Top 10 Brunch-Lokale in Österreich

Das

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Carpe Diem Lounge-Café im Hangar-7 in Salzburg.

© Helge Kirchberger

Das

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Carpe Diem Lounge-Café im Hangar-7 in Salzburg.

© Helge Kirchberger

Obwohl wir in einer extrem hektischen Zeit leben, hat das Frühstück an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Menschen strömen in Lokale, um lustvoll frühmorgens oder bis in die Mittagsstunden beim Brunch zu schlemmen. Der neue Falstaff Café Guide 2017 gibt deshalb erstmals einen umfassenden Überblick über die besten Angebote in Wien und in den Bundesländern.

Nachdem wir bereits die besten Angebote in Wien vorgestellt haben kommen hier unsere Empfehlungen in der Kategorie »Bester Brunch in den Bundesländern«:

Platz 1: Glüxfall

Ein »Glüxfall« für Salzburg: Die Café-Bar von Spitzenkoch Klaus Fleischhaker bietet ein Brunch-Angebot der Superlative, denn die Produkte können selbst zusammengestellt werden. Die Liste mit Top-Erzeugnissen zum Ankreuzen ist lang: Trüffelsalami, Waldviertler Hirschschinken, gebeizte Forelle, Thymianhonig-Nüsse, Erdbeer-Cremehonig, Holunderblütentopfen und vieles, vieles mehr.

Franz-Josef-Kai 11
5020 Salzburg

www.gluexfall.at

Platz 2: Die Genusskrämerei

Die Genusskrämerei in Hallein ist für ihr feines Delikatessen-Angebot bekannt. Auch beim Brunch kann aus einer Vielzahl an mediterranen Produkten gewählt und diese nach Herzenslust kombiniert werden. Alternativ dazu gibt es den »Krämers Brunch«, bei dem das Frühstück gangweise serviert wird.

Unterer Markt 10
5400 Hallein
www.genusskraemerei.at

Platz 3: Kaffeewerkstatt

Wo früher Briefe aufgegeben werden, wird heute großartiger Brunch aufgetischt: Im ehemaligen Postamt in St. Wolfgang serviert die »Kaffeewerkstatt« Frühstücksvariationen mit Top-Produkten und humorvollen Namen. Frische Waffeln gibt es etwa bei »Zuckerbrot & Peitsche«, regionale Käsespezialitäten bei »A so a Kas« und hausgemachte Aufstriche bei »I schmier da oane«.

Markt 140
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

www.kaffeewerkstatt.eu

Platz 4: Carpe Diem Lounge-Café

Der Hangar-7 in Salzburg beheimatet nicht nur ein großartiges Restaurant von Kochlegende Eckart Witzigmann, sondern auch ein ebenso hervorragendes, elegantes Café. Der Brunch bietet eine reiche Auswahl an feinen Produkten wie Rindertatar im Kartoffel-Knuspermantel, geräucherten Lachs mit Gurken-Joghurt oder Birnen-Cranberry-Scheiterhaufen.

Wilhelm-Spazier-Straße 7a
5020 Salzburg

www.hangar-7.com/de/day-night/carpe-diem-lounge-cafe

Platz 5: Rauwolf Rösthaus+Brewbar

»Rauwolf« ist eine Entspannungsoase: In der SCS röstet Michael Parzefall in seinem Third-Wave-Coffee-Shop großartigen Kaffee und bereitet ihn frisch zu. Auch der Brunch lädt zum Verweilen ein. Den ganzen Tag werden die Frühstücksvariationen serviert, etwa Prosciutto und getrocknete Feigen beim »Piccolo Trentino« oder norwegischer Räucherlachs mit Avocadocreme beim »Smalaks«.  

SCS-Straße 1420/6
2334 Vösendorf

www.rauwolf-coffee.at

Platz 6: Josef

Das »Josef« in Linz bietet sonntags ein einzigartig großes Brunch-Buffet. Um 23,90 Euro kann nach Herzenslust zugegriffen werden – die Auswahl an Gebäck und Plunder ist ebenso groß wie an Kuchen, frischen Früchten, Käsespezialitäten, Aufstrichen und Wurst. Sogar ein Schokobrunnen steht bereit.

Landstraße 49
4020 Linz

www.josef.eu

Platz 7: Der Sandwirth

Klassisch, elegant und mit den besten Zutaten – »Der Sandwirth« serviert in Klagenfurt großartige Brunch-Variationen. Neben einem reichhaltigen Buffet gibt es Kombinationen wie ein Aroma-Frühstück mit Rosmarin, ein Business-Frühstück mit regionalen Spezialitäten oder eine Frühstücks-Etagére für zwei.

Pernhartgasse 9
9020 Klagenfurt am Wörthersee

www.sandwirth.at

Platz 8: Freiblick

Der Name ist Programm: Fast auf Augenhöhe mit dem Uhrturm gibt es eine 360-Grad-Aussicht auf die Dächer der Altstadt. Nicht nur die Lage überzeugt. Die Frühstückskarte bietet Ausgefallenes und Hochwertiges – etwa Bananen-Feigen-Porridge, Omelett mit Vulkanlandschinken und Buchholzlach auf Avocadocreme. Die Brunch-Variationen haben prominente Namensgeber wie Coco Chanel und Karl Lagerfeld.

Sackstraße 7-13
8010 Graz

www.freiblick.co.at

Platz 9: Breakfast Club

Der »Breakfast Club« hat sich der schönsten Mahlzeit des Tages ganz und gar verschrieben und serviert rund um die Uhr sein großartiges Frühstücksangebot. Auf der Karte gibt es alles, was das Herz begehrt: hausgemachte Aufstriche – süß bis scharf –, frische Waffeln, regionale Delikatessen, Omeletts, frischgepresste Säfte und vieles mehr.

Maria-Theresien-Straße 49
6020 Innsbruck

www.breakfast-club.at

Platz 10: Die Scherbe

Einmal um die Welt brunchen: »Die Scherbe« führt am Frühstückstisch mit Linsenaufstrich, Chutney und Naan-Brot nach Indien, mit Räucherlachs und Senfgurken nach Schweden oder mit Beans und Bacon nach »Great Britain«. Da lohnt es sich, immer und immer wieder zu kommen.

Stockergasse 2
8020 Graz

www.scherbe.com

MEHR ENTDECKEN

  • 24.10.2017
    Top 10: Die besten Brunch-Angebote in Wien
    »Ströck Feierabend«, »Motto am Fluss« und »Joseph Genuss Bistro« führen das Brunch-Ranking in Wien an.
  • 23.09.2016
    Falstaff Café Guide 2017: Das sind die Kategoriesieger
    Falstaff ehrt im Café Guide 2017 die besten Betriebe in fünf Kategorien von klassisches »Wiener« Kaffeehaus bis Third-Wave-Coffee-Bar.
  • 23.09.2016
    Die Besten aus dem Falstaff Café Guide 2017
    FOTOS von der stimmungsvollen Siegerehrung im »Coffee Pirates« mit allen Kategorie-Siegern und der Goldenen Kaffeebohne.
  • 23.09.2016
    Die besten Rezepte für Frühstück und Brunch
    Neben den besten Cafés bietet der Falstaff Café Guide 2017 auch kreative Rezeptideen – wir haben drei Tipps für Sie.
  • Café
    Glüxfall
    5020 Salzburg
    Salzburg, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
    Punkte
    91
    Falstaff Tassen
  • Café
    Die Genusskrämerei
    5400 Hallein
    Salzburg, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
    Punkte
    92
    Falstaff Tassen
  • Café
    Kaffeewerkstatt
    5360 St. Wolfgang
    Oberösterreich, Österreich
    Third-Wave-Coffee-Bar
    Punkte
    93
    Falstaff Tassen
  • Café
    Rauwolf Rösthaus + Brewbar
    2334 Vösendorf
    Niederösterreich, Österreich
    Third-Wave-Coffee-Bar
    Punkte
    90
    Falstaff Tassen
  • Café
    Josef
    4020 Linz
    Oberösterreich, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
  • Café
    Der Sandwirth
    9020 Klagenfurt
    Kärnten, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
  • Café
    Freiblick
    8010 Graz
    Steiermark, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
  • Café
    Breakfast Club
    6020 Innsbruck
    Tirol, Österreich
    Modernes Café/Stehcafé
    Punkte
    85
    Falstaff Tassen
  • Café
    Die Scherbe
    8020 Graz
    Steiermark, Österreich
    Modernes Café/Stehcafé
    Punkte
    86
    Falstaff Tassen

Mehr zum Thema

News

10 Dinge, die Sie noch nicht über Kaffeehäuser wussten

Fakten und Kurioses rund um das österreichische Kaffeehaus.

News

Die Top 5 Kaffee-Trends

Stilrichtungen rund um das schwarze Gold.

News

Top 10: Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Honig, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Zum Dahinschmelzen

Mit diesen köstlichen Eis-Desserts werden die Festtage zu einem himmlischen Genuss.

Advertorial
News

Die besten Cafés in Tirol

Wo schmeckt die Melange besonders gut? Und wo gibt's ein tolles Frühstück? Die besten Adressen für Kaffeeliebhaber in Tirol – aus dem Falsaff Café...

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Fritz

»Das Fritz« liegt im Seepark Weiden direkt am Neusiedlersee. Die Karte bietet spannende Gerichte, mit einem breiten Angebot an internationalen Weinen....

News

Belper Knolle: Schweizer Trüffel

Ein kleiner Hartkäse-Ball begeistert die Welt der Genießer. Dabei entstand die Belper Knolle aus einem »Unfall« heraus: Noch im Frischzustand wurde...

News

Kinder backen Kekse

In Adventsstimmung: Vier Back-Musketiere backen mit Meinl-Patissier Jürgen Vsetecka exquisite Weihnachtskekse.

News

Kunst trifft Genuss trifft Wein

Der 2. Akt der Eventserie steht ganz im Zeichen von »Marilyn«. Am 5. Dezember wird in Graz ein Genussabend der besonderen Art geboten.

Advertorial
News

Die besten Weihnachtsrezepte aus Österreich

Falstaff JUNIOR lädt zu einem kulinarischen Streifzug durch Österreich und präsentiert neben beliebten Tipps die Kekse-Klassiker des jeweiligen...

News

Top 10: Japanische Restaurants in Hamburg

Sushi, Izakaya, Nikkei, Ramen – das Angebot der japanischen Vielfalt wächst auch in der Hansestadt. Unsere Top 10 gibt einen Überblick.

News

Lebkuchenhäuser im Falstaff-Check

Sie sind für Kinder das süße Erlebnis in der Vorweihnachtszeit: bunte Lebkuchenhäuser! Ob mit Smarties, Schokoladen oder bekannten Figuren verziert –...

News

Zwei Gourmet-Menüs zum Preis von einem

American Express launcht neues Genussportal mit attraktiven Angeboten – jetzt entdecken!

Advertorial
News

»Glorious Bastards« wollen Linzer verwöhnen

Heiner Raschhofer eröffnet drei Lokale in den Promenaden Galerien: das Brauwirtshaus »Glorious Bastards«, das Asia-Restaurant »My Indigo« und das Café...

News

Ein Österreicher macht die teuerste Schokolade der Welt

Interview mit Carl Schweizer, dem Co-Initiator der weltweit begehrten »To'ak«-Schokolade aus der Urkakao-Sorte »Nacional«.

News

»Wurstplatte«: Fleischerhandwerk auf Vinyl

Die Fleischerei Buchberger aus dem steirischen Pöllau brachte den Sound der Wurst-Produktion auf eine Schallplatte.

News

Barocke Küche – Gerichte mit Geschichte im SalzburgerLand

Zehn Genussadressen entlang der Via Culinaria bitten mit Gerichten aus der Barockzeit zu Tisch – eine kulinarische Entdeckungsreise im SalzburgerLand....

Advertorial
News

Alpine Kultur in der Elbphilharmonie

Hochwertige Käsespezialitäten, unkonventionelle Getränkebegleitung, stimmungsvolle Jodler und großformatige Alm-Impressionen.

News

Die teuersten Lebensmittel der Welt

Kaviar vom weißen Stör, ein bisschen Safran, weißer Trüffel, Matsutake-Pilze... ein Falstaff-Wegweiser durch das exquisite Universum der kostspieligen...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Plus für »O Boufés«, »Steirerstöckl« und Pusswald«, Minus für »La Mia« und »Petz im Gußhaus« sowie eine Reaktion vom »Schloss Dürnstein«.