Top 10: vietnamesische Lokale in Wien

Wie wäre es mit einer frischen Pho?

© Shutterstock

Wie wäre es mit einer frischen Pho?

© Shutterstock

Xin Chao

Ob Bun Bo, Pho Xào oder Banh Xeo: Aromatische Vielfalt und authentische Gerichte aus Indochina erwartet Besucher im Xin Chao im sechsten Wiener Gemeindebezirk. Tipp: Probieren Sie die Shirataki Low Carb Nudeln aus Konjakwurzeln, kalorien- und kohlenhydratarm! Am Wochenende gibt es noch dazu ein «Vietnamese Brunch Menu» zwischen 11:30 und 17 Uhr.

Xin Chao
Gumpendorfer Straße 127, 1060 Wien

Vietthao

Das kleine vietnamesische Lokal am Karlsplatz punktet nicht gerade mit dem Interieur, ist aber schon so etwas wie Kult. Mit Charme und authentischen Gerichten aus der Heimat hat sich der Inhaber bereits eine große Fangemeinde erkocht. Einziger Wermutstropfen: Spontan vorbei kommen kann mit längeren Wartezeiten verbunden sein. Reservieren wird empfohlen.

Vietthao
Friedrichstrasse 2, Wien 1010

Good Morning Vietnam

Inhaber Nguyen Thao Giang ist von seinem Heimatland und dessen Küche mehr als überzeugt und das aus gutem Grund: Dank seiner Großmutter hat er die Liebe zum Kochen entwickelt, für seine Rezepte wird auch öfters in Omas altem Kochbuch gestöbert. Traditionelle Gerichte und neue Interpretationen finden sich auf der Speisekarte wieder. Jede Woche gibt es wechselnde Spezialitäten. Anm.: Am 1.9.2017 informierte der Creditreformverband, dass über das Restaurant ein Konkursverfahren mit dem Ziel des Fortbestandes eröffnet wurde.

Good Morning Vietnam
Sechsschimmelgasse 16, 1090 Wien

Tata Vietnamese Fusion Kitchen

Hier sollten Fans der vietnamesischen Küche in jedem Fall auf ihre Kosten kommen: Neben Mittagsmenüs werden in dem Lokal seit letztem Winter wechselnde Monatskarten, frische Vorspeisen wie Sommerrollen, Currygerichte, Buns und Spezialitäten des Hauses angeboten. 

Tata Vietnamese Fusion Kitchen
Seidengasse 23, 1070 Wien

Sapa

Es muss nicht immer heiß sein: Die große Auswahl an Sommerrollen eignen sich als idealer Snack oder um sich nach einem Shopping-Marathon auf der nahegelegenen Marahilferstraße kulinarisch zu erholen. Für Vegetarier gibt es im »Gasthaus Sapa« eigene »Chay«-Gerichte. Die Desserts in der kleinen Glasvitrine, wie Eclairs und Pain au chocolate, sind zwar nicht klassisch vietnamesisch, kommen aber aus der benachbarten französischen Konditorei »tart’a tata« und sind es definitiv wert bestellt zu werden. Tipp: Die wechselnden Tagesteller probieren!

Sapa
Lindengasse 35, 1070 Wien

Le Viet

An der Stubenbastei wird bei den authentischen Gerichten mit Fischsauce und Kräutern wie Koriander, Basilikum, Zitronengras und Ingwer nicht gespart. Der Fokus des gehobenen Vietnamesen liegt auf Fisch und Meeresfrüchten.  Bei den Mittagsmenüs werden unter anderem Le Viet Ente, Wolfsbarschfilet und gebratene Riesengarnelen mit rotem Curry serviert. Wer Unterstützung bei der Planung einer Veranstaltung benötigt, kann auf das Catering des Vietnamesen zurückgreifen.

Le Viet
Stubenbastei 12, 1010 Wien

Saigon Restaurant

Das beliebte Lokal auf der Gumpendorfer Straße ist schon die dritte Station von Inhaberin Tarn Tuyet Phuong, die Lokale davor im 5. beziehungsweise 16. Bezirk  sind schlichtweg für die erhöhte Nachfrage zu klein geworden. Gekocht werden würzige und vielfältige Gerichte mit frischen Zutaten. Aktuell ist eine Auswahl an Gerichten auch am Rathausplatz während des Filmfestivals erhältlich. 

Saigon Restaurant
Lehargasse 1, 1060 Wien

Bep Viet

Wer hierher kommt, der weiß vor allem die gute Qualität der Suppen, wie im Tontopf geschmorter Fisch, zu schätzen. Auf der Karte finden Besucher eine große Auswahl an vietnamesischen Klassikern wie Pho Bo Tai, Bun Bo und frische Sommerrollen aber auch neue Interpretationen.  Eine Anmerkung am Rande: Von der Optik sollten sich Neulinge nicht abschrecken lassen. Immerhin ist es der Geschmack, der zählt. 

Bep Viet
Favoritenstraße 2, 1040

An Nam Restaurant

Benannt nach dem ursprünglichen Namen für Vietnam, An Nam, steht hier die Esskultur des östlichen Vietnam im Mittelpunkt, die modern interpretiert wird. Dem Gast wird eine kulinarische Reise mit raffinierten Innovationen geboten. Im Sommer kann man auch ganz gemütlich im Schanigarten Platz nehmen. 

An Nam Restaurant
Zieglergasse 13, 1070 Wien

Ivy’s Pho House

Das kleine Pho-House befindet sich direkt auf der Einkaufsstraße.

© DOTS Group

Im neuen »Ivy’s Pho House« an der Mariahilferstraße (Falstaff berichtete) liegt der Fokus auf den Norden Vietnams, genauer gesagt auf Hanoi. Martin Ho und Ivana Gebel haben sich hier ihren kleinen, feinen Traum vom eigenen Lokal verwirklicht. Rezepte werden aus der Familie beigesteuert und die Reisnudeln für die Pho werden jeden Tag frisch zubereitet.

Ivy’s Pho House
Mariahilferstraße 103, 1060 Wien

Diese Liste wurde aufgrund der Erfahrungen der Falstaff-Redaktion sowie der Bewertungen der Falstaff Gourmetclub Community zusammengestellt. Sollten Sie anderer Meinung sein, andere Erfahrungen gemacht haben oder ein anderes Lokal vorschlagen wollen – bitte um Nachricht an online@falstaff.at

MEHR ENTDECKEN

  • 03.02.2017
    Hanoi Street Food in »Ivy’s Pho House«
    Martin Ho und Ivana Gebel präsentieren ihr neues Restaurant, das authentische vietnamesische Küche mit Pho Suppen nach Wien bringt.
  • 17.08.2014
    Exotik-Trip Vietnam: Zwischen salzig, süß, scharf und sauer
    Eine Spurensuche auf den überbordenden Märkten des Landes, in den Garküchen Hanois, den Altstadtstraßen Hoi Ans und den postkolonialen...
  • Restaurant
    Vietthao
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International
    Punkte
    81
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Good Morning Vietnam
    1090 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International
    Punkte
    82
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Le Viet
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International
    Punkte
    80
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Bep Viet
    1040 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International
  • Restaurant
    Ivy's Pho House
    1060 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International

Mehr zum Thema

News

Rätsel um Lebensmittelvergiftung im »Riff«

Das spanische Sternerestaurant von Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18 Betroffenen ist eine Frau...

News

»Eckstein«-Übernahme von Albert Kriwetz

Albert Kriwetz kehrt in das Grazer Szene-Restaurant »Eckstein« nicht nur wieder zurück, sondern wird auch zum Inhaber und Betreiber.

News

Top-Gastronomie: Schlemmen in Wien

Besonders spannend, neu, außerordentlich kreativ oder gerade überaus angesagt – folgende Restaurants der Bundeshauptstadt sollten sich auf der...

News

Johann Lafer schließt »Val d'Or«

Der Spitzenkoch verzichtet künftig auf seinen Stern und setzt auf ein neues Konzept in der Stromburg – unkompliziert und dennoch raffiniert.

News

Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

News

Die spannendsten Restaurant-Projekte 2019

»Herzig« mit Sören Herzig, »Bruder« mit Hubert Peter und Lucas Steindorfer, Alexander Mayer in der City, Harald Irkas Fisch-Restaurant und mehr.

News

Kitzbühel: »Goldene Gams« im neuen Design

FOTOS: Seit 200 Jahren ist das zum Hotel »Tiefenbrunner« gehörende Restaurant »Goldene Gams« im Familienbesitz – nun erstrahlt es in neuem Look.

News

Stiegl-Gut Wildshut: Kraftplatz gefällig?

Wer auf der Suche nach Entschleunigung und Genuss ist, für den gibt es einen Ort im Innviertel, wo man genau das findet: das Stiegl-Gut Wildshut –...

Advertorial
News

Juan Amador: »Du denkst, es kann dir nichts passieren«

Juan Amador erhielt 2008 in Deutschland zum ersten Mal drei Sterne. Jahre später folgte die Insolvenz. Heute hat er ein Restaurant in Wien – und will...

News

Mimi Sheraton: »Ich bin ein Restaurant-Junkie!«

Sie war die erste Restaurantkritikerin der »New York Times«: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

News

»Kein Geld mehr« für »Jamie’s Italian«

Starkoch Jamie Oliver sieht sich nicht mehr in der Lage, die britischen Standorte der Restaurantkette aus der finanziellen Schieflage zu retten.

News

Aus dem »G'schupften Ferdl« wird »Bruder«

Im ehemaligen »Stadtheurigen« im 6. Wiener Bezirk realisieren Hubert Peter und Lucas Steindorfer ein Konzept aus Bar und Restaurant mit...

News

Massimo Bottura will Restaurant in Los Angeles eröffnen

Der Spitzenkoch und aktuelle Nr. 1 der San-Pellegrino-Liste plant, seine Kooperation mit dem Luxus-Modeunternehmen Gucci auszuweiten.

News

»Le Burger« übernimmt »Café Bar Bloom«

Rochade in der Wiener Innenstadt: An prominenter Adresse in der Rotenturmstraße gibt es ab Ende Dezember Premiumburger auf zwei Ebenen.

News

Florian Lintner neuer Chefkoch im »Schlosspark Mauerbach«

Der erst 25-jährige »Shooting Star der Gastroszene« folgt Top-Koch Robert Letz nach, der zuvor sechs Jahre lang die kulinarischen Geschicke des Hauses...

News

Bei Oma schmeckt’s am besten

Von »Pasta Grannies«, die gegen das Vergessen des Nudel-Handwerks kämpfen über ein US-Restaurant, in dem ausschließlich ältere Semester aufkochen bis...

News

Gewinnspiel: Speisen an Wiens neuer Gourmet-Adresse

Wir verlosen ein 5-Gänge-Menü inklusive Weinbegleitung im Restaurant »APRON« für zwei Personen - Kulinarische Hochgenüsse garantiert!

Advertorial
News

»Novaair« Graz eröffnet – zwei Flugzeuge werden zu Restaurant & Bar

Das »Novapark Hotel« in Graz bietet mit einem Flugzeug-Restaurant und einer Flieger-Bar eine spezielle Gastro-Location.

News

»Das Anna« schließt mit Ende August

Anna und Manuel Hofmarcher werden Eltern, lassen die Gastronomie im Seggauer Schlosskeller hinter sich und gehen nach Vorarlberg.

News

Das »Petz im Gußhaus« ist Geschichte

Wegen einer Erkrankung kann Christian Petz das in eine Insolvenz geschlitterte Gasthaus in Wien nicht weiter führen.