© APA, OTS, Ludwig Schedl
© APA, OTS, Ludwig Schedl

Womit kommen Sie morgens in die Gänge?
Schwarzer Kaffee.

Stichwort »Heißhunger«: Auf ­welche kulinarische ­Sünde können Sie auf keinen Fall verzichten?
Topfenstrudel.

Mit welcher berühmten ­Persönlichkeit würden Sie ­gerne essen gehen?
Mir fällt keine ein.

Für manche fast eine Weltanschauung: Bordeaux oder Burgund. Was trinken Sie lieber und warum?
Ich verstehe nichts von Weinen.

Vegan und vegetarisch liegen im Trend: Was halten Sie davon?
Wenn: vegetarisch.

Ihr größter Fauxpas bei einem Dinner?
Ich hatte überhaupt keinen Appetit.

Was darf im Kühlschrank nie fehlen?
Milch, Eier, Butter, Joghurt.

Was würden Sie gerne ­kosten, wozu Sie bisher keine Möglichkeit hatten?
Eigentlich nichts, was ich nicht kenne.

Was würden Sie ­niemals essen?
Vieles, z. B. Innereien.

Ihr misslungenster Restaurantbesuch?
Ich bekam nichts zu essen, der Kellner vergaß, meine ­Bestellung in der Küche abzugeben, und ich verließ nach einer Stunde das Lokal.

HELMUT LOHNER
80 und kein bisschen leise – schon längst hätte sich Grandseigneur Helmut Lohner von den Brettern, die die Welt bedeuten, zurückziehen können, und doch steht er immer noch auf ihnen. Und das mit Erfolg. In Wien aufgewachsen, feierte Lohner sein Bühnendebüt 1952 im Stadttheater Baden. Darauf folgte ein zehnjähriges Engagement am Theater in der Josefstadt, das er später – von 1997 bis 2003 und von 2004 bis 2006 – als Direktor leitete. Davor zog es ihn aber nach Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf und Zürich. Nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur – sowohl im Theater als auch vor sowie hinter der Kamera – machte sich Lohner einen Namen. Aktuell steht er bis 29. März als Valmont in ­Heiner Müllers Stück »Quartett« auf der Bühne des Theaters in der Josefstadt.

 

Aus Falstaff Nr. 02/2014 bzw. Falstaff Deutschland Nr. 03/2014

Mehr zum Thema

  • Axel Dahm kann sich nur an gelungene Restaurantbesuche erinnern. / Foto: beigestellt
    02.03.2014
    Tischgespräch: »Bitte nicht noch einmal Quallen«
    Gerolsteiner-Chef Axel Dahm könnte auf keinen Fall auf Roquefort mit Sauternes verzichten. Auch bei Bordeaux vs. Burgund bezieht er...
  • Nico Rosberg liebt nicht nur bei der Arbeit viele Gänge / Foto: Mercedes-Benz
    02.11.2013
    Tischgespräch: »Kalbsmandeln kann ich nicht ausstehen«
    Formel-1-Pilot Nico Rosberg gibt bei den Spaghetti nach Art seiner Mutter Vollgas. Mit »Gourmetschuppen« ist er seit Kurzem vorsichtig.
  • José Carreras / Foto beigestellt
    02.11.2013
    Tischgespräch: »Ich mag keine verrauchten Restaurants«
    Opernstar José Carreras erzählt im Gespräch mit Falstaff von seiner Vorliebe für Wiener Schnitzel und Cookies.
  • Mehr zum Thema

    News

    Teatime: Geschichte und Wissenswertes

    Was wären die Briten ohne ihren geliebten Tee? Kaum eine Nation auf der Welt trinkt so viel davon, von hier stammen der Afternoon Tea und so köstliche...

    News

    Die Bedeutung von Umami

    Umami zählt neben süß zu den angeborenen gustatorischen Wahrnehmungen. Beide Geschmacksrichtungen sind in Muttermilch ­zu finden und sollen glücklich...

    News

    Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

    Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

    News

    Gourmet-Eldorado: Bunter, glamouröser Herbst

    Der Herbst wird bunt und glamourös – damit Sie nach dem Sommer jeden Grund für Einladungen haben, dürfen wir Ihnen ausgewählte Stücke für Tisch und...

    News

    Erster Liebherr Store in Wien

    Direkt im ICON Tower am Hauptbahnhof hat im August 2020 der erste Liebherr Monobrand Store eröffnet. Auf über 170 Quadratmetern erleben die...

    Advertorial
    News

    Traumhafte Herbstgolftage in Kärnten genießen

    »2 für 1«-Herbstaktion mit der Alpe-Adria-Golf Card, Ihre Begleitperson spielt ab 5. Oktober kostenlos.

    Advertorial
    News

    7 Plätze in 7 Tagen im Golfland Vorarlberg

    Golfspielen in Vorarlberg kann mehr. Sieben reizvolle Plätze in angenehm kurzen Distanzen zueinander. Sie sind so unterschiedlich, wie das Golfland...

    Advertorial
    News

    Wiens beste Hotels zum Sonderpreis für Österreicher

    Inlandstouristen können mit der Verlängerung der Aktion »Erlebe Deine Hauptstadt.Wien« bis Mitte September in Spitzenhotels nächtigen und von diversen...

    News

    Tischgespräch mir Johannes »Gio« Hahn

    Falstaff traf sich mit EU-Kommissar Johannes Hahn und sprach mit ihm über Brüsseler Meeresfrüchte und Salzburger Nockerln.

    News

    Gourmet-Eldorado: Sommerliche Tischkultur

    Der Sommer ist da und mit ihm unzählige Möglichkeiten, Tischkultur genussvoll zu zelebrieren – wir haben für Sie Ideen, die Lust auf Dekor und...

    News

    Herbst-Genuss: Die Kulinarik-Wochen in Scheffau

    Von 4. September bis 18. Oktober lockt das kleine Örtchen Freunde der gehobenen Küche an den Wilden Kaiser.

    Advertorial
    News

    Corona: Ist Alkoholverbot gerechtfertigt?

    Von Südafrika bis Hamburg und München versucht man der Pandemie auch mit dem Verbot von Ausschank und Verkauf alkoholischer Getränke beizukommen. Was...

    News

    Buchtipp: Tod in Perchtoldsdorf

    Mit »Tod in Perchtoldsdorf« verbindet Christian Schleifer gekonnt einen spannenden Krimi und die lokale Weinkultur.

    News

    Hofburg Wien: Exklusive Sommerführungen

    Einmal hinter die Kulissen der großen Veranstaltungen blicken: Mit einer Führung durch das Kongresszentrum der Wiener Hofburg ist dies nun möglich.

    News

    Mit Perrier-Jouët den »Tag des Champagner« feiern

    An vier ausgewählten Hotspots in Österreich sorgt das traditionsreiche Champagnerhaus am 4. August für besonders prickelnde Momente.

    Advertorial
    News

    Arte di Barbaro – Eine Bühne für Kunstschaffende

    »VIVA LA CLASSICA« ist das Motto beim Outdoor Dinner Konzert in der Trattoria Martinelli. Seien Sie am Freitag, 31.Juli 2020, ab 18.30 Uhr dabei und...

    Advertorial
    News

    ART&ANTIQUE in Salzburg findet statt

    Während vielerorts Kunstmessen abgesagt oder verschoben wurden, darf man sich im Sommer in Salzburg über eine Konstante im kleinen Kreise freuen.

    Advertorial
    News

    Wissenschaft: Sonnenschutz von innen

    Schatten, Hut und Sonnencreme schützen vor Sonnenbrand. Dazu lässt sich ein Basisschutz von etwa 2–3 mit gelb-orange-rotem Obst und Gemüse und...

    News

    Edle Blends in biologisch abbaubaren Bodies

    Neu: Sieben feine Mischungen in biologisch abbaubaren Kapseln vom Wiener Röster Julius Meinl.

    Advertorial
    News

    100 Jahre Salzburger Festspiele

    Seien Sie dabei und sichern Sie sich jetzt Ihre Karten für das Jubiläumsprogramm vom 1.-30. August 2020.

    Advertorial