Top 10 Wein-Hotels in Wien zur VieVinum

Der Neue Welt-Weinkeller im Palais Coburg

© Palais Coburg

Der Neue Welt-Weinkeller im Palais Coburg

Der Neue Welt-Weinkeller im Palais Coburg

© Palais Coburg

http://www.falstaff.at/nd/top-10-wein-hotels-in-wien-zur-vievinum/ Top 10 Wein-Hotels in Wien zur VieVinum Wir haben die zehn besten vinophilen Übernachtungsmöglichkeiten zur Vievinum im Juni zusammengestellt! http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/7/9/csm__c_Palais-Coburg-Hotel-Residenz_Herbert-Lehmann-neue-welt-keller_mit_sommelier_2640_dba2e5242e.jpg

Wenn die Vievinum Anfang Juni zum 10. Mal seine Tore öffnet, strömen wieder zahlreiche Weinfachmänner und –frauen in die Wiener Hofburg um die Neuheiten, Attraktionen und alte Klassiker der österreichischen und europäischen Weinszene zu erforschen. Und davon gibt es eine stattliche Anzahl: Über 500 Weine gilt es zu verkosten. Wer abends nicht mehr weit gehen, aber doch nicht auf das Gläschen danach verzichten möchte, dem seien hier die TOP 10 Wein-Hotels in Wien empfohlen.

Hotel Rathaus Wein & Design

Jedes der 39 Zimmer ist einem österreichischen Spitzenwinzer gewidmet, dessen Wein sich auch in der Weinbar findet. Eine gut sortierte Weinlounge sowie Weinkosmetik im Badezimmer und verschiedene Literatur zum Thema runden das vinophile Angebot ab.

Lange Gasse 13
1080 Wien
Telefon: 01 400 11 22
www.hotel-rathaus-wien.at

Frankreichkeller im Palais Coburg

Frankreichkeller im Palais Coburg

© Palais Coburg

Palais Coburg Residenz

Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei: In sechs verschiedenen Weinkellern lagern rund 60.000 Weinflaschen. Ob im Weingewölbe, zwischen anmutigen mittelalterlichen Befestigungsmauern oder neben dem Champagner-Keller in der Dom Pérignon Lounge – es gibt wohl keinen exklusiveres Hotel in Wien, um Wein zu trinken. Die Weinkarte wurde schon mehrfach zur besten der Welt gekürt.

Coburgbastei 4
1010 Wien
Telefon: 01 518 18 200
www.palais-coburg.com

Sofitel Vienna Stephansdom

Ein Kunstwerk über den Dächern Wiens: Wer gerne ein Glas Wein mit Aussicht genießt, ist im »The Loft Restaurant« bestens aufgehoben. Wer hiervon oder der malerisch gestalteten Decke noch nicht begeistert ist, der wird spätestens bei dem vier Meter hohen begehbaren Weinkühlschrank mit  österreichischen und internationalen Spitzenweinen in Verzückung geraten. Sommelier Steve Breitzke hat das Restaurant in den letzten Jahren zu einem wahren Kompetenzzentrum für Natural Wines gemacht.

Praterstraße 1
1020 Wien
Telefon: 01 906160
www.sofitel-vienna-stephansdom.com/de

Es ist angerichtet: Restaurant Hotel Tulbinerkogel

Es ist angerichtet: Restaurant Hotel Tulbinerkogel

Foto beigestellt

Berghotel Tulbingerkogel

Neben dem ersten internationalen Sommelier-Weingarten erwartet die Besucher 15 km außerhalb der Stadt im Wiener Wald eine gut bestückte Vinothek. Die Weinkarte des hauseigenen Restaurants gehört wahrscheinlich zu einer der bestsortiersten der Welt: 15 mal wurde sie mit dem „Best of award of excellence“ ausgezeichnet.

Familie F. Bläuel
Tulbingerkogel 1
3001 Mauerbach bei Wien
Telefon: 02273-7391
www.tulbingerkogel.at

Hotel Lamée

Das Boutique und Design Hotel verbindet klassischen 30er Jahre Charme und rebellische Moderne. In der angeschlossenen Café Bar BLOOM öffnet sich das Hotel bei Kaffeevariationen oder einem Glas Wein der Stadt Wien und ihren Menschen. Zur Auswahl stehen vordergründig Weine von Eigentümer und Weingutsbesitzer Martin Lenikus sowie viele nationale und internationale Spitzenweine.

Rotenturmstrasse 15
1010 Vienna
Telefon: 01 532 22 40
www.hotellamee.com

»The Bank Brasserie & Bar« im Park Hyatt Vienna
»The Bank Brasserie & Bar« im Park Hyatt Vienna

© Park Hyatt Vienna

Park Hyatt Vienna

Das Hotel strahlt nicht nur aufgrund der historischen Gemäuer eine zeitlose Eleganz aus, ein besonderes Augenmerk bildet auch das Restaurant »The Bank Brasserie & Bar« in der ehemaligen Kassenhalle des früheren Bankgebäudes. Hier hat man durch einen gläsernen Kühlschrank den Blick auf bis zur Decke gestapelte Weinflaschen, die nur auf einen freudigen Gaumen warten.

Bognergasse 4
1010 Wien
Telefon: 01 22740 1234
www.vienna.park.hyatt.com

Mercure Grand Hotel Biedermeier

Die Weinkarte der Mercure Hotels ist klein aber sehr fein: 16 österreichische Spitzenweine und eine Veltliner-Sonderfüllung speziell für die Hotelgruppe wurden im Zusammenhang mit der Mercure Weinlese aus der österreichischen Weinvielfalt ausgesucht. Die fein sortierte Weinauswahl kann man im schönen Gastgarten in einer typisch Alt-Wiener Passage stilvoll genießen.

Landstrasser Hauptstrasse 28
1030  Vienna
Telefon: 01 716710
www.mercure.com

Die Champagnerbar »Le Moët«
Die Champagnerbar »Le Moët«

© Le Méridien

Le Méridien

Ein frischer Veltliner auf der ruhigen Sommerterrasse direkt am Schillerpark genießen oder ein prickelnder Schluck in der Bar »Le Moët« , benannt zu Ehren des großen, französischen Champagnerhauses. Das »Le Méridien« bietet viele Möglichkeiten für Entspannung und Genuss.

Opernring 13
1010 Wien
Telefon: 01 588 90 0
www.lemeridienvienna.co

Schreiners Essen und Wohnen

Mit nur fünf Gästezimmern geht es bei Schreiners recht familiär zu. Trotzdem ist das Haus, besonders der idyllische Gastgarten schon lange kein Geheimtipp mehr. Die große Weinkarte gehört für Gastgeberin Angela Schreiner zum Genießen dazu. Sie betreut die Gäste während Ehemann Thomas in der Küche sein Können zeigt. Zentral aber grün versprüht das »Schreiners« eine ganz besondere Atmosphäre.

Westbahnstrasse 42
1070 Wien
Telefon: 0664 40 41 007
www.schreiners.cc

Schlosspark Mauerbach

Vor den Toren von Wien lassen sich auf dem zum Hotel gehörenden 5 Hektar großen Naturareal viele ruhige Plätze zum Auspannen finden. Die gut bestückte Weinkarte des mit einer Haube im Gault Millau bewerteten Restaurants führt ausschließlich heimische Weine und verfügt über eine eigene Sparte an Weinen aus dem Wiener Wald.

Herzog-Friedrich-Platz 1
3001 Mauerbach
Telefon 01 970 30 100
www.schlosspark.at

MEHR ENTDECKEN