Top 5 CBD-Rezepte für den Lockdown

© Shutterstock

Smoothie Bowl mit CBD

© Shutterstock

Der Corona-Lockdown scheint kein Ende zu nehmen. In Kombination mit dem Winterblues drückt das ganz schön auf die Nerven. Welcher Zeitpunkt wäre also passender, um CBD-Öl in die Küche zu holen? Immerhin wird dem Hanfextrakt eine beruhigende und angstlösende Wirkung nachgesagt.

Doch statt klischeehafte Brownies mit dem Hanfextrakt zu backen, probieren Sie doch mal einen CBD-Kaffee – oder wie wäre es mit selbstgemachten Chips? Lassen Sie sich von unseren Top 5 Ideen inspirieren und nehmen Sie unten an unserer Abstimmung teil.

Macht CBD high?

CBD (Cannabidiol) ist einer der zwei Hauptwirkstoffe der Cannabispflanze. Anders als das THC wirkt es allerdings nicht berauschend. Damit ist CBD keine Droge, wie der Europäische Gerichtshof festhält. In Österreich ist Cannabidiol rezeptfrei erhältlich und wird meist als Öl verkauft. 

Seriöse Studien, die den positiven Effekt von CBD eindeutig belegen, sind noch ausständig. Die Zahl der Anhänger ist jedoch groß. Besonders bei Angstzuständen und Schlafstörungen schwören viele Menschen auf Cannabidiol.

CBD-Kaffee

Bulletproof Kaffee mit CBD

Ein »Bulletproof Coffee« eignet sich gut für die Anreicherung mit CBD.

© Shutterstock

Trends mit Kaffee gibt es unzählige. Auch um CBD hat das Kulturgetränk keinen Bogen gemacht. Begonnen hat der Siegeszug für den CBD-Kaffee in New York und London. Das Cannabdiol soll den Koffein verträglicher machen und die Nervosität abschwächen. Angeblich soll es gleichzeitig die positiven Effekte des Kaffees, also die mentale Wachsamkeit, verlängern.

So geht's: Mittlerweile gibt es einige Unternehmen, die fertig gemischten CBD-Kaffee anbieten. Wer den Kaffee selbst zubereiten möchte, tropft die gewünschte Dosis in den Kaffee. Besonders gut eignet sich ein »Bulletproof Kaffee«, der mit gesunden Fetten angereichert wird. Zu dem Kaffee kommt neben dem CBD noch je ein Teelöffel Kokosnussöl und Ghee.

Selbstgemachte CBD-Chips

Kürbischips mit CBD

Auch Kürbis oder Süßkartoffeln eignen sich für CBD-Chips.

© Shutterstock

Selbstgemachte Chips schmecken nicht nur lecker, sondern sind auch gesünder als die gekaufte Variante. Die CBD-Variante funktioniert natürlich nicht nur mit Kartoffeln – auch rote Beete, Karotten oder Grünkohl können in Chips verwandelt werden. 

So geht's: Damit die Wirkstoffe im CBD erhalten bleiben, sollten die Chips nicht fritiert werden, sondern im Ofen gebacken werden (maximal 180 Grad). Fügen Sie dem Olivenöl die gewünschte Dosis CBD-Tropfen hinzu und benetzen Sie die dünnen Scheiben damit. Ein Rezept für Gemüsechips finden Sie hier.

CBD-Butter

Wenn Sie CBD-Butter herstellen, dann sind den Rezeptmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Mit der Butter können Sie sich Ihre CBD-Dosis gleich morgens auf das Frühstücksbrot schmieren oder in andere Rezepte integrieren. 

So geht's: Damit die Wirkstoffe erhalten bleiben, sollen die CBD-Tropfen nur langsam und bei geringer Hitze hinzugefügt werden. Schmelzen Sie die Butter in einem Topf und tropfen dann die gewünschte Menge CBD-Öl mit etwas Wasser hinzu. Die Mischung wird bei schwacher Hitze gekocht, bis das CBD gut vermengt ist. Anschließend abkühlen lassen und in einer Box lagern.

(Scharfe) CBD-Cookies

Cookies mit CBD

Cookies sind eine klassische Möglichkeit, um CBD zu integrieren.

© Shutterstock

Der Duft selbstgebackener Kekse hebt automatisch die Stimmung – gerade wenn es draußen kalt ist. Damit die Nerven zusätzlich beruhigt werden, werden die Cookies mit CBD-Butter oder ein paar CBD-Tropfen gebacken.

So geht's: Süße Schokoladen-Cookies kann jeder. Wie wäre es mit einem Kick? Wir haben ein Rezept mit Tabasco parat. 

Smoothie-Bowl mit CBD

Smoothie Bowl mit CBD

Ein Vitamin-Kick für die kalte Jahreszeit: Smoothie Bowls mit CBD.

© Shutterstock

Gleich zwei Trends werden in diesem Rezept vereint: Smoothie Bowls und CBD. Die Bowls punkten mit vielen Vitaminen und ihrer Optik. Das Verzieren der Bowl mit Granola, Nüssen und Früchten macht obendrein gute Laune. 

So geht's: Zu den Zutaten im Mixer das CBD eintropfen und anschließend in eine Schüssel füllen. Nach Belieben mit Toppings dekorieren. Hier geht es zu unserem Rezept für einen Beeren-Mandel-Smoothie.

Pasta mit CBD-Pesto

Pasta mit CBD

Das CBD-Öl kann als Topping oder im Pesto verwendet werden.

© Shutterstock

Weil Pizza bei hohen Temperaturen gebacken werden muss, ist Pasta die bessere Wahl für ein CBD-Gericht. Besonders gut eignen sich Pestos, weil das CBD-Öl im Mixer gut vermischt wird. 

So geht's: Tropfen Sie die gewünschte Menge CBD-Öl zu den anderen Pesto-Zutaten in den Mixer. Unser Rezept für »Linguine al Pesto Genovese« finden Sie hier. Wer es besonders cremig mag, ist mit Spaghetti Carbonara gut beraten.

Mehr zum Thema

News

Die besten Stücke vom Rind

Von Tafelspitz bis Club-Steak. Rindfleisch in seinen verschiedenen, doch stets köstlichen Formen.

News

6 kleine Interior-Tipps mit großer Wirkung

Es muss nicht immer sofort in neues Mobiliar, etwa ein Sofa oder einen Schrank, investiert werden. Es sind oft die kleinen Dinge, die für schicken...

News

5 Tipps für mehr Platz

Kleine Räume können schnell beengend wirken. Auch der Stauraum kommt hier oft zu kurz. LIVING verrät Ihnen, wie Sie ein paar Quadratmeter mehr im Raum...

News

8 Tipps für kleine Badezimmer

Winzige Badezimmer ganz groß: Das Einrichten von Minibädern bedarf geschickter Handgriffe. LIVING verrät Ihnen acht Tipps, wie Ihr kleines Bad groß...

News

Hereinspaziert: 4 Einrichtungs-Tipps für den Flur

Der erste Eindruck ist der wichtigste – das gilt auch in puncto Wohnung. Grund genug also, ein noch so kleines Vorzimmer ganz groß rauskommen zu...

News

Die 3 wichtigsten Interior-Tipps für kleine Wohnungen

Sehen Sie’s mal so: Die kleinsten Räume haben oft auch das größte Potential. LIVING zeigt, wie stilvolle Einrichtung auch auf wenigen Quadratmetern...

News

Spieglein, Spieglein an der Wand: 5 Interior-It-Pieces mit dem gewissen Etwas

Spiegel müssen schon lange nicht mehr nur rein funktional sein. Immer öfter sind sie wahre Deko-Highlights und nicht selten auch Kunstobjekte. Diese...

News

5 kuschelige Outdoor-Accessoires, um den Spätsommer zu genießen

Die besonders heißen Tage und vor allem Nächte sind bald vorbei. Das bedeutet jedoch nicht, dass man die kühleren Spätsommerabende nicht ebenso im...

News

Es werde Licht: 5 Tipps, wie Räume möglichst hell wirken

Helle, sonnendurchflutete Räume wirken Wunder auf unser Gemüt. Bei kleinen oder ungünstig gelegenen Zimmern ist es oft eine knifflige Angelegenheit,...

News

Tiny Houses: Wieso sie immer beliebter werden

In den letzten Jahren stolperte man immer öfter über den Begriff »Tiny House«. Im Grunde handelt es sich hier um eine kleinere und meist transportable...

News

Drew Barrymore: Die wunderbaren Farben der neuen FLOWER Home Paint Collection

Bereits im Jahr 2019 hat Drew Barrymore's »FLOWER Home« Interior-Kollektion, die es exklusiv bei Walmart zu kaufen gibt, die Design-Welt im Sturm...

News

5 stylische Schreibtisch-Utensilien fürs Home-Office

Von zu Hause aus zu arbeiten soll nicht nur bequem sein, sondern auch gut aussehen. Mit den richtigen Schreibtisch-Accessoires wird das Home-Office...

News

Home-Bar Trends: Welche Accessoires die eigene Home-Bar aufpeppen

Wieso eigentlich immer die Wohnung oder das Haus verlassen, um sich mit Freunden auf einen Drink zu treffen? Mit diesen 6 Cocktail-Accessoires wird...

News

Die exklusivsten Rooftop-Bars der Welt

Einen Cocktail schlürfen während man eine 360 Grad Aussicht auf eine Großstadt genießt, hört sich doch toll an. LIVING hat für alle, die ganz hoch...

News

LIVING the weekend

Wien hat viel zu bieten. Deshalb führen wir Sie ab sofort mit unserer neuen Serie »LIVING the weekend« jeden Freitag in ein ereignisreiches...

News

That’s Amore: Die schönsten Pizza-Öfen für zu Hause

Eine Pizza zum Verlieben direkt im eigenen Garten oder auf der Terrasse backen? Mit diesen 5 Pizza-Öfen für zu Hause geht das im Handumdrehen.

News

Urlaub in der Heimat: 3 Hotels, die la Dolce Vita nach Österreich bringen

Hier kann man in tollem Ambiente den Sommer ausklingen und sich rundum verwöhnen lassen.

News

Bürostühle zum Verlieben

Eines der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste Accessoire im (Home)Office - der Bürostuhl. Bereits letzte Woche haben wir die Eigenschaften...

News

Urban Jungle: Pflanzenoase für zu Hause

Der Urban Jungle Trend ist zurück und zwar in seiner vollen grünen Pracht. Die eigenen vier Wände in ein Pflanzenmeer umzuwandeln hat enorm an...

News

Gartenstühle der besonderen Art

Wer im Sommer die Möglichkeit hat im eigenen Garten direkt vor der Haustür zu entspannen, der braucht dafür natürlich auch die passende...