Top 10 Spareribs in Wien

Ripperl mit Aussicht: Im Strandcafé an der Alten Donau

© Herbert Lehmann

Ripperl mit Aussicht: Im Strandcafé an der Alten Donau

© Herbert Lehmann

Strandcafé an der Alten Donau

Er ist mit seinen sieben Metern Länge der größte Indoor-Holzkohlegrill Österreichs und das Herzstück im nach einem umfangreichen Umbau wieder eröffneten Strandcafé an der Alten Donau. Es besteht seit 1921 und gilt als Wiener Institution, weit über die Grenzen der Donaumetropole hinaus berühmt ist es für die  Ripperl, die hier mit knusprigen Braterdäpfeln und den klassischen Haussaucen serviert werden. Dazu gibt es original Budweiser vom Fass.

Gasthaus Strandcafé an der Alten Donau
Florian-Berndl-Gasse 20, 1220 Wien

Die Allee

Herrliche Lage im Grünen Prater

Herrliche Lage im Grünen Prater

Foto beigestellt

Direkt an der Prater Hauptallee liegt der Gastgarten des Restaurants, das sich auf Gegrilltes aus dem Smoker spezialisiert hat. Die saftig-aromatischen wie zarten Spare Ribs – das Fleisch dafür kommt wie für die anderen Grillgerichte auch von Kult-Metzger Manfred Höllerschmid –werden mit Pommes, Krautrahmsalat und Maiskolben serviert. Dazu werden eine kleine Craft-Bier- und Wein-Auswahl sowie hausgemachte Drinks geboten. Und wer sich die Ripperl gleich wieder abtrainieren will, der kann sich auf einer der angeschlossenen Bowling-Bahnen betätigen.

Die Allee zum Genuss
Hauptallee 124, 1020 Wien

Brandauers Schlossbräu

Bekannt für traditionelle wie deftige Kost dürfen Ripperl hier auf der Karte nicht fehlen. Die hausgebeizten Spareribs kommen frisch aus dem Ofen und werden im Reindl mit mit Cocktail-, Knoblauchsauce und Sauce Tartare sowie Braterdäpfeln serviert. Dazu kann man nach Herzenslust aus der mit zahlreichen Spezialitäten bestückten, sehr umfangreichen Bierkarte den passenden Begleiter ganz nach dem eigenen Gusto wählen.

Brandauer Schlossbräu
1130 Wien, Am Platz 5

Zur alten Kaisermühle

Die »Alte Kaisermühle« an der Alten Donau
Die »Alte Kaisermühle« an der Alten Donau

Foto beigestellt

Idyllisch am Ufer der Alten Donau gelegen nimmt man im charmanten Gastgarten Platz. Das kulinarische Konzept bringt Österreich, Spanien und Italien zusammen. Im Sommer steht der Grill im Mittelpunkt, auf dem allen Spezialitäten voran die Spareribs besonders gut gelingen. Sie werden nach hauseigenem Rezept mariniert.

Zur Alten Kaisermühle
Fischerstrand 21a, 1220 Wien

Estancia Santa Cruz

In rustikalem Ambiente nimmt man hier im schattigen Gastgarten direkt an der Prater Hauptallee platz. Das Lokal ist für seine lateinamerikanischen Spezialitäten bekannt, aber auch die Ripperl vom Grill genießen einen guten Ruf. Dazu gibt’s stimmungsvolle Musik, Cerveza, Margherita und Partystimmung.

Estancia Santa Cruz
Prater Hauptallee 8, 1020 Wien

The Brickmakers

Das Donaukanal-Popup-Projekt »Big Smoke« wurde 2015 im 7. Bezirk sesshaft. Vereint werden hier Aspekte der irischen und britischen Pub-Szene mit zeitgenössischen Elementen der Londoner Gastropub-Bewegung. Alle BBQ Gerichte – so auch die Baby Back Ribs – werden »slow n’ low« gesmoked. Ripperl kann man hier als 500- und 750-g-Portion bestellen und bekommt dazu einen Red Slaw. Außerdem verfügt das »The Brickmakers« über eine sehr umfangreiche Craft Beer Auswahl und bietet spezielle Food & Beer Pairings an.

The Brickmakers Ale & Cider House
Zieglergasse 42, 1070 Wien

Zawodsky

© Falstaff, Topitschnig

Der Heurige liegt zwar etwas abgelegen, die Anreise in den 19. Bezirk wird aber belohnt. Neben dem klassischen Heurigenbuffet wird im Sommer bei Schönwetter der Grill befeuert und darauf brutzeln wunderbar marinierte, würzige wie saftige Ripperl. Angesichts der tollen Aussicht über die Stadt kann man dann auch mal verkraften, dass es ausnahmsweise kein Bier, sondern Weine aus dem Eigenbau zu den Ripperln gibt.

Heuriger Zawodsky
Reinischgasse 3, 1190 Wien

Unibräu

Von April bis September wird hier, im 1. Hof des Unicampus im Alten AKH, bei schönem Wetter Gegrilltes von der Holzkohle angeboten. Gebrutzelt werden auch Ripperl, die mit Steakkartoffeln und Dipsaucen auf den Tisch kommen.

Universitätsbräuhaus
Alser Straße 4 Hof 1, 1090 Wien

Ribs of Vienna

Nomen est Omen: Hier ist man auf die Zubereitung von Spareribs spezialisiert. Diese werden variantenreich mit verschiedensten Marinaden zubereitet – von Asia über Dijon bis hin zu Bacon oder Ginger-Ribs. Als besondere »Attraktion« werden Ripperl in 1 Meter Länge aufgetischt.

Weihburggasse 22, 1010 Wien
www.ribsofvienna.at

1516 Brewing Company

WIe der Name des Restaurants bereits verrät wird hier Bierkultur gepflegt. Da versteht sich ein eigenes Bier aus der Hausbrauerei, ungefiltert, ohne jegliche zusätze und stets frisch gezapft quasi von selbst. Das passt wunderbar zu den BBQ Baby Back Spareribs, die über Apfelholz geräuchert werden und mit hauseigener BBQ Sauce, Coleslaw sowie Potato Wedges serviert werden.

Schwarzenbergstraße 2, 1010 Wien
www.1516brewingcompany.com


Bei den gelisteten Restaurants handelt es sich um eine redaktionelle Auswahl, die auf Empfehlungen aus der Falstaff Redaktion sowie der Falstaff Community basiert.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Johann Lafer schließt »Val d'Or«

Der Spitzenkoch verzichtet künftig auf seinen Stern und setzt auf ein neues Konzept in der Stromburg – unkompliziert und dennoch raffiniert.

News

Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

News

Die spannendsten Restaurant-Projekte 2019

»Herzig« mit Sören Herzig, »Bruder« mit Hubert Peter und Lucas Steindorfer, Alexander Mayer in der City, Harald Irkas Fisch-Restaurant und mehr.

News

Kitzbühel: »Goldene Gams« im neuen Design

FOTOS: Seit 200 Jahren ist das zum Hotel »Tiefenbrunner« gehörende Restaurant »Goldene Gams« im Familienbesitz – nun erstrahlt es in neuem Look.

News

Stiegl-Gut Wildshut: Kraftplatz gefällig?

Wer auf der Suche nach Entschleunigung und Genuss ist, für den gibt es einen Ort im Innviertel, wo man genau das findet: das Stiegl-Gut Wildshut –...

Advertorial
News

Juan Amador: »Du denkst, es kann dir nichts passieren«

Juan Amador erhielt 2008 in Deutschland zum ersten Mal drei Sterne. Jahre später folgte die Insolvenz. Heute hat er ein Restaurant in Wien – und will...

News

Mimi Sheraton: »Ich bin ein Restaurant-Junkie!«

Sie war die erste Restaurantkritikerin der »New York Times«: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

News

»Kein Geld mehr« für »Jamie’s Italian«

Starkoch Jamie Oliver sieht sich nicht mehr in der Lage, die britischen Standorte der Restaurantkette aus der finanziellen Schieflage zu retten.

News

Aus dem »G'schupften Ferdl« wird »Bruder«

Im ehemaligen »Stadtheurigen« im 6. Wiener Bezirk realisieren Hubert Peter und Lucas Steindorfer ein Konzept aus Bar und Restaurant mit...

News

Massimo Bottura will Restaurant in Los Angeles eröffnen

Der Spitzenkoch und aktuelle Nr. 1 der San-Pellegrino-Liste plant, seine Kooperation mit dem Luxus-Modeunternehmen Gucci auszuweiten.

News

»Le Burger« übernimmt »Café Bar Bloom«

Rochade in der Wiener Innenstadt: An prominenter Adresse in der Rotenturmstraße gibt es ab Ende Dezember Premiumburger auf zwei Ebenen.

News

Florian Lintner neuer Chefkoch im »Schlosspark Mauerbach«

Der erst 25-jährige »Shooting Star der Gastroszene« folgt Top-Koch Robert Letz nach, der zuvor sechs Jahre lang die kulinarischen Geschicke des Hauses...

News

Bei Oma schmeckt’s am besten

Von »Pasta Grannies«, die gegen das Vergessen des Nudel-Handwerks kämpfen über ein US-Restaurant, in dem ausschließlich ältere Semester aufkochen bis...

News

Gewinnspiel: Speisen an Wiens neuer Gourmet-Adresse

Wir verlosen ein 5-Gänge-Menü inklusive Weinbegleitung im Restaurant »APRON« für zwei Personen - Kulinarische Hochgenüsse garantiert!

Advertorial
News

»Novaair« Graz eröffnet – zwei Flugzeuge werden zu Restaurant & Bar

Das »Novapark Hotel« in Graz bietet mit einem Flugzeug-Restaurant und einer Flieger-Bar eine spezielle Gastro-Location.

News

»Das Anna« schließt mit Ende August

Anna und Manuel Hofmarcher werden Eltern, lassen die Gastronomie im Seggauer Schlosskeller hinter sich und gehen nach Vorarlberg.

News

Das »Petz im Gußhaus« ist Geschichte

Wegen einer Erkrankung kann Christian Petz das in eine Insolvenz geschlitterte Gasthaus in Wien nicht weiter führen.

News

Die schönsten Gastgärten in Wien

Im Sommer zieht es uns nach draußen. In diesen Wiener Restaurants treffen Top-Freiluft-Ambiente und Spitzen-Kulinarik zusammen.

News

Top 5: Mediterrane Lokale in Niederösterreich

An diesen Adressen wird Mittelmeerküche auf hohem Niveau serviert – Empfehlungen aus dem Falstaff Restaurantguide 2018.

News

Top-Restaurants mit Gastgärten in Niederösterreich

Im Sommer zieht es uns nach draußen. Hier treffen Top-Freiluft-Ambiente und Spitzen-Kulinarik zusammen.