Nico Rosberg – der Formel-1-Star liebt Champagner / Foto: beigestellt
Nico Rosberg – der Formel-1-Star liebt Champagner / Foto: beigestellt

FALSTAFF: Ein Formel-1-Sieg oder die Geburt Ihres Kindes – was ist emotionaler?
Nico Rosberg: Keine Frage: Die Geburt von Alaïa, so ein starkes Gefühl habe ich vorher noch nie erlebt. Das stellt jeden Weltmeistertitel in den Schatten.

 

Wenn Sie genauso viele Kinder wie Siege haben möchten, müssen Sie sich aber anstrengen!Ich könnte dem absolut etwas abgewinnen, aber meine Frau stellt sich dagegen … Eigentlich verständlich. (lacht)

 

Wie schaut der Speiseplan im Hause Rosberg aus?

Wir leben sehr gesund. Das würden wir aber auch so halten, wenn ich beruflich keinen Sport ausüben würde. Vivian ist eine tolle Köchin. Wir haben einen Gemüsegarten, aus dem wir viel von unserem Ge--müse ganz frisch ernten. Gerade jetzt, wo wir das Baby haben, wollen wir mit gutem Beispiel voran-gehen. Die Fortschritte bei unserer Tochter zu se---
hen, das ist riesig! Jetzt ist sie ja noch vollkommen abhängig, aber ein Lächeln in der Früh zu bekommen oder überhaupt diesen kleinen Menschen 
einfach zu beobachten, ist das Größte.

Mit Champagner kamen Sie wahrscheinlich schon als Kind in Berührung. Ihr Vater, Keke Rosberg, startete zwischen 1965 und 1973 in der Formel 1 und war drei Mal Weltmeister. Die Champagnerdusche gab es ja schon damals. Genießen Sie Champagner?
Auf dem Podium liebe ich ihn, sonst gar nicht. Ich muss ihn dort auch nicht aufmachen. Die Flasche kommt bereits geöffnet, man muss nur noch den Korken knallen lassen. Am schönsten ist es, wenn meine Crew ganz in der Nähe steht und ich alle mit Champagner duschen kann – das macht die größte Freude.

Dürfen Sie vor einem Rennen etwas essen?
Das ist nicht so einfach. Ein Rennen dauert zwei Stunden, das ist sehr lang. Direkt davor kann ich nichts essen, sonst werde ich müde. Noch dazu kann ich mich mit vollem Bauch nicht ins Auto setzen. Ich muss zur richtigen Zeit langhaltige Kohlenhydrate zu mir nehmen. Die Energie muss lange halten und die Verdauung langsam arbeiten. Ich esse zum Beispiel Basmatireis so eineinhalb Stunden vor dem Rennen.

Und danach wird reingehauen?
Ja. Danach: Vollgas!


NICO ERIK ROSBERG
ist ein deutsch-finnischer Autorennfahrer. Er wuchs in Wiesbaden, auf Ibiza und in Monaco auf, wo er auch wohnt. Er gewann 2005 den ersten Meistertitel der GP2-Serie und startet seit 2006 in der Formel 1. Seit 2010 steht er bei Mercedes unter Vertrag, 2012 gelang ihm als siebtem Deutschen ein Grand-Prix-Sieg bei einer Formel-1-Weltmeisterschaft. Seine besten Gesamtplatzierungen sind der zweite Platz 2014 und 2015. Rosberg ist verhei­ratet, seine Frau Vivian brachte im Vor­jahr Töchterchen Alaïa zur Welt.

Aus dem Falstaff-Magazin 01/2016

 

Mehr zum Thema

  • 06.01.2016
    Tischgespräch: »Ich versuche Gemüse zu meiden«
    Rudolf Buchbinder spricht über Lampenfieber, Gemüse und wieviele Bohnen in Beethovens Kaffee mussten.
  • Schauspieler Dan Aykroyd liebt die kulinarische Vielfalt Deutschlands /  Foto: urban-drinks.de
    20.09.2015
    Tischgespräch mit Dan Aykroyd
    Der Hollywood-Star über seine »Harley Therapie«, seine eigene Wodka-Marke, Angela Merkel und Bordeaux.
  • Adele Neuhauser © beigestellt (Ingo Pertramer)
    07.09.2014
    Tischgespräch: »Ich trinke am liebsten gute Weine«
    Die bekannte Schauspielerin Adele Neuhauser (u.a. »Tatort«) über ihren launischen Heißhunger, ihre Liebe zu Käse und was sie an Sarah Wiener...
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10 Rezepte mit Schokolade

    Ob süß, pikant oder im Drink – Schokolade bzw. Kakao hat viele Facetten. Unsere Lieblingsrezepte gibt’s hier.

    News

    Die Top 10 Restaurants im Wiener Prater

    Von den Klassikern wie »Schweizerhaus« und »Meierei« bis zu den Neuzugängen »Die Allee«, »das Campus« und vielen mehr...

    News

    Küchenzettel: Über Tafelspitz und Rindfleischsalat

    Unsere klare Rindsuppe mit Einlage ist ein Kulturdenkmal. Das darin zerkochte Fleisch als Delikatesse zu servieren, aber nicht. Höchste Zeit, dem...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

    In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

    News

    Delikatesse: Bergkäse aus den Alpen

    Was macht einen echten Bergkäse wirklich aus? Falstaff verrät es. Mit Bergkäse-ABC.

    News

    Man isst auch mit den Ohren

    GEWINNSPIEL: Dinner für zwei im »Steirereck«. Nicht nur hervorragendes Essen und zuvorkommendes Service sind wichtig. Die Raumakustik ist...

    Advertorial
    News

    GROM: Qualität ohne Kompromisse

    Original italienisches Gelato, so wie es früher gemacht wurde. Mit den besten Zutaten, die es zu finden gibt, und mit einer großen Portion Liebe und...

    Advertorial
    News

    Thai-Cuisine goes Austria: Julian Kutos präsentiert Thai-Rezepte

    Food-Blogger Julian Kutos und die Küchenchefs der »Thai SELECT«-Restaurants holen die thailändische Küche mit einzigartigem Projekt nach Österreich....

    News

    Genussvoller Brunch im YAMM! an der Ringstraße

    FREE FLOW BUBBLE: das YAMM! an der Ringstraße bietet Brunch-Genuss auf höchstem Niveau. Ab sofort 100 % bio-zertifiziert.

    Advertorial
    News

    Simon Schwarz: »Social Media ist eine hohle Welt«

    Der Schauspieler spricht im Falstaff Talk über Facebook, Instagram, veganes Catering und den eigenen Hof.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

    Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

    News

    Martín Berasategui: Künstler der Königsklasse

    Martín Berasategui gehört heute mit 17 Restaurants und zehn Michelin-Sternen zu den erfolgreichsten Köchen seiner Generation.

    News

    Matthias Hahn wird Executive Chef im »Tantris«

    Das Münchner Spitzenrestaurant verkündet Neuigkeiten zur Nachfolge von Hans Haas.

    News

    Best of Rezepte mit Kirschen

    Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

    News

    Neues Gastro-Pop-Up: »Franz von Grün«

    FOTOS: In Arbesthal in Niederösterreich beleben ein Werber und ein Journalist einen alten Heurigen. Gestartet wird am 27.Juni mit Bistro und...

    News

    Mit Weber grillen wie ein Profi

    Ab sofort finden wieder Grillkurse für jeden Geschmack in der Weber Grill Academy statt!

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

    Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

    News

    Moderner Luxus & Wiener Charme im »Kempinski Wien«

    Das 5-Sterne superior Hotel im Herzen Wiens bietet ein modernes und luxuriöses Lebensgefühl im historischen Ringstraßenpalais.

    Advertorial
    News

    Österreichische Klassiker bekommen den Umami-Twist

    Heimische Spitzenköche wie Christian Petz oder Richard Rauch haben gemeinsam mit Kikkoman Traditionsgerichte neu interpretiert. Die Rezepte gibt’s...

    News

    Rebel Meat: halb so viel Fleisch tut's auch

    Das heimische Start-Up bietet Burger-Patties, die zur Hälfte aus Rindfleisch und zur Hälfte aus Pilzen besteht. Das schont die Umwelt und ist...