»The Balvenie Stories«: Drei neue Whiskys

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Am Dienstag, 21. Mai 2019, präsentierte die Marke »The Balvenie« seine drei neuen Limited Editions. Unter der Bezeichnung »The Balvenie Stories« ist eine Kollektion aus drei Single-Malt-Whiskys – »The Sweet Toast of American Oak«, »A Week of Peat« und »A Day of Dark Barley« – gelauncht worden. Dabei möchte die Destillerie die Geschichte der Handwerkskunst des Whiskybrennens und speziell die, der Menschen dahinter, in den Fokus stellen. So sind die drei Limited Editions Malt Master David Stewart, Malt Master Lehrling Kelsey McKechnie und ehemaligem Distillery-Manager Ian Millar gewidmet.

Neben den Produkten soll auch das Design der Flaschen die Lebensläufe der drei widerspiegeln: So soll, laut eigenen Angaben, der britische Künstler jede Verpackung erst illustriert haben, nachdem er viel Zeit in der Destillerie verbracht hatte. Für das einzigartige Story-Erlebnis wurden auch Audio-Aufnahmen angefertigt, bei der sich Konsumenten Gespräche zwischen Protagonisten und Gemma Paterson, globaler Markenbotschafterin von »The Balvenie«, anhören können.

Verkostung

»The Sweet Toast of American Oak«

Foto beigestellt

12 Jahre, 43 Vol.-%

  • Nase: köstlich malzig mit Nuancen von süßem Karamell, gefolgt von Zitrusnoten, Eiche-Vanille-Aromen sowie vielschichtigen würzigen Eichennoten, begleitet von Ingwer und Zimt.
  • Geschmack: kandierte Orangen und Zitronenschale, Vanille, Toffee und, Karamell, vielschichtige Blütenhonignoten, etwas geschmolzener brauner Zucker und würzige Eichentöne im Abgang.
  • Finish: Vollmundig und malzig mit sanften Wogen von »eichiger« Vanille und subtilen Gewürznoten.

»The Week of Peat«

Foto beigestellt

14 Jahre, 48,3 Vol.-%

  • Nase: sanfter süßer Torfrauch, zarte florale Anklänge und köstlicher Honig von karamelliger Süße.
  • Geschmack: samtig und rund, die Zitrusaromen ausbalancierender Torfrauch, eichige Vanille und Blütenhonig.
  • Finish: sanfter Rauch mit anhaltender cremiger Vanillesüße.

»A Day of Dark Barley«

Foto beigestellt

26 Jahre, 47,8 Vol.-%

  • Nase: ausgeprägte Malznoten, weicher brauner Zucker, vanilliges Toffee, Blütenhonig und eine milde eichige Würzigkeit.
  • Geschmack: sirupartig mit karamelliger Süße, Zitrusnoten mit Anklängen zartherber Orangenschale, gefolgt von eichiger Vanille und einem Hauch Zimt sowie Ingwer im Ausklang.
  • Finish: Lang anhaltende, sanft wogende Vanille- und Eichenaromen.

www.thebalvenie.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 5: Gin-Cocktails zum Welt-Gurkentag

Zum Feiertag der Salatgurke, der auf Initiative von Hendrick’s Gin alljärlich und heuer am 14. Juni gefeiert wird, gibt's fünf Drink-Empfehlungen zum...

Cocktail-Rezept

Jack Daniel’s Lynchburg Lemonade

Dieser leckere Cocktail vom Kult-Label Jack Daniel's besticht mit Whiskey und einer Zitrusnote.

News

Wien erhält »Johnnie Walker Blue Label« Edition

Roman Rafreider und Daniel Serafin haben im »The Vault« gebührend auf den neuen Whisky »Johnnie Walker Blue Label Vienna Limited Edition« angestoßen.

Cocktail-Rezept

Hendrick's Punch

Barkeeper Thorsten Feth vereint Gin mit Rieslingsekt und sorgt für sommerliche Erfrischung.

News

Ardbeg-Botschafter Paul Malone im Interview

Der Whisky-Experte weilte anlässlich der Eröffnung der ersten Ardbeg-Botschaft im Westen Österreichs im Land und nahm sich Zeit für den Falstaff.

News

Whisky-Versteigerung erzielt neuen Weltrekord

»The Macallan in Lalique Legacy Collection«, bestehend aus sechs 50 bis 65 Jahre alten Single Malts, wurde bei Sotheby’s für 993.000 US Dollar...

News

Glenmorangie und Ardbeg bei Whisky Awards ausgezeichnet

Die beiden Spirituosen konnten die Jury in den Kategorien »bester Single Malt der schottischen Highlands« und »bester Islay Single Malt« überzeugen.

News

Top-Whiskys von Glen Grant prämiert

Für seinen Whisky-Guide zeichnet Jim Murray die besten Whiskys in mehreren Kategorien aus – mit dabei sind mehrere Destillate aus dem Hause Glen...

Cocktail-Rezept

Paddy O'Plum

Anlässlich des St. Patrick's Day hat die Wiener Bar »Die Parfümerie« einen erfrischenden Cocktail mit Jameson und Zwetschkenröster kreiert.

Cocktail-Rezept

Manhattan aus der »Capella Bar«

In der »Capella Bar« werden Cocktails aus Kultfilmen zubereitet. Der »Manhattan« stammt aus »Manche mögen’s heiß«.

News

Tasting: Whisky Glenmorangie Private Edition

In der Albertina Passage hat das Tasting der exklusiven achten Glenmorangie Sonderedition stattgefunden – zeitgleich mit mehreren Ländern auf der...

News

Gewinnspiel: Fünf Schätze für Single Malt Liebhaber

Werfen Sie einen Blick in das außergewöhnliche Portfolio des JOHN DEWAR & SONS Fine Whisky Emporium.

Advertorial
News

Neue Jameson-Reihe »The Whiskey Makers Series«

In Wien wurde die neue. exklusive Jameson - Reihe vorgestellt. Die drei Qualitäten sind wichtigen Persönlichkeiten im Herstellungsprozess gewidmet...

Cocktail-Rezept

Penicillin

Dieser Cocktail wurde 2005 in New York kreiert und bekommt seine wärmende Note durch den Honig-Ingwer-Sirup.

News

»Ja« zu Brexit: Der erste Whisky von Gölles

Auf der Finest Spirits Vienna kann man am 25. und 26. November die steirische Whisky-Kreation verkosten.

News

Top 10 der Whisky Irrtümer

Whisk(e)y ist zwar sehr populär und wahrhaft in aller Munde, dennoch halten sich einige Vorurteile über das Lebenswasser hartnäckig.

News

Whisky & Whiskey – Das Problem der Vergleichbarkeit

Vergleiche von Whisk(e)y-Stilen und -Sorten: Ob das funktioniert erklärt der Falstaff Spirits-Experte.

News

Whisky Dinner im Palais Coburg

Genießen Sie sechs hochkarätige Gänge mit ebensovielen hochgeistigen Produkten: Lagavulin 8, Talisker Port Ruighe, Mortlach Rare Old, u.v.m.

Advertorial
News

Rebranding bei Jameson Whiskey

Jameson Select Reserve wird Jameson Black Barrel: Neue Verpackung und neuer Name, doch der Geschmack soll bleiben.

News

Happy Birthday, Jack Daniel's Distillery!

Das 150-jährige Jubiläum wird mit einer Party, einer Jack Daniel's Pop-up-Bar und einer weltweiten »Fass-Jagd« gefeiert.