The Balvenie Port Wood 21 Years

Foto beigestellt

The Balvenie Port Wood 21 Years

Foto beigestellt

The Balvenie bietet Whisky-Liebhabern ein einzigartiges Sortiment an Single Malts. Ihr gemeinsamer Nenner heißt David Stewart, der als Malt Master von The Balvenie jedem einzelnen Whisky seinen individuellen Charakter verleiht. Dabei bieten alle aber stets eine Fülle an Aromen, sind außerordentlich samtig und werden von einem charakteristischen Honigton getragen.

Aller guten Dinge sind fünf …

In der Destillerie Balvenie hat sich im Laufe der Jahre wenig verändert. Balvenie ist die einzige Whisky-Destillerie in Schottland, in der bei der Herstellung eines Single Malt Scotch Whiskys auch heute noch die fünf traditionellen Handwerkskünste zum Einsatz kommen. Man baut nach wie vor die eigene Gerste an, verfügt über eigene traditionelle Mälzereien, beschäftigt einen Kupferschmied, der sich um den Erhalt der Brennblasen kümmert, Fassbinder, um die Fässer zu reparieren, sowie die erfahrensten Malt Master der Branche.

Der Balvenie Single Malt Scotch Whisky wird von William Grant & Sons Ltd. produziert, einer prämierten unabhängigen Destillerie in Familienbesitz, die 1886 von William Grant gegründet wurde und heute von seinen Nachkommen geführt wird.

Eine Konstante in der Geschichte von The Balvenie sind auch die zahlreichen Auszeichnungen, die die Whiskys regelmäßig erhalten. So erhielt beispielsweise The Balvenie Caribbean Cask 14 Years Gold bei den Scotch Whisky Masters. Im Rahmen der International Spirits Challenge 2016 wurden folgende Whiskys ebenfalls mit Gold prämiert: The Balvenie Doublewood 12 Years, The Balvenie Portwood 21 Years, The Balvenie Single Barrel 12 Years und The Balvenie Single Barrel 15 Years.

Port im Whiskyglas

Einer der wohl bemerkenswertesten Whiskys im Repertoire von The Balvenie ist der Port Wood 21 Years.

»I’m very Proud of this Whisky.«
David Stewart, Malt Master

Für den Port Wood wurden kräftige Whiskys ausgewählt, die zunächst 20 Jahre lang in traditionellen Eichenfässern lagerten. Die darauf folgende Phase der Reifung verbrachte das Destillat in Fässern, in denen zuvor rund 40 Jahre lang wertvollster Jahrgangs-Port heranreifte. Im Glas schimmert er in einem vollen Bronze-Ton mit pinkfarbenen Reflexen, die aus der Lagerung im Port-Fass resultieren. Die süßen Honigtöne seines Duftes werden von einem wunderbar weichen Geschmack mit fruchtigen Noten abgelöst. Im langen Nachklang brilliert eine feine Port-Nuance. Der Alkoholgehalt beträgt 43 % vol.

Genießen Sie The Balvenie Port Wood 21 Years am besten unverfälscht neat.

Mehr Informationen unter: www.thebalvenie.com und www.topspirit.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

160 Jahre Campari: Die Erfinder des Dolce Vita

Vom Likör aus dem Hinterzimmer zur Ikone italienischer Lebensart: Campari feiert 160. Geburtstag – und die Mailänder bleiben auch beim Feiern dem...

News

»Tennessee Rye« kommt nach Österreich

»Jack Daniel’s« launcht den Whisky mit 70 Prozent Roggenanteil in Österreich – vorerst nur in der Gastronomie. PLUS: Bartender Daniel Schober...

Cocktail-Rezept

Gentlemen Club

Aus »Tennessee Rye« Whisky, Limettensaft und Himbeeressig mixt Bartender Daniel Schober einen erfrischend-fruchtigen Cocktail.

Cocktail-Rezept

Jack’s Hook

Barkeeper Daniel Schober wandelt den Cocktailklassiker »Red Hook« mit »Tennessee Rye« Whiskey und Orangenaroma ab.

News

Kochen mit Whisky: Schuss mit lustig

Die Spirituose offenbart nicht nur beim Trinken ihre unterschiedlichen Facetten – auch in der Küche lässt sie sich vielseitig einsetzen. Wir...

News

Glenfiddich: Whisky meets Schaumwein

Glenfiddich lanciert eine spannende Innovation: Einen 23-jährigen Single Malt Scotch Whisky, der in französischen Cuvée-Fässern reifte.

News

Shortlist für Whiskygenießer

Stilvoll, innovativ und absolut geschmacksverstärkend – wir präsentieren einige ­Anregungen für passionierte Genießer des goldenen »Wasser des...

News

Stile: Whisky ist nicht gleich Whiskey

Whisky, das bedeutet »Wasser des Lebens«, Uisce beatha auf Gälisch. Da mag es nicht verwundern, dass »Lebenswasser« die verschiedensten Formen...

Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln mit Whisky Sauce

Zart gebratene Jakobsmuscheln werden in Kombination mit Blutwurst auf Sellerie-Püree serviert. Die Whisky Sauce setzt aromatische Akzente.

News

Die Sieger der Falstaff Whisky Trophy 2019

222 Whiskys aus aller Welt hat unsere Jury anlässlich der Falstaff Whisky Trophy 2019 verkostet. Die jeweils höchstbewerteten jedes Landes bilden die...

News

Die Geschichte des Whiskys

Mönche brachten die Kunst des Destillierens nach Irland und Schottland – von dort trat der Whisky seinen Siegeszug über den ganzen Planeten an. Eine...

News

Ardbeg stellt neuen 19-jährigen Whisky vor

Erstmals bringt Ardbeg mit dem Single Malt Traigh Bhan 19 Jahre eine neue Qualität mit Age Statement heraus.

News

Roe & Co: Irish Whiskey Destillerie eröffnet in Dublin

Roe & Co ist Diageos Rückkehr zum Irish Whiskey und ein weiteres Meisterstück von Master Blender Caroline Martin. An der Thomas Street in Dublin hat...

News

Erstes Whisky-Hotel Londons eröffnet

Die Whisky Bar »Black Rock« von Tom Aske und Tristan Stephenson in der Christopher Street wird noch im Sommer 2019 zu einem Hotel ausgebaut.

News

»The Balvenie Stories«: Drei neue Whiskys

Eine Whisky-Kollektion, in der jede Flasche eine Geschichte erzählt: Die Whisky-Destillerie »The Balvenie« launcht drei neue Limited Editions.

News

Interview: »Jeder Whisky erzählt eine Geschichte«

Der Name Glenfiddich steht wie kein zweiter für Single Malt. FALSTAFF traf Commercial Strategy Director Kirsten Grant Meikle zum Gespräch.

News

Glenmorangie Allta ist zehnte Private Edition

Die schottische Traditionsdestillerie präsentierte im Rahmen eines exklusiven Live Tastings in Wien die Jubiläumsabfüllung seiner legendären Private...

News

Bowmore & Breitling: Zeit für Genuss

Der schottische Whisky-Produzent stellt in der Wiener Breitling-Boutique den 27 Years Old Port Cask vor. Reich belohnt wird, wer den Wert der Zeit...

News

Johnnie Walker launcht Game of Thrones Whisky

Winter is coming: Der White Walker by Johnnie Walker wurde von den dunklen Charakteren der HBO-Erfolgsserie inspiriert.