Suppengenuss mit Umami

Suppe – Genuss der besonderen Art

© Kikkoman

Linsen-Suppe

Suppe – Genuss der besonderen Art

© Kikkoman

http://www.falstaff.at/nd/suppengenuss-mit-umami/ Suppengenuss mit Umami Herzhafte Suppen sind eine unkomplizierte Mahlzeit und machen die Herbst- und Winterzeit so richtig gemütlich. Mit den natürlich gebrauten Kikkoman Sojasaucen werden Suppen zu einer wahren Geschmacksexplosion. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/4/8/csm_00-Kikkoman_Linsen-Suppe-mit-fermentieren-Karotten-mit-Ponzu-Zitrone_e1956de1a7.jpg

Wer liebt sie nicht, gerade an kälteren Herbsttagen – die heiße, wohltuende Suppe, um den Abend so richtig gemütlich zu machen? Ob als wärmende Vorspeise, herzhaften Genuss für Zwischendurch oder als eigenständige Mahlzeit, Suppen bieten unglaubliche Vielfalt. Für köstliches Umami in unserer Lieblingssuppe sorgen die natürlich gebrauten Sojasaucen von Kikkoman.

Suppengenuss mit Kikkoman

Beim Suppengenuss dreht sich viel um die spezielle Zubereitungsform und den kulturellen Zugang zum Gericht Suppe an sich. In Österreich immer noch als gern gesehene Vorspeise bekannt und geliebt, ist in Japan der Zugang zur Suppe ein anderer. Dort wird Suppe meist als reichhaltiges Gericht mit dicken Nudeln, den »Ramen«, serviert und macht richtig satt.

Natürlich kennt auch bei uns jeder die Miso-Suppe, ein bekanntes und beliebtes Nationalgericht aus Japan. Die Miso-Suppe kann als Vorspeise oder als Teil der Hauptspeise serviert werden. In Japan ist sie jedoch vor allem zum traditionellen Frühstück üblich, wo sie zusammen mit Reis aufgetischt wird. Doch die Variationen der Suppen in Japan sind wahrhaft grenzenlos und wie generell üblich, erlangen alle jene Speisen ihre Vollmundigkeit durch das reichhaltige Umami der natürlich gebrauten Sojasauce.

Durch die große Vielfalt der Sojasaucen von Kikkoman steht aber auch der geschmacklichen Fusion mit Österreichischen Suppenklassikern wie der Grießnockerlsuppe oder der Alt Wiener Erdäpfelsuppe nichts im Wege, denn die natürlich gebraute Sojasauce unterstreicht den Eigengeschmack von Produkten.

Die Suppe – eine kulinarische Botschafterin

Bei Kikkoman geht es um mehr als nur um Kochrezepte. Es geht um Esskultur, überliefertes Wissen, gemeinsames Zubereiten und Genießen von qualitativ hochwertigen Speisen. Diese kulinarische Vielfalt rundet den alltäglichen Suppengenuss erst richtig ab und macht jeden dampfenden Suppentopf zu einem Geschmackserlebnis. Ob als Frühstück, Vorspeise oder als eigenständiges Gericht, Suppen schmecken einfach immer herrlich – in Japan wie in Österreich.

Suppenrezepte mit Kikkoman

Kikkoman – ein absoluter Hochgenuss

Kikkoman Sojasauce passt immer anstatt der üblichen Prise Salz. Eine köstliche alternative Würze, die den Eigengeschmack von Produkten verfeinert und mit Umami veredelt. Einfachste Gerichte erhalten mit einem Spritzer Kikkoman eine besondere Vollmundigkeit, egal ob Fisch oder Fleisch, Salat oder Gemüse, ob Vorspeise, Hauptspeise, oder eben auch Desserts und selbstgebackenes Brot. Profi- und Hobbyköche auf der ganzen Welt schätzen die feinen Würzsaucen vor allem aufgrund ihrer vielseitigen und unkomplizierten Einsatzmöglichkeiten.


Info

Mehr Informationen zu den Rezepten, Tipps und kreativen Ideen von Kikkoman finden Sie unter kikkoman.at

Mehr zum Thema

News

Adventbrunch: Unsere Rezeptideen

Was bringt einen leichter in Weihnachtsstimmung, als ein gemütlicher Brunch beim Schein der Kerzen des Adventkranzes? Hier ein paar kulinarische...

News

»Ich habe in meiner Arbeit genau das gefunden, was ich von Herzen gerne mache«

Anette Mayer, Geschäftsführerin des Schloss Prielau Hotel & Restaurants, im Interview über weibliche Gastlichkeit, was Frauen in der Branche anders,...

News

Top 10: Rezepte mit Honig

Zum Tag des Honigs am 7. Dezember haben wir zehn Inspirationen fürs Kochen, Backen und Mixen mit Honig gesammelt.

News

Der Weinschatz des Indischen Ozeans

Acht Meter unter der Wasseroberfläche verbirgt sich ein Schatz. Der flüssige Schatz auf »Huvafen Fushi«.

News

In diesen Restaurants wird am Heiligen Abend aufgekocht

Falstaff hat sich in Wien auf eine kulinarische Herbergssuche begeben.

News

Liebling der Gäste und der Mitarbeiter? Wie das funktionieren kann, zeigt das »Hotel Sacher«

Matthias Winkler, Geschäftsführer der Sacher-Holding, im Falstaff-Interview.

News

Falstaff Restaurant- und Gasthausguide 2023: Die besten Restaurants Deutschlands

Im neuen Restaurant- und Gasthausguide 2023 präsentiert Falstaff die besten Restaurants Deutschlands – von München über Köln bis nach Berlin.

News

Falstaff Restaurant- und Gasthausguide Deutschland 2023: Robin Pietsch ist Gastronom des Jahres

In seinen Restaurants »ZeitWerk« und »Pietsch« serviert Robin Pietsch eine regionale sowie kreative Küche.

News

Falstaff Restaurant- und Gasthausguide Deutschland 2023: Sonderpreis Special Selection

Niemand geht in der deutschen Spitzenküche so virtuos mit Gemüse um wie Andree Köthe und Yves Ollech. Sommelier Ivan Jakir liefert dazu die...

News

»Branchengeflüster«

Am Zahn der Zeit: Der Falstaff Insiderblick in die Branche mit dem aktuellsten Branchengeflüster.

Rezept

Flammkuchen mit karamellisiertem Gemüse

Köstliches Rezept für 3 bis 4 Flammkuchen vom Grill mit einzigartigem Aroma, dank den herrlichen Ssaucen von Kikkoman. Ein echtes Highlight jedes...

Rezept

Apfel-Germgugelhupf von Josef Haslinger

Herrlich kreatives Rezept für einen außergewöhnlich köstlichen Gugelhupf vom Chef Patissier Meinl am Graben.