Die Domäne Wachau präsentiert ihre besten Weine am Wachauer Volks Fest in Krems.
Die Domäne Wachau präsentiert ihre besten Weine am Wachauer Volks Fest in Krems. / Foto: Domäne Wachau

Wachauer Volks Fest
Für über eine Woche wird die Wachau – besser gesagt Krems – im Rahmen des Wachauer Volksfests 2011 auf den Kopf gestellt, es wird gefeiert und getanzt, geschunkelt und gerockt. Kurz, die ganze Bandbreite an musikalischem Repertoire wird durchexerziert und damit das alles nicht auf leere Mägen passieren muss wird auch kräftig gekocht - regional und vor allem aber gut. Und dann ist da noch die Domäne Wachau. Denn was ist ein Wachauer Fest ohne Federspiele und Smaragde, ohne Veltliner und Riesling. Die Domäne Wachau betreibt einen eigenen Stand und liefert auch den Festwein (Grüner Veltliner Federspiel Kollmitz 2010), dazu gibt es Heurige und erstmals einen Bründlmayer-Sektstand. Damit wird dem sensationellen Erfolg der Bründlmayer-Sekte – blanc und rosè – Rechnung getragen.

Datum: 26. August 2011 bis 4. September 2011 (Programmdetails siehe untenstehender Link)
Ort: Stadtpark, 3500 Krems
Kosten: Dauerkarten von € 9 bis € 16, Tageskarten von € 4 bis € 14, Abendkarte € 3,50
Info: www.agentur-krems.at



Kellergassenfest am Sauberg in Langenlois

Die gemütlichen Gastgärten vor den Kellern am Sauberg bieten einen einzigartigen Ausblick auf die Weinmetropole Langenlois sowie auf die Kellerwelt Loisium. Kredenzt werden die besten Weine sowie regionale Schmankerln.

Datum: Fr, 26. August 2011, ab 17 Uhr; Sa, 27. August 2011, ab 16 Uhr; So, 28. August 2011, ab 11 Uhr;
Ort: Kellergasse am Sauberg, 3550 Langenlois
Kosten: Eintritt frei!
Info: Ursin Haus Vinothek & Tourismusservice 3550 Langenlois, Kamptalstraße 3, Tel. 02734/2000-0 oder info@ursinhaus.at


Abendstimmung in Langenlois / Foto: © Ursinhaus, Langenlois
Abendstimmung in Langenlois / Foto: © Ursinhaus, Langenlois



Kellergassenfest in Ottenthal

Lauschige Kellergassenatmosphäre bei Wein und Hauerspezialitäten. In einigen Kellern werden Bilder- und Kunsthandwerksausstellungen präsentiert, Kinder können sich in der Luftburg austoben. Am Sonntag um 15 Uhr findet der traditionelle Umzug mit der örtlichen Musikkapelle statt.

Datum: Fr, 26. August 2011, ab 17 Uhr; Sa, 27. August 2011, ab 15 Uhr; So, 28. August 2011, ab 11 Uhr;
Ort: Kellergasse Thal, 3470 Ottenthal
Kosten: Eintritt frei!
Info: Familie Zehetner, Tel. 02279/34 81 oder weinbau-zehetner@tele2.at



»Stammersdorfer Weintage« in Floridsdorf
Jedes Jahr besuchen rund 30.000 BesucherInnen das Weinfest in der Stammersdorfer Straße, die für die Veranstaltung zwei Tage lang in eine große Fußgängerzone umgewandelt wird. Dabei präsentieren Gastronomen und Wirtschaftsbetriebe die Floridsdorfer Heurigen-Tradition, ob feine Schmankerl, musikalische Einlagen, landwirtschaftliche Produkte oder Kunsthandwerk. Auf dem bunten Programm stehen nicht nur Wein-Präsentationen der Stammersdorfer Winzer, sondern auch Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein.

Datum: Sa, 27. August 2011 ab 14 Uhr und So, 28. August 2011 ab 11 Uhr
Ort: Stammersdorfer Straße, 1210 Wien
Kosten: Eintritt frei!
Info: Kulturverein Lebenswertes Floridsdorf, www.lebenswertes-floridsdorf.at



Die Familie Pfaffl präsentiert ihre besten Weine / Foto: Weingut Pfaffl
Die Familie Pfaffl präsentiert ihre besten Weine / Foto: Weingut Pfaffl



PFAFFL top.tasting
Am letzten Wochenende im August präsentiert das Weingut R&A Pfaffl aus Stetten bei Korneuburg die aktuellen Jahrgänge seines Top-Segments im Rahmen eines exklusiven Tastings. Im Sommer werden jene Weine, die länger reifen, abgefüllt und ihre jüngsten Jahrgänge können schließlich Ende August verkostet werden. Zu den Stars zählen Bekannte wie der Riesling Am Berg des Jahrgangs 2010, der Chardonnay Rossern aus 2009, der Parade-Rotwein des Weinguts, der St. Laurent Altenberg mit dem Jahrgang 2009, der Pinot Noir 2009 aus den Wiener Rieden sowie die zwei Cuvées Excellent 2009 und Heidrom 2008, jene Cabernet Sauvignon-Merlot Cuvée im Bordeaux-Stil, die nach Heidi und Roman benannt ist. Selbstverständlich kann aber auch das gesamte Sortiment verkostet werden. Um das Ganze in gebührenden Rahmen zu bringen, gibt es eine dritte Verkostungs-Zone, bei der ein Querschnitt aus allen Jahrgängen ab 2004 des Chardonnay Rossern, sowie die besten Jahrgänge des St. Laurent Altenberg gezeigt werden. Führungen durch den modernen Keller sowie weitere Programmhighlights erwarten die Gäste.

Datum: 27. und 28 August 2011, jeweils von 14 bis 19 Uhr
Ort: Weingut R&A Pfaffl, Schulgasse 21, 2100 Stetten
Kosten: Eintritt frei! Kostproben und Snacks sind ebenso gratis, wenn der Gast mindestens eine Flasche Wein für zu Hause kauft.
Info: www.pfaffl.at



Eruptionsfest
Als fünftes Element bezeichnen die Winzer aus dem steirischen Vulkanland ihren Eruptionswein. Der besondere Tropfen der von den sieben Weinbauern als trinkbarer Botschafter des Vulkanlandes gekeltert wird verspricht Lebensfreude. Gefeiert wird der besondere Wein, dessen Basis die besten Lagen des Vulkanlandes sind, am kommenden Wochenende mit Live-Musik, kulinarischen Hochgenüssen und selbstverständlich mit Eruption.

Datum: Sa, 27. August 2011, ab 12 Uhr
Ort: Weinhof Ulrich, Plesch 26, St. Anna am Aigen
Kosten: Eintritt frei!
Info: www.eruption.at



Kellergassenfest in Prellenkirchen
Auch in der romantischen Kellergasse am sonnigen Südhang des Spitzerberges wird an diesem Wochenende gefeiert. Am Programm stehen bodenständige Küche und ausgezeichnete Weine (gebietstypisch: der kraftvolle Blaufränker). Besonderes Highlight: das urige Weinbaumuseum, das die Geschichte des Weinbaus von den Römern bis heute anschaulich dokumentiert. Beim Kellergassenfest sind mehr als zwanzig Keller geöffnet in denen es nicht nur Weine zu degustieren, sondern auch Kunstwerke zu bewundern gibt. Kinder können unterdessen eine Kutschnefahrt durch die Weinberge machen.

Datum: Sa, 27. August 2011, ab 14 Uhr und So, 28. August 2011, ab 14 Uhr
Ort: Kellergasse, 2472 Prellenkirchen
Kosten: Einritt frei!
Info: Gemeindeamt Prellenkirchen, Tel. 02145/22 02 oder marktgemeinde@prellenkirchen.at



Beste Weine bei der Rubin Carnuntum Degustation / Foto: © Klaus Gaggl
Beste Weine bei der Rubin Carnuntum Degustation / Foto: © Klaus Gaggl



Rubin Carnuntum Präsentation auf Schloss Hof

Als krönender Abschluss der Carnuntum Expierience 2011 findet die Präsentation der 2010'er Rubin Carnuntum Weine statt. Während auf der Terrasse von Schloss Hof die jungen Rubin-Weine erstmals vorgestellt werden, präsentiert Falstaff die feinsten gereiften Weine aus Carnuntum im Dragonerzimmer. Das Genussfest dauert den ganzen Tag und zieht sich über das gesamte Areal von Schloss Hof. Rund um die Weindegustation gibt es ein vielfältiges Programm für die gesamte Familie, wie z.B. Weinseminar, Tresterseminar, Picknick, Süßes aus der Marmeladenküche mit Adi Bittermann oder BMW ActiveHybrid Driving Experience.

Datum: 28. August 2011, 14 bis 19 Uhr
Ort: Schloss Hof, Schlosshof 1, 2294 Schloßhof
Kosten: € 22,– pro Person/Standard-Ticket (buchbar über www.ticketcorner.com und www.oeticket.com)
Info: www.carnunutm-experience.com
http://www.carnunutm-experience.com



(top)

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: »Aend« von Fabian Günzel

Unübersichtliche Teller mit Pinzettenküche und ewiger Zutatenliste haben Hausverbot. 99 Euro für neun Gänge, 120 für elf.

News

Rezeptstrecke: Der Gusto der Götter

Griechische Rezepte von Konstantin Filippou, Joannis Malathounis und Dimitris Chalimourdas.

News

Good Vibes: Das Wohlfühlambiente im Restaurant

Die Atmosphäre eines Lokals ist schwer zu fassen – sie wird von banalen Dingen bestimmt, die Gäste oft gar nicht bewusst im Visier haben.

News

Bachls Restaurant der Woche: ænd

Fabian Günzel präsentiert sich im »ænd« mit neuem Konzept: ænd – lautschriftlich für »und« soll vor allem etwas Verbindendes haben.

News

Wissenschaft: Das mediterrane Geheimnis

Ob der Sonne, der Meeresluft, des Essens oder der Siesta ­wegen: Den Griechen wird ein langes Leben zugesprochen. Und ­es sei ihnen vergönnt. Aber...

News

Grilltrends 2018: Es muss nicht immer Steak sein

Tipps und Tricks von Fleischexperten wie Jack O'Shea und Martin Tuma: KARRIERE auf der Suche nach unterschätzten Fleischstücken für's saisonale BBQ.

News

Gemeinschaftlicher Genuss in Mittelkärnten

Der »Marktplatz Mittelkärnten« ist ein Zusammenschluss vieler regionaler Betriebe aus Mittelkärnten, die darauf abzielt die Vielfalt und Authentizität...

News

Die besten Rezeptideen für Ihr Frühstück

Aufstehen lohnt sich. Vor allem, wenn ein liebevoll zubereiteter Frühstückstisch wartet. Fünf Bücher voll mit Ideen für einen schwungvollen Start in...

News

Muttertag im »See Restaurant Saag«

Der 13. Mai steht im Spitzenrestaurant am Wörthersee unter dem Motto »Zeit füreinander und ganz viel Genuss«.

Advertorial
News

Omega – Die neue Trésor Kollektion

Gelungene Präsentation in der Wiener Omega Boutique mit vielen prominenten Gästen. Die eleganten Chronometer vereinen Vergangenheit und Moderne.

News

Anton Gschwendtner verlässt »Das Loft«, Nico Burkhardt das Steigenberger

Sternekoch Nico Burkhardt verlässt das Steigenberger-Hotel in Stuttgart, um sich in Schorndorf selbstständig zu machen. Ihm folgt Anton Gschwendtner...

News

Bühner und Wallner begeistern am Pyramidenkogel

FOTOS: Der deutsche Drei-Sterne-Koch Thomas Bühner setzt zusammen mit dem Kärntner Spitzenkoch Hubert Wallner den fulminanten Schlusspunkt der...

News

FRAG DEN KNIGGE! Welche Kundenwünsche bleiben unerfüllt?

Robert L. ist Gastronom aus Leidenschaft. Aber es gibt Gäste, die ihn mit Sonderwünschen, Allergien und Unverträglichkeiten in den Wahnsinn treiben....

News

Top 10 Rezepte für den Muttertag

Von schnellen Frühstücks-Rezepten, über herzhafte Gerichte bis hin zu süßen Verlockungen: Mit diesen Ideen wird der Muttertag garantiert ein...

News

Bachls Restaurant der Woche: Il Basilico

Das »Il Basilico« am Gaußplatz in der Wiener Leopoldstadt ist das neueste italienische Lokal der Familie d’Atri.

News

»Salzburg schmeckt«: Landwirtschaft und Genuss

In der Woche der Salzburger Landwirtschaft diskutierten Sarah Wiener, die Landesbäuerin von Salzburg und eine Reihe von hochrangiger Experten über...

News

Gastkoch im Hangar-7: Johannes King

Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Koch des Monats Mai 2018 im Hangar-7: Johannes King, »Söl’ring Hof«, Rantum auf Sylt.

News

Genussvolle Eröffnung der zweiten See.Ess.Spiele

Am vergangenen Wochenende starteten die kulinarischen Festspiele rund um den Wörthersee in Kärnten – wir haben erste Impressionen.

News

Hotel am Konzerthaus verpflichtet Stefan Speiser

Das neue Restaurant »Apron« im Hotel am Konzerthaus will ein innovatives Konzept mit einer erlesenen Getränkeauswahl kombinieren.

News

Wiener Genuss-Festival von 11. bis 13. Mai

Im Wiener Stadtpark präsentieren sich regionale Produzenten aus ganz Österreich und laden zum Verkosten, Einkaufen und Genießen ein.