Tag des Österreichischen Sekts

Macht jede Party zum Fest: Sekt aus Österreich

© Schlumberger

Macht jede Party zum Fest: Sekt aus Österreich

© Schlumberger

Bereits zum achten Mal läutet auch dieses Jahr der »Tag des Österreichischen Sekts« die Hauptsaison des Schaumweins ein. Die Idee zu dieser Initiative stammt aus der Sektkellerei Schlumberger. An diesem Tag soll das Bewusstsein für Herkunft, Qualität und Vielfalt von österreichischem Sekt aufgezeigt werden.

Das heimische Spitzenprodukt ist nicht nur pur ein Genuss, sondern auch für trendige Cocktails und zum Mixen edler Drinks geeignet. Sekt verfeinert darüber hinaus als Zutat Gerichte und ist eine hervorragende Speisenbegleitung für ganze Menüs. In den kommenden Wochen bis Jahresende wird knapp die Hälfte der Gesamtjahresmenge an Sekt konsumiert – Ihren Höhepunkt erreicht die Hochsaison am 31. Dezember, dem Silvesterabend. An diesem Tag werden in Österreich knapp zwei Millionen Flaschen Sekt getrunken.

Aus diesem Anlass lädt Schlumberger am 22. Oktober beim »Tag der offenen Türe« in den Schlumberger Kellerwelten zu einem Streifzug durch die über 300 Jahre alten Keller. Sekthersteller haben sich zur Feier der heimischen Sektkultur einiges überlegt und ausgewählte Gastronomen demonstrieren die besondere Eignung von Sekt als Speisebegleiter. Die wichtigsten Events und Aktionen finden Sie in der untenstehenden Übersicht...

»Kick off«-Event im Museumsquartier

  • Termin:  Freitag, 21. Oktober 2016, 14–16 Uhr: Presse und Fachbesucher,
    16–21 Uhr: interessierte Öffentlichkeit;
  • Veranstaltungsort: Ovalhalle und Arena 21 im MuseumsQuartier/q21, Museumsplatz 1/5, 1070 Wien;
  • Programm: Die besten Sekthersteller des ganzen Landes versammeln sich in der Ovalhalle und der Arena 21 des Museumsquartiers in 1070 Wien zur großen Kick-Off Verkostung. Geboten werden feine Sektspezialitäten verschiedener Rebsorten und Jahrgänge sowie auch einige rare Lagensekte. Freuen Sie sich auf hochwertige Proben von traditionsreichen, österreichischen Sektherstellern wie zum Beispiel: Schlumberger, Szigeti, Wieninger, Jurtschitsch, Harkamp, Stift Kosterneuburg und viele mehr! Erstmals gibt es eine Sekt-Pairing-Lounge, in der man selbst erforschen kann, wie gut sich Sekt als Speisebegleiter eignet.
  • Eintritt:  20,- Euro pro Person, Vorverkaufskarten zu 15 Euro unter: www.ticketgarden.com

»Tag der offenen Türe« in den Schlumberger Kellerwelten

  • Termin: Samstag, 22. Oktober 2016, 14–21 Uhr;
  • Veranstaltungsort: Schlumberger Kellerwelten, Heiligenstädter Straße 39, 1190 Wien;
  • Programm: Geführte Kellertouren, Sekt-Verkostungen, »Sabrieren« (Öffnen einer Sektflasche mit Säbel), »Hofbauer Marc De Schlumberger Pralinen«-Verkostung, stündliche Improvisationsperformance »Sing for your dinner« und persönlich etikettierte Flasche zum mit nach Hause nehmen.
  • Eintritt: frei

Sektkellerei Katttus Tradition & Innovation

  • Termin: Samstag, 22. Oktober 2016, 14–18 Uhr;
  • Veranstaltungsort: Kattus-Kellerei, Billrothstr. 51, 1190 Wien
  • Programm: Wer gerne erfahren möchte, wie die bereits vor über hundert Jahren verwendete »Méthode Traditionelle« – die klassische Flaschengärung – heute gelingt, sollte sich einen Rundgang durch die Produktion mit Kellermeister Herbert Pratsch auf keinen Fall entgehen lassen. Von der Entstehung des Schaumweins bis zur Herkunft der Trauben, werden zahlreiche Geheimnisse gelüftet. Begrüßungsglas Kattus Sekt, kommentierte Kellerführungen, Ab-Hof-Verkauf, Sektverkostung
  • Eintritt: frei

LOISIUM WeinErlebnisWelt & Vinothek

  • Termin: Samstag, 22. Oktober 2016, 14 Uhr;
  • Veranstaltungsort: LOISIUM WeinErlebnisWelt & Vinothek, Loisium Allee 1, 3550 Langenlois;
  • Programm: Sonderführung um 14 Uhr mit Themenführung: »Sekt & Keller«. Tauchen Sie bei einer persönlichen Führung in das bis zu 900 Jahre alte 1,5 km lange Kellerlabyrinth ein, inkl. Sektprobe in der Sektkellerei der Familie Steininger. (Dauer ca. 1 Stunde)
  • Eintritt: 15,50 Euro
  • Anmeldung empfohlen: +43 2734/322 40 0

Sektkellerei Gebrüder Szigeti

  • Termin: Samstag, 22. Oktober 2016, 9–14 Uhr;
  • Veranstaltungsort: Sektkellerei Szigeti, Sportplatzgasse 2a, 7122 Gols;
  • Programm: Sektfrühstück in der Kellerei in Gols: Kosten Sie sich durch die prickelnde Sorten-Vielfalt und genießen Sie köstliche Frühstücks-Schmankerl. Neben deftigen Weißwürsteln und den legendären »Sekt-Würsteln«, die der Golser Fleischhauer Meiringer macht, gibt es hausgemachte Marmelade von der »Blauen Gans« und frisches Gebäck. Live-Musik;
  • Eintritt: frei

SEKT KULINARIK

Ausgewählte Gastronomiebetriebe zeigen ab sofort bis 30.10. anhand sorffältig zusammengestellter Menüs, wie gut Sekt als Speisebegleiter funktioniert. Außerdem gibt es die gesamte Schlumberger-Sortenvielfalt in glasweisen Aktionen.


Weitere Details zu Sekt aus Österreich und zum »Tag des Sekts« unter: www.oesterreichsekt.at

 

 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Starke Weine für echte Kerle

Die Rotweine aus dem Napa Valley haben die Statur des einstigen Gouverneurs Arnold Schwarzenegger. Sie verbinden Power und Charme auf jene Weise, die...

News

Friaul: Im Land der funkelnden Weißen

Das Friaul ist bekannt für klare, sortenbetonte Weißweine. Sauvignon, Pinot Grigio und der lokale Friulano dominieren.

News

Sensationelle Weine für einen guten Zweck

Charity-Rekord für die Wein-Auktion von Wolfgang Rosam. Es wurde ein Gesamterlös von 53.797 Euro erzielt.

News

Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

News

Bordeaux en Primeur 2018

Was ist vom Jahrgang 2018 zu halten? Falstaff kostete sich durch Hunderte Jungweinproben durch und konnte die Top 10 Favoriten 2018 an beiden...

News

Autochthone Weine: Bodenständig

Sie sind alteingesessen, werden aber zunehmend neu entdeckt: die vielen autochthonen Weinsorten des Friaul. Verduzzo, Friulano, Refosco – die...

News

Genuss-Radeln in Niederösterreich

Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

News

11. Juni: TOP Wein im Palais Niederösterreich

Die Finalisten und Landessieger der Landesweinprämierung NÖ 2019 bequem an einem Ort verkosten.

Advertorial
News

Maximilian Riedel denkt an ein eigenes Weingut

Interview mit dem Chef der Glas-Dynastie: über ein neues Zweigelt-Glas, Wein aus Schweden und dem Himalaya sowie neue Konkurrenz für die Weinwelt.

News

Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

News

Niederösterreich: Die Landessieger 2019

Die Besten der Besten wurden bei der NÖ Landesweinbewertung in 18 Kategorien gekürt, erstmals wurden die besten Muskateller prämiert. Weingut Hagn ist...

News

Abschied von Erich Wagner

Am 23. Mai ist der bekannte oberösterreichische Weinhändler Erich Wagner im Alter von nur 62 nach geduldig ertragener Krankheit verstorben.

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

News

Feiertag mit Biss: Hoch lebe der Apfel!

Am 10. November wird der »Tag des Apfels« gefeiert. Wir präsentieren Wissenswertes und Rezepttipps.

News

RADATZ feiert die Käsekrainer

RADATZ ruft jährlich Ende April den »Tag der Käsekrainer« aus. Hier erfahren Sie, wie man die Wurstspezialität richtig zubereitet.

Advertorial
News

Rezepttipps zum Tag des Apfels

Alljährlich am zweiten Freitag im November ist es soweit: dem Lieblingsobst der Nation wird ein Tag gewidmet.

News

It's Tea Time: Österreich feiert »Tag des Tees«

Hoch die Tassen heißt es am 5. November. Welchen Tee die Österreicher am liebsten trinken, Tipps für die perfekte Zubereitung, alle Infos sowie...

News

Hoch die Tassen! Tag des Kaffees.

162 Liter Kaffee trinkt jeder Österreicher pro Jahr - sogar mehr als Mineralwasser! Events, Rezepte und Wissenswertes zum Kaffee-Feiertag...

News

Österreich feiert den Tag der Tomate

Jedes Jahr steht der 8. August ganz im Zeichen des Lieblingsgemüses der Österreicher – mit Rezepttipps!

News

Prickelnde Highlights zum Tag des Champagners

Am 4. August lassen wir mit Veuve Clicquot und Moët & Chandon die Korken knallen und stoßen auf den internationalen Tag des Champagners an.

Advertorial