»Tennessee Rye« kommt nach Österreich

Bartender Daniel Schober mixte drei Cocktails-Varianten mit dem »Tennessee Rye« Whiskey.

© Philipp Carl Riedl

Bartender Daniel Schober mixte drei Cocktails-Varianten mit dem »Tennessee Rye« Whiskey.

Bartender Daniel Schober mixte drei Cocktails-Varianten mit dem »Tennessee Rye« Whiskey.

© Philipp Carl Riedl

http://www.falstaff.at/nd/tennessee-rye-kommt-nach-oesterreich/ »Tennessee Rye« kommt nach Österreich »Jack Daniel’s« launcht den Whisky mit 70 Prozent Roggenanteil in Österreich – vorerst nur in der Gastronomie. PLUS: Bartender Daniel Schober präsentiert drei Cocktail-Rezepte. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/2/f/csm_Aufmacher-Daniel-Schober_Bar-BacardiMartini_c_Philipp-CARL-Riedl_a05ccb1385.jpg

Höherer Alkoholgehalt und mehr Würze – der »Tennessee Rye« von Jack Daniel’s erhält nun auch Einzug in Österreichs Barkarten. Beim Kick-Off Event im Millennium Tower zeigte Profi-Bartender Daniel Schober, was den Whiskey auszeichnet und in welchen Cocktails er besonders zur Geltung kommt. Vorerst wird der Neuzugang nur in der Gastronomie erhältlich sein.

Bergauf für Roggenwhiskey

Mit der Einführung des »Tennessee Rye« reagiert »Jack Daniel's« auf die steigende Nachfrage nach Roggenwhiskey, die vor allem in der gehobenen Bar-Szene gegeben ist. Die Beliebtheit ergibt sich dadurch, dass viele Whiskey-Cocktails mit Rye Whiskey erfunden wurden. Aus Respekt und Nostalgie greifen Barkeeper daher gerne zu der ursprünglichen Roggen-Version.

Wann sich ein Whiskey zu den Rye Whiskeys zählen darf, wird durch den Roggenanteil bestimmt. Dieser muss mindestens 51 Prozent betragen. Im Fall des »Tennessee Rye« macht der Roggen 70 Prozent aus, der übrige Anteil ergibt sich durch Mais und gemälzte Gerste. Auch der Alkoholgehalt von 45 Prozent ist vergleichsweise hoch. Der klassische »Jack Daniel’s No. 7« hat etwa nur 40 Prozent Alkohol. »Der höhere Alkoholgehalt von 45 Prozent ist für Cocktails auf Rye-Basis besonders wichtig und holt das unverkennbare Geschmacksprofil vom ›Tennessee Rye‹ nochmal mehr heraus«, erklärt Bartender Daniel Schober.

Der verhältnismäßig hohe Roggenanteil ist in der Bar-Szene gerne gesehen.

Der verhältnismäßig hohe Roggenanteil ist in der Bar-Szene gerne gesehen.

© Brown Forman

Wie der Whiskey sein Aroma erhält

Entscheidend für den Geschmack sind jedoch nicht nur die Zutaten, sondern auch die Herstellung. Bevor der »Tennessee Rye« zur Reifung in amerikanische Weißeichen-Holzfässer gefüllt wird, durchläuft er einen »Charcoal Mellowing« Prozess. Dazu wird er durch Zuckerahorn-Holzkohle gefiltert, was zu dem finalen Geschmacksprofil aus kräftigem Roggen, ausbalancierter Süße und feinen Holznoten beiträgt.

In welchen Cocktails der Roggenwhiskey besonders gut zur Geltung kommt, weiß Profi-Bartender Daniel Schober. Zum Launch von »Tennessee Rye« empfiehlt er drei Rezepte.

Die Cocktail-Rezepte

Mehr zum Thema

News

Top 10 Cocktails mit Tequila

Tag des Tequilas: Er gilt als »spirituelles« Aushängeschild Mexikos – wir präsentieren zehn Drinks mit Tequila im Mix.

News

Top 10: Die besten Drinks für Ihre Gartenparty

Fruchtige Cocktails und Longdrinks machen jedes Gartenfest ein bisschen bunter und mit Sicherheit auch noch ein wenig lustiger. Hier unsere Favoriten.

News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

Die legendärsten Gin-Cocktails

Gin ist die Basis einiger der legendärsten Cocktails der Welt, die jeder Barkeeper blind beherrscht. Wir stellen die Top 5 zum zu Hause Nachmixen vor....

News

Sommer-Drinks: Best of Bowle

Frische Früchte, Wein, Spirits und viel Eis im Mix – wir haben zehn Tipps für erfrischende Bowle und Punch gesammelt.

News

Top 10 Cocktails mit Erdbeeren

Die roten Früchte haben jetzt Saison und sorgen in diesen zehn Drinks für frische Akzente. Plus: Tipps für das Zusammenstellen Ihres Erdbeer-Drinks.

News

Gewinnspiel: Aperitif-Trendsetter Limoncello DI CAPRI Set

Der Original Limoncello von der Insel Capri – 100% natürlich, frisch und einfach gemixt.

Advertorial
News

»Chandon Garden Spritz«: Potenzial für einen Blockbuster

Argentinischer Schaumwein mit dezenten Bitternoten, das könnte die Sommerdrink-Innovation des Jahres sein.

News

Der »ORGANICS Sky Garden« ist zurück

Nach dem Erfolg der letzten drei Jahre, kehrt am 19. Mai die Pop-Up Location »ORGANICS Sky Garden«, zurück in den ersten Wiener Bezirk.

News

Gewinnspiel: Fever-Tree Mixing Box fürs Grillen

Grill & BBQ: Endlich ist das perfekte Wetter da, um die Grillsaison zu starten! Und mit der Mixing-Vielfalt von Fever-Tree lassen sich dafür die...

Advertorial
News

Österreich: Seit 20 Jahren Whiskyland

Whisky ist freilich nicht das Allererste, was einem im Zusammenhang mit österreichischen Edelbränden in den Sinn kommt. Doch im Laufe der Zeit...

Cocktail-Rezept

Lynchburg Lemonade

In Lynchburg, Tennessee, herrscht Alkoholverbot. Dieser Drink wird daher als erfrischende Limonade getarnt.

Cocktail-Rezept

The Perfect Serve

David Bandak, der Chef de Bar der «Widder Bar & Kitchen» mixt Glenfiddich Grand Cru mit Rote-Beete-Sirup und Carpano Antica Formula.

Cocktail-Rezept

Horse's Neck

Seinen Namen verdankt der Horse’s Neck einer dünn geschnittenen Zitronenspirale, die entfernte Ähnlichkeit mit einem Pferdekopf haben soll
 –...

News

Die Destillerie kommt zu Ihnen nach Hause

Whisky-Experte Peter Affenzeller hat ein virtuelles Verkostungspaket entwickelt, das er mittels Video erklärt, als wäre man in seinem Schaubetrieb.

Cocktail-Rezept

Bobby Burns

Den dritten Adventsonntag genießt man mit dem »Bobby Burns« von Moët Hennessy. Der Drink wird mit Glenmorangie Original sowie rotem Wermut gemixt.

Cocktail-Rezept

Bright Light

Daniel Schellander von der »151 Bistro Bar« kombiniert Chivas Regal Whisky mit Honig, Zimt und naturtrübem Apfelsaft.

Cocktail-Rezept

Fleur de XV

Reinhard Pohorec kreiert einen blumigen Drink mit Chivas Regal Whisky und Lillet Blanc.

Rezept

Pasa Doble

Europäischer Flair trifft auf einen amerikanischen Klassiker: Der Pasa Doble unterstreicht die Eleganz des The Macallan Double Cask 12 Years Old und...

Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln mit Whisky Sauce

Zart gebratene Jakobsmuscheln werden in Kombination mit Blutwurst auf Sellerie-Püree serviert. Die Whisky Sauce setzt aromatische Akzente.