Top 10 Brunch-Lokale in Österreich

Das

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Carpe Diem Lounge-Café im Hangar-7 in Salzburg.

© Helge Kirchberger

Das

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Carpe Diem Lounge-Café im Hangar-7 in Salzburg.

© Helge Kirchberger

Obwohl wir in einer extrem hektischen Zeit leben, hat das Frühstück an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Menschen strömen in Lokale, um lustvoll frühmorgens oder bis in die Mittagsstunden beim Brunch zu schlemmen. Der neue Falstaff Café Guide 2017 gibt deshalb erstmals einen umfassenden Überblick über die besten Angebote in Wien und in den Bundesländern.

Nachdem wir bereits die besten Angebote in Wien vorgestellt haben kommen hier unsere Empfehlungen in der Kategorie »Bester Brunch in den Bundesländern«:

Platz 1: Glüxfall

Ein »Glüxfall« für Salzburg: Die Café-Bar von Spitzenkoch Klaus Fleischhaker bietet ein Brunch-Angebot der Superlative, denn die Produkte können selbst zusammengestellt werden. Die Liste mit Top-Erzeugnissen zum Ankreuzen ist lang: Trüffelsalami, Waldviertler Hirschschinken, gebeizte Forelle, Thymianhonig-Nüsse, Erdbeer-Cremehonig, Holunderblütentopfen und vieles, vieles mehr.

Franz-Josef-Kai 11
5020 Salzburg

www.gluexfall.at

Platz 2: Die Genusskrämerei

Die Genusskrämerei in Hallein ist für ihr feines Delikatessen-Angebot bekannt. Auch beim Brunch kann aus einer Vielzahl an mediterranen Produkten gewählt und diese nach Herzenslust kombiniert werden. Alternativ dazu gibt es den »Krämers Brunch«, bei dem das Frühstück gangweise serviert wird.

Unterer Markt 10
5400 Hallein
www.genusskraemerei.at

Platz 3: Kaffeewerkstatt

Wo früher Briefe aufgegeben werden, wird heute großartiger Brunch aufgetischt: Im ehemaligen Postamt in St. Wolfgang serviert die »Kaffeewerkstatt« Frühstücksvariationen mit Top-Produkten und humorvollen Namen. Frische Waffeln gibt es etwa bei »Zuckerbrot & Peitsche«, regionale Käsespezialitäten bei »A so a Kas« und hausgemachte Aufstriche bei »I schmier da oane«.

Markt 140
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

www.kaffeewerkstatt.eu

Platz 4: Carpe Diem Lounge-Café

Der Hangar-7 in Salzburg beheimatet nicht nur ein großartiges Restaurant von Kochlegende Eckart Witzigmann, sondern auch ein ebenso hervorragendes, elegantes Café. Der Brunch bietet eine reiche Auswahl an feinen Produkten wie Rindertatar im Kartoffel-Knuspermantel, geräucherten Lachs mit Gurken-Joghurt oder Birnen-Cranberry-Scheiterhaufen.

Wilhelm-Spazier-Straße 7a
5020 Salzburg

www.hangar-7.com/de/day-night/carpe-diem-lounge-cafe

Platz 5: Rauwolf Rösthaus+Brewbar

»Rauwolf« ist eine Entspannungsoase: In der SCS röstet Michael Parzefall in seinem Third-Wave-Coffee-Shop großartigen Kaffee und bereitet ihn frisch zu. Auch der Brunch lädt zum Verweilen ein. Den ganzen Tag werden die Frühstücksvariationen serviert, etwa Prosciutto und getrocknete Feigen beim »Piccolo Trentino« oder norwegischer Räucherlachs mit Avocadocreme beim »Smalaks«.  

SCS-Straße 1420/6
2334 Vösendorf

www.rauwolf-coffee.at

Platz 6: Josef

Das »Josef« in Linz bietet sonntags ein einzigartig großes Brunch-Buffet. Um 23,90 Euro kann nach Herzenslust zugegriffen werden – die Auswahl an Gebäck und Plunder ist ebenso groß wie an Kuchen, frischen Früchten, Käsespezialitäten, Aufstrichen und Wurst. Sogar ein Schokobrunnen steht bereit.

Landstraße 49
4020 Linz

www.josef.eu

Platz 7: Der Sandwirth

Klassisch, elegant und mit den besten Zutaten – »Der Sandwirth« serviert in Klagenfurt großartige Brunch-Variationen. Neben einem reichhaltigen Buffet gibt es Kombinationen wie ein Aroma-Frühstück mit Rosmarin, ein Business-Frühstück mit regionalen Spezialitäten oder eine Frühstücks-Etagére für zwei.

Pernhartgasse 9
9020 Klagenfurt am Wörthersee

www.sandwirth.at

Platz 8: Freiblick

Der Name ist Programm: Fast auf Augenhöhe mit dem Uhrturm gibt es eine 360-Grad-Aussicht auf die Dächer der Altstadt. Nicht nur die Lage überzeugt. Die Frühstückskarte bietet Ausgefallenes und Hochwertiges – etwa Bananen-Feigen-Porridge, Omelett mit Vulkanlandschinken und Buchholzlach auf Avocadocreme. Die Brunch-Variationen haben prominente Namensgeber wie Coco Chanel und Karl Lagerfeld.

Sackstraße 7-13
8010 Graz

www.freiblick.co.at

Platz 9: Breakfast Club

Der »Breakfast Club« hat sich der schönsten Mahlzeit des Tages ganz und gar verschrieben und serviert rund um die Uhr sein großartiges Frühstücksangebot. Auf der Karte gibt es alles, was das Herz begehrt: hausgemachte Aufstriche – süß bis scharf –, frische Waffeln, regionale Delikatessen, Omeletts, frischgepresste Säfte und vieles mehr.

Maria-Theresien-Straße 49
6020 Innsbruck

www.breakfast-club.at

Platz 10: Die Scherbe

Einmal um die Welt brunchen: »Die Scherbe« führt am Frühstückstisch mit Linsenaufstrich, Chutney und Naan-Brot nach Indien, mit Räucherlachs und Senfgurken nach Schweden oder mit Beans und Bacon nach »Great Britain«. Da lohnt es sich, immer und immer wieder zu kommen.

Stockergasse 2
8020 Graz

www.scherbe.com

MEHR ENTDECKEN

  • 30.09.2016
    Top 10: Die besten Brunch-Angebote in Wien
    »Motto am Fluss«, »Joseph Genuss Bistro« und »Ströck Feierabend« sind im Falstaff Ranking auf dem Stockerl.
  • 23.09.2016
    Falstaff Café Guide 2017: Das sind die Kategoriesieger
    Falstaff ehrt im Café Guide 2017 die besten Betriebe in fünf Kategorien von klassisches »Wiener« Kaffeehaus bis Third-Wave-Coffee-Bar.
  • 23.09.2016
    Die Besten aus dem Falstaff Café Guide 2017
    FOTOS von der stimmungsvollen Siegerehrung im »Coffee Pirates« mit allen Kategorie-Siegern und der Goldenen Kaffeebohne.
  • 23.09.2016
    Die besten Rezepte für Frühstück und Brunch
    Neben den besten Cafés bietet der Falstaff Café Guide 2017 auch kreative Rezeptideen – wir haben drei Tipps für Sie.
  • Café
    Glüxfall
    5020 Salzburg
    Salzburg, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
    Punkte
    92
    Falstaff Tassen
  • Café
    Die Genusskrämerei
    5400 Hallein
    Salzburg, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
    Punkte
    90
    Falstaff Tassen
  • Café
    Kaffeewerkstatt
    5360 St. Wolfgang
    Oberösterreich, Österreich
    Third-Wave-Coffee-Bar
    Punkte
    92
    Falstaff Tassen
  • Café
    Carpe Diem Lounge-Café
    5020 Salzburg
    Salzburg, Österreich
    Modernes Café/Stehcafé
    Punkte
    90
    Falstaff Tassen
  • Café
    Rauwolf Rösthaus + Brewbar
    2334 Vösendorf
    Niederösterreich, Österreich
    Third-Wave-Coffee-Bar
    Punkte
    90
    Falstaff Tassen
  • Café
    Josef
    4020 Linz
    Oberösterreich, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
    Punkte
    87
    Falstaff Tassen
  • Café
    Der Sandwirth
    9020 Klagenfurt
    Kärnten, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
    Punkte
    86
    Falstaff Tassen
  • Café
    Freiblick
    8010 Graz
    Steiermark, Österreich
    Restaurant/Gasthaus
    Punkte
    91
    Falstaff Tassen
  • Café
    Breakfast Club
    6020 Innsbruck
    Tirol, Österreich
    Modernes Café/Stehcafé
    Punkte
    86
    Falstaff Tassen
  • Café
    Die Scherbe
    8020 Graz
    Steiermark, Österreich
    Modernes Café/Stehcafé
    Punkte
    86
    Falstaff Tassen

Mehr zum Thema

News

10 Dinge, die Sie noch nicht über Kaffeehäuser wussten

Fakten und Kurioses rund um das österreichische Kaffeehaus.

News

Die Top 5 Kaffee-Trends

Stilrichtungen rund um das schwarze Gold.

News

Steaks grillen wie die Weltmeister

Adi Bittermann und Adi Matzek widmen sich in ihrer Grill-Lektüre der puren Fleischeslust. Rezepttipps inklusive!

News

Die Top 10 Fehler am Grill

Grillen macht Spaß, hat aber seine Tücken. Wenn Sie diese zehn Untiefen umschiffen, steht einem gelungenen Grillabend nichts im Weg!

News

Bachls Restaurant der Woche: MAST

Das »MAST« ist zur Weinzentrale in Wien avanciert – doch auch das Essen, welches ohne Firlefanz daher kommt, zeugt von oberster Güte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Landgasthaus Holzpoldl

Das solide »Landgasthaus Holzpoldl« von Manuel Grabner spielt gekonnt mit Aromen und bietet eine erlesene Weinbegleitung.

News

Wood Food: Auf dem Holzweg

Valentin Diem bringt mit seinem »Wood Food« jede Menge Holz auf den Teller und den Geschmack des Waldes auf den Tisch. Der Zürcher lässt damit fast...

News

Kraft der Kräuter

Wild wachsender Oregano am Straßenrand und Lavendel im Blick – Kräuter prägen die Küche der Provence. Aber sie haben auch gesundheitlichen Nutzen.

News

Provenzalische Küche: Im Land des Ratatouille

Frisches Gemüse, saftige Kräuter, dazu feines Olivenöl. Die Küche der Provence zeigt, wie man mit Bodenständigkeit Perfektion erreicht.

News

Rezeptstrecke: Goût de Provence

Die Köche Eric Sapet, Nicolas Pierantoni und Reine Sammut verraten ihre typisch provenzalischen Geheimrezepte.

News

Produkttest: Mozzarella im Falstaff-Check

Die beliebteste Zutat für den sommerlich-mediterranen Salat im Test: Kuhmilch-Mozzarella.

News

»Veganista« und »Buburuza« sind die beliebtesten Eissalons 2017

In Wien gewinnt der vegane Eishersteller und der Steyrer Eissalon konnte seinen Vorjahressieg verteidigen. Alle Platzierungen in der Übersicht.

News

Ana Roš: Die beste Köchin der Welt im Portrait

Die Slowenin Ana Roš wurde 2017 zur Nummer eins der weltbesten Köchinnen gekürt. Eine Frau, die früher alles konnte, nur nicht kochen.

News

Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

News

Die besten Cafés in der Stadt Salzburg

Ob Traditionskaffeehaus oder hippe Brunch-Location – an diesen Adressen können Sie ausgezeichnet Frühstücken oder den Nachmittagskaffee in gemütlichem...

News

Die besten Bars in der Stadt Salzburg

Die Mozartstadt bietet ihren Besuchern unzählige Möglichkeiten zur Abend- oder Nachmittagsgestaltung in Bars. Das Falstaff-Ranking verschafft einen...

News

Meidlinger Markt: »Ohne Nebenrechte würde hier fast keiner überleben«

Reportage: Falstaff hat sich bei Standlern und Marktbesuchern am Meidlinger Markt über das konsumfeindliche Gastro-Verbot für Händler umgehört – es...

News

Neueröffnung: Gourmetrestaurant »ESSENZZ« im Stainzerhof

Die Weststeiermark ist um einen Gourmettempel reicher: »ESSENZZ« öffnet im Stainzerhof. Küchenchef wird Alexander Posch, Sommelier ist Joachim Retz.

News

Karmelitermarkt: »Der Handel allein wäre viel zu wenig.«

Reportage: Falstaff hat bei Standlern und Kunden am Karmelitermakt im Bezug auf das genussfeindliche Gastro-Verbot für Händler nachgefragt.

News

Masterplan: Die Zukunft liegt auf dem Land

Spitzen aus Politik und Wirtschaft wollen die ländlichen Regionen attraktivieren und setzen dabei u.a. auf Kulinarik und Tourismus.