Top 100: Die besten Weine Österreichs

In der malerischen Südsteiermark freut man sich mit 2018 über einen weiteren tollen Jahrgang mit zahllosen Spitzenweinen.

© Herbert Lehmann | picturedesk.com

In der malerischen Südsteiermark freut man sich mit 2018 über einen weiteren tollen Jahrgang mit zahllosen Spitzenweinen.

In der malerischen Südsteiermark freut man sich mit 2018 über einen weiteren tollen Jahrgang mit zahllosen Spitzenweinen.

© Herbert Lehmann | picturedesk.com

http://www.falstaff.at/nd/top-100-die-besten-weine-oesterreichs-1/ Top 100: Die besten Weine Österreichs Im neuen Falstaff Weinguide werden herausragende Weißweine 2018 und zahlreiche Reserven 2017 präsentiert. Außerdem: Top 10 Riesling, Grüner Veltliner, Blaufränkisch, Schaum- und Süßwein. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/4/b/csm_Wein-Oesterreich-c-Herbert-Lehmann-picturedesk.com-2640_752e513d4e.jpg

Die große Falstaff-Weißwein-Gala in der Wiener Hofburg war die glanzvolle Bühne für die Premiere der 22. Ausgabe des großen Falstaff Weinguides, dessen Ergebnisse von den teilnehmenden Weingütern – es waren wieder mehr als 500 in Österreich und Südtirol –, aber auch von Weinfreunden mit Spannung erwartet wurde. Rund 4000 Weine wurden für die jüngste Edition kritisch unter die Lupe genommen und auf 900 Seiten dokumentiert. Im Zentrum der Degustationen stand die Bewertung der Weine des neuen Jahrgangs 2018, der aufgrund des Witterungsverlaufs als ganz spezieller in die heimische Weinbaugeschichte eingehen wird. Das Jahr war geprägt von enormer Hitze und Trockenheit, selten gab es eine derart frühe Ernte mit so guter Qualität und großer Menge.

Mit besonders erfreulichen Ergebnissen kann die Steiermark aufwarten, die nun von Mutter Natur mit herausragenden Lagen- und Reserveweinen aus 2017 und einem tollen Jahrgang 2018 für das frostige Schreckensjahr 2016 entschädigt wurde. Das heiße, trockene Wetter verhinderte auch das Auftreten von Pilzkrankheiten in den Weingärten und erleichterte den heimischen Bio-Winzern ihre Arbeit. Und so ist es kein Wunder, dass im neuen Falstaff Weinguide so viele empfehlenswerte biologisch oder biodynamisch erzeugte Weine enthalten sind wie nie zuvor. Auch die Anzahl der prickelnden Weine hat diesmal ein neues Rekordniveau erreicht.

Weinguide 2019/2020

Österreichs umfangreichster Wegbegleiter für Weinfans

Den Kern der 22. Ausgabe des Falstaff Weinguides bilden der Jahrgang 2018 sowie all jene Reserve-Weine, die im Lauf des Jahres 2019 auf den Markt kommen und noch präsentiert werden. Rund 470 Weingüter aus Österreich, da­runter wieder einige neue Namen, haben ihre Weine zur Bewertung vorgelegt. 3650 Weine waren es, die Chefredakteur Peter Moser im Zeitraum von vier Monaten beurteilte und in den Guide aufnahm. Auch 354 Weine von 53 Weingütern aus Südtirol wurden von Falstaffs Italien-Redaktion verkostet. Umfangreiche ergänzende Daten zu den vorgestellten Weingütern sowie Bezugsquellen für deren Weine, aber auch kulinarische Empfehlungen in den einzelnen Herkunftsregionen runden den Inhalt ab.

Der Falstaff Weinguide 2019/20 ist ab sofort zum Preis von 16,90 Euro am Kiosk und im gut sortierten Buchhandel sowie unter www.falstaff.at/guides erhältlich.

JETZT BESTELLEN


Top 10 Riesling

  • 99 PUNKTE
    Riesling Smaragd Ried Singerriedel 2018
    Weingut Franz Hirtzberger, Spitz, Wachau, ca. € 90,–

  • 98 PUNKTE
    Riesling Smaragd Ried Kellerberg 2018

    Weingut F.X. Pichler, Dürnstein, Wachau, ca. € 75,–

  • 97 PUNKTE
    Riesling Smaragd Ried Klaus 2018

    Weingut Prager, Weißenkirchen, Wachau, € 39,–

  • 97 PUNKTE
    Loibner Riesling Smaragd Vinothekfüllung 2018

    Weingut Knoll, Dürnstein, Wachau, € 45,–

  • 97 PUNKTE
    Riesling Kamptal DAC Reserve Ried Zöbinger Heiligenstein Alte Reben 1 ÖTW 2018

    Weingut Bründlmayer, Langenlois, Kamptal, € 49,–

  • 96 PUNKTE
    Riesling Kremstal DAC Ried Hochäcker Privat 1 ÖTW 2018

    Weingut Nigl, Senftenberg, Kremstal, ca. € 27,–

  • 96 PUNKTE
    Riesling Kremstal DAC Ried Steiner Schreck 2018

    Weingut Stadt Krems, Kremstal, € 29,90

  • 96 PUNKTE
    Riesling Smaragd Ried Steinertal 2018

    Weingut Alzinger, Dürnstein, Wachau, ca. € 30,–

  • 96 PUNKTE
    Riesling Nussberg Weißer Marmor 2018
    Weingut Mayer am Pfarrplatz, Wien, € 40,–

  • 96 PUNKTE
    Riesling Smaragd Ried Achleithen 2018

    Weingut Rudi Pichler, Wösendorf, Wachau, € 42,–

Top 10 Grüner Veltliner

© Chris Singer

  • 100 PUNKTE
    Grüner Veltliner Unendlich 2017

    Weingut F.X. Pichler, Dürnstein, Wachau, € 115,–

  • 98 PUNKTE
    Grüner Veltliner Smaragd Ried Zwerithaler Kammergut 2018

    Weingut Prager, Weißenkirchen, Wachau, € 55,–

  • 96 PUNKTE
    Loibner Grüner Veltliner Smaragd Vinothekfüllung 2018

    Weingut Knoll, Dürnstein, Wachau, € 40,–

  • 96 PUNKTE
    Grüner Veltliner Smaragd Ried Achleithen 2018

    Weingut Rudi Pichler, Wösendorf, Wachau, € 42,–

  • 96 PUNKTE
    Grüner Veltliner Smaragd Honivogl 2018

    Weingut Franz Hirtzberger, Spitz an der Donau, Wachau, ca. € 70,–

  • 95 PUNKTE
    Grüner Veltliner Kamptal DAC Reserve Tabor 2018

    Weingut Forstreiter, Hollenburg, Kremstal, € 21,–

  • 95 PUNKTE
    Grüner Veltliner Kamptal DAC Ried Gaisberg 1 ÖTW 2018

    Weingut Allram, Strass im Strassertal, Kamptal, € 21,50

  • 95 PUNKTE
    Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve Ried Ehrenfels 1 ÖTW 2017

    Weingut Proidl, Senftenberg, Kremstal, € 22,50

  • 95 PUNKTE
    Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve Ried Frechau Elitär 2018

    Weingut Aigner, Krems-Weinzierl, Kremstal, € 24,80

  • 95 PUNKTE
    Grüner Veltliner Smaragd Ried Kellerberg 2018

    Domäne Wachau, Dürnstein, Wachau, € 38,26

Top 10 Blaufränkisch

© Konrad Limbeck

  • 98 PUNKTE
    Blaufränkisch hochberc Stockkultur 2015

    Weingut Gesellmann, Deutschkreutz, Mittelburgenland, Preis: k. A.

  • 97 PUNKTE
    Leithaberg DAC Ried Joiser Jungenberg 2015
    Weingut Anita & Hans Nittnaus, Gols, g, € 49,–

  • 97 PUNKTE
    Blaufränkisch Reihburg »r2« 2012
    Weingut schiefer.pur, Welgersdorf, Eisenberg, € 82,–

  • 96 PUNKTE
    Eisenberg DAC Reserve Diabas 2016
    Weingut Jalits, Badersdorf, Eisenberg, € 28,–

  • 96 PUNKTE
    Blaufränkisch Bühl 2016

    Weingut Claus Preisinger, Gols, Neusiedlersee, € 35,–

  • 96 PUNKTE
    Blaufränkisch Perwolff 2017
    Weingut Krutzler, Deutsch Schützen, Eisenberg, € 45,–

  • 96 PUNKTE
    Blaufränkisch Patriot 2015

    Weingut Josef Tesch, Neckenmarkt, Mittelburgenland, € 65,–

  • 95 PUNKTE
    Eisenberg DAC Reserve Ried Reihburg 2017
    Weingut Kopfensteiner, Deutsch Schützen, Eisenberg, € 28,–

  • 95 PUNKTE
    Leithaberg DAC Ried St. Georgener Schildten 2016
    Weingut Esterházy, Trausdorf, Leithaberg, € 34,–

  • 95 PUNKTE
    Blaufränkisch Ried Oberer Wald 2015
    Weingut Günter + Regina Triebaumer, Rust, € 37,–

Top 10 Schaumweine

© www.pov.at

  • 95 PUNKTE
    Riesling Ried Heiligenstein brut Sekt g.U. Große Reserve 2015
    Weingut Steininger, Langenlois, Kamptal, € 38,–

  • 95 PUNKTE
    10/84 Brut Mature 2010 Magnum
    Weingut Hannes Harkamp, Leibnitz, Südsteiermark, € 119,–

  • 94 PUNKTE
    Blanc de Blancs Sekt g.U. Reserve Niederösterreich extra brut NV
    Weingut Bründlmayer, Langenlois, Kamptal, € 35,50

  • 94 PUNKTE
    Schlumberger Chardonnay Brut Große Reserve Brut Sekt g.U. Reserve 2015
    Wein- und Sektkellerei Schlumberger, Wien, € 37,90

  • 94 PUNKTE
    Blanc de Blancs Sekt g.U. Große Reserve Furth bei Göttweig Brut Nature 2012
    Weingut Malat, Palt, Kremstal, € 55,–

  • 93 PUNKTE
    Chardonnay brut 2013
    Weingut Erwin Sabathi, Leutschach, Südsteiermark, € 20,80

  • 93 PUNKTE
    Blanc de Blancs brut 2012
    Weingut Regele, Ehrenhausen, Südsteiermark, € 22,90

  • 93 PUNKTE
    Mathäi Sekt g.U. Große Reserve brut 2013
    Weingut Stift Klosterneuburg, Wagram, € 23,90–

  • 93 PUNKTE
    Pinot Noir Blanc de Noirs Sekt g.U. Große Reserve Fels am Wagram Brut 2014
    Weingut Leth, Fels am Wagram, Kremstal, € 25,20

  • 93 PUNKTE
    Loimer Sekt g.U. Große Reserve Langenlois Extra Brut 2013
    Weingut Loimer, Langenlois, Kamptal, € 35,–

Top 10 Süßweine

© Robert Herbst

  • 98 PUNKTE
    Sauvignon Blanc TBA 2017
    Weingut Sattlerhof, Gamlitz, Südsteiermark, € 49,–

  • 97 PUNKTE
    Sauvignon Blanc TBA Ried Kranachberg 2017
    Hannes Sabathi, Gamlitz, Südsteiermark, € 19,–

  • 97 PUNKTE
    Chardonnay TBA Ried Buch 2017
    Weingut Frauwallner, Straden, Vulkanland, Steiermark, € 21,–

  • 97 PUNKTE
    Grüner Veltliner TBA 2017
    Weingut Schloss Gobelsburg, Gobelsburg, Kamptal, € 35,–

  • 97 PUNKTE
    Riesling Beerenauslese Ried Klaus 2017
    Weingut Jamek, Joching, Wachau, € 45,–

  • 96 PUNKTE
    Chardonnay TBA 2017
    Weingut PMC Münzenrieder, Apetlon, Neusiedlersee, € 17,–

  • 96 PUNKTE
    Sauvignon Blanc TBA 2017
    Weingut Peter Skoff – Domäne Kranachberg, Gamlitz, Südsteiermark, € 18,50

  • 96 PUNKTE
    Sauvignon Blanc TBA Ried Pössnitzberg 2017
    Weingut Erwin Sabathi, Leutschach, Südsteiermark, € 19,80

  • 96 PUNKTE
    Neuburger TBA Therese 2017
    Weingut Leopold Müller, Krustetten, Kremstal, € 26,–

  • 96 PUNKTE
    Sämling TBA 2017
    Tschida – Angerhof, Illmitz, Neusiedlersee, € 28,–

Wie wir die Bestenlisten erstellen

In den zehn ausgewählten Kategorien wurden die Weine anhand der Ergebnisse des neuen Wein­guides nach Punkten gereiht. Bei Punkte­gleichstand wurden die Weine alphabetisch bzw. nach den von den Betrieben kommunizierten Verkaufspreisen ab Hof gereiht und, wo nötig, nochmals nach der Rangziffermethode in Blindprobe beurteilt. Es gibt im neuen Weinguide zusätzlich zu den hier explizit angeführten natürlich noch eine große Zahl weiterer Spitzenweine zu entdecken.

Weitere Bestenlisten finden Sie im Falstaff Magazin Juli/August

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 05/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Be my WINE-LANTINE!

Valentinstag steht bevor und bei WEIN & CO finden Sie die Liebe in Flaschenform.

Advertorial
News

Eventtipp: »Wine & Dine« auf Gut Ising

Genuss am Chiemsee! Bei »Wine & Dine« auf Gut Ising werden an fünf Abenden Weine und Champagner von Qualitätswinzern mit abgestimmten Menü serviert. ...

News

Künstliche Intelligenz: Der persönliche digitale Sommelier

Ein Blick nach Italien für die neueste Erfindung für Weinkenner: Ein Sommelier, der persönliche Geschmäcker kennt und jederzeit um Tipps für Weine...

News

Schweizer Chardonnay: Global bekannt, lokal brilliant

Die Sorte Chardonnay ist die Grundlage für einige der größten Weissweine der Welt. Längst kommen diese nicht mehr nur aus dem Burgund oder aus...

News

Schaumwein Trophy 2022: Sternschnuppen der Champagne

Champagner ist ohne Zweifel der berühmteste Schaumwein der Welt. Der Genuss zu besonderen Anlässen, das Glitzern und Schäumen auch in Krisenzeiten,...

News

Top 6: Diese Weine passen zu Algen und Küstengemüse

Seafood beschränkt sich nicht mehr nur auf tierische Delikatessen. Algen & Co. sind auf dem Vormarsch! Falstaff präsentiert Pairingtipps für das...

News

Trophy: Burgunder aus dem Burgenland

200 aktuelle burgenländische Weißweine aus der Burgunder-Gruppe standen bei der jüngsten Ausgabe der »Falstaff Burgunder Trophy« auf dem Prüfstand. In...

News

Wie kalkuliert man Burgunder? Rares Tasting des Kult-Weinguts Lamy-Caillat

Vor allem der (asiatische) Sammlermarkt hat in den letzten Jahren eine Preis-Rallye bei burgundischen Premier Crus ausgelöst. Wie man damit bei einer...

News

Champagner 2022 so beliebt wie noch nie

Champagner wird weltweit immer beliebter: Im vergangenen Jahr wurde mit dem edlen Getränk so viel Umsatz gemacht wie nie zuvor.

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Geht der Trend in Österreich zum Alkoholverzicht?

Bei unseren deutschen Nachbarn belegen einige Zahlen einen rückläufigen Alkoholkonsum – gerade bei den Jüngeren. Wie sieht es in Österreich aus?

News

So war das Weinjahr 2022: Österreich Wein Marketing zieht Bilanz

Der Jahresbericht wurde soeben veröffentlicht: Freude herrscht über das fulminante Comeback der großen Weinmessen. Der Export-Rekord von 2021 könnte...

News

Florian Bauer ist vierter Finalist bei der Schlossquadrat-Trophy

Österreichs beliebtester Jungwinzer:innen-Wettbewerb geht am Dienstag, den 7. Februar 2023 mit Florian Bauer aus Niederösterreich in die nächste...

News

Die Sieger der Nizza DOCG Trophy 2022

Der tiefdunkle Rote aus den Hügeln des Monferrato im Piemont ist Ausdruck eines besonderen Gebietes, einer besonderen Kultur und einer besonderen...

News

Blaufränkisch mit Tiefgang

Der Weg der dynamischen Entwicklung von Weinen mit der Herkunftsbezeichnung Leithaberg DAC hat bereits mehrere Stufen durchlaufen. Zeit, um eine erste...

News

Evolution 2023: Neues von »Champagne Ayala«

Das berühmte Champagnerhaus launcht pünktlich zum neuen Jahr neue Flaschen und schreitet damit in der eigenen Evolution voran.

News

Neue First Lady für »Sekt Austria«: Kellermeisterin Aurore Jeudy im Interview

Mit der Französin Aurore Jeudy hat erstmals seit den 180 Jahren Bestehen eine Frau die wichtige Position der Kellermeisterin im Traditionshaus...

News

Blaufränkisch als »große Rebsorte der Welt« anerkannt

Internationale Weinexpert:innen kamen in Lech am Arlberg zusammen, um die Rebsorte auf Herz und Nieren zu prüfen. Verkostet wurden über 50...

News

Warnetiketten auf Alkoholika: Das sagen führende Winzer dazu

Falstaff hat Wein-Experten um ihre Statements gebeten.

News

Best of: Südtirol im Weinguide 2019/2020

Südtirols Weine stehen so gut da wie noch nie. So glänzen Blauburgunder, Lagrein und Vernatsch. Weitere Weine und Reserve finden Sie im neuen Falstaff...