Top 10: vietnamesische Lokale in Wien

Wie wäre es mit einer frischen Pho?

© Shutterstock

Wie wäre es mit einer frischen Pho?

© Shutterstock

Xin Chao

Ob Bun Bo, Pho Xào oder Banh Xeo: Aromatische Vielfalt und authentische Gerichte aus Indochina erwartet Besucher im Xin Chao im sechsten Wiener Gemeindebezirk. Tipp: Probieren Sie die Shirataki Low Carb Nudeln aus Konjakwurzeln, kalorien- und kohlenhydratarm! Am Wochenende gibt es noch dazu ein «Vietnamese Brunch Menu» zwischen 11:30 und 17 Uhr.

Xin Chao
Gumpendorfer Straße 127, 1060 Wien

Vietthao

Das kleine vietnamesische Lokal am Karlsplatz punktet nicht gerade mit dem Interieur, ist aber schon so etwas wie Kult. Mit Charme und authentischen Gerichten aus der Heimat hat sich der Inhaber bereits eine große Fangemeinde erkocht. Einziger Wermutstropfen: Spontan vorbei kommen kann mit längeren Wartezeiten verbunden sein. Reservieren wird empfohlen.

Vietthao
Friedrichstrasse 2, Wien 1010

Good Morning Vietnam

Inhaber Nguyen Thao Giang ist von seinem Heimatland und dessen Küche mehr als überzeugt und das aus gutem Grund: Dank seiner Großmutter hat er die Liebe zum Kochen entwickelt, für seine Rezepte wird auch öfters in Omas altem Kochbuch gestöbert. Traditionelle Gerichte und neue Interpretationen finden sich auf der Speisekarte wieder. Jede Woche gibt es wechselnde Spezialitäten. Anm.: Am 1.9.2017 informierte der Creditreformverband, dass über das Restaurant ein Konkursverfahren mit dem Ziel des Fortbestandes eröffnet wurde.

Good Morning Vietnam
Sechsschimmelgasse 16, 1090 Wien

Tata Vietnamese Fusion Kitchen

Hier sollten Fans der vietnamesischen Küche in jedem Fall auf ihre Kosten kommen: Neben Mittagsmenüs werden in dem Lokal seit letztem Winter wechselnde Monatskarten, frische Vorspeisen wie Sommerrollen, Currygerichte, Buns und Spezialitäten des Hauses angeboten. 

Tata Vietnamese Fusion Kitchen
Seidengasse 23, 1070 Wien

Sapa

Es muss nicht immer heiß sein: Die große Auswahl an Sommerrollen eignen sich als idealer Snack oder um sich nach einem Shopping-Marathon auf der nahegelegenen Marahilferstraße kulinarisch zu erholen. Für Vegetarier gibt es im »Gasthaus Sapa« eigene »Chay«-Gerichte. Die Desserts in der kleinen Glasvitrine, wie Eclairs und Pain au chocolate, sind zwar nicht klassisch vietnamesisch, kommen aber aus der benachbarten französischen Konditorei »tart’a tata« und sind es definitiv wert bestellt zu werden. Tipp: Die wechselnden Tagesteller probieren!

Sapa
Lindengasse 35, 1070 Wien

Le Viet

An der Stubenbastei wird bei den authentischen Gerichten mit Fischsauce und Kräutern wie Koriander, Basilikum, Zitronengras und Ingwer nicht gespart. Der Fokus des gehobenen Vietnamesen liegt auf Fisch und Meeresfrüchten.  Bei den Mittagsmenüs werden unter anderem Le Viet Ente, Wolfsbarschfilet und gebratene Riesengarnelen mit rotem Curry serviert. Wer Unterstützung bei der Planung einer Veranstaltung benötigt, kann auf das Catering des Vietnamesen zurückgreifen.

Le Viet
Stubenbastei 12, 1010 Wien

Saigon Restaurant

Das beliebte Lokal auf der Gumpendorfer Straße ist schon die dritte Station von Inhaberin Tarn Tuyet Phuong, die Lokale davor im 5. beziehungsweise 16. Bezirk  sind schlichtweg für die erhöhte Nachfrage zu klein geworden. Gekocht werden würzige und vielfältige Gerichte mit frischen Zutaten. Aktuell ist eine Auswahl an Gerichten auch am Rathausplatz während des Filmfestivals erhältlich. 

Saigon Restaurant
Lehargasse 1, 1060 Wien

Bep Viet

Wer hierher kommt, der weiß vor allem die gute Qualität der Suppen, wie im Tontopf geschmorter Fisch, zu schätzen. Auf der Karte finden Besucher eine große Auswahl an vietnamesischen Klassikern wie Pho Bo Tai, Bun Bo und frische Sommerrollen aber auch neue Interpretationen.  Eine Anmerkung am Rande: Von der Optik sollten sich Neulinge nicht abschrecken lassen. Immerhin ist es der Geschmack, der zählt. 

Bep Viet
Favoritenstraße 2, 1040

An Nam Restaurant

Benannt nach dem ursprünglichen Namen für Vietnam, An Nam, steht hier die Esskultur des östlichen Vietnam im Mittelpunkt, die modern interpretiert wird. Dem Gast wird eine kulinarische Reise mit raffinierten Innovationen geboten. Im Sommer kann man auch ganz gemütlich im Schanigarten Platz nehmen. 

An Nam Restaurant
Zieglergasse 13, 1070 Wien

Ivy’s Pho House

Das kleine Pho-House befindet sich direkt auf der Einkaufsstraße.

© DOTS Group

Im neuen »Ivy’s Pho House« an der Mariahilferstraße (Falstaff berichtete) liegt der Fokus auf den Norden Vietnams, genauer gesagt auf Hanoi. Martin Ho und Ivana Gebel haben sich hier ihren kleinen, feinen Traum vom eigenen Lokal verwirklicht. Rezepte werden aus der Familie beigesteuert und die Reisnudeln für die Pho werden jeden Tag frisch zubereitet.

Ivy’s Pho House
Mariahilferstraße 103, 1060 Wien

Diese Liste wurde aufgrund der Erfahrungen der Falstaff-Redaktion sowie der Bewertungen der Falstaff Gourmetclub Community zusammengestellt. Sollten Sie anderer Meinung sein, andere Erfahrungen gemacht haben oder ein anderes Lokal vorschlagen wollen – bitte um Nachricht an online@falstaff.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die 10 besten Restaurants für den Vatertag

Am 12. Juni ist Vatertag: Falstaff hat für Sie die besten Restaurants mit Vatertags-Special gesammelt.

News

Schön essen: »Le Flandrin« in Paris

Der Chefredakteur des Falstaff-Magazins sowie des Falstaff Restaurantguides präsentiert kulinarische Tipps für Feinschmecker und Gourmets.

News

Der Listen-Hype

Jedes Jahr im Juni erscheint die »World’s 50 Best«-Liste mit einer Reihung der angeblich besten Restaurants der Welt. Was hat es mit dieser...

News

»Der Floh« wird zum »Gläsernen Wirtshaus«

Der Falstaff Wirt des Jahres legt die Karten auf den Tisch und zeigt in seinem Nachhaltigkeitsbericht, was hinter den Kulissen seiner Gastwirtschaft...

News

Frank's wird 20 und wirft sich in Schale

Nach Umbauarbeiten im Sommer öffnet »Frank's« wieder seine Türen. Neu sind nicht nur optische Änderungen, sondern auch die Speise- und Getränkekarte.

News

Haubenköchin Jacqueline Pfeiffer verlässt Restaurant Vestibül

Die ehemalige Spitzenköchin vom »Le Ciel« und »Köchin des Jahres 2012« geht ihren eigenen Weg.

News

Neuer Küchenchef im »at eight«

Der neue Chefkoch David Wick setzt im 5-Sterne Hotel »The Ring« auf traditionelle österreichische Gerichte im modernen Mantel.

News

Ein neues Team für »Die Liebe«

Im neu formierten Führungsteam sind Michael Schuster, Andreas Schrittesser, Leo Kiem, David Kreytenberg und Romy Friedrich vereint.

News

Das »PRATO« startet sein kulinarisches Wanderjahr

Ein Jahr lang geht das »Prato« auf kulinarische Wanderschaft. Erste Station: Hemingway Bar in Graz.

News

Die »Kantine 48« hat ein Winterquartier gefunden

Die kulinarisch wertvolle Schwimmbad-Verpflegung kann nun im »Salon 15« in Pinkafeld genossen werden.

News

Neueröffnung: »Schuhbecks Fine Dining« in München

Das von Spitzen- und Fernsehkoch Alfons Schuhbeck geplante Lokal am »Platzl« verwöhnt Gourmets bereits ab Dezember.

News

»Noma«: Next Stop Mexiko

René Redzepi packt erneut die Koffer und eröffnet ein Open-Air-Restaurant auf Zeit in Tulum auf der Halbinsel Yucatan.

News

Top 5: Genuss im Shopping-Center

Shoppingmalls und billiges Fastfood? Das Bild ist Klischee – und gehört zunehmend der Vergangenheit an. ­Einkaufscenter-Betreiber entdecken die...

News

Genießertipp: Restaurant »Rock Salt« auf Phuket

Im »Rock Salt« am Nai Harn Beach in Phuket werden Fisch und Meeresfrüchte auf höchstem Niveau zubereitet. Barlegende Salim Khoury kreierte eigene...

News

Aufwendiges Update für »Echo« und »Citythai«

Das thailändische Restaurant im ersten Wiener Gemeindebezirk sperrt als Thai-Bistro und Cocktailbar neu auf.

News

Gewinnspiel: Dinner für Zwei in der »ÉMILE Brasserie & Bar«

Das Restaurant im Hilton Vienna Plaza am Schottenring bringt einen Hauch von 1920 nach Wien.

Advertorial
News

77. Hahnenkamm-Rennen: Kitzbühel genießen

Zwischen Rennstrecke und Weißwurstparty hat der Nobelskiort einige kulinarische Highlights für Gourmets zu bieten. Wir haben empfehlenswerte Adressen...

News

Top 10: Restauranttipps zum Nightrace in Schladming

Steirische Spezialitäten, Insidertipps und internationale Küche – im Heimatort des Nachtslaloms wird auch abseits der Piste viel geboten.

News

Winterliche Japanese-Peruvian Fusion Week im »Shiki«

Für das temporäre Menü bis 28. Jänner hat der japanische Gastkoch Kazuhiro Soyano sein geballtes Wissen über die Fusionsküche nach Wien gebracht.

News

»Dal Toscano«: Italienisch-istrisches Erfolgskonzept

In der ehemaligen »Trattoria Dal Toscano« der Wiener Josefstadt serviert fortan ein Quartett frische und hochwertige Küche.