Top 5: Neu am Copa Beach

© Goodnight.at / Miriam Kummer

© Goodnight.at / Miriam Kummer

Bevor im Herbst der große Umbau der ehemaligen Copa Cagrana beginnt, haben einige coole Innenstadtlokale eine Sommerdependance an der Neuen Donau eröffnet. Der Vorteil zum Donaukanal ist offensichtlich: Hier kann man vor dem Essen oder nach dem Cocktail einfach eine Runde schwimmen gehen, den Sonnenuntergang genießen und sich dabei fast wie im Urlaub fühlen.

Dank der Nähe zum DC Tower, dem Melia Hotel und dem Vienna International Center sowie der optimalen U-Bahn-Anbindung (einfach mit der U1 bis Kaisermühlen, VIC) ist das Publikum bunt gemischt: Von Business Menschen über Sportler bis hin zu allerhand skurrilen Persönlichkeiten, die die Promenade entlang spazieren, bekommt man im Liegestuhl immer etwas zu sehen. 

Le Troquet

© Goodnight.at / Miriam Kummer

Von der Reichsbrücke kommend startet die Barmeile mit unserem Neubauer Lieblingsfranzosen, dem Le Troquet. Hier ist man etwas ab vom Schuss, was je nach Stimmung Vor- und Nachteile haben kann. Die Drinks schmecken auf jeden Fall.

Panini Grill

© Goodnight.at / Miriam Kummer

Auch am italienischen Panini Grill geht es etwas ruhiger zu. Aperitivo und Antipasti nimmt man schließlich nicht in Badehose und Flip-Flops zu sich. Dafür sitzt man ganz herrlich im Grünen auf schicken Sesseln zwischen riesigen Palmen. 

Gspritzter Ferdl

© Goodnight.at / Miriam Kummer

Der Gspritzte Ferdl liegt da schon zentraler direkt an der Beachfront und serviert – wie vergangenes Jahr am Donaukanal – sehr gute österreichische Klassiker wie Wurstsalat, Heurigen-Aufstriche oder geeisten Kaiserschmarren. Nicht vom unscheinbaren Container täuschen lassen: Die hochwertige Küche und die guten Weine machen das rustikale Auftreten wieder wett.

Cocobello

© Goodnight.at / Miriam Kummer

Trotz des picksüßen Namens gibt es hier nicht nur überzuckerte Shakes, sondern eine wirklich feine Auswahl an Cocktails. Ex-Bar-Italia-Chef Patrick Burger hat sich hier seinen Sommertraum erfüllt und überzeugt nun auch Transdanubien von seinen Mix-Künsten. Vor dem Lokal stehen elegante weiße Liegestühle und das Ambiente wirkt gleich etwas exklusiver, als beim Heurigen nebenan. 

Figar geht baden

Das Figar ist das einzige Lokal, das auch schon letztes Jahr dabei war. Kein Wunder, denn direkt vor der Strandhütte erstreckt sich eine kleine Sandstrandinsel mit gratis Liegestühlen – was will man mehr? Sonntagfrüh kann man hier sogar zum gratis Yoga vorbeikommen und dann am besten gleich bis zum Abend bleiben.

Artikel via Goodnight.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gewinnspiel: Butcher’s Burger vom Chef Demetrio Manzoni

Am 27. April eröffnet Demetrio Manzoni sein Fleischrestaurant in der Wiener City. Er ist für seine selbstkreierten Burger und Steaks bekannt – wir...

Advertorial
News

Legendärer Wiener »Barfly’s Club« schließt

Am 26. Juni endet eine Ära: Nach 29 Jahren schließt die Bar Institution, soll im September aber an einem neuen Standort wieder eröffnen.

News

Gewinnspiel: Legendäre Sushi Wochen im »DiningRuhm«

Von 23. April bis 11. Mai begeistert das Restaurant in Wien Wieden wieder mit ausgefallenen Sushi-Kreationen. Wir verlosen ein Sushi Sharing Menü in...

Advertorial
News

WienWein: »Unser Arbeitsplatz ist der Weingarten«

Wie reagiert die WienWein-Gruppe auf den Klimawandel? Die Antwort wurde im Rahmen eines Mediengesprächs gegeben und lautet: Pflege der Weingärten,...

News

»Meinl2You« eröffnet in der Wiener City

Im Pop-Up-Restaurant von Julius Meinl am Graben werden Bowls für den schnellen Office-Lunch angeboten.

News

Juan Amador: Erfolgsgeschichte mit Sternstunden

Mit dem »Guide Michelin Main Cities of Europe 2019« werden erstmals drei Sterne an ein österreichsiches Restaurant vergeben.

News

Huth und Hanusch über die Konzeptgastronomie

Zwei eingefleischte Gastro-Junkies beweisen, dass die Branche die beste ist, in der man arbeiten kann.

News

Ferenc Haraszti ist neuer Barchef im »Fabios«

Alles Neu in der »Fabios Bar« in Wien: Neues Interieur, neues Konzept, neue Karte und ein neuer Bar-Chef.

News

Billa mit Schanigarten statt »Griensteidl«

Anstelle des Traditionscafés am Wiener Michaelerplatz kommt nun ein Supermarkt. Wie im Herrnhuterhaus wird es auch Gastronomie geben.

News

ART VIENNA International Art Fair

Die zweite Ausgabe der Messe für Zeitgenössische Kunst und Klassische Moderne findet in der Hofburg Vienna statt.

Advertorial
News

»Herak«: Die erste Gin und Wein Spirituose Europas

Bei der Secret Desire Party in Wien präsentierten die Wiener Kesselbrüder und das Weingut Hagn das neue Szenegetränk »Herak«.

Advertorial
News

Top 10: Kochschulen in Wien

Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

News

Lokaltipps von Opernball-Moderator Alfons Haider

Der Schauspieler und Entertainer im Falstaff-Talk über seine Lieblingslokale in Wien und über unangenehme Erfahrungen in der Gastronomie.

News

Würstel-Guide: In bester Gesellschaft

Die Würstel sind die Hauptdarsteller im Rampenlicht, der Begleitung wird allerdings oftmals zu wenig Beachtung geschenkt. Falstaff stellt die...

News

»Filmbar« startet ab April mit neuem Konzept

FALSTAFF exklusiv: Die Bar im Österreichische Filmmuseum in der Wiener Innenstadt wird ab April 2019 zu einer »Italienischen Insel«.

News

Österreich-Premiere für »MAXX by Steigenberger«

Am Wiener Margaretengürtel eröffnet das erste Haus des noch jungen Hotel-Brand – mit Restaurant und Rooftop-Spa.

News

Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

Advertorial
News

Alpen treffen Mittelmeer: Neuer Küchenchef im »Edvard«

Der Südtiroler Thomas Pedevilla hat das kulinarische Zepter im Spitzenrestaurant im Wiener »Palais Hansen Kempinski« übernommen.

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.