Top 10: Best of Wiener Schnitzel in Wien

Ein Traum von einem Wiener Schnitzel im »Schwarzen Kameel«

© Schwarzes Kameel / Herbert Lehmann

Ein Traum von einem Wiener Schnitzel im »Schwarzen Kameel«

© Schwarzes Kameel / Herbert Lehmann

Ein perfektes Wiener Schnitzel ist keine einfache Angelegenheit. Wichtigste Zutat ist natürlich das Fleisch - echtes Wiener Schnitzel darf nur mit Kalbfleisch zubereitet werden. Die besten Schnitzelköche haben Fleischlieferanten ihres Vertrauens, die für beste Qualität und perfekten Schnitt sorgen. Es ist eine Frage der Philosophie, welches Stück gewählt wird. Eingesessene Wiener Köche schätzen das Kaiserteil bzw. die Schale, andere nehmen Fricandeau oder Nuss.

Das Fleisch darf nur sehr behutsam geklopft werden, denn die Zellstruktur des Fleisches darf nicht zerstört werden, damit es saftig bleibt. Am besten schmeckt das Schnitzel, wenn es in Butterschmalz herausgebacken wird und wenn die Panier schön souffliert, wenn also die goldgelbe Panier Blasen wirft und luftig aufliegt. Auf der Suche nach dem besten Wiener Schnitzel muss man sich natürlich nach Wien begeben. Nach leidenschaftlichen Diskussionen haben sich die Falstaff-Genussexperten auf diese zehn Favoriten geeinigt:

Schwarzes Kameel

Das Edel-Gasthaus im Herzen von Wien gehört unbestritten zu den besten Adressen für ein echtes Wiener Schnitzel. Seit über 400 Jahren steht das »Kameel« für beste Wiener Gastlichkeit und verbindet gekonnt Tradition und Lifestyle.

Bognergasse 5, 1010 Wien

Foto beigestellt

Meissl & Schadn

Das junge Restaurant im Hotel »Grand Ferdinand« hat sich ganz dem Wiener Schnitzel verschrieben und bereitet dies wahlweise in Schmalz, Butterschmalz oder Öl zu. Der Name ist der im Jahr 1945 zerstörten Restaurant-Ikone vom Neuen Markt entliehen und sorgt für höchste Erwartungen.

Schubertring 10-12, 1010 Wien

© Foto beigestellt

Meierei im Stadtpark

Das volksnahe Aushängeschild des Gourmettempels »Steirereck« hat nicht nur eine grandiose Käse-Auswahl in der Milchbar zu bieten, sondern auch ein köstliches Frühstück und Gerichte der Wiener Küche. Darunter findet sich eines der besten Wiener Schnitzel der Stadt.

Am Heumarkt 2A, 1030 Wien

© Steirereck

Meixners Gastwirtschaft

Wie Asterix sein Dorf vor den Römern als letzte gallische Bastion bewahrt, verteidigt der Paradewirt sein Gasthaus in Favoriten vor der Übermacht an Fastfood-Lokalen und Kebap-Buden. Er hat keinen Zaubertrank, aber seine Frau Berta verfügt über eine Wunderwaffe, nämlich eines der besten Wiener Schnitzel der Donaumetropole.

Buchengasse 64, 1100 Wien

Foto beigestellt

Restaurant Eckel

Christine Mueller-Zarl führt den Sieveringer Klassiker »Eckel« in vierter Generation. Ebenso lange wird dort auch Schnitzel geklopft, paniert und gebacken. Diese Erfahrung schmeckt man.

Sieveringer Strasse 46, 1190 Wien

Foto beigestellt

Gasthaus zu den drei Hacken

Es ist eines der authentischsten Gasthäuser in der Innenstadt und hat standesgemäß ein wunderbares Wiener Schnitzel aus dem Butterschmalz im Programm. Eine äußerst umfassende Weinauswahl macht den Aufenthalt zum Vergnügen.

Singerstraße 28, 1010 Wien

Foto beigestellt

Oswald und Kalb

Im wunderbaren Beisl im Alten Universitätsviertel widmet man sich dem Wiener Schnitzel besonders liebevoll. Es wird von Hand aus der Kalbsschale geschnitten, gefühlvoll geklopft, mit Semmelbrösel aus der Kaisersemmel paniert und anschließend in der Pfanne geschwenkt.

Bäckerstraße 14, 1010 Wien

Gmoakeller

Das beliebteste Wiener Beisl der Falstaff Community im Jahr 2017 verfügt über eine Wiener Küche auf beständig hohem Niveau. Zentrales Gericht ist das Wiener Schnitzel, das als wertvolles Kulturgut betrachtet wird.

Am Heumarkt 25, 1030 Wien

Foto beigestellt

Gasthaus Wolf

Das Gasthaus Wolf ist ein authentisches Wiener Wirtshaus aus dem Resopal-Zeitalter, das auf hohem Niveau neu adaptiert wurde. Bei der Falstaff-internen Diskussion fand es auf Anhieb eine Mehrheit an Befürwortern für eines der besten Wiener Schnitzel.

Große Neugasse 20, 1040 Wien

Foto beigestellt

Pichlmaiers zum Herkner

Der »Herkner« war ein legendäres Vorstadtwirtshaus, in dem es schon immer traumhaftes Wiener Schnitzel gab. Nach einem zweijährigen Dornröschen-Schlaf wurde es von den Pichlmaier-Brüdern behutsam und stimmig revitalisiert. Vieles ist beim Alten geblieben, das Wiener Schnitzel ist womöglich noch besser geworden.

Dornbacher Straße 123, 1170 Wien

Foto beigestellt

Plachuttas Gasthaus zur Oper

Ganz dem Original Wiener Schnitzel verschrieben hat sich die Familie Plachutta mit ihrer Filiale in der Walfischgasse bei der Oper. Wie beim Tafelspitz in den anderen Standorten widmet man sich hier mit voller Aufmerksamkeit dem Wiener Klassiker in der goldgelben Panier und erlang so verlässlich hohe Qualität in gemütlichem Ambiente.

Walfischgasse 5-7, 1010 Wien

Gemütlicher Gastgarten mit Blick zur Oper

Foto beigestellt

Schwein gehabt

Wenn wir von Wiener Schnitzel sprechen, dann kann nur Kalbsschnitzel gemeint sein. Nichtsdestotrotz gibt es auch exzellente Schweinsschnitzel, für die sich einige Betriebe einen Namen gemacht haben. Mehr als ein Geheimtipp ist das legendäre Café Anzengruber im Freihausviertel beim Naschmarkt. Gastro-Experten schwärmen von der »Automat-Welt« am Volkertplatz in der Leopolstadt. Und natürlich darf der »Figlmüller« nicht unerwähnt bleiben, der zwar auch Kalbsschnitzeln anbietet, aber vor allem bei Touristen mit riesigen Schweinsschnitzeln punktet.

Anm. d. Red.: Wien und sein Wiener Schnitzel, da gehen die Emotionen hoch und es ist dann doch schwierig sich auf zehn Tipps zu beschränken. Wenn Sie einen wertvollen Schnitzel-Tipp für uns haben, dann schicken Sie in bitte an online@falstaff.com.

Empfehlungen aus der Community:

  • Blauensteiner - Gastwirtschaft zur Stadt Paris, Lenaugasse 1, 1080 Wien
  • Zum Friedensrichter, Obere Donaustraße 57, 1020 Wien

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat.

News

Good News aus Salzburg

Lieferservice mit geweihtem Osterschinken, Live-Cooking etc. sorgen für Unterhaltung in der Zeit zuhause: Unsere Alltagshelden in der Kulinarik aus...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Wir lassen uns Ostern nicht nehmen!

Damit wir uns gegenseitig zu Ostern eine Freude machen können, sammeln wir Empfehlungen für Webshops. Unter allen Nennungen wird ein Heindl...

News

Neue Strategie gegen Kündigungen

Spitzenkoch Max Stiegl »rext« Souldfood ein und verschickt es durch halb Europa. Im »Gut Purbach« werden keine Köche gekündigt.

News

Kräuter und Gewürze online kaufen

Noch nie wurde so viel zu Hause gekocht wie jetzt gerade. Rüsten Sie Ihren Gewürzvorrat auf, wir haben die passenden Webshops.

News

#Dudelhilfe: Almdudler unterstützt Gastronomie

Ab sofort gehen zehn Cent pro bestellter Flasche im Almdudler-Onlineshop an Österreichs Gastronomiebetriebe.

News

Online-Shops für Kaffee und Tee

Damit der Kaffee im Home-Office nicht ausgeht: die besten Blends und Röstungen über Online-Versand. Außerdem: Abwarten und Tee bestellen.

News

Webshop: Tipps für Fleisch-Lieferungen

Wir bleiben zu Hause und bereiten uns rechtzeitig auf genussvolle Versorgung für Ostern vor. Das sind die besten Fleisch-Onlineshops.

News

Küche & Co: 10 Dinge, die Sie jetzt zu Hause tun können

Lange aufgeschoben, jetzt haben wir Zeit dafür. Was man in der Küche jetzt erledigen kann – wir haben Inspirationen gesammelt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Top 10 Lebensmittel für die Vorratskammer

Wir verraten, welche Produkte – in einem vernünftigen Maße – nicht in Ihrer Vorratskammer fehlen sollten und wie man sie am besten lagert.

News

Gutschein-Aktion soll Gastronomen helfen

Mit VORFREUDE.KAUFEN werden Gäste mobilisiert, ihre Gastgeber jetzt mit dem Kauf von Gutscheinen zu unterstützen.

News

Top 10 Rezepte: Einfach & gut

Rezepte, die mit wenigen Zutaten schnell zubereitet sind und obendrein Genuss bereiten, sind gefragter denn je. Hier unsere Favoriten.

News

Corona-Krise: Transgourmet öffnet für Endverbraucher

Bedingt durch die Schließung der Gastro-Betriebe und im Sinne der Versorgungssicherheit ist eine Gewerbeberechtigung für den Einkauf ab 19. März nicht...

Rezept

Kalbsrahmgulasch

Andreas Caminadas Kalbsrahmgulasch mit geschmolzenen Zwiebeln zählt zu einem Klassiker in der «Casa Caminada».

Rezept

Marinierter Kalbskopf mit Pilzen und Tomatenvinaigrette

Das traditionelle Gericht mit Wurzelgemüse wird mit einer Tomatenvinaigrette und Balsamessig verfeinert.

Rezept

Kalbfleischcarpaccio

Othmar Schlegel und Rolf Beeler verraten die perfekte Weinbegleitung zum Kalbfleischcarpaccio mit Barba di Frate.

Rezept

Geschmorte Kalbshaxe aus dem Ofen

Nenad Mlinarevic aus dem Restaurant «Bauernschänke» in Zürich bereitet eine geschmorte Kalbshaxe im Ofen zu.

Rezept

Zürcher Geschnetzeltes

Zürcher Geschnetzeltes gilt als Schweizer Nationalgericht: Mövenpick verrät wie es besonders gut gelingt.