In der »Swing Kitchen« werden drei verschiedene vegane Burger-Varianten angebiten / © Super-Fi
In der »Swing Kitchen« werden drei verschiedene vegane Burger-Varianten angebiten / © Super-Fi

Burger boomen. Seit geraumer Zeit versuchen sich zahlreiche Gastronomen – teils mit eigenen Konzepten, teils in die bestehende Karte integriert – an dem Inbegriff von Fast-Food. Der Burger ist salonfähig geworden und wird abseits von Schnell-Restaurants mit hochwertigen Zutaten, bestem Fleisch und ambitionierten Küchenleistungen zum Gourmet-Food.

Fast-Food 2.0
Dass es auch eine gesunde Burger-Variante gibt, die ganz und gar ohne tierische Zutaten auskommt, beweist nun Karl »Charly« Schillinger – selbst seit 25 Jahren Vegetarier, seit 15 Jahren Veganer – mit seinem kürzlich eröffneten »Swing-Kitchen«. Das Dorfgasthaus der Schillingers in Großmugl gilt als Pilgerstätte für Anhänger des fleischlosen Genusses, nun dürfen sich Hauptstädter über ein erfrischendes neues Konzept freuen. »Man ist auf der Suche nach schneller und g'schmackiger Küche, will aber keine Einbußen bei Qualität und Herkunft hinnehmen müssen«, erklärt der Vegan-Pionier. Die »Swing Kitchen« bietet demnach Take-Away, wer aber mehr Zeit hat, kann Burger & Co. aber auch vor Ort, im 40 Sitzplätze umfassenden Restaurant essen. Dieses punktet mit hippem Ambiente und – wie sollte es bei dem Restaurantnamen auch anders sein – heiterer Swing-Musik.

Das etwas andere Fast-Food-Lokal – »Swing Kitchen« / © Falstaff, Topitschnig
Das etwas andere Fast-Food-Lokal – »Swing Kitchen« / © Falstaff, Topitschnig


Das etwas andere Fast-Food-Lokal – »Swing Kitchen« / © Falstaff, Topitschnig

Neben veganen Burgern gibt's auch Nuggets, Salate, Wraps und auch Süßes / © Falstaff, Topitschnig
Neben veganen Burgern gibt's auch Nuggets, Salate, Wraps und auch Süßes / © Falstaff, Topitschnig

 


Trifft den Nerv der Zeit
»Viel Geschmack und viel Gemüse statt Zucker und leeren Kalorien. Und das alles in einer swingenden Atmosphäre, die Appetit macht«, fasst Charly Schillinger sein Konzept zusammen, das aufzugehen scheint. Die Schlange am Bestell-Tresen ist lang, einen Tisch ergattert man in der Stoßzeit nur mit Glück.

Saftige Burger, tolle Pommes
Wir ordern ein Swing Burger Menü (€ 7,80 inkl. Getränk und Pommes; der Burger allein kostet € 5,20) und probieren auch die Vegan-Version der Chicken-Nuggets. Der Burger mit Soja-Laibchen, BBQ-Dip, Salat (auch Radicchio!), Tomate, Essiggurkerl und getrocknetem Röstzwiebel wird in einem wunderbar knusprigen Sauerteig-Ciabatta serviert, ist saftig, frisch und knackig (Gemüse). Die Pommes werden als »Best fries in town« angepriesen und werden dem auch gerecht. Als geschmacklich etwas fad, dennoch knusprig in Sesam-Panade erweisen sich die Nuggets (€ 4,20 für sechs Stück), die durch den sommerlichen Basilikum-Zitrone-Dip eine frische Note bekommen. Ebenfalls im Angebot: Vegane Wraps, Salate, Onion Rings und noch weitere Burger-Varianten mit veganem Käse oder Schnitzel. Auch Naschkatzen kommen auf ihre Kosten: zum Fair Trade-Kaffee werden Sacher Muffins, Tiramisu oder Cheesecake gereicht.

Irene und Karl »Charly« Schillinger sind Vegan-Gastonomen aus Überzeugung / © Super-Fi
Irene und Karl »Charly« Schillinger sind Vegan-Gastonomen aus Überzeugung / © Super-Fi


Irene und Karl »Charly« Schillinger sind Vegan-Gastonomen aus Überzeugung / © Super-Fi

Genuss mit gutem Gewissen
Das Publikum in der »Swing Kitchen« ist bunt gemischt – neben »echten« Veganern trifft man hier wohl auch einige – wie uns – die ihre Neugierde zeitgleich mit ihrem Hunger stillen wollen. Dass man das im »Swing Kitchen« auch mit gutem Gewissen tun kann, mag für manche vielleicht ein Nebeneffekt sein. Die Hauptsache ist schließlich, dass es schmeckt. Und das tut es im Swing Kitchen – sehr sogar!

Swing Kitchen
Schottenfeldgasse 3, 1070 Wien
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 11-22 Uhr
www.swingkitchen.com

 

 

(Marion Topitschnig)

 

 

Mehr zum Thema

  • 08.02.2015
    Buchtipp: Vegane Reise um die Welt
    Katharina Seiser hat sich auf die Suche nach Rezepten gemacht, die ohne Imitate und Ersatzprodukte auskommen.
  • Weder otisch noch im Geschmack unterscheiden sich die pflanzlichen Labor-Schnitzel von echten Schnitzeln / © Wikimedia Commons, Jennifer Woodard Maderazo
    01.11.2014
    Das Pflanzen-Schnitzel aus dem Labor
    Deutsche Forscher haben nun ein pflanzliches Schnitzel produziert, das dem Geschmackstest durch Fleischer standhielt.
  • 15.09.2014
    Vegetarischer Genuss aus Bella Italia
    Claudio Del Principe und Katharina Seiser geben in ihrem neuen Kochbuch Einblick in die fleischlose italienische Küche – Rezepte inklusive!
  • 01.06.2014
    Vegan: Radikale Einstellung wird zum Mega-Trend
    Weder Fisch noch Fleisch. Nicht einmal Schuhe aus Leder. Veganer lehnen alles ab, was von Tieren stammt.
  • 18.05.2014
    Mit Genuss die Welt verändern
    In »Besser Essen« zeigt Rudi Anschober, dass es für kulinarischen Genuss nicht immer Fleisch braucht. Mit drei Rezepttipps zum Nachkochen!
  • 12.05.2014
    Rezepte: It’s Veggie-Time!
    Wer auf tierische Lebensmittel verzichtet, kann trotzdem genießen – das zeigen drei Spitzenköche mit ihren veganen Rezepten.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezepte: Schmalzgeboren

    Das Schmalz ist das Olivenöl des Burgenlands und wird dort traditionell auch für Süßspeisen verwendet. Wer einmal Schmerkrapfen oder Schneebälle aus...

    News

    Rezeptstrecke: Süße Sünden

    Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

    News

    Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

    Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

    News

    Best of: Aphrodisierender Genuss

    Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

    News

    Best of: Rezepte für den Valentinstag

    Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

    News

    Gewinnspiel Zauberhaftes Allgäu: Genuss für alle Sinne

    Entdecken Sie das Allgäu von seiner schönsten Seite! Wir verlosen eine Woche Urlaub auf dem Bio-Bergbauernhof »Kinker« für die ganze Familie – mit...

    Advertorial
    News

    FELIX 2019 – Das Wirtshausfestival am Traunsee

    Drei Wochen lang stehen Wirtshauskultur und Sommerfrische im Mittelpunkt – die Gäste erwartet ein bunter wie köstlicher Veranstaltungsreigen, der mit...

    Advertorial
    News

    Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

    Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

    Advertorial
    News

    Skandinavier dominieren Bocuse d'Or 2019

    Dänemark gewinnt vor Schweden und Norwegen. Hinter Finnland wird die Schweiz als bestes nicht-nordisches Land fünfter.

    News

    Einblick in die schwedische Küche

    Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

    News

    Neu in Salzburg: »Sacher Grill«

    Der ehemalige »Salzachgrill« wurde umgebaut. In neuem Interieur genießt man jetzt Gabel-, Teller- und Teilgerichte.

    News

    Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

    Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

    News

    Der »Salon Sacher« ist eröffnet

    Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

    News

    Pastete: Wilder Genuss

    Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

    Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

    News

    LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

    So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

    News

    Rezeptstrecke: Wild gekocht

    Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

    News

    Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

    Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

    News

    Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

    Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

    News

    15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

    Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...