Tickets für den Kaffeesiederball 2017 gewinnen!

Der Kaffeesiederball ist ein Fixtermin im Wiener Balltkalender.

Foto beigestellt

Der Kaffeesiederball ist ein Fixtermin im Wiener Balltkalender.

Foto beigestellt

Wien ohne seine Kaffeehäuser ist einfach undenkbar. Seit 2011 gehört die Wiener Kaffeehauskultur zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO, was nicht zuletzt auf die Bemühungen des Klubs der Wiener Kaffeehausbesitzer zurückgeht. Seit dem Gründungsjahr 1955 haben es sich die Mitglieder – aktuell sind es 150 Kaffeehäuser sowie Partner und Sponsoren – zur Aufgabe gemacht, die Wiener Kaffeehauskultur zu erhalten und zu fördern. 

Bereits seit 1957 wird Kaffeesiederball abgehalten, der als eines DER gesellschaftlichen Ereignisse der Wiener Ballsaison gilt. Demnach feiert das traditionsreiche Gesellschaftsevent in diesem Jahr sein 60. Jubiläum. Der beliebte Publikumsmagnet bietet Jahr für Jahr ein Programm auf höchstem Niveau. Begeisterte Gäste von Nah und Fern, darunter viele namhafte Künstlerinnen und Künstler, gehören zu dieser Balltradition wie das obligate Glas Wasser zum Kaffee. Für den besonderen Anlass hat das Ballkomitee rund um Anna Karnitscher, die die Leitung der Ballorganisation inne hat, ein fulminantes Programm unter dem Motto »Jubiläumsmischung« zusammengestellt.

Die drei Ballorganisatorinnen Nicole Hostnik, Christina Hummel und Anna Karnitscher werden von Designerin Lena Hoschek (2.v.r.) eingekleidet.

Die drei Ballorganisatorinnen Nicole Hostnik, Christina Hummel und Anna Karnitscher werden von Designerin Lena Hoschek (2.v.r.) eingekleidet.

© Jana Madzigon

Bunte Mischung mit zahlreichen Highlights

Das Ballmotto soll einen Bogen vom Gründungsjahr bis heute spannen und sowohl Tradition als auch Innovation der Wiener Kaffehauskultur zusammenfassen. Außerdem kommt im Motto auch die Vielfalt eben dieser zum Ausdruck – diese reicht vom prukvollen Ringstraßencafé bis hin zum urig-gemütllichen Café in der Vorstadt. Die gute Mischung in den Kaffeehäusern, das sind auch die vielen unterschiedlichen Besucher und natürlich ist es auch das Angebot, das von der klassischen Melange bis hin zum hippen Cold Brew reicht.

Der Kaffeesiederball 2017 lässt mit einer ganzen Reihe an Highlights aufhorchen. Eines davon ist die festliche Eröffnung mit dem »Mambo« des Musicals »West Side Story« sein, das 1957, im Grundungsjahr des Kaffeesiederballs, uraufgefuhrt wurde und von Mitgliedern des Wiener Staatsopernballetts getanzt wird.

Zahlreiche internationale Showacts bereichern das musikalische Programm, darunter die beiden jungen Gesangstalente Hila Fahima und Rafael Fingerlos sowie der Jazztrompeter Till Brönner. Das Ausnahmetalent spielte bereits für Barack Obama, am 60. Kaffeesiederball wird der begnadete Musiker im Rahmen der Mitternachtseinlage auftreten und einen musikalischen Bogen aus Instrumental- und Gesangsnummern von den 1950’ern bis heute spannen.

»Ich bewundere den Flair der Stadt, insbesondere jenen der Wiener Kaffeehäuser. Ich freue mich sehr auf diesen Abend.
Till Brönner
 

INFO
60. Ball der Wiener Kaffeesieder
Datum:
Freitag, 17. Februar 2016
Saaleröffnung: 19.30 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Ort: Hofburg Vienna & Redoutensaele & Dachfoyer
Der Ball ist bereits ausverkauft, einzelne Flanierkarten sind noch bei den Kaffeehäusern erhältlich – nähere Infos unter reservierung.kaffeesiederball.at

Dresscode
Damen: Ballrobe oder bodenlanges Abendkleid
Herren: Frack mit Dekoration, Frack, Smoking oder Gala-Uniform, Frack-Masche, Smoking-Masche

Cafe App

Gewinnspiel

Wir verlosen 3 mal 2 Tickets für den 60. Wiener Kaffeesiederball – jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Genuss-Tipps: Von Wien Mauer bis Oberlaa

Im Südwesten von Wien warten kleine, idyllische Weinbauorte auf Besucher, um sie mit feinsten Lagenweinen, klassischer Hausmannskost und einer...

News

Grätzl-Guide: Karmeliterviertel in Wien

Das Karmeliterviertel im zweiten Bezirk boomt und gilt heute als Zentrum des kreativen, jungen Wien, auch kulinarisch. Ob Aperitivobeisl, Burgerladen...

News

Luxus in Wien: Top 10 Hotel-Legenden

Die Wiener Hotellerie lockt nicht nur internationale Gäste an. Auch die Wiener selbst schätzen die Cafés, Restaurants und Bars der Grandhotels – am...

News

Wien: Wohin nach dem Theater?

Wo man den Abend im Wiener Theater oder in der Oper am besten kulinarisch beginnt bzw. ausklingen lässt verraten wir in unserer Top 10 Nach dem...

News

Wien: Heurigentour von Grinzing bis Stammersdorf

Traditionelle Heurige und zeitgenössische Wiener Weinkultur gibt es von Sievering über Grinzing bis nach Nussdorf und auch jenseits der Donau, rund um...

News

Die besten Fleischer in Wien

Traditionsreiche Fleischereien und engagierte Newcomer erleben neuerdings wieder regen Zuspruch qualitätsbewusster Konsumenten. Falstaff präsentiert...

News

Grätzl-Guide: Best of 1010 Wien

Nirgendwo in Österreich gibt es auf so engem Raum eine solche kulinarische Dichte und Vielfalt wie im ersten Bezirk. Hohe Küche und urige Beisln,...

News

Top 10 Gourmetrestaurants in Wien

FOTOS: Wer in Wien nach High-End-Gastronomie sucht, den erwartet ein breites Spektrum. Vom kulinarischen Schlachtschiff »Steirereck« über den...

News

Wien: Die beste aller Städte

Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

News

»Tür 7« im »50 Best Discovery«-Ranking

Die Wiener Speakeasy-Bar wird als einzige Bar Österreichs in der internationalen Rangliste geführt.

News

Figlmüller: Wiedereröffnung der Schnitzel-Ikone

Das für das Wiener Schnitzel weltweit bekannte »Figlmüller« Stammhaus nimmt ab 13. August den Betrieb wieder auf.

News

Hofburg Wien: Exklusive Sommerführungen

Einmal hinter die Kulissen der großen Veranstaltungen blicken: Mit einer Führung durch das Kongresszentrum der Wiener Hofburg ist dies nun möglich.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

»WienWein-Winzer« fördern Klein-Unternehmer

Konkurrenzdenken ist den »WienWein-Winzer« fremd, sie haben ein Mentoring-Programm gestartet, mit dem sie kleine Betriebe unterstützen, um...

News

Mino Zaccaria verlässt die »Cantinetta Antinori«

Neuorientierung für Mino Zaccaria: Der Gastronom und die Familie Antinori gehen fortan getrennte Wege.

News

Die Wiener Landessieger 2020 stehen fest

Michael Edlmoser stellt gleich vier Landessieger und ist somit erfolgreichster Winzer der diesjährigen Landesweinbewertung.

News

Urlaub in Wien: »Erlebe deine Hauptstadt«

Wien lädt alle Österreicher ein, die Donaumetropole neu zu entdecken: Mit kulinarischen Specials und abenteuerlichen Touren erleben sie Wien einmal...

News

»Kursalon Hübner« startet mit »Sommer im Park«

Von Ende Juni bis Mitte September wird im Wiener Stadtpark und in Kooperation mit dem Liquid Market eine »kulinarische Wohlfühloase für alle Sinne«...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.