Top 3: Neue Lokale in Wien

facebook.com/whattheduckwien

© Stephan Gergely

facebook.com/whattheduckwien

facebook.com/whattheduckwien

© Stephan Gergely

What the Duck, Wien

Wer Geflügel, insbesondere Enten mag, der ist hier richtig. Das ganze Haus voller Enten, in der Mitte ein riesiger schräger Vogel aus Holz. Ein Interieur wie aus »Enten im Wunderland«, überhaupt ist die Einrichtung mit vielen Vintage-Möbeln auf zwei Stockwerken ein Gesamtkunstwerk. Im »What the Duck« am Yppenplatz von Wirtin und Küchenchefin Friederike Seiler kann sich aber auch die Kost sehen lassen. Chinesische Küche ganz modern und ungewöhnlich. Wie etwa die Hausspezialität, eine Kombi aus einer halben Ente und einem halben Huhn, zusammengenäht und gebraten, crazy, aber genial.

Yppenplatz 4, 1160 Wien
facebook.com/whattheduckwien

Léontine, Wien

Derzeit wahrscheinlich das beste, sicher aber das interessanteste französische Restaurant Wiens. Der Franzose Nicolas Scandella sorgt in dem sympathisch ein-gerichteten Lokal für eine hervorragende Küche. Das Besondere dabei: Französische Klassiker werden von ihm modern modifiziert und kommen leicht und bekömmlich auf den Tisch. Kochen gelernt hat er unter anderem bei Frankreichs Starköchin Anne-Sophie Pic und bei Michel Troisgros, zuletzt war er in einem Zwei-Hauben-Restaurant in der Schweiz. Scandellas Küche ist in einer Stadt wie Wien, in der es nicht all zu viele französische Restaurants gibt, eine echte Bereicherung.

Léontine Reisnerstraße 39, 1030 Wien www.leontine.at

Léontine
Reisnerstraße 39, 1030 Wien
leontine.at

Foto beigestellt

Materia, Wien

Das war schon lange nötig: ein italienisches Restaurant, in dem endlich mal was anderes gekocht wird als all die vielen und bekannten Gassenhauer der klassischen italienischen Küche. Im puristisch eingerichteten »Materia« (Untertitel: cucina essenziale) steht Stefano Patelli am Herd, an seiner Seite im Service Francesca De Rossi. Beide kommen aus Rom. Patelli kocht frech und unkonventionell. Aus einem Bollito misto macht er ein Gericht, das optisch an alles erinnert, nur nicht an das Original. Und auch sein Kabeljau in einer feuerroten Paprikasauce stammt nicht aus dem Kochbuch »Die klassische italienische Küche«.

Materia Tigergasse 31, 1080 Wien  materia.restaurant

Materia
Tigergasse 31, 1080 Wien 
materia.restaurant

Foto beigestellt

ERSCHIENEN IN

LIVING Nr. 01/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 05.11.2018
    Top 3: Trendige Frühstückslokale
    Gourmet-Insider Herbert Hacker präsentiert seine Kulinarik Hot-Spots inklusive Designfaktor. Dieses Mal dreht sich alles um die »wichtigste...
  • 27.01.2019
    LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale
    So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein...
  • 30.10.2018
    Die trendigsten Gourmet-Tempel inklusive Designfaktor
    Gutes Essen allein reicht schon lange nicht mehr. Ein cooles, durchdesigntes Ambiente oder eine spektakuläre Aussicht sind heute gefragter...
  • 07.07.2018
    Top 3: Die schönsten Rooftop-Restaurants
    Terrassen von Restaurants und Bars vermitteln das Gefühl uneingeschränkten Genießens. Dabei ist es eigentlich egal, ob man die Akropolis,...
  • 15.10.2018
    Die stylischsten Bars Österreichs
    Österreichs Barszene boomt wie noch nie. Immer mehr Menschen begeben sich nach Einbruch der Dunkelheit in die Hände kreativer Bartender und...
  • 26.09.2018
    »What the Duck« am Yppenplatz eröffnet
    Mit einer Kombination aus chinesischer und französischer Küche mit dem Fokus auf Geflügel startet Quereinsteigerin Friederike Seiler ihr...
  • Weingut
    Mandrarossa
    92013 Menfi (AG), Sicilia, Italien
  • 31.10.2016
    Bachls Restaurant der Woche: Léontine
    Im Botschaftsviertel gibt es ein neues französisches Restaurant mit klassischen Speisen, die neu interpretiert werden.
  • Restaurant
    Léontine
    1030 Wien, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • 04.10.2018
    Materia: Endlich kein Italo-Klassiker
    Die vielversprechende Neueröffnung hebt sich erfreulich von den bekannten italienischen Restaurants in Wien ab.
  • Restaurant
    Materia
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Wien: Feuerdorf wird zur Churrascaria

Zum Saison-Finale werden in den Mini-Chalets am Donaukanal bis zum 22. März Grill-Spezialitäten aus Brasilien angeboten.

News

Huth übernimmt »Jamie Oliver« in Wien

Das erfolgreiche Gastronomen-Paar Gabriele und Robert Huth übernimmt den Standort in der Wiener Innenstadt. Mit leicht adaptiertem Konzept wird am 1....

News

Auswärts Essen mit Eva Poleschinski

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Designerin Eva Poleschinski verrät ihre Lieblingslokale und was...

News

Rätsel um Lebensmittelvergiftung im »RiFF«

Das spanische Sternerestaurant von Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18 Betroffenen ist eine Frau...

News

Thomas Hofer zaubert im »Culinariat by Bergergut«

FOTOS: Mühlviertler Küche auf ungeahntem Niveau, sensationelle Bierbegleitung und ein Küchenchef, der seine Gäste zu überraschen weiß.

News

Event-Cuisine: Ganz großes Kino

Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

News

»Das Schick«: Schweinefuß-Praline mit Ausblick

Das Haubenrestaurant verwöhnte bei seinem Degustationsmenü mit steirisch-spanischen Spezialitäten und edler Weinbegleitung – der Panoramablick über...

News

Top-Asiaten in Österreich

Die Zeit der beliebigen Sushi-Buden und »Chinesen ums Eck« ist lang vorbei. Inzwischen erhalten Restaurants wie der Edeljapaner »Shiki« in Wien sogar...

News

Neue App für kürzere Wartezeiten im Restaurant

Ein Wiener Start-up will mit »getsby« lästige Wartezeiten im Restaurant verringern. Mit der App kann nach dem Essen einfach aufgestanden und gegangen...

News

Philigrane Schätze im Herbst

Das Restaurant »Philigrano« im ersten Wiener Gemeindebezirk präsentiert rechtzeitig zur Herbstzeit nicht nur seinen neuen Gastraum, sondern auch eine...

Advertorial
News

Top 10: Restaurants an der Alten Donau

Urlaubsfeeling für Seele und Gaumen zugleich – in diesen Lokalen an der Alten Donau kann man dem Großstadttrubel ohne weite Reise entfliehen.

News

Thomas Altendorfer über Qualität und seine Mitarbeiter

Multi-Gastronom Thomas Altendorfer bringt seine Leidenschaft für die Branche mit einzigartigen Restaurantkonzepten zum Ausdruck.

Advertorial
News

»Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.

News

Daniel Humm und Will Guidara beenden Partnerschaft

Der Spitzenkoch und sein Geschäftspartner trennen sich aufgrund von unterschiedlichen Auffassungen, Humm kauft Guidaras Anteile am »Eleven Madison...

News

»Pastamara«: Ciao belissima!

Mit dem Restaurant »Pastamara – Bar con Cucina« hat »The Ritz-Carlton, Vienna« einen der besten kulinarischen Hotspots von Wien aufgesperrt.

News

Gordon Ramsay plant 100 neue Restaurants

Durch eine Investition in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann der britische TV-Koch in den nächsten fünf Jahren 100 neue Restaurants in den USA...

News

»Johanns« künftig ohne Lafer

Der Koch bleibt der Stromburg freundschaftlich verbunden und geht ab sofort als »kulinarischer Botschafter« seiner Leidenschaft für Produkte und...

News

»Habibi & Hawara«: Freunderlwirtschaft

Das »Habibi & Hawara« ist ein Restaurant, das nicht nur Gutes tut, sondern auch richtig Gutes in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen auf den Tisch bringt....

News

Magnus Nilsson gibt sein »Fäviken« auf

Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schließen wird.

News

Sternerestaurant »Noel« kommt nach Istrien

Kroatische Nobelküche im Hotel »San Canzian Village & Hotel«: Das Zagreber Restaurant »Noel« eröffnet zweiten Standort.