Die Wachau ist nicht nur Weltkulturerbe, sondern eine auch über die Grenzen Österreichs hinaus bekannte Weinbauregion. Als solche zeichnet sie sich durch ihre enorme Vielfalt der Lagen aus, die den darauf gedeihenden Weinen ihren unverwechselbaren Charakter verleihen. Top-Weinbaugebiete wie die Wachau finden in den großen Einzellagen eine Möglichkeit zum unverfälschten Ausdruck der Terroirs. Und deswegen hat es sich die Domäne Wachau einerseits zum Ziel gesetzt, die einzelnen Lagen zu fördern sowie pur und puristisch in die Flasche zu bringen. Andererseits möchte man aber auch die enorme Vielfalt widerspiegeln, denn die Domäne Wachau hat als einziges Wachauer Weingut Anteile an allen großen Lagen. 



 

Erstklassige Terroirweine
Heinz Frischengruber, Kellermeister und Weingartenmanager der Domäne Wachau, geht es in diesem Kontext nicht um eine Hierarchie der Lagen sondern vielmehr darum, die Unterschiede in den einzelnen Lagen und die Jahrgangstypizität stets aufs Neue herauszukitzeln. 
Frischengruber ist gebürtiger Wachauer, absolvierte die Weinbauschule in Klosterneuburg und sammelte danach praktische Erfahrungen auf Top-Weingütern in Deutschland, Kalifornien und Südafrika. Nach dieser Praxisphase entschloss er sich zu einem Studium für Önologie an der renommierten Hochschule Geisenheim in Deutschland. Seit dem Frühjahr 2005 ist er Kellermeister und Betriebsleiter der Domäne Wachau und vor allem durch die Etablierung eines Weingarten-Qualitätsprogrammes und die Vinifizierung von erstklassigen Wachauer Terroirweinen maßgeblich am Erfolg der Domäne Wachau beteiligt.



Idyllisch: Das Kellerschlössl der Domäne Wachau liegt inmitten der Weinberge / © Domäne Wachau
Idyllisch: Das Kellerschlössl der Domäne Wachau liegt inmitten der Weinberge / © Domäne Wachau


Idyllisch: Das Kellerschlössel der Domäne Wachau liegt inmitten der Weinberge / © Domäne Wachau

Klassiker und weniger bekannte Lagen
Jedes Jahr bringt neue Erfahrungen und neues Wissen – aber auch neue Herausforderungen mit sich. Heinz Frischengruber, der sich  auch überregional engagiert – so ist er Geschäftsführer des Verbandes der Österreichischen Önologen und Weinforscher sowie im Vorstand der Vinea Wachau –  versucht diese Herausforderungen stets zu meistern. Zwischen den großen Klassikern der Wachau – Singerriedel, Achleiten, Kellerberg und Loibenberg – sind es dabei gerade die vielleicht noch nicht so bekannten Lagen – Axpoint, Pichlpoint oder Setzberg – denen man jedes Jahr neue Erkenntnisse und damit auch zusätzliche Spezifika und Identität abgewinnt.

Terroir total
Das Resultat dieser Anstrengung, der Detailreichtum der Terroirs und ihre unterschiedliche Ausprägung sind auch – in einer speziellen Holzkiste verpackt und durch eine detaillierte Karte der Wachauer Rieden ergänzt – im Kollektiv zu erwerben. Vier große Veltliner-Smaragde, vier Rieslinge und der Traminer Reserve vom Setzberg befinden sich in der Terroir total Box – Details dazu inklusive der Bewertungen aus dem Falstaff Weinguide 2013 finden Sie in der Bilderstrecke. 





Mit der Terroir total Box die besten Lagen der Wachau entdecken / © Domäne Wachau
Mit der Terroir total Box die besten Lagen der Wachau entdecken / © Domäne Wachau




Spannende Zukunft

»Es bedarf viel Erfahrung, weil die Einzellagen sowohl in sich als auch Jahrgangs-bedingt unterschiedlich zu behandeln sind. Ich freu mich auf die nächsten Jahre – es gibt noch viel zu Lernen und zu Tun«, sagt Heinz Frischengruber und auch Weinfreunde dürfen gespannt auf die weiteren Jahrgänge sein. 



Das Terroir total Package sowie viele weitere Spitzenweine der Domäne Wachau sind auch einfach und bequem über den Web-Shop zu beziehen: shop.domaenewachau.at

 

(Advertorial)

 

Mehr zum Thema

News

Die Sieger des Neusiedlersee DAC Cup 2021

Der Blaue Zweigelt ist Österreichs beliebteste Rotweinsorte und wird vor allem am Neusiedlersee besonders gerne angebaut. Falstaff verkostet die...

News

Die besten Weine für den Sommer 2021

Der Sommer ist die hellste, fröhlichste und sinnlichste aller Jahreszeiten – ein ausgesucht gutes Glas Wein verleiht dieser sommerlichen Lebenfreude...

News

Ana Paula Bartolucci im Falstaff-Talk

Die Chandon-Kellermeisterin spricht im Interview über den neuen Sommerdrink Chandon Garden Spritz, den Weinbau in Argentinien und kulinarische...

News

Tessin: Italien auf schweizerisch

Das Tessin ist der mediterranste aller Schweizer Kantone. Mit seinen Spitzenwinzern, einem breiten kulinarischen Angebot und vielen Top-Hotels ist er...

News

World Champions: Familie Henschke

Ihre Vorfahren mussten die deutsche Heimat aus religiösen Gründen verlassen. In Australien fand die Familie Henschke im Weinbau das Glück. Ihr Shiraz...

News

Kultformat: Winzer machen sich für Doppler-Comeback stark

Unter dem Motto #wemakethedopplergreatagain haben sich 16 Winzerinnen und Winzer zusammengetan, um den guten alten Doppelliter als Flaschenformat...

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013

Die traditionsreiche Maison hat kürzlich einen weiteren exklusiven Jahrgang ihrer legendären Qualität vorgestellt, die limitiert auch in Österreich...

News

Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2021

Sommer-Zeit ist Rosé-Zeit: Wir haben die besten Schweizer Winzer unter die Lupe genommen. Als Sieger der Falstaff-Trophy gehen Michael Broger, Weingut...

News

Trauer um KommR Gerd A. Hoffmann

Der erfolgreiche Messeveranstalter und VieVinum-Mitbegründer verstarb am 9. Juli nach längerer Krankheit.

News

Weinbau in den Alpen: Die Berge im Glas

Mitten in den Alpen entstehen einige der spannendsten Weine Europas. Häufig noch unentdeckt, denn viele Gebiete in den Alpen sind auf der...

News

Bollinger: Champagner und feine Kulinarik im »Park Hyatt Vienna«

Das »Park Hyatt Vienna« und KATE & KON sind zurück und sorgen mit »The Bolligarden« gemeinsam für prickelnde Flower Power in der Wiener Innenstadt.

News

Landessieger 2021: Die besten Weine der Steiermark

Neben dem Weingut Frauwallner, das zum »Weingut des Jahres« gekürt wurde freuen sich die Sieger in 18 Kategorien über ihre Titel.

News

Domäne Wachau jetzt neu bei Lidl

Außergewöhnliche Weine aus meisterhaftem Handwerk sind das Markenzeichen der Domäne Wachau. Die herrlichen Tropfen sind nun auch im Sortiment von Lidl...

Advertorial
News

Pulker's Heuriger hat die beste Küche

Mit seinem Schweinsbraten als »Signature Dish« hat sich Bernd Pulker bereits einen Namen gemacht – im Rahmen der Falstaff Heurigen Trophy 2021 geht er...

News

Heurigen: Wieninger am Nussberg hat beste Aussicht

Im diesjährigen Heurigen- & Buschenschankguide geht die Sonderauszeichnung für die schönste Aussicht an die »Buschenschank Wieninger am Nussberg«.

News

Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...

News

Neueröffnung des Jahres: Weinwirtschaft Lassl

Wir gratulieren der »Weinwirtschaft Lassl« zum Sondersieg in der Kategorie »Neueröffnung des Jahres« bei der Falstaff Heurigen Trophy 2021.

News

Pairingtipps: Die besten Weine zu Schoko-Mousse

Das Schokoladen-Dessert bildet für Viele das Highlight eines Menüs: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach der perfekten Wein-Begleitung gefragt.