Das Interalpen-Hotel Tyrol in Seefeld
Das Interalpen-Hotel Tyrol in Seefeld / Foto beigestellt

Die Qualitätsstandards von sechs ausgesuchten Hotels in Europa, Afrika und Asien wurden einer strikten Kontrolle unterzogen und in den Kreis auserwählter Luxushotels der Allianz der Leading Hotels of the World aufgenommen, womit sie sich zu den bereits bestehenden 430 Mitgliedern gesellen. Die hohe Kunst der feinen Hotellerie beherrschen demnach neben dem Interalpen-Hotel Tyrol in Seefeld das Castel Monastero in der Toskana (Italien), das Palais Namaskar in Marrakesch (Marokko), The Oyster Box in Durban (Südafrika), das Napasai in Koh Samui (Thailand) und das Jimbaran Puri Bali (Indonesien).

Kochkunst, Wein und Wellness in Europas Hotels
Inmitten des Naturschutzgebiets des Seefelder Hochplateaus liegt das Alpen-Spa-Hotel Interalpen-Hotel Tyrol. Auf einer Höhe von 1.300 Metern bietet es viel Natur, ein 5.000 Quadratmeter großes Spa- und Wellnesscenter und 282 geräumige Zimmer und Suiten im typischen Tiroler Stil mit großen Balkonen und Blick auf die umgebende Bergwelt. Im Restaurant verwöhnt Chefkoch Christoph Zangerl, der vor allem auf frische regionale Zutaten schwört, die sich mit den traditionellen, mediterranen oder vegetarischen 6-Gang-Wahlmenüs auszeichnet. Etwas weiter

Das Restaurant »La Cantina« im Castel Monastero
Das Restaurant »La Cantina« im Castel Monastero

südlich, im Herzen der Toskana, nur 20 Kilometer von Siena entfernt, lädt das Castel Monastero ebenfalls zur Auszeit auf dem Lande ein. Das ehemalige Kloster aus dem 
11. Jahrhundert beherbergt 74 Zimmer und Suiten in historischen Steinhäusern, eingerichtet in elegantem und rustikalem toskanischem Stil. Das Gourmetrestaurant »Contrada« bietet eine moderne Version der klassischen toskanischen Küche mit heimischen Produkten, »La Cantina« im mittelalterlichen Weinkeller ist die perfekte Location für entspannte Mittag- und Abendessen mit Chianti und anderen Weinen aus dem umfangreichen Angebot des Hauses und Spezialitäten wie Pici, dem Tomatenmus, oder dem Rindfleisch Chianina.

http://www.interalpen.com

http://www.castelmonastero.com/de

Luxuriöse Nächte und frische Meeresküche in Afrika

Das Palais Namaskar
Das Palais Namaskar

Umgeben von balinesisch inspirierten Gärten mit Wasserfällen und Seen liegt das Palais Namaskar in Marrakesch, das von dem französisch-algerischen Designer Imaad Rahmouni und dem Eigentümer Philippe Soulier nach Feng-Shui-Prinzipien erbaut wurde. Die meisten der 41 Zimmer, Suiten und Villen verfügen über eine Terrasse,  Outdoor-Jacuzzis und beheizte Pools. Entspannung bietet das großzügige Spa mit zwei Räumen speziell für Paar-Behandlungen und inklusive Hammam. Zum Luxus trägt außerdem der hauseigene Privatjet bei. Im Gourmet-Restaurant »Le Namaskar« kann man sich mit Frühstück, Lunch und Dinner verwöhnen lassen. Am anderen Ende Afrikas befindet sich The Oyster Box, ein ehemaliger Leuchtturm, dessen ursprüngliche Charakteristika teilweise erhalten geblieben sind und der in den 1930er Jahren in ein Hotel umgewandelt wurde. Heute bietet das Hotel 65 Zimmer, 
13 Suiten und acht Villen direkt am Strand. Die Nähe zum Meer bringt regelmäßig fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte auf die Karten des »Grill Room« und des »Colony Restaurant«. Cocktails und Snacks erhalten die Gäste in der »Lighthouse Bar«, der »Oyster Bar« und der »Chukka Bar«.

http://www.palaisnamaskar.com

http://www.oysterboxhotel.com

Paradiesisch, romantisch, asiatisch

Das Jimbaran Puri Bali auf der Insel Bali
Das Jimbaran Puri Bali auf der Insel Bali


Das Jimbaran Puri Bali und das Napasai in Thailand, Mitglieder der Orient-Express Hotels Ltd., laden ins Paradies ein. Besonders romantisch liegt das Jimbaran Puri Bali an der Südküste der Insel. Das Resort bietet 64 Cottages, Suiten und private Villen, einige davon mit privatem Lotus-Pool. Neben Yoga- und Tai Chi-Kursen können die Gäste ihren Aufenthalt zum Beispiel im hoteleigenen »Nelayan Restaurant« genießen, das direkt am Strand plaziert ist und mit regionalem Fisch und Meeresfrüchten sowie mit französischer mediterraner Küche auftrumpft. Ein weiteres Stückchen Paradies findet sich, eingebettet in einen Acajoubaumhain und direkt am Strand, an der Nordküste Koh Samuis in Thailand im Napasai. Typisches Thailand-Dekor prägt die 45 Villa-Suiten direkt am Strand, acht Suiten im Garten sowie 13 Residenzen für bis zu vier Personen mit privatem Pool. In den drei Restaurants, dem »Lai Thai Restaurant«, dem »Lanterns« und dem »Beach Restaurant«, haben die Gäste die Wahl zwischen thailändischer, asiatischer oder internationaler Küche.

www.jimbaranpuribali.com

http://www.napasai.com

 

Ausführliche Informationen zu allen Mitgliedern der Leading Hotels of the World sind auf http://www.lhw.com zu finden.

(wald)

 

Mehr zum Thema

News

20 Jahre RELAX Guide: Best of Wellness

Seit zwanzig Jahren wird die Wellnessbranche mit »Lilien« bewertet. Die Top 10 des RELAX Guide 2019 sowie ein »Worst of Wellness« finden Sie hier!

News

Cafe Colombia: Ein Besuch auf der Kaffeeplantage

Kolumbien zählt weltweit zu den wichtigsten Kaffeeanbauländern. Wir haben uns im »Goldenen Dreieck des Kaffees« den Weg der Bohne näher angesehen.

News

Gewinnspiel: Indian Summer. Mitten in Tirol.

Der Himmel so blau wie der Pool. Abtauchen, auch wenn’s schon Herbst ist. Das Spiel der Farben in der Natur und am Teller. Jetzt im Quellenhof...

Advertorial
News

Genuss-Tipps für Innsbruck

Bei einem Kurztrip in die Alpen-Metropole wird schnell klar: Die Tiroler Bundeshauptstadt hat abseits von Speckknödel und G’röstl eine spannende...

News

Reisen wie ein Staatsgast – Das VIP Terminal am Flughafen Wien

Das VIP Terminal des Flughafen Wien bietet einen exklusiven Rundum-Service, den wir für zwei Personen verlosen.

Advertorial
News

Play, Stay, Eat & Meet: Der interaktive Eagle Golfguide

Golfspielen ist Ihre Leidenschaft und Sie sind stets auf der Suche nach neuen Golfplätzen in Ihrer Nähe sowie neuen, attraktiven Urlaubsdestinationen?...

Advertorial
News

Abheben mit der Premium Economy Class

In zwölf myAustrian Langstrecken-Jets bietet Austrian Airlines größten Reisekomfort.

Advertorial
News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Genussperlen zwischen Alpen und Meer

In Klagenfurt am Wörthersee gehen von 24. bis 30. September die ersten »Tage der Alpen-Adria-Küche« über die Bühne und bieten Kulinarik vom Feinsten.

Advertorial
News

Falstaff Leserreise: Piemont – Auf den Spuren der weißen Trüffel

Lassen Sie sich vom Piemont verzaubern! Auf diesem Kurz-Urlaub inklusive Besichtigung exklusiver Weingüter, Gourmetfreuden in Sterne prämierten...

Advertorial
News

Top 10: Was Sie wo essen sollten

Ein internationales Ranking präsentiert Lonely Planet in seiner »Ultimate Eatlist«. PLUS: Zehn Ess-Empfehlungen für Österreich.

News

Frische Akzente im »Sofitel Vienna Stephansdom«

Der neue Direktor Peter Katusak-Huzsvar will das Hotel radikal modernisieren und die Wiener Avantgarde ins Haus holen. Spektakulärer Auftakt soll der...

News

Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

Das Magazin »Elite Traveler« hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

News

Falstaff Leserreise: Mallorca für Gourmets

Neben türkisblauem Meer und herrlichen Sandstränden hat die Baleareninsel längst auch viel mehr zu bieten: nämlich großartige Restaurants und...

Advertorial
News

My City: Mexico City

Der Architekt Edson R. Castillo, sprach mit LIVING über seine persönlichen Architektur-Highlights seiner Heimatstadt.