Der Bauherr Toni Mörwald flankiert vom Architekten-Duo Christian Prasser (li.) und Martin Steininger / Foto beigestellt
Der Bauherr Toni Mörwald flankiert vom Architekten-Duo Christian Prasser (li.) und Martin Steininger / Foto beigestellt

Der Gastro-Tausendsassa Toni Mörwald realisiert sein nächstes Projekt: Am 1. Oktober 2015 soll im Niederösterreichischen Feuersbrunn der Spatenstich für das exklusive »Hotel am Wagram« erfolgen. Geplant vom Wiener Architekten Christian Prasser vom Büro cp architektur sowie dem Innenarchitekten und Designer Martin Steiniger entsteht rund um das Mörwald Stammhaus »Zur Traube« ein echtes Hideaway mit 19 Luxuszimmern und -suiten, die eine Größe von 35 bis zu 180 Quadratmetern umfassen. Begleitet wird dieser Wohnluxus von einem Private-Spa-Bereich. Die Eröffnung ist für Mitte Mai 2016 geplant.

Ort zum Verweilen
Das Stammhaus und Restaurant »Zur Traube« in Feuersbrunn am Wagram ist das  Herzstück der Mörwald-Welt und hat trotz Umbauten den Charme des einstigen Dorfwirtshauses behalten. An der Feuersbrunner Adresse Kleine Zeile 13-17 liegen die Wurzeln des Mörwald-Imperiums, hier werden die alten Werte hochgehalten und die Klassiker der österreichischen Küche zeitgemäß zubereitet. Egal ob im Relais & Châteaux Gourmetrestaurant »Toni M.«, der Kochschule, der Vinothek, dem Catering oder dem Wirtshaus – überall ist die Verbundenheit mit der Region spürbar. Diese Grundeinstellung lebt auch das engagierte Team rund um Toni Mörwald. »In Zukunft soll das urige Landgasthaus nicht nur kulinarischer Treffpunkt und Rahmen für Feste & Feiern oder Seminare und Klausuren sein, sondern auch ein Ort um länger zu verweilen«, freut sich Toni Mörwald auf sein jüngstes Projekt.
 
In harmonischer Abstimmung auf die alte Substanz plant der Spitzengastronom einen Hotelzubau nach modernstem Standard. Die Gäste des Hauses sollen Luxus und Service eines Hotels verbunden mit der persönlichen Atmosphäre eines privaten Feriendomizils genießen. Eingebettet in die Weinbauregion Wagram, in der direkten Nachbarschaft zum international bekannten Kulturzentrum Schloss Grafenegg lädt die neue Mörwald Destination ein, das reiche Angebot der romantischen Umgebung zu entdecken.

 

Toni Mörwald realisiert sein Hotelprojekt als modernen Holzbau / Rendering beigestellt
Toni Mörwald realisiert sein Hotelprojekt als modernen Holzbau / Rendering beigestellt


 
Die Architektur
Für die Planung seines Hotels konnte Toni Mörwald den preisgekrönten Architekten Christian Prasser gewinnen. Das Architekturbüro cp architektur ist bekannt für innovative Topprojekte aus der Hotellerie und hat u.a. das Konferenzhotel Stollhof am Fuß der Hohen Wand bei Wien (Iconic Award 2014), das Arthotel Blaue Gans in Salzburg oder das Relais & Châteaux Hotel Post in Lech am Arlberg realisiert.
 
Für das »Hotel am Wagram« hat der Wiener Architekt mit viel Liebe zum Detail und Respekt vor der historischen Architektur einen Zubau über den bestehenden Räumlichkeiten konzipiert. Rezeption, Lobby, Shop und Büros sind im Erdgeschoss angeordnet, welches im Mittelteil umgebaut wird. In den Obergeschossen befinden sich die Gästezimmer und der Wellnessbereich. Zwei Suiten im zweiten Stock orientieren sich Nord-Süd und bieten freien Blick auf den Wagram und im Süden bei guter Fernsicht auf den Ötscher. Diese Gebäudeteile spiegeln die dörfliche Struktur der Umgebung wider. Die Silhouette der Dachlandschaft nimmt das Bild der giebelständigen Häuser der für den Wagram typischen Kellergassen auf. Die kleinteiligen Strukturen erwecken Assoziationen an einen Dorfplatz.
 
Die Innenarchitektur wird in enger Zusammenarbeit mit dem Mühlviertler Familienbetrieb steininger.designers realisiert. Martin Steininger ist bekannt für Interior Design von puristischer Modernität und luxuriöser Schlichtheit, deren Funktion sich hinter geradliniger Ästhetik verbirgt.
 
Die Umsetzung des gesamten Bauprojektes erfolgt weitestgehend mit lokalen Firmen.
 
www.moerwald.at

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Rahmen und Name 
blieben. Koch und 
Küche sind neu. / Foto beigestellt
    08.06.2015
    Bachls Restaurant der Woche: Le Ciel by Toni Mörwald
    Unter der Patronanz von Toni Mörwald kocht Roland Huber stimmig und finessenreich: Da sitzt jede Nuance.
  • Landessieger und Ehrengäste / Foto beigestellt
    04.06.2015
    Die Landessieger 2015 aus Niederösterreich
    In der Burg Perchtoldsdorf wurden sowohl die besten Weine als auch die Weinkönigin gekürt.
  • Die herrliche Terrasse des »Le Ciel by Toni Mörwald« © Grand Hotel Wien
    06.05.2015
    Erster Besuch im »Le Ciel by Toni Mörwald«
    Die Küche von Roland Huber ist so richtig Grand Hotel, aber keineswegs verstaubt.
  • Toni Mörwald mit Horst Mayer / © Rita Newman
    12.03.2015
    Mörwald und Huber entern die Küche im Grand Hotel
    Der Multigastronom wird als Schirmherr fungieren, Roland Huber wird Küchenchef.
  • BÖG-Präsident Toni Mörwald mit einem der diesjährigen Juroren Silvio Nickol. / Foto beigestellt
    09.02.2015
    Falstaff und BÖG bringen Bewegung in die Branche
    Chancen und Möglichkeiten sind nicht nur Falstaff wichtig, sondern stehen auch im Fokus des BÖG-Kongresses.
  • Mehr zum Thema

    News

    Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

    Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

    News

    Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

    Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

    News

    Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

    FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

    Advertorial
    News

    Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

    Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

    News

    Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

    Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

    News

    Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

    Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

    Advertorial
    News

    Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

    Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

    News

    Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

    Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

    News

    Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

    FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

    Advertorial
    News

    Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

    FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

    News

    »Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

    FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

    News

    Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

    Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

    Advertorial
    News

    Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

    Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

    News

    Sacher muss 140 Mitarbeiter kündigen

    Der fast völlige Wegfall des Städtetourismus fordert seine ersten Opfer. Die Sacher-Hotels in Wien und Salzburg müssen Mitarbeiter kündigen.

    News

    Wien: Die beste aller Städte

    Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

    News

    »Haller Suites«: Neueröffnung in den Brixner Weinbergen

    FOTOS: Die Suites und das Restaurant der Familie Pichler in den Weinbergen über Brixen locken mit einer malerischen Aussicht und Belgisch-Südtiroler...

    News

    Kulinarische Tipps für Urlaub am Wilden Kaiser

    FOTOS: Die wildromantische Region lockt mit Spitzenrestaurants, Wein-Passion, Schnapsbrennern und vielen großartigen Produzenten nach Tirol.

    News

    Traumhafte Herbstgolftage in Kärnten genießen

    »2 für 1«-Herbstaktion mit der Alpe-Adria-Golf Card, Ihre Begleitperson spielt ab 5. Oktober kostenlos.

    Advertorial
    News

    7 Plätze in 7 Tagen im Golfland Vorarlberg

    Golfspielen in Vorarlberg kann mehr. Sieben reizvolle Plätze in angenehm kurzen Distanzen zueinander. Sie sind so unterschiedlich, wie das Golfland...

    Advertorial
    News

    Wiens beste Hotels zum Sonderpreis für Österreicher

    Inlandstouristen können mit der Verlängerung der Aktion »Erlebe Deine Hauptstadt.Wien« bis Mitte September in Spitzenhotels nächtigen und von diversen...