Top 5: Heurige mit der schönsten Aussicht

»Weinbeisserei«: ein architektonisches Statement mit grandioser Terrasse.

Foto beigestellt

»Weinbeisserei«: ein architektonisches Statement mit grandioser Terrasse.

»Weinbeisserei«: ein architektonisches Statement mit grandioser Terrasse.

Foto beigestellt

WEINBEISSEREI HAGER

Nicht nur bei der schönsten Aussicht in den Top fünf – gäbe es eine Abstimmung für die modernsten Heurigen, wäre den Gebrüdern Hermann und Matthias Hager für ihre Weinbeisserei ein Platz auf dem Stockerl gewiss: ein architektonisches Statement, über dem Kamptal thronend. Um den großzügig verglasten Holzkubus erstreckt sich eine Holzterrasse, die nun von seligen Heurigenbesuchern hochfrequentiert wird. Von dort aus blickt man in die regionalen Weinberge und kommt in den Genuss der außergewöhnlichen biodynamischen Rieslinge und Grünen Veltliner der Familie Hager.

Die Weltstadt Wien zu Füßen: Die »Buschenschank Wailand« bietet die beste Sicht aller Wiener Heurigen.
Die Weltstadt Wien zu Füßen: Die »Buschenschank Wailand« bietet die beste Sicht aller Wiener Heurigen.

© Martina Konrad Murphy

WEINGUT UND BUSCHENSCHANK WAILAND

Vom Top-Journalisten zum Top-Winzer: Georg Wailand produziert seit 20 Jahren Wein in Spitzenqualität von den traditionsreichsten Lagen Wiens. Inmitten derer, im Weingarten Ried Pratteln an der Kahlenberger Straße, liegt auch die Buschenschank Wailand. An ausgesuchten Wochenenden kann man dort »kalte Schmankerln jausnen und die Seele baumeln lassen «, so Theresa Wailand. Darüber hinaus genießt man einen Blick, wie man ihn sonst kaum über Wien hat. Selten glänzen die Donau und die Skyline Wiens so schön wie hier.

»Buschenschank Walter Skoff Original«: Der Blick reicht bis weit in das südsteirische Hügelland.
»Buschenschank Walter Skoff Original«: Der Blick reicht bis weit in das südsteirische Hügelland.

Foto beigestellt

WEINGUT WALTER SKOFF ORIGINAL

In der Südsteiermark ist es vergleichsweise einfach, eine schöne Aussicht bieten zu können. Wenn der Ausblick aber so sagenhaft wie von der Terrasse des Weinguts Walter Skoff Original ist, darf man kurz in Ehrfurcht schweigen. Nur kurz natürlich, denn zum Schweigen geht man nicht in die Buschenschank, und sicher nicht in diese. Hierher kommt man vielmehr, um die berühmten Sauvignons Blancs und Gelben Muskateller des mittlerweile in der fünften Generation geführten Weinguts zu probieren und um sich durch die (restaurantwürdige) Küche zu kosten.

Blick auf den Leopoldsberg – Buschenschank Wieninger am Nußberg.
Blick auf den Leopoldsberg – Buschenschank Wieninger am Nußberg.

© Falstaff, Degen

BUSCHENSCHANK WIENINGER AM NUSSBERG

Von der traditionsreichen Riede Nussberg stammen nicht nur die Trauben für Wiens beste Weine – hier liegt einem Wien obendrein zu Füßen. Dieser außergewöhnliche Rundumblick fiel auch Fritz Wieninger auf. Der Wiener Ausnahmewinzer eröffnete dort 2014 eine feine Buschenschank, die kalte Speisen auf hohem Niveau und die berühmten Top-Weine des Hauses bietet. Geöffnet ist nur bei Schönwetter.

Geschichtsträchtiges Ambiente und Fernblick am Weingut und Buschenschank Kieslinger.
Geschichtsträchtiges Ambiente und Fernblick am Weingut und Buschenschank Kieslinger.

Foto beigestellt

WEINGUT UND BUSCHENSCHANK KIESLINGER

Von der Terrasse des wunderschönen geschichtsträchtigen Anwesens hat man eine fürstliche Aussicht über das Sausal und die Südsteiermark. Stefan und Loredana Kieslinger umsorgen die Gäste liebevoll. Aus der Küche kommt Feines vom Kogelberger Wollschwein, die Weinauswahl wartet mit vielen mineralischen Weißweinen auf.

Der neue Guide

© Falstaff Verlag

Ihr Wegweiser zu den besten Heurigen.

Der Heurigen- & Buschenschankguide ist ab sofort im Handel für 7,50 Euro erhältlich und kann auch als App kostenlos aufs Handy geladen werden – so haben Sie die besten Empfehlungen immer bei sich.

JETZT BESTELLEN


Ab sofort kann ganzjährig gevotet werden – machen Sie mit unter heurigenvoting.falstaff.at!

Die Falstaff Heurigen & Buschenschank App

Über 500 der besten Heurigen, Buschenschanken wie auch Heurigenrestaurants in Wien, Niederösterreich, im Burgenland und in der Steiermark sind in der Falstaff Heurigen App gelistet – komplett mit Bewertung, Beschreibung und Öffnungszeiten. Mit über 22.000 Bewertungen des Falstaff Gourmetclubs und der Falstaff Online-Community wurden die besten Betriebe des Landes gekürt.

Entdecken Sie die besten Heurigen und Buschenschanken des Landes sowie spannende Geheimtipps und bewerten Sie Ihre persönlichen Erlebnisse – mit der kostenlosen Heurigen-App von Falstaff!

JETZT LADEN

Link zum iTunes StoreLink zu Androids Play-Store

Mehr zum Thema

News

Martiniloben am Neusiedler See

Weingenuss und Gansl-Kulinarik – wir haben die wichtigsten Termine 2019 im Überblick.

News

World Champions: Harlan Estate

In den 1980er-Jahren reifte Bill Harlans Entschluss, im Napa Valley einen Rotwein zu erzeugen, der es mit den besten Grands Crus aus Frankreich...

News

Spaniens Weinwelt im Umbruch

Die neue Winzergeneration setzt auf fast vergessene Rebsorten, Terroirausdruck und Zurückhaltung in Keller und Weinberg.

News

Weinkultur an der Mosel

Weinselig mäandert die Mosel von ihrem Ursprung in den Vogesen bis zur Rheinmündung bei Koblenz. Der fruchtsüße Moselriesling hat Weltruhm – doch...

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2019

Valpolicella ist ein heiterer Wein: fruchtbetont, ausgestattet mit weichem Tannin und feinem Trinkfluss. Wir haben ihn in den Varianten Valpolicella,...

News

»Cantina Tollo«: Tradition und Innovation für preisgekrönte Weine

Das italienische Weinunternehmen »Cantina Tollo« wurde 1960 in den Abruzzen gegründet und veränderte damit die Geographie des regionalen Weins. Tollo...

Advertorial
News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Die Sieger des Kremstal DAC Cups

Falstaff hat einmal mehr die Palette der Kremstal-DAC-Weine aus den Leitsorten Grüner Veltliner und Riesling probiert und die Sieger des Falstaff...

News

Delikatessen, Weine, Whisky & Co: Einkaufen in der Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk bietet italienische Spezialitäten, süße Versuchungen, edle Tropfen und vieles mehr.

News

Paul Zimmermann eröffnet Schlossquadrat-Trophy

Die sechs Finalisten der Jungwinzer-Trophy stehen fest. Der Weinviertler Paul Zimmermann präsentiert am 8. Oktober als Erster der Kandidaten seine...

News

Impressionen der Falstaff Champagnergala 2019

Die schönsten Fotos vom großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel – mit Eindrücken von der Verkostung, den Ausstellern und unseren...

News

Die Gäste der Falstaff Champagnergala 2019

Beim großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel waren neben den prickelnden Kreszenzen einmal mehr die Gäste die Stars des Abends.

News

Fragore, der Donnafugata Cru vom Ätna

Der Donnafugata Fragore des familiengeführten Weinguts in Sizilien und hat seine Heimat an der Nordseite des Ätna, wo die Reben in einer Höhe von 750...

Advertorial
News

Österreichs höchster Weinberg auf 1.212 Metern

In Saalbach Hinterglemm wurden 2500 Solaris-Stöcke ausgepflanzt. Mit der ersten Ernte wird 2022 gerechnet.

News

Die Sieger der Burgunder Trophy 2019

Die Falstaff Burgunder Trophy zeichnet die besten Weine aus weißen Burgundersorten aus dem Burgenland aus. Mit rund 300 Einreichungen hat der Bewerb...

News

Happy Birthday, Heuriger!

Am 17. August 1784 wurde der rechtliche Grundstein für die Heurigen-Kultur gelegt. Wir präsentieren daher die besten Heurigen und Buschenschanken...

News

Die besten Heurigen & Buschenschanken Österreichs 2016

Der neue Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide 2016 ist da! Hier finden Sie die besten Betriebe des Landes.

News

Johanna Gebeshuber ist Heurigenwirtin des Jahres

Außerdem wurde ihr Heuriger »Spätrot« für die beste Küche ausgezeichnet. Dafür verantwortlich zeichnet Küchenchef Harald Brunner.

News

Buschenschank Krispel ist beste der Steiermark

PLUS: Die TOP 10 Heurigen und Buschenschanken in der Steiermark.

News

Fritz Wieningers Heuriger hat den besten Wein

Der Wiener Winzer wurde im Rahmen der Präsentation des neuen Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide 2016 ausgezeichnet.