Dr. Johanna Rachinger / Foto: beigestellt
Dr. Johanna Rachinger / Foto: beigestellt

1 Das beste Essen in meinem Leben?
Als ich während eines Griechenland-Urlaubs in meiner Studienzeit nach einem wochenendbedingten Geldmangel (damals gab es nicht an jeder Ecke Geld aus dem Bankomaten!) und folgender zweitägiger ­Fastenzeit am Montag eine riesige Fischplatte direkt an der Hafenmole gegessen habe.

2 Ein schreckliches Ess-Erlebnis?
Ich lege sehr viel Wert auf ausgezeichneten Service und einwandfreie Qualität der Produkte, egal in welchem Lokal ich mich befinde. Ein heikler Punkt ist für mich auch die Sauberkeit. Sind diese drei Voraus­setzungen nicht erfüllt, kann ich das Essen nicht genießen.

3 Lieber Fisch oder Fleisch?
Ich esse beides gerne, tendiere aber eher zu Fisch – wobei ich Meeresfische bevorzuge.

4 Lieber Weißwein oder Rotwein?
Die Wahl ist abhängig vom Essen, zu dem der Wein getrunken wird, aber auch von der Jahreszeit. Wird es draußen zunehmend kälter, genieße ich eher gehaltvolle Rotweine, besonders die in Barrique-Fässern ausgebauten. Im Sommer ziehe ich spritzig-fruchtige Weißweine vor.

5 Das beste Restaurant in Österreich?
Es gibt zahlreiche Top-Restaurants in Österreich – ich bin sehr stolz darauf, dass unser Land weltweit für seine hervorragende Küche und das gute Preis-Leistungs-­Verhältnis bekannt ist. Es gibt einige Restaurants, die ich regelmäßig besuche, sie variieren je nachdem, ob ich mit Geschäftspartnern oder Freunden essen gehe.

6 Das beste internationale Restaurant?  
Ich liebe die italienische Küche, ein erstklassiges Restaurant habe ich auf einer Dienstreise in Bologna entdeckt – das »Ristorante Al Pappagallo«, ein entzückendes Lokal mitten im historischen Zentrum. Dort kann man die typische Küche der Region mit ihren ausgesuchten Spe­zialitäten in wunderbarer Atmosphäre genießen.

7 Was kann ich nicht ausstehen?
Wenn Zutaten kombiniert werden, die nach meinem Geschmack nicht zusammenpassen, zum Beispiel Schokolade und Chili.

8 Meine Gästeliste für das perfekte Dinner?
Meine Freunde und meine Familie – alle um einen Tisch ­versammelt, angeregt plaudernd und fröhlich gestimmt. Das ist für mich ein perfektes Dinner.

9 Drei Dinge für die Kühltasche auf der einsamen Insel?
Mineralwasser, Schokolade und ein Eis am Stiel.

10 Wozu kann ich nicht Nein sagen?
Zu den Erdäpfelnudeln mit Sauerkraut, von meiner Mutter selbst gemacht.

11 Lieber Sterne oder Wirtshaus?
Das kommt auf den Anlass an. Sterne sind für mich eher Teil der Berufswelt, in meiner Freizeit oder mit Freunden gehe ich meist ins Wirtshaus.

12 Was ich am liebsten koche?
Ich probiere gerne Neues aus, auch internationale Küche, blättere gerne in Kochbüchern oder Zeitschriften mit originellen Rezepten. Allerdings bitte ich dann immer meinen Mann, sich daran zu versuchen – er ist eindeutig der bessere Koch.


Dr. Johanna Rachinger

Seit Juni 2001 ist Dr. Johanna Rachinger als Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek tätig, eines der kulturellen Aushängeschilder Österreichs. Die gebürtige Oberösterreicherin studierte in Wien Theaterwissenschaften und Germanistik. Nach dem Studium, das sie 1986 mit dem Doktorat abschloss, war Rachinger im Verlagswesen tätig. Von 2004 bis 2009 war sie Mitglied des Österreichischen Wissenschaftsrats.

Aus Falstaff Nr. 3/2011


Mehr zum Thema

  • Agnes Husslein-Arco/Foto: © Belvedere
    04.04.2011
    Tischgespräch mit Agnes Husslein-Arco
    Falstaff stellte der Leiterin des Wiener Belvedere zwölf Fragen zum Essen und Trinken.
  • Neil Shicoff kann zu Austern nicht Nein sagen und trinkt lieber Rot- als Weißwein. / Foto beigestellt
    04.03.2011
    Tischgespräch mit Neil Shicoff
    Falstaff stellte dem international gefeierten Star-Tenor zwölf Fragen zum Essen und Trinken.
  • Mehr zum Thema

    News

    Neu am Markt: Golden Milk von Kotanyi

    Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van

    Gleiche Küchenlinie, neuer Koch: Im »Ludwig Van« schwingt zukünftig Bernhard Stocker den Kochlöffel und folgt Walter Leidenfrost nach.

    News

    Zucchiniblüten: Bei Hunger Blumen pflücken

    Mehr als nur schön anzuschauen: Zucchiniblüten sind in der Küche vielseitig einsetzbar und sorgen für abwechslungsreichen Biss in klassischen...

    News

    Im New Yorker Steakhimmel

    In den USA spielen Rinderzucht, Steakhaus und Burger eine so bedeutende Rolle wie in kaum einem anderen Land der Welt. New York ist dabei ein echtes...

    News

    Der Kobe-Kult

    In Japan ist Kobe Beef eine traditionelle Delikatesse. Längst ist das fettdurchzogene Fleisch weltberühmt. Aber was hat es mit all den Mythen, die...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Herzig

    Sören Herzigs neues Restaurant im ehemaligen Dorotheum: Etwas fernab des Wiener Zentrums verblüfft er mit hervorragendem Menü und gereiften...

    News

    Rezeptstrecke: Mut zur Glut!

    Heizen Sie Ihren Grill an: Denn wir haben die perfekten Rezepte zu Fleisch und Fisch gefunden, mit denen Sie heuer ganz groß auftrumpfen werden.

    News

    Pairing: Ein Flotter Dreier

    Auch beim Grillen sind wir auf der Suche nach dem perfekten Begleiter: Welche Sauce passt zu welcher Speise? Und was trinkt man dazu? Die Lösung auf...

    News

    Hitze-Rezepte: Crudo e nudo

    Roh und pur: Mit diesen fünf italienisch inspirierten Rezepttipps übersteht man die heißen Temperaturen am besten.

    News

    Anthony Genovese ist »Ikarus«-Gastkoch im Juli 2019

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus«-Gastkoch des Monats Juli 2019 im Hangar-7: Anthony Genovese, »Il Pagliaccio«, Rom.

    News

    Top 10 Don'ts bei Grillpartys

    Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

    News

    Kulinarik und Tanz im Turm

    Am 7. Juli veranstaltet Hansjörg Ladurner vom «Scalottas» mit dem Kulturveranstalter Origen einen kulinarischen Abend mit dem Wiener Staatsballett.

    News

    Top Fischrezepte für den Grill

    Beim Grillen von Fisch und Seafood kommt es vor allem auf die richtige Marinade an. Starkoch Sören Herzig zeigt seine Kreationen perfekt...

    News

    Cortis Küchenzettel: Hochgezwiebelte Kreation

    Die Region Katalonien mag längst für hochgezwirbelte Sterneküche berühmt sein, ganz traditionell und rustikal schmeckt es dort aber mindestens so gut!...

    News

    So geht Grillfisch

    Fleisch kann jeder. Für LIVING hat Top-Chef Sören Herzig den Grillspieß umgedreht und sich mediterranen Fischrezepten gewidmet.

    News

    Mostviertler Feldversuche: »Mut kann man nicht kaufen!«

    Unter diesem Credo gehen die besten Gastronomen, Winzer und Produzenten im niederösterreichischen Mostviertel neue Wege und begeben sich damit ganz...

    Advertorial
    News

    Zürich. Eine Stadt mit Geschmack

    Zürich, die Stadt an der Limmat hat sich zu einem ganz besonderen Gourmet-Hotspot entwickelt. Ein kleiner Lokal-Augenschein.

    Advertorial
    News

    Wie grillt Österreich?

    Das Grillverhalten und -wissen hat Petra Postl im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fleischsommeliére analysiert. Die interessantesten Ergebisse gibt’s hier...

    News

    Gordon Ramsay plant 100 neue Restaurants

    Durch eine Investition in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann der britische TV-Koch in den nächsten fünf Jahren 100 neue Restaurants in den USA...

    News

    Gemüse: Neue Farben für den Grill

    Unbestrittener Star auf dem Grillrost war bislang Fleisch – Spargel, Brokkoli & Co. spielten nur die Nebenrolle. Seit einiger Zeit ist Gemüse jedoch...