http://www.falstaff.at/nd/tischgespraech-mit-agnes-husslein-arco/ Tischgespräch mit Agnes Husslein-Arco Falstaff stellte der Leiterin des Wiener Belvedere zwölf Fragen zum Essen und Trinken.

1 Das beste Essen in meinem Leben?
Das Rindfleisch mit Dillensauce und Knödeln von der böhmischen Köchin meiner Großmutter.

2 Ein schreckliches Ess-Erlebnis?
Ein liebevoll bereitetes Essen bei Freunden – wo sich die Saiblinge auf einmal zu bewegen begonnen haben (acht Würmer) – danach gab es nur mehr den besten Champagner …

3 Lieber Fisch oder Fleisch?
Fleisch.

4 Lieber Weißwein oder Rotwein?
Rotwein.

5 Das beste Restaurant in Österreich?
Das beste erlaube ich mir nicht zu beurteilen – aber eines meiner liebsten mit exzellenter Küche und tollem Ambiente ist das »Schwarze Kameel« in der Bognergasse.

6 Das beste internationale Restaurant?  
Das von Philip Johnson gestaltete Res­taurant im New Yorker Four Seasons ist einmalig, das »Chez Georges« am Place des Victoires in Paris oder auch »Tim Raue« in Berlin, das winzige »All’Arco« in Venedig …

7 Was kann ich nicht ausstehen?
Linsen.

8 Meine Gästeliste für das perfekte Dinner?
Familie, Freunde, interessante Persönlich­keiten aus verschiedenen Bereichen – die Art der ­Mischung ist das Relevante.

9 Drei Dinge für die Kühltasche auf der einsamen Insel?
Drei Flaschen Wasser.

10 Wozu kann ich nicht Nein sagen?
Schokolade.

11 Lieber Sterne oder Wirtshaus?
Wirtshaus.

12 Was ich am liebsten koche?
Schinkenfleckerln.


Dr. Agnes Husslein-Arco

*1954 in Wien, hat mit Jahresbeginn 2007 die Leitung des Wiener Belvedere übernommen. Sie koordiniert derzeit die Restaurierung und Modernisierung der Schlossgebäude sowie die Neuaufstellung der Sammlungen. Nach dem Studium der Kunstgeschichte und Archäologie in Wien und an der Pariser Sorbonne arbeitete Husslein-Arco unter anderem für das Wiener Dorotheum und Sotheby’s New York und eröffnete 1981 die Wiener Filiale von Sotheby’s, deren Geschäfte sie bis 2000 lenkte. Zusätzlich übernahm sie ab 1988 die Geschäftsführung für die Dependancen in Budapest und Prag. In den 1990er-Jahren war Husslein-Arco Director of European Development im Guggenheim-Museum, von 2001 bis 2003 Direktorin des Rupertinum in Salzburg und von 2003 bis 2005 Geschäftsführerin des Museums der Moderne Salzburg. 2002 bis 2004 organisierte Husslein-Arco den Aufbau des Museums moderner Kunst Kärnten.

Aus Falstaff Nr. 2/2011


Mehr zum Thema

News

Kulinarische Hot-Spots vor und nach dem Ballvergnügen

Die Wiener Ballsaison ist im vollen Gange! Falstaff zeigt die besten Adressen für ein perfektes Gala-Menü vor dem Ball und Insider-Plätze für den...

News

Hannes Langer wechselt von der »Linde« ins »Café Harlekin«

Meinungsverschiedenheiten und intensive Zeiten: Nach drei Jahren hat sich der bekannte Koch, der auch in einem Drei-Sterne-Restaurant in Deutschland...

News

Platinum Genuss auf allen Ebenen

Mit einer American Express Platinum Card profitieren Sie von diversen Vorteilen und Erlebnissen die länger in Erinnerung bleiben.

Advertorial
News

Drei Tipps, wie der all-inclusive Geschmack gelingt

Warum sollte man als Kulinarik-Fan den Geschmack nur auf dem Teller lassen? Es geht über den Rand noch viel weiter hinaus!

Advertorial
News

Spaniens Antwort auf den Orient-Express

Mit Gourmetfaktor auf Schlemmertour durch Spaniens Norden in den Renfe-Königszügen des »Costa Verde Express« – die Königszüge sind Spaniens Antwort...

News

Neuübernahme: Das sind die Pläne für das »Gasthaus Altes Bad« in Wildbad Kreuth

Bayerische Traditionskost kommt auf den Teller. Auch ein Pop-Up-Hotel sowie ein Mental Retreat sind in Planung.

News

Weltrekord: Größte Pizza der Welt misst 1.300 Quadratmeter

Die größte Pizza der Welt kommt seit dieser Woche aus Los Angeles. Um Lebensmittelverschwendung handelt es sich bei der Aktion aber nicht.

News

Aufgestachelt: Wie Seeigel zum Foodtrend wurde

Seeigel werden unter Feinschmeckern mehr denn je geschätzt. Manche lassen dafür sogar Austern stehen.

News

Branchengeflüster: Martin Ho auf neuen Wegen, Habibi und Hawara und Münchner Austernkeller schließen

Am Puls der Zeit: Der Falstaff Insiderblick in die Branche mit dem aktuellsten Branchengeflüster.

News

Schladming: Das sind die Top-Adressen

Die Urlaubsregion ist nicht »nur« zum Nightrace einen Besuch wert.

News

»El Celler de Can Roca«: Ein Dessert geht viral und sorgt nicht nur für Begeisterung

»Badeschaum mit nichts im Teller« kommt bei Foodies gut an, floppt aber im Netz.

News

»Grand Reveal Weekend«: Luxusresort »Atlantis The Royal« feiert Eröffnung der Superlative

Bei dem Event der Extraklasse durften sich Prominente aus aller Welt auf ein spektakuläres Programm mit High-Class-Kulinarik und Showacts wie Beyoncé...

News

Valentinstag in Salzburg: Das »Peter« verwöhnt mit Brunch und Dinner

Der 14. Februar fällt heuer zwar auf einen Dienstag, aber Verliebte, Freunde und Singles sollte das nicht von Festtags-Kulinarik abhalten – zum...

News

Deutscher Spitzenkoch Matthias Diether in Estland mit Stern ausgezeichnet

Estland ist nicht gerade bekannt für seine Sternerestaurants: Ein deutscher Spitzenkoch hat das nun geändert und hat mit seinem Restaurant einen der...

News

»Zum Schwarzwälder Hirsch«: Sendung mit Tim Mälzer für den 59. Grimme-Preis nominiert

In »Zum Schwarzwälder Hirsch« greift Mälzer das Thema Inklusion auf und zeigt, dass in der Gastronomie Platz für jedes Talent und jeden Charakter ist....

News

Hummer, Jakobsmuscheln und Austern: Feines aus dem Ozean

Die perfekte Zubereitung von Hummer, Jakobsmuscheln und Austern ist schwierig, doch es lohnt sich! Drei internationale Sterne-Köche haben uns ihre...

News

Buchtipp: Eine Reise durch »Tohrus Japan«

Sternekoch Tohru Nakamura taucht mit seinen Lesern in die inspirierende Kultur und vielfältige Aromenwelt Japans ein und verbindet dabei seine zwei...

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Gerald Hoffmann

Folge 34 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Musiker und Autor Gerald Hoffmann verrät seine Lieblingsspots in Berlin und über welches Getränk man im...

News

Bachls Restaurant der Woche: Weinrefugium Brolli

Das »Weinrefugium« der Familie Brolli (nicht zu verwechseln mit dem »Brolli-Arkadenhof« in Sichtweite) ist eines der am schönsten gelegenen Hotels von...

News

Zero Food-Waste: Bäckerei Hager eröffnet »Gutes von Gestern« Filiale

Mit der »Gutes von Gestern« Filiale am Hauptbahnhof St.Pölten, setzt die Bäckerei Hager ein Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung. Verkauft...