Wie ein Wirbelwind fegt Eyal Shani durch seine Küche, während er eine Pita nach der anderen mit knackigen Gemüse und saftigen Fleisch füllt. Dutzende Augen sind auf den israelischen Starkoch gerichtet, während er mit ausladenden Gesten seine Kreationen erklärt – am Montag fand das Probekochen im ehemaligen »Dom Beisl« in der Wiener Schulerstraße statt. Denn am Freitag, 11. Dezember 2015, wird hier Eyal Shani seine dritte »Miznon«-Filiale eröffnen. In Tel Aviv und Paris steht »Miznon« bereits für pure Lebensfreude – nun bringt Shani sein israelisches Streetfood in urbaner Wohnzimmer-Atmosphäre auch nach Wien.

Standort Wien ist Herzensangelegenheit
Mit seiner kreativen Küche hat sich Eyal Shani international einen Namen gemacht. Essen soll Spaß bereiten, seine Restaurants sind Orte der Begegnung. »Dass wir nun auch in Wien eröffnen, ist eine Herzensangelegenheit«, sagt Moshe Pinzs, der gemeinsam mit Eyal Shani die neue Filiale in Wien eröffnet, »wie keine andere Stadt verbindet Wien das Klassische mit dem Urbanen – und genau diesem Spirit liegt auch das Miznon zugrunde.« Denn aus so etwas vermeintlich Simplen wie der traditionellen Pita kreiert Shani trendige Gourmetgerichte.

Wiener Küche im Pitabrot
Doch nicht nur die israelische Küche wird im »Miznon« zelebriert, auch den jeweiligen Standort seines Restaurants greift Eyal Shani in der Kartengestaltung auf. In der Pariser Dependance gibt es etwa eine Pita mit Rindsragout (Beef bourguignon) oder eine mit karamellisierten Äpfeln (Tarte Tatin). Auch in Wien wird Shani österreichische Pitas entwerfen, »aber ein Schnitzel im Sandwich wird’s nicht geben, das wäre zu offensichtlich«, lacht Moshe Pinsz, »wir werden Wien sehen, fühlen, und in eine saftige Pita packen.«

Hang out place
»Ein bisschen Sonne aus Tel Aviv« möchten Eyal Shani und sein Team nach Wien bringen. Schon die offene Küche versprüht eine warme Atmosphäre, der große Esstisch in der Mitte des Gastraums ist der kommunikative Treffpunkt. Das »Miznon« soll ein »hang-out place« sein, sagt Moshe Pinzs. Ein Ort, an dem die Gäste nicht nur gut essen, sondern sich als Teil von etwas Großem fühlen.

(von Julia Staller)

Das »Miznon« von außen © Falstaff/Winding


Miznon
Schulerstraße 4
1010 Wien
www.facebook.com/miznonvienna 
Eröffnung am Freitag, 11. Dezember 2015, um 16:00 Uhr.

(von Bernhard Degen)
 

Mehr zum Thema

  • Das Dombeisl befindet sich direkt hinter dem Stephansdom © Falstaff/Degen
    12.05.2015
    Wohlfarter und Botolen verlassen das »Dom Beisl«
    Das Edel-Wirtshaus hinter dem Stephansdom muss personell komplett neu aufgestellt werden.
  • Rund 8100 Hektaren der Golanhöhen werden landwirtschaftlich genutzt, etwa für den Weinbau. / © Shutterstock
    17.08.2015
    Israels neue Weinwelt
    Die israelischen Winzer wollen und können sich heute mit den besten der Welt messen – mit Weinen, die verblüffen.
  • Strand und Skyline der «weissen Stadt». / @ Shutterstock
    05.08.2015
    Tel Aviv: Die Lässige Stadt am Meer
    In Tel Aviv gilt das Motto: Geniesse das Leben ­– und zwar besser heute als morgen. Das hat auch die Restaurant- und Lokalszene geprägt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van

    Gleiche Küchenlinie, neuer Koch: Im »Ludwig Van« schwingt zukünftig Bernhard Stocker den Kochlöffel und folgt Walter Leidenfrost nach.

    News

    Zucchiniblüten: Bei Hunger Blumen pflücken

    Mehr als nur schön anzuschauen: Zucchiniblüten sind in der Küche vielseitig einsetzbar und sorgen für abwechslungsreichen Biss in klassischen...

    News

    Im New Yorker Steakhimmel

    In den USA spielen Rinderzucht, Steakhaus und Burger eine so bedeutende Rolle wie in kaum einem anderen Land der Welt. New York ist dabei ein echtes...

    News

    Rezeptstrecke: Mut zur Glut!

    Heizen Sie Ihren Grill an: Denn wir haben die perfekten Rezepte zu Fleisch und Fisch gefunden, mit denen Sie heuer ganz groß auftrumpfen werden.

    News

    Pairing: Ein Flotter Dreier

    Auch beim Grillen sind wir auf der Suche nach dem perfekten Begleiter: Welche Sauce passt zu welcher Speise? Und was trinkt man dazu? Die Lösung auf...

    News

    Hitze-Rezepte: Crudo e nudo

    Roh und pur: Mit diesen fünf italienisch inspirierten Rezepttipps übersteht man die heißen Temperaturen am besten.

    News

    Anthony Genovese ist »Ikarus«-Gastkoch im Juli 2019

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus«-Gastkoch des Monats Juli 2019 im Hangar-7: Anthony Genovese, »Il Pagliaccio«, Rom.

    News

    Top 10 Don'ts bei Grillpartys

    Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

    News

    Kulinarik und Tanz im Turm

    Am 7. Juli veranstaltet Hansjörg Ladurner vom «Scalottas» mit dem Kulturveranstalter Origen einen kulinarischen Abend mit dem Wiener Staatsballett.

    News

    Top Fischrezepte für den Grill

    Beim Grillen von Fisch und Seafood kommt es vor allem auf die richtige Marinade an. Starkoch Sören Herzig zeigt seine Kreationen perfekt...

    News

    Cortis Küchenzettel: Hochgezwiebelte Kreation

    Die Region Katalonien mag längst für hochgezwirbelte Sterneküche berühmt sein, ganz traditionell und rustikal schmeckt es dort aber mindestens so gut!...

    News

    So geht Grillfisch

    Fleisch kann jeder. Für LIVING hat Top-Chef Sören Herzig den Grillspieß umgedreht und sich mediterranen Fischrezepten gewidmet.

    News

    Mostviertler Feldversuche: »Mut kann man nicht kaufen!«

    Unter diesem Credo gehen die besten Gastronomen, Winzer und Produzenten im niederösterreichischen Mostviertel neue Wege und begeben sich damit ganz...

    Advertorial
    News

    Zürich. Eine Stadt mit Geschmack

    Zürich, die Stadt an der Limmat hat sich zu einem ganz besonderen Gourmet-Hotspot entwickelt. Ein kleiner Lokal-Augenschein.

    Advertorial
    News

    Wie grillt Österreich?

    Das Grillverhalten und -wissen hat Petra Postl im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fleischsommeliére analysiert. Die interessantesten Ergebisse gibt’s hier...

    News

    Gordon Ramsay plant 100 neue Restaurants

    Durch eine Investition in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann der britische TV-Koch in den nächsten fünf Jahren 100 neue Restaurants in den USA...

    News

    Gemüse: Neue Farben für den Grill

    Unbestrittener Star auf dem Grillrost war bislang Fleisch – Spargel, Brokkoli & Co. spielten nur die Nebenrolle. Seit einiger Zeit ist Gemüse jedoch...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Saziani G'Wölb

    Feinster Fisch und Meeresgetier mitten in den südoststeirischen Weinbergen: Bei Ausnahme-Koch Harald Irka kommt alles, was das Meer zu bieten hat, auf...

    News

    Antibiotika-freie Meeresfrüchte am Donauturm

    Genussvoller Lunch zur Feier einer nachhaltigen Kooperation zwischen dem Donauturm und Yuu’n Mee-Seafood.

    News

    Her mit der Grill-Kohle!

    Bei der Vielzahl an Grillkohle-Säcken verliert man im Baumarkt schon einmal den Überblick. Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek kennt die richtige Kohle...