Termin-Tipp – Tafeln im Weinviertel

© Weinviertel Tourismus / Christine Wurnig

© Weinviertel Tourismus / Christine Wurnig

Hoch über der Ortschaft Falkenstein thront auf einer Kalkklippe die Burgruine. Majestätisch und imposant erhebt sie sich weithin sichtbar, zu ihrem Fuße liegt einer der malerischsten Weinorte des Weinviertels. Weine werden hier seit 1309 gekeltert, entstanden ist dadurch eine jahrhundertelange Weinbautradition. Falkenstein mit seiner Kellergasse und den vielen Winzerpersönlichkeiten eignet sich somit hervorragend als Location für »Tafeln im Weinviertel«.

Wenn die Küche zu den Zutaten kommt und die Natur des Weinviertels zur Bühne wird

Am 22. Juni serviert Haubenkoch Martin Weiler vom gleichnamigen Restaurant in Laa an der Thaya im Garten des historischen Pfarrhofs von Falkenstein ein 5-gängiges Menü. Ein unvergesslicher Abend erwartet alle Gäste. Der laue Sommerabend wird an einer langen, weiß gedeckten Tafel genossen. Die passende Weinbegleitung kommt an diesem Abend vom Weingut Dürnberg aus Falkenstein direkt. Es wird angestoßen, über die Weine und die regionalen Gerichte philosophiert, gelacht und geplaudert. Kurzum: Die genussvolle Gelassenheit, für die sich das Weinviertel – Österreichs größtes Weinbaugebiet – einen Namen gemacht hat, wird zelebriert. Vom Hang des Falkensteiner Berges schweift der Blick über den Ort und zur Burgruine. Hier, inmitten der Landschaft, umgeben vom historischen Gemäuer des Pfarrhofs, wird die Natur zur Bühne eines exquisiten kulinarischen Abends. Komplettiert wird das Ambiente durch die Jazz-Klänge des Horst Korschan Trios.

Tafeln beim historischen Pfarrhof

  • Termin: Samstag, 22.06.2019
  • Aperitif: ab 18.30 Uhr
  • Beginn der Tafel: 19.30 Uhr
  • Ende der Tafel: 24.00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Im Garten des alten Pfarrhofs, 2162 Falkenstein
  • Kulinarik: Gasthaus Weiler, Laa/Thaya
  • Weine: Weingut Dürnberg, Falkenstein
  • Musikalische Umrahmung: Horst Korschan Trio (Jazz)
  • Schlechtwetteralternative: Im alten Pfarrhof, 2162 Falkenstein
  • Preis: € 120,– pro Person, inkl. 2 Übernachtungen ab € 218,– pro Person im Doppelzimmer

BUCHUNG & DETAILS

Mehr zum Thema

News

Kleine Inseln, große Weine

Sizilien ist umgeben von kleineren, vorgelagerten Nachbarinseln. Auf allen werden köstliche Weine erzeugt.

News

Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan

Der Ätna gilt als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für außergewöhnliche Weine.

News

Egon Müller gibt Gastspiel bei Gerhard Kracher

FOTOS: Der deutsche Starwinzer war im Weinlaubenhof Kracher zu Gast und präsentierte Weltklasse-Rieslinge. Christian Petz zauberte ein...

News

Vino Nobile di Montepulciano Trophy 2019

Vino Nobile di Montepulciano begeistert durch saftige Frucht und Eleganz. Die Weingüter Trerose, Contucci und Boscarelli sichern sich die ersten drei...

News

Best of: Siziliens Rebsorten

Neben den international bekannten Sorten gibt es auf der Insel auch eine Vielzahl lokaler Reben. Wir erklären Ihnen hier die wichtigsten.

News

Top 10: Die besten Wein-Bars in Hamburg

Winzerabende, feine Weine, gutes Essen – diese hanseatischen Weinbars gilt es zu besuchen!

News

Wein aus dem Knast

Wein entsteht nicht immer aus freien Stücken. In verschiedenen Haftanstalten auf der Welt wird mithilfe der Insassen Wein angebaut. Diese Knastweine...

News

Schlumberger punktet bei Sympathie und Bekanntheit

Platz Eins für Schlumberger: Beim »market Quality Award« überzeugte Schlumberger in allen drei Hauptkategorien und ist so Gesamtsieger 2019.

News

Der zweite Jahrgang des Grazer Stadtweins

Hannes Sabathi präsentierte den zweiten Jahrgang des Grazer Stadtweins, schon jetzt freut man sich über die große Nachfrage.

News

Die Sieger des Falstaff Federspiel-Cup 2019

Die Frühjahrsprobe des Federspiel-Jahrgangs eröffnet den Verkostungsreigen. Beim Grünen Veltliner reüssiert das Weingut Schmelz, der beste Riesling...

News

Die Sektsteuer wird abgeschafft

Die angekündigte Steuerreform soll die unbeliebte Sektsteuer endlich wieder kippen. Allerdings erst im Jahr 2022.

News

Interview mit Sommelier Jérôme Aké Béda

Jérôme Aké Béda gehört zu den größten Kennern der Waadtländer Weine. Der Sommelier hat schon so manchen Weinfreak von den Vorzügen des Apéroweins...

News

Mathias Hirtzberger eröffnet neues Weingut

FOTOS: Die »Weinhofmeisterei« ist nach dem Restaurant »Hofmeisterei« der zweite Standort der Familie Hirtzberger in Wösendorf.

News

Hofkellerei Liechtenstein: Fürstlicher Weingenuss

Die Weine der Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein aus Vaduz sowie Wilfersdorf im Weinviertel haben im Laufe der vergangenen Jahre ein...

News

Weinviertel Weltweit: Interview mit Marie von Liechtenstein

Seit sich Prinzessin Marie um Marketing und Vertrieb kümmert, werden die fürstlichen Weine auch auf internationalem Parkett serviert. Falstaff traf...

News

Grüner Veltliner: Erfolgsmodell mit »Pfefferl«

Das Weinviertel ist nicht nur das größte Weinbaugebiet Österreichs – es steht auch wie keine andere Region für hervorragenden Grünen Veltliner....

News

Weinviertler Winzer unter neuer Führung

Nach 15 erfolgreichen Jahren übergibt Roman Pfaffl seine Funktion als Obmann des Regionalen Weinkomitees Weinviertel an Hans Setzer.