Termin-Tipp – Tafeln im Weinviertel

© Weinviertel Tourismus / Christine Wurnig

© Weinviertel Tourismus / Christine Wurnig

Hoch über der Ortschaft Falkenstein thront auf einer Kalkklippe die Burgruine. Majestätisch und imposant erhebt sie sich weithin sichtbar, zu ihrem Fuße liegt einer der malerischsten Weinorte des Weinviertels. Weine werden hier seit 1309 gekeltert, entstanden ist dadurch eine jahrhundertelange Weinbautradition. Falkenstein mit seiner Kellergasse und den vielen Winzerpersönlichkeiten eignet sich somit hervorragend als Location für »Tafeln im Weinviertel«.

Wenn die Küche zu den Zutaten kommt und die Natur des Weinviertels zur Bühne wird

Am 22. Juni serviert Haubenkoch Martin Weiler vom gleichnamigen Restaurant in Laa an der Thaya im Garten des historischen Pfarrhofs von Falkenstein ein 5-gängiges Menü. Ein unvergesslicher Abend erwartet alle Gäste. Der laue Sommerabend wird an einer langen, weiß gedeckten Tafel genossen. Die passende Weinbegleitung kommt an diesem Abend vom Weingut Dürnberg aus Falkenstein direkt. Es wird angestoßen, über die Weine und die regionalen Gerichte philosophiert, gelacht und geplaudert. Kurzum: Die genussvolle Gelassenheit, für die sich das Weinviertel – Österreichs größtes Weinbaugebiet – einen Namen gemacht hat, wird zelebriert. Vom Hang des Falkensteiner Berges schweift der Blick über den Ort und zur Burgruine. Hier, inmitten der Landschaft, umgeben vom historischen Gemäuer des Pfarrhofs, wird die Natur zur Bühne eines exquisiten kulinarischen Abends. Komplettiert wird das Ambiente durch die Jazz-Klänge des Horst Korschan Trios.

Tafeln beim historischen Pfarrhof

  • Termin: Samstag, 22.06.2019
  • Aperitif: ab 18.30 Uhr
  • Beginn der Tafel: 19.30 Uhr
  • Ende der Tafel: 24.00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Im Garten des alten Pfarrhofs, 2162 Falkenstein
  • Kulinarik: Gasthaus Weiler, Laa/Thaya
  • Weine: Weingut Dürnberg, Falkenstein
  • Musikalische Umrahmung: Horst Korschan Trio (Jazz)
  • Schlechtwetteralternative: Im alten Pfarrhof, 2162 Falkenstein
  • Preis: € 120,– pro Person, inkl. 2 Übernachtungen ab € 218,– pro Person im Doppelzimmer

BUCHUNG & DETAILS

Mehr zum Thema

News

Leithaberg DAC Rot: Der Lohn der Geduld

Das Reifepotenzial eines Rotweins hat viel Einfluss auf den Trinkgenuss – in Leithaberg DAC hat man sich dafür auf die rote DAC-Variante der Rebsorte...

News

Hans Kilger: Die kulinarische Welt eines Bessermachers

Ein rätselhafter Münchner Investor kauft im steirischen Weinland alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Dahinter steht Hans Kilger, der...

News

Weinkultur in China

Mit rasender Geschwindigkeit hält die Weinkultur Einzug in China. Am Anfang standen Importe teurer Prestigeweine, heute verfügt China bereits über die...

News

Taste of China

Chinesischer Wein ist in Europa noch echte Mangelware. Nun finden die ersten Weine von Projekten auch den Weg zu uns. Die folgenden Tropfen stellen...

News

Wein & CO: MondoVino 2019

200 Winzer und mehr als 1000 Weine und Spirituosen: Wein & Co lädt von 22. bis 23. November 2019 zur »MondoVino« ins MAK in Wien.

News

Georg Riedel: »Das Glas muss funktional sein«

Der wohl bedeutendste Glasmacher nennt im Falstaff-Interview eine einfache Formel fürs Auffinden der richtigen Glasgröße – und verrät, welche Weine er...

News

San Leonardo: Verkannte Größe

San Leonardo, eine großartige Bordeaux-Cuvée aus dem südlichen Trentino. Insgesamt 28 Jahrgänge wurden beim Tasting für Falstaff verkostet und...

News

Wien gewinnt bei wohltätiger Wein-Challenge

Für den guten Zweck maßen sich Wien und Niederösterreich im Weingenuss. Dabei konnten 15.000 Euro für »Hilfe im eigenen Land« lukriert werden.

News

Kämpferische Töne zum Feiertag des Sekts

Führende Sekt-Vertreter des Landes pochen auf die Abschaffung der Sektsteuer. Die neue Botschafterin Maria Großbauer könnte dabei helfen.

News

World Champions: Château Margaux

Der samtige Premier Grand Cru Classé aus der Appellation Margaux in der Region Médoc in Bordeaux genießt seit vielen Jahrhunderten höchstes Ansehen in...

News

Franz Prager: 1925 – 2019

Das Wachauer Urgestein verstarb kürzlich. Prager war erster Vinea Wachau Obmann und prägte den Weinbau in der Region maßgeblich mit.

News

Harald Riedl kocht im »Weindomizil Hagn«

Der Spitzen- und einstige Sternekoch zeichnet künftig für die Kulinarik des Weinviertler Weinguts Hagn verantwortlich.

News

Hofkellerei Liechtenstein: Fürstlicher Weingenuss

Die Weine der Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein aus Vaduz sowie Wilfersdorf im Weinviertel haben im Laufe der vergangenen Jahre ein...

News

Weinviertel Weltweit: Interview mit Marie von Liechtenstein

Seit sich Prinzessin Marie um Marketing und Vertrieb kümmert, werden die fürstlichen Weine auch auf internationalem Parkett serviert. Falstaff traf...

News

Grüner Veltliner: Erfolgsmodell mit »Pfefferl«

Das Weinviertel ist nicht nur das größte Weinbaugebiet Österreichs – es steht auch wie keine andere Region für hervorragenden Grünen Veltliner....

News

Weinviertler Winzer unter neuer Führung

Nach 15 erfolgreichen Jahren übergibt Roman Pfaffl seine Funktion als Obmann des Regionalen Weinkomitees Weinviertel an Hans Setzer.