien
    1050 Wien, Österreich
    Punkte
    82
    1 Gabel
  • Restaurant
    Chili & Pfeffer
    1070 Wien, Österreich
    Punkte
    83
    1 Gabel
  • Restaurant
    Nguyen's Pho House
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    80
    1 Gabel
  • Restaurant
    Pho Saigon
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    80
    1 Gabel
  • Restaurant
    Vina
    8020 Graz, Steiermark, Österreich
    Punkte
    80
    1 Gabel
  • Restaurant
    Good Morning Vietnam
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    81
    1 Gabel
  • Restaurant
    Patara – Fine Thai Cuisine
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    84
    1 Gabel
  • Streetfood
    Mamamon Thai Eatery
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    93
    3 Blumen
  • Restaurant
    Modern Korean
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    84
    1 Gabel
  • Streetfood
    Yori Korean Dining
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    90
    3 Blumen

Mehr zum Thema

News

Meistgeklickt auf Falstaff.at: Top 10 Restaurants 2021

Jahresrückblick: Diese zehn Restaurants wurden 2021 am häufigsten aufgerufen.

News

Wirtshausküche: Best of Rezepte aus dem »Schauflinger«

In Theuerwang bei Vorchdorf kochen Seniorchefin Christl und Schwiegertochter Lisa Schauflinger österreichische Küche zum Niederknien. Sechs Rezepte...

News

Wien: Best of französische Cafés & Bistros

Frühstücken wie Gott in Frankreich oder Bistro-Klassiker genießen? An diesen Adressen in Wien ist das möglich.

News

World's 50 Best Discovery mit »Bruder« und »Josef Bar«

Gleich drei Wiener Betriebe wurden kürzlich in das internationale Ranking aufgenommen. Für Österreich sind nun 15 Restaurants und Bars gelistet.

News

Gourmetstopps: Top 10 Restaurants nahe der Autobahn

Für diese Spitzenrestaurants lohnt es sich, am Weg in die Sommerferien eine kurze Pause einzulegen.

News

»Mayrei«: Willkommen, an einem Ort der Leichtigkeit

Ein Ort des Wohlfühlens, der den Eingang in die Welt der nachhaltigen gesunden Ernährung darstellt. Ein Lokal, bei dem Genuss und Wohlbefinden im...

Advertorial
News

Review-Bombing: Impfgegner attackieren Restaurants

Weil sie sich und ihre Gäste mit Corona-Maßnahmen schützen wollen, hagelt es für Betriebe in den USA negative Fake-Bewertungen auf Plattformen wie...

News

»Agli Amici« übersiedelt nach Istrien

Bis Oktober kocht Sternekoch Emanuele Scarello mit seinem Team friulanische Küche direkt am Yachthafen in Rovinj, danach gibt es das »Agli Amici« in...

News

»Schönscharf«: Best of Thai-Küche in Wien

Eine von Wiens besten Thai-Küchen gibt es in einem winzigen Lokal beim Schwedenplatz. Der Tiroler Hubert Mauracher – einst erfolgreicher Musiker – hat...

News

Italienische Küche: Die besten Restaurants in Österreich

Noch nie gab es in Österreich so viele tolle italienische Restaurants. Die meisten davon findet man in Wien, aber auch die Bundesländer holen auf....

News

Alain Ducasse verlässt Pariser »Le Plaza Athénée«

Das Ende einer Ära: Nach 21 Jahren verlässt der Ausnahmekoch das Pariser Sterne-Restaurant, das Hotel lässt den Vertrag zum 30. Juni auslaufen.

News

Tradition und Fusionsküche im »Il Gelso Nero«

Von seinem Restaurant »La Perla« im österreichischen Graz zog es Faruk Neziri, alias Fabio, 2019 in die Lombardei.

Advertorial
News

Gastronomie-Franchise »Jack the Ripperl« startet durch

Ein Klassiker der österreichischen Küche wird zum Hero eines attraktiven Franchisesystems. Franchisenehmer werden für Graz und weitere für ganz...

Advertorial
News

Das »Noma«-Jahrzehnt: Im Norden viel Neues

40 Jahre Falstaff und wir werfen einen Blick zurück auf die kulinarischen Highlights der vergangenen Jahrzehnte. In den 2010er-Jahren gab’s in...

News

Restaurant »Mesnerhaus« um Mini-Hotel erweitert

FOTOS: Das hochdekorierte »Mesnerhaus« im Lungau wurde um sechs Zimmer, Suite und Frühstücksbereich ausgebaut.

News

Plachutta und Dogudan: Gourmet-Küche für Jedermann

Rückblick anlässlich 40 Jahre Falstaff: Zwei Gastronomen haben in den frühen 90ern mit ihrer Idee des »Fine Dining für alle« die Spielregeln der...

News

Die Perspektive, die Perspektiven schafft

»Österreich hat mutige Gastronomen mit frischen Ideen«, sagt Österreichs führendes Getränkegroßhandelsunternehmen DEL FABRO KOLARIK.

Advertorial
News

Österreich hat mutige Gastronomen mit frischen Ideen

»Die Perspektive kann Perspektiven schaffen«, sagt DEL FABRO KOLARIK, Österreichs führender Getränkegroßhändler in seiner neuen Kampagne.

Advertorial
News

»Käfer« will ein Restaurant in Dubai eröffnen

Michael Käfer will die europäische Küche nach Dubai führen. Bereits Ende 2021 könnte der Ableger der Feinkostmarke eröffnen.

News

Digitalisierung im Restaurant: Sieben Punkte, die wichtig werden

Digitale Strategien für Restaurants werden gerade in Zeiten von Corona immer wichtiger. Die aleno AG hat die wichtigsten Grundregeln zusammengetragen.

Advertorial