Ski-Urlaub Deluxe in Andermatt / © The Chendi Andermatt
Ski-Urlaub Deluxe in Andermatt / © The Chendi Andermatt

Denkt man an Schweizer Nobelskiorte, kommen einem St. Moritz und Davos in den Sinn. Weniger denkt man dabei an Andermatt. Der bislang touristisch eher unbedeutende Ort im Urserental hat allerdings kürzlich die Bühne der internationalen Luxushotellerie betreten. Mit Hilfe des aus Ägypten stammenden Investors Samih Sawirsi eröffnete das erste Resort von General Hotel Management Ltd. (GHM) im deutschsprachigen Raum, The Chedi Andermatt, im Herzen der Schweizer Alpen.

Für das Design des Fünf-Sterne-Deluxe-Hotels – eine Kombination aus alpinem Chic und asiatischen Elementen – zeichnet Jean-Michel Gathy von Denniston Architects verantwortlich. Dabei zeigt der Architekt viel Gespür für eine gelungene Mischung aus Tradition und Natur. In den 104 Zimmern und Suiten sowie im gesamten Hotel wurden Materialien aus der Region auf einzigartige Weise im zeitgemäßen Stil verarbeitet.

Sushi in den Schweizer Alpen
Das The Chedi Andermatt verfügt über sieben Restaurants und Bars. Das Herzstück des gastronomischen Angebots ist das »The Restaurant«, in dem in vier Atelierküchen asiatische und europäische Gerichte vor den Augen der Gäste zubereiten. Einzigartig in den Schweizer Alpen ist das »The Japanese Restaurant by Hide Yamamoto«, das Gästen authentisch japanische Köstlichkeiten an der Tempura- und Sushi-/Sashimi-Bar bietet. Eine Auswahl besonderer Sake und japanischer Biere, aber auch Weine und Champagner aus den besten Anbaugebieten, runden das Angebot ab. Mit Blick über den Courtyard verfügt »The Wine & Cigar Library« über einen begehbaren Humidor und eine Auswahl bester Weine. Eine Schweizer Variante des »The Chedi Afternoon Tea« genießen die Gäste in »The Lobby«, während im »The Courtyard« je nach Saison erfrischende Drinks oder wärmende Getränke serviert werden. Im »The Bar« and »The Living Room«, das direkt von außen zugänglich ist, können sich Gäste an kleinen lokalen Gerichten stärken.

Küchendirektor Mansur Memarian / © The Chendi Andermatt
Küchendirektor Mansur Memarian / © The Chendi Andermatt

Herr über die Kochtöpfe ist mit Mansour Memarian kein Unbekannter in der internationalen Spitzengastronomie. Seine Karriere startete der Deutsch-Iraner im Restaurant des Hotels »Villa Medici« in Krefeld. Zu seinen weiteren Stationen zählen so renommierte Häuser wie der »Jagdhof Glashütte« im deutschen Bad Laasphe – wo er einen seiner größten Erfolge als erster mit einem Michelin-Stern gekrönter Koch aus dem Iran feierte – sowie »Der Pavillion« in Innsbruck. Außerdem kochte Memarian in einem der wohl bekanntesten Bauwerke der Welt: dem Burj al Arab in Dubai. Als Küchendirektor im The Chedi Andermatt zeichnet er insbesondere für das Fine-Dining im »The Restaurant« und das »The Japanese Restaurant by Hide Yamamoto« verantwortlich.

Entspannung pur
Der Wellnessbereich des The Chedi Andermatt erstreckt sich auf 2400 Quadratmetern. Im »The Spa« stehen neben dem zwölf Meter langen Außenschwimmbecken und dem 35 Meter langen Indoor Pool eine Bäderlandschaft, eine finnische Sauna, ein Sole-Dampfbad und zehn Deluxe-Spasuiten für Anwendungen zur Verfügung. Der »The Health Club« ist mit neuesten Geräten ausgestattet und Personal Trainer erstellen maßgeschneiderte Programme für die Gäste, die auch dann noch umsetzbar sind, wenn sie wieder zuhause sind. Trainiert wird nicht nur an den Geräten, sondern auch in freier Natur bei Yogasitzungen oder Wanderungen, Mountainbiking oder Skitouren. Ab Sommer 2014 wird der nur wenige Minuten vom The Chedi Andermatt entfernt liegende 18-Loch, Par 72 Championship-Golfplatz für die Gäste Andermatts und Sedruns bespielbar sein.

www.ghmhotels.com/de/the-chedi-andermatt


(top)

Mehr zum Thema

News

Mit dem GoldenPass-Zug durch die Alpen

Ein deutscher Autor und ein österreichischer Fotograf sind mit dem ­GoldenPass-Zug von ­Montreux nach Rossinière gefahren. Eine steile Fahrt, die ihre...

News

Genuss-Radeln in Niederösterreich

Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

News

Luxus im Zeitalter des [Klima]Wandels

Six Senses, die einzige Marke der Luxushotellerie die sich komplett nachhaltig präsentiert, eröffnet 2021 ein Alpines Dorf mit privaten Residenzen bei...

Advertorial
News

International Hotspot: »TaBar«, Lubljana

Die »TaBar« ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

News

Die schönsten Hotelzimmer der Welt

FOTOS: Das »Park Hyatt Vienna« wurde in die elitäre »Forbes«-Liste mit nur 41 Hotels rund um den Globus aufgenommen.

News

Cosa Nostra: Der Mythos Corleone

Einst war sie die Hochburg der Cosa Nostra, aber auch durch die Filmtrilogie »Der Pate« hat es die spröde Stadt Corleone zu schaurigem Weltruhm...

News

Kultur mit Donaublick

Mit einer Länge von 2888 Kilometern ist die Donau der zweitlängste Fluss Europas. 150 davon liegen in Oberösterreich und gehören zu den landschaftlich...

News

Donaugärten: Blühende Welten

Die niederösterreichischen Gärten entlang der Donau erzählen Geschichten von altem Ruhm und ökologischer ­Vielfalt. Vor allem aber laden sie ein, im...

News

Bierjuwel Oberösterreich: Bier-Erlebnisse gewinnen!

Mit über 50 Brauereien gibt es in Oberösterreich einige bierige Entdeckungen zu machen.

Advertorial
News

Top 10: Die besten Wein-Bars in Hamburg

Winzerabende, feine Weine, gutes Essen – diese hanseatischen Weinbars gilt es zu besuchen!

News

Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

News

Ihre Villa mit Butlerservice

Meine Villa, mein Badesee, mein Butler – willkommen auf den österreichischen Malediven!

Advertorial
News

NEU! Die schönsten Hotels. Die besten Deals.

Die Falstaff Hotel Collection präsentiert ab sofort die schönsten Hotels rund um den Globus und Sie können gewinnen.

Advertorial
News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

News

Entdeckungsreise: Geschichte mit Ausblick

Die Alpe-Adria-Region ist reich an Geschichte und Geschichten. Es sind die kleinen und idyllischen Orte der drei Länder, die von längst vergessenen...

News

Mit Austrian Airlines Montreal entdecken

Neu: Mit Austrian Airlines ab April täglich nach Montreal fliegen und die aufregende Großstadt in Kanada erleben.

Advertorial
News

Wasser-Spiele im Alpe-Adria-Raum

Die Alpe-Adria-Region lockt wie kein anderes Gebiet mit schönen Plätzen am Wasser. Unternehmungslustige werden hier ebenso fündig wie Ruhesuchende.

News

Sternerestaurant »Noel« kommt nach Istrien

Kroatische Nobelküche im Hotel »San Canzian Village & Hotel«: Das Zagreber Restaurant »Noel« eröffnet zweiten Standort.

News

Wilde Wasser, sanfte Touren

Soča, Möll und Tagliamento sind nur drei der atemberaubenden Alpe-Adria-Flüsse, deren Fluten als Quell der Lebensfreude gelten. Tauchen Sie ein!

News

Kultur-Events im Alpe-Adria-Raum

Kulturelle Veranstaltungen in der Alpe-Adria Region: Falstaff präsentiert die besten Events aus Kärnten, Slowenien und Venetien.