Top 10: Tipps gegen den Silvester-Kater

© Shutterstock

© Shutterstock

Champagner, Sekt, Cocktails, Wein, Bier & Co. – wenn es darum geht, das Jahresende gebührend zu feiern bzw. auf das neue Jahr anzustoßen, wird vielerorts gerne tief ins Glas geschaut. Damit die Folgen ausgelassenen Alkoholkonsums nicht zu verheerend sind, gilt es einige Grundregeln zu beachten. Ganz wichtig ist die richtige Taktik schon am Partyabend – alle Maßnahmen am nächsten Tag können nur noch der Schadensbegrenzung dienen. 



  1. Die Unterlage
    Essen Sie am Silvesterabend gut und reichlich, aber nicht zu fett und zu viel. Eine gute »Unterlage« ist wichtig, kann aber die Wirkung des Alkohols nur verzögern und nicht unterbinden.


  2. Viel trinken
    Trinken Sie soviel Sie können. Aber keinesfalls ausschließlich Alkohol, sondern so viel (Mineral-)Wasser wie möglich. Als Faustregel gilt: Mindestens so viel Wasser wie Wein. Dann muss man zwar oft auf die Toilette, aber am nächsten Tag ist man frisch wie ein Gebirgsbach.


  3. Keinen Fusel
    Trinken Sie nur gute Qualität. Natürlich haben gewissenhafte Erzeugung und die Verwendung bester Zutaten Auswirkung auf das körperliche Wohlbefinden. Setzen Sie bei Weinen verstärkt auf hochwertige Produkte und verwenden Sie auch für Cocktails keinen billigen Fusel.


  4. Keine Experimente
    Weichen Sie an Silvester nicht von ihren üblichen Trinkgewohnheiten ab, dann haben Sie sich besser unter Kontrolle. Wenn Sie sonst nie Schaumweine trinken und nur zum Jahreswechsel einen Sekt nach dem anderen kippen, dann kann das Ergebnis im wahrsten Sinne des Wortes umwerfend sein. Wenn Sie auch sonst durcheinander trinken, dann können Sie das auch zum Jahreswechsel tun, anderenfalls sollten Sie es bleiben lassen.


  5. Vor dem Schlafengehen
    Sollten Sie noch aufrecht über die Schwelle ihres Heims schreiten, dann haben Sie schon viel richtig gemacht. Sollte sich aber schon ein dezentes Schwindelgefühl, begleitet von temporärer Lähmung des Sprachzentrums, eingestellt haben, kann man vor dem Schlafen gehen noch weitere Vorsorge treffen. Aspirin ist ein richtiger Katerkiller und auch Magnesium stärkt den Körper. Entsprechende Brausepulver gibt es rezeptfrei.


  6. Wasser marsch!
    Trinken Sie noch einmal vor dem Zubettgehen ausreichend Wasser, einmal in der Nacht aufstehen müssen ist besser, als in der Früh gar nicht aus dem Bett kommen. Punkt 5 und 6 lassen sich übrigens trefflich kombinieren.


  7. Durchatmen
    Lüften Sie das Schlafzimmer ausgiebig, schlafen Sie sich gut aus, aber bleiben Sie nicht den ganzen Tag im Bett. Das körperliche Wohlbefinden wächst mit Bewegung und Aktivität.


  8. Morgenstund ...
    Gönnen Sie sich ein vitaminreiches Frühstück mit viel Flüssigkeit. Frisch gepresse Fruchtsäfte und Mineralwasser eignen sich perfekt. Reperaturseidl oder Champagner zum Frühstück verschieben nur das »Nüchtern-Werden« bzw. den Kater, der dann umso heftiger kommt.


  9. Tricksen erlaubt
    Spezielle Hangover- oder Magnesium-Drinks sorgen für einen guten Start ins neue Jahr. Energy-Drinks oder Kaffee helfen nur kurzfristig, für langfristige Erfolge sollte man aber auf aufbauende Stoffe wie Ginkgo, Ginseng, Zink, Magnesium, Vitamine und Fruktose setzen. Fragen Sie in Ihrer Apotheke nach.


  10. Rausgehen
    Ein Spaziergang oder Sport an der frischen Luft macht einen klaren Kopf, liefert dem Körper eine große Portion Sauerstoff und durch die Bewegung wird der Restalkohol abgebaut.


Prosit Neujahr!

Alles Gute für 2019 wünscht das gesamte Falstaff-Team!

 
Für verantwortungsvollen Genuss: www.verantwortungsvoll.at

MEHR ENTDECKEN

  • Bestenliste
    Schaumwein: die besten Champagner

    Prickelnder Genuss garantiert: die besten Schaumweine aus der Region Champagne-Ardennes in Frankreich – mit Falstaff-Punkten und...

  • Bestenliste
    Best of Champagner

    Alle exklusiven Schaumweine mit Falstaff-Punkten und Verkostungsnotiz finden Sie in diesem Ranking. Darunter Kreszenzen renommierter...

  • 16.12.2017
    Champagner-Cocktails mit Stil
    In den 1920ern feierte er seinen Aufstieg, heute sein Revival: Der Champagner-Cocktail ist das pure Glück – und an der Bar von zeitloser...
  • Cocktail-Rezept
    French 75
    Der erfrischende Champagner-Cocktail aus »Harry's New York Bar« in Paris.
  • Cocktail-Rezept
    Liaison
    Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.
  • 20.12.2018
    Top 10: Cocktails mit Champagner
    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

Mehr zum Thema

News

Querdenker: Geht nicht gibt's nicht!

Sie sind innovative Köpfe, unerschütterliche Optimisten, experimentierfreudige Kreative. Querdenker eben, die ihre Ideen konsequent verfolgen und für...

News

Daniel Spoerri über Kuttelwurst und Schoko-Bienen

Im Tischgespräch erzählt der schweizer Künstler über ausgefallene Spezialitäten und erklärt, warum er nicht immer Drei-Sterne-Küche essen will.

News

Gewinnspiel: Fiat 500 – Urlaubsstimmung pur!

Wir verlosen ein Wochenende mit der italienischen Stilikone.

Advertorial
News

Innovation und Expansion bei Almdudler

Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

News

Gewinnspiel: Prickelnder Kulturgenuss am Bodensee

Erleben Sie die Kulturpartnerschaft von Schlumberger und den Bregenzer Festspielen – wir verlosen ein exklusives Package!

Advertorial
News

Die Künstler sind wieder in Griffen!

Beim vierten internationalen Künstlersymposium von GRIFFNER steht Anfang Juli der Werkstoff Holz im Mittelpunkt.

Advertorial
News

Moët & Chandon Summer Residence by Mario Hofferer

Beim prickelnden Opening am Wörthersee nahmen Stars wie Otto Rezter den neuen Sommer-Hotspot mit luxuriösem Riviera Feeling persönlich unter die Lupe....

Advertorial
News

»wineBank«: Neue Zigarrenlounge in Wien

Die Bank für Weinbegeisterte setzt auf Zigarren: Der Wiener Standort bekommt eine Raucherlounge mit gemütlichen Vintage-Möbeln.

News

Französischer Lifestyle auf vier Rädern

Läutet eine neue Ära von Sportlichkeit und Eleganz ein: Der neue Mittelklasse-Kombi von Peugeot.

Advertorial
News

Nespresso: Zehn Jahre Recycling in Österreich

Rund ein Drittel der Kapseln wird bereits wiederverwertet. Eine Quote, die mit starken Partnern und umweltbewussten Kunden künftig noch weiter steigen...

News

Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

News

Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

News

Driving Luxury by BMW an der Küste Kroatiens

Verbringen Sie ein exklusives Wochenende an der Dalmatinischen Riviera und erleben Sie Fahrgenuss einer neuen Dimension.

Advertorial
News

»World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

News

Unterwegs durch das Waadtland

Ob »à pied« oder »à vélo« – zu Fuß oder mit dem Fahrrad, das Erkunden der vielfältigen Landschaften des Waadtlands ist Genuss pur.

News

Passione Abarth: Motorsport und Gaumenfreuden

FOTOS: Motorsport-Fans kamen am Wachauring ebenso auf ihre Kosten wie Feinschmecker und Barbecue-Freunde.

News

THE ICON VIENNA: Office-Landmark am Hauptbahnhof

Urbane Büro-Kultur von morgen: zentrumsnah, lebenswert und zukunftsorientiert.

Advertorial
News

Unsere Top-Tipps für Bodyweight-Training

Das Individuum steht im Training mehr denn je im Mittelpunkt. Personal Trainer und »Shaped by iB«-Gründer Ivo Buchta erklärt, worauf es bei...

News

Schreibtisch-Täter: Guide für das perfekte Home Office

Was gilt es beim Einrichten eines Home Offices zu beachten? Um authentisch zu bleiben, empfiehlt es sich, sowohl das Büro als auch die Büromöbel an...

News

Silvester im einzigartigen Ambiente feiern

Genüsslich tafeln, feiern und tanzen zum Jahreswechsel 2018/2019: Die Silvestergala in den Gerstner Salons Privés.

Advertorial