Top 10 Aperitivo-Locations in Wien

Symbolbild © Shutterstock

Aperitivo mit Drinks und Snacks

Symbolbild © Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/top-10-aperitivo-locations-in-wien/ Top 10 Aperitivo-Locations in Wien Aperol Spritz, Campari Orange, Negroni und Antipasti – an diesen zehn Adressen in Wien schmeckt der Aperitivo wie in Italien. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/a/a/csm_shutterstock-Aperitivo-Top-10-Wien-2640_888d3d02bd.jpg

Sommer, Sonne ... Aperitivo! Die Sehnsucht nach dem Süden stillt man am besten mit einem Aperol Spritz, einem Campari Orange oder einem Negroni. Dazu kleine Häppchen, Antipasti, Panini oder Arancini – das schmeckt nach Urlaub in Italien. Das beste: Man muss dafür nicht zwingend die Stadt verlassen, denn Wien wartet mit etlichen Aperitivo-Hotspots auf. Unsere zehn Lieblingsadressen für den Sommer 2021 finden Sie hier:

Bar Campari

Wer in Wien Aperitivo sagt, muss auch »Bar Campari« sagen. In der vom Star-Architekten Matteo Thun gestalteten Bar finden Aperitivo-Fans alles, was das Herz begehrt – eine große Portion Italianitá, also italienisches Lebensgefühl, inklusive. Nach Mailänder Vorbild wird hier Aperitivo-Kultur auf höchstem Niveau geboten: Mit Negroni, Garibaldi oder Spritz sowie Spuntini, den kleinen Snacks wie Trüffelsalami mit frischen Feigen, Kapern oder Ciabatta sowie verschiedenen Panini. Wer seinen Spritz lieber beim Bummeln durch die Wiener Innenstadt genießt: Den Aperitivo gibt's hier auch to go.
Seitzergasse 6, 1010 Wien

Pastamara – Bar con Cucina

Sizilien liegt am Ring – das »Pastamara« im »The Ritz-Carlton, Vienna« wurde vom renommierten italienischen Guide Gambero Rosso als eines der besten italienischen Retaurants außerhalb Italiens ausgezeichnet. Nachmittags wird der Aperitivo mit einem eigenen Wagen zelebriert, außerdem gibt es Signature Drinks wie den Ritz Spritz mit Blutorangenlikör verfeinert wird oder den Bicicletta mit Campari, weißem Wermut und Yuzu-Soda. Kulinarisch wird der Aperitivo unter anderem von sizilianischem Steeetfood begleitet, Must-Try im »Pastamara«: die Cannoli.
Schubertring 5 - 7, 1010 Wien

Bistro Porto

Italienische Genusskultur wird im »Das Triest« seit jeher gepflegt, entsprechend umfangreich ist das Aperitivo-Angebot. Neben den Klassikern gibt es jede Menge außergewöhnliche Drinks wie den Triestini mit Gin, Grappa-Olivenlikör und Olive oder den Oro Rosso mit Safranlikör, Vanillelikör, Zitronensaft und Bio-Eistee – dazu schmecken Crostini, Antipasti & Co.
Rilkeplatz 4, 1040 Wien

Negroni-Bar im »Das Spittelberg«

Klein aber fein – die vielleicht kleinste Campari-Bar der Welt findet man im »Das Spittelberg«. Zu den Aperitivi serviert Spitzenkoch Harald Brunner italienisch inspirierte Gerichte wie Carpaccio al Cipriani mit Senfeis und Steinpilzen, eine Zitronentarte zum Niederknien oder eine erfrischende Campari-Granita.
Spittelberggasse 12, 1070 Wien

Yohan im Kursalon Wien

Einen Urlaub am Mittelmeer hat Marco Simonis im »Yohan« im Kursalon Wien inszeniert. Da dürfen Aperitivo-Drinks natürlich nicht fehlen. Die kommen von der Campari Bar, die einen zentralen Platz auf der zum Stadtpark hingewandten Terrasse einnimmt. Im Schatten der riesigen Olivenbäume genießt man zum Aperitivo mediterrane Spezialitäten wie die luftig-knusprige »Wolken-Pizza«.
Johannesgasse 33, 1010 Wien

404 – Don't Ask Why

Der Name von Martin Hos Megaprojekt im »Kleinen Haus der Kunst« am Wiener Naschmarkt lässt zunächst keine Nähe zu Italien vermuten, trotzdem wird hier das Dolce Vita zelebriert. Abends steht der Aperitivo im Mittelpunkt, dann kommen ausgewählte Drinks – etwa der »Newman House Negroni« – ins Glas. Dazu Pizza, Focaccia oder andere Kleinigkeiten. Donnerstags steht der etwas andere Aperitivo ganz im Zeichen von Margherita (Pizza) und Margarita (Cocktail).
Friedrichstraße 7, 1010 Wien

Piazza Martini by Barbaro

Die Familie Barbaro steht mit ihren Restaurants wie der »Regina Margeritha« und der »Trattoria Martinelli« für italienischen Genuss par excellence. In diesem Sommer wird dem Dolcefarniente zusätzlich in einem neuen Aperitivo-Hotspot direkt an der Freyung gefrönt. In Kooperation mit Martini werden Aperitivi, Spritzer- und Cocktail-Variationen eingeschenkt, die kulinarische Begleitung kommt aus dem »Martinelli«.
Freyung 3/1, 1010 Wien

Aperitivo e Amore

Mit der U-Bahn in den Italien-Urlaub? In Wien ist das möglich, wenn man den CopaBeach an der Neuen Donau (U1 Station Donauinsel) ansteuert. Dort lässt man im »Aperitivo e Amore« den Sommerabend am Wasser bei einem Glas Aperol Spritz und kleinen Snacks ausklingen.
CopaBeach, 1220 Wien

Al Banco Aperibar

Die italienische Tagesbar befindet sich direkt am Erste Campus beim Hauptbahnhof und ist besonders bei den Geschäftsleuten der umliegenden Unternehmen beliebter Aperitivo-Treffpunkt. Ins Glas kommen italienischen Klassiker wie Aperol Veneziano und Campari Milano, der sizilianische Küchenchef serviert dazu Antipasti, Panini, Tramezzini und auch warme Gerichte.  
Am Belvedere 1, 1100 Wien

Civediamo Bar & Shop

Zahlreiche Sprizz-Variationen, frisch gezapfter Prosecco vom Fass und dazu Stuzzichini, also kleine,feine Häppchen aus Blätterteig, Käse, Salami, Prosciutto, Oliven oder eingelegtem Gemüse – so wird im »Civediamo« der Aperitivo zelebriert.
Köllnerhofgasse 6, 1010 Wien


Noch mehr Sommer

Wo sich die warme Jahreszeit am besten genießen lässt? In einem Gastgarten, auf einer Terrasse oder auf einem Rooftop. Die Falstaff-Community hat die besten Outdoor-Locations Österreichs gewählt
Alle Sieger

Mehr zum Thema

News

Die besten Marillen-Rezepte

Die süße Frucht darf im Sommer auf keinem Teller fehlen! Von Marillenknödeln bis zu Wagyu-Skirtsteak mit Marillenkraut.

News

VieVinum 2022: Individuelle VIP-Verkostungen

Die exklusiven, von Sommeliers geführten Tastings können ab sofort von Unternehmen gebucht werden.

News

Ukraine-Charity: »Fabios« versteigert Einrichtung

Die Sessel und Tische des Spitzenrestaurants in der Wiener Innenstadt kommen im Dorotheum für einen guten Zweck unter den Hammer.

News

Vienna Calling

Wien gilt nicht nur als lebenswerteste Stadt der Welt, sondern zählt auch zu den beliebtesten Reisezielen in Sachen Städtetrips.

Advertorial
News

Ungewöhnliche Klimt-Ausstellung ab April in Wien

Gemälde des Künstlers werden bei der Multimedia-Schau Klimt – The Immersive Experience in der Marx Halle präsentiert.

News

Wien: »Barfly’s Club« eröffnet Eissalon

Am 1. Mai eröffnet Melanie Castillo das »Castillo’s Eis&Bar« – neben Gelato wird's Gin- und Rum-Drinks sowie Eiscocktails geben.

News

Best of: Irish Pubs in Wien

Guinness, Whiskey & Co. – Wir haben empfehlenswerte Adressen gesammelt.

News

Wien: »Fabios« schließt bis Ende Mai

Bis voraussichtlich 22. Mai ist das »Fabios« in der Wiener Innenstadt geschlossen. Grund dafür sind umfangreiche Umbauarbeiten. Falstaff hat bei...

News

Wien: Fehlen internationaler Gäste trifft Tourismusbranche schwer

Die Corona-Pandemie zieht die Incoming-Reisebüros in Mitleidenschaft – das könnte Folgen für viele weitere Bereiche haben.

News

Top 12 Ramen in Wien

Die stärkende japanische Kultsuppe ist ein richtiges Soul Food und wird auch hierzulande immer populärer. Wir verraten, wo es in Wien das beste Ramen...

News

Wien: Flughafenzug Cat fährt wieder ab 29. März

Bahnverbindung von der Wiener City zum Flughafen war für 2 Jahre unterbrochen.

News

Pastamara: Prämierter, sizilianischer Genuss im Herzen Wiens

Pastamara - Bar con Cucina lädt seine Gäste seit jeher auf eine kulinarische Reise nach Sizilien ein. Nun wurde das Lokal als eines der 50 besten...

News

Top 10 Käseläden in Wien

Vom Alpkäse aus Österreich bis zum französischen Camembert: Wir verraten, wo man in Wien die besten Käsetheken findet.

News

WienTourismus feiert 2022 die Stadt

Wiens Städtetourismus setzt 2022 zum Comeback an: Der WienTourismus thematisiert die Metropole im Rahmen seiner globalen Marketingaktivitäten in all...

News

So sieht das neue »DiningRuhm« aus

Seit mehr als fünf Jahren ist das »DiningRuhm« der Brüder Marcel und Sascha Ruhm im 4. Wiener Bezirk ein Fixpunkt der Wiener Gourmetszene. Jetzt wurde...

News

Wien: Ein Vierteljahrhundert First American Bar

Seit 25 Jahren betreiben die beiden Urgesteine der Wiener Barszene, Zoran Djurovic und Ababacar «Baba» Sy, die First American Bar im Herzen der Wiener...

News

»Erlebe Deine Hauptstadt«: Wien weckt mit Sonderpreisen die Reiselust

Mit der Initiative »Erlebe Deine Hauptstadt« lockt Wien von 11. Februar bis 18. April 2022 wieder mit attraktiven Sonderpreisen.

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.

Event

Falstaff Vienna Bar- & Spirits Festival 2022

Das Highlight für Fans feiner Spirits und cooler Cocktails in der Hofburg Wien.