Top 10: Weine, die man getrunken haben muss

Wein aus Österreich ist international nachgefragt wie nie zuvor. Das liegt an den Spitzenqualitäten, die hier in einer großen Vielfalt an Sorten und Stilen angeboten werden.

© Shutterstock

Wein aus Österreich ist international nachgefragt wie nie zuvor. Das liegt an den Spitzenqualitäten, die hier in einer großen Vielfalt an Sorten und Stilen angeboten werden.

© Shutterstock

Das Weingut F. X. Pichler im kleinen Dorf Oberloiben unweit von Dürnstein in der Wachau erzeugt den meistgesuchten ­trockenen Wein aus der edlen Rebsorte Riesling. Der Name dieser Rarität, die im Jahrgang 1998 zum allerersten Mal erzeugt wurde, ist Programm: Unendlich. Es war die Idee von Starwinzer Franz Xaver Pichler, mit diesem Wein das Maximum auszureizen, was sein bestes Terroir in den Urgesteinsterrassen herzugeben im Stande ist. Herausgekommen ist dabei ein Monumental-Riesling mit einem wahren Pfauenrad an aromatischen Facetten und einem nicht enden wollenden Abgang.

Der legendäre Riesling Smaragd aus der Einzellage Singerriedel in Spitz ist das unumstrittene Flaggschiff im Sortiment des Weingutes Franz Hirtzberger. Dieser Edelwein wird seit 1988 aus dem steilen Weinberg gewonnen, der direkt hinter dem Weingut in den Himmel wächst. Im Vorjahr reihte der bekannte Weinkritiker James Suckling den Singerriedel unter die Top Ten der weltbesten Weine überhaupt. »Der Wein steht für die Größe des Rieslings in Österreich ebenso wie die unglaubliche Weinkultur und die Qualität der Weinbereitung in der Wachau.« 

F. X. & Lucas Pichler Sie stehen für Weißwein­monumente aus der Wachau.
F. X. & Lucas Pichler Sie stehen für Weißwein­monumente aus der Wachau.

© Markus Roessle

Wer Österreichs Nationalweißweinsorte Grüner Veltliner einmal in vollen Zügen ge­­nießen möchte, der ist im Weingut Bründlmayer in Langenlois im Kamptal an der richtigen Adresse. Aus der breiten Palette an Topweinen ragt hier der Grüne Veltliner aus der Ried Lamm in Kammern ganz besonders heraus. Am östlichen Hangfuß des berühmten Heiligensteins wächst ein ungemein komplexer Veltliner, den man als Quintessenz der Rebsorte bezeichnen kann.

Die Südsteiermark hat sich in den letzten Jahren als eine der besten Herkünfte der international geschätzten Rebsorte Sauvignon Blanc fest etabliert. Direkt an der Grenze zu Slowenien liegt die Spitzenlage Zieregg, aus der Manfred und Armin Tement Jahr für Jahr überragende Weißweine herauszaubern. Wer burgundische Weine bevorzugt, kann wahlweise auch zum Morillon Zieregg greifen, dieser elegante Chardonnay steht dem Sauvignon Blanc qualitativ um nichts nach. Apropos Chardonnay: In Apetlon im burgenländischen Seewinkel liegt der tiefste Punkt Österreichs – für Freunde des eleganten, mineralisch geprägten Weißweines ist hier mit dem Chardonnay Tiglat aus dem Hause Velich ein echter Höhepunkt beheimatet.

Gerhard Kracher Österreichs international erfolgreichstes Süßweingut steht in ­Illmitz im Seewinkel.
Gerhard Kracher Österreichs international erfolgreichstes Süßweingut steht in ­Illmitz im Seewinkel. 

Foto beigestellt

Blaufränkisch & Co. im Trend

Österreich hat auch in Sachen Rotwein längst zur Weltklasse aufgeschlossen. Das erste große Ausrufezeichen in dieser Ent­wicklung setzte der Ruster Winzer Ernst Triebaumer mit seinem Blaufränkisch aus der Spitzenlage Mariental. Der Jahrgang 1986 gilt bis heute völlig zu Recht als echte Weinlegende. Glücklicherweise folgen seither in regelmäßigen Abständen neue Topjahrgänge dieser Ikone. Im Weingut Kollwentz in Großhöflein stellte schon der innovative Senior Anton Kollwentz die Weichen für künftige Spitzenrotweine, bereits früh wurde die ­Qualität der Einzellage Steinzeiler erkannt. Diese Cuvée besteht heute zum Großteil aus Blaufränkisch, der mit kleinen Anteilen von Cabernet Sauvignon und Zweigelt weiter ausstaffiert wird, und verkörpert nun bereits seit sechs Jahrzehnten die Qualitätsspitze dieses Hauses. Der Salzberg aus dem Hause Gernot und Heike Heinrich trägt den Namen einer der besten Hanglagen in Gols. Diese lagerfähige Cuvée aus je einer Hälfte Merlot und Blaufränkisch wird in limitierter Menge nur in den besten Jahrgängen erzeugt. 30 Monate in 500-Liter-Eichenfässern ge­­reift, entsteht hier ein Rotwein, dem in puncto Tiefgang nicht nur in Österreich wenige andere das Wasser reichen können.

Albert Gesellmann aus Deutschkreutz ist Schöpfer gleich mehrerer Spitzenrotweine. Neben seinem Bordeaux-Blend »G« sind es im Mittelburgenland natürlich die Blaufränkischweine des Hauses, die Weinfreunde ­faszinieren. Der lagerfähige »Blaufränkisch hochberc« kommt aus der Südlage Hochberg und zeigt das gewaltige Qualitätspotenzial der Sorte in allen ihren Facetten auf. 

Weltklasse aus dem ­Burgund: Romanée-Conti Aubert de Villaine ist der König des Pinot Noir.
Weltklasse aus dem ­Burgund: Romanée-Conti Aubert de Villaine ist der König des Pinot Noir.

© Jeff Pachoud

Der Name Kracher steht für edelsüße ­Weine mit Weltruf. Bereits in dritter Generation kreiert Gerhard Kracher aus Illmitz heute ganze Serien seiner vielbejubelten Trockenbeerenauslesen. Ein Highlight dabei ist stets die TBA Grande Cuvée mit dem Zusatz »Nouvelle Vague«, der dem Kenner verrät, dass dieser Süßwein entsprechend dem französischen Vorbild in kleinen Eichenfässern ausgebaut wurde. 

Must Taste in Österreich:

Must Taste International:

ERSCHIENEN IN

Falstaff Man's World
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Der Opernball für Couch-Potatoes

Falstaff präsentiert Tipps, um den Ball der Bälle genussvoll vor dem Fernseher zu zelebrieren.

News

Der Opernball-Sekt 2018 ist gekürt

Strahlend frisch wie ein Debütanten-Pärchen präsentiert sich der diesjährige Opernball-Sekt aus dem Hause Schlumberger.

News

Gewinnspiel: Iby – Aus Hingabe zum Blaufränkisch

Wir verlosen eine Kellerführung inkl. Weinverkostung am Weingut Iby in Horitschon sowie eine handsignierte Doppelmagnum Quintus 2015 – das...

Advertorial
News

Kärntner Wein im Kommen

Die Qualität des Weinbaus im süd­lichsten Bundesland hat sich in den vergangenen Jahren erstaunlich gesteigert. Jahr für Jahr entsteht eine wachsende...

News

Süße Sorgen: Süßwein in der Krise?

Orange ist in, golden ist out. So einfach geht es ­momentan zu bei der Weinmode. Doch die Klassiker des edelsüßen Genres stehen vor einem fulminanten...

News

WeinTrophy 2018: Der Falstaff Talenteschuppen

Bei der nachrückenden Winzergeneration ist der Anspruch an sich selber und an ihre Weine weiter gestiegen. Unsere nominierten »Newcomer« im...

News

Chianti Classico Trophy: Die Sieger

Bei der Falstaff Trophy wurden Chianti Classico von Rocca di Montegrossi, Castell'in Villa und aus dem Keller von Castello di Cacchiano in Monti...

News

Weihnachtliche Raritäten 2017

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen lud Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam zur alljährlichen Panel-Degustation mit ausgesuchten Raritäten aus...

News

Concours Mondial du Sauvignon erstmals in der Steiermark

Der weltberühmte Wettbewerb findet am 2. und 3. März mit rund 80 Verkostern in der Alten Universität in Graz statt.

News

World-Champions: Coche-Dury

Wenige Weingüter werden von Kennern in so hohen Ehren gehalten wie die Burgunder-Domäne Coche-Dury. Doch der Familie ist der ganze Rummel unangenehm.

News

Dompfarrer Faber segnet Jägerballwein 2018

Als Wein-Pate fungierte Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam. Beim diesjährigen Jägerball setzt der Verein Grünes Kreuz auf kulinarischen Genuss.

News

Reiseziele 2018: Top 10 Städte und Länder

Zeit für die Urlaubsplanung – Der Reise-Experte Lonely Planet präsentiert die angesagtesten Städte und Länder für das kommende Reisejahr.

News

Meistgelesen 2017: Top 10 Stories auf Falstaff.at

Welche Geschichten wurden am öftesten aufgerufen? Wir wagen einen »Rück-Klick« auf das Jahr 2017.

News

Top 10: Japanische Restaurants in Hamburg

Sushi, Izakaya, Nikkei, Ramen – das Angebot der japanischen Vielfalt wächst auch in der Hansestadt. Unsere Top 10 gibt einen Überblick.

News

Top 5: Weihnachtsmärkte in München

Die Wochen vor Weihnachten zieht der Duft von Spekulatius und die Lust auf Glühwein die Menschen nach draussen. Wo man sich am besten trifft verraten...

News

Top 10 Rooftop Locations in Berlin

Ob lockerer Afterwork, Sandstrand auf einem Parkdeck oder Champagner mit Blick auf die Staatsoper – das sind unsere besten 10 Dachterrassen der...

News

Die Top 10 Restaurants im Wiener Prater

Von den Klassikern wie »Schweizerhaus« und »Meierei« bis zu den Neuzugängen »Die Allee«, »das Campus« und vielen mehr...

News

Top 10 Rooftop Locations in Hamburg

Hamburg kann sich auch von oben sehen lassen! Unsere Top 10 garantiert einen Überblick über die besten Dachterrassen der Stadt.

News

Top 10 Bars in München

In der bayerischen Hauptstadt ist neben Bier auch Platz genug für tolle Bars und für Cocktail-Fans immer eine Reise wert.

News

Die 100 besten Preis-Leistungs-Weine der Welt

Gut muss nicht immer teuer sein! Falstaff hat für Sie die ultimative Liste der 100 besten Weine für den Alltag zusammengestellt.