Superpremium-Whiskys in würdigem Alter

Elitäre Whisky-Verkostung im »Weinclub 7«

© Beam Suntory/Daniel Willinger

Elitäre Whisky-Verkostung im »Weinclub 7«

© Beam Suntory/Daniel Willinger

Die schottische Insel Islay ist weltweit bekannt für ihre markant rauchigen und torfigen Single Malt Whiskys. Spirituosen-Experte Beam Suntory zeigte bei einer hochkarätigen Verkostung vergangene Woche im Wiener Weinclub 7, dass das Aromenspiel der gereiften Islay-Whiskies ungeahnt vielfältig sein kann. Die rauchigen Noten runden sich mit mehr Reife zunehmend ab und harmonisieren sich mit fruchigen, beerigen, röstigen, karamelligen, schokoladigen und salzigen Noten. Verkostet wurden sorgsam gereifte, zum Teil schon »volljährige« Produkte von Laphroaig, der weltweiten Nummer eins bei Islay Single Malt, und Bowmore – der ersten Destillerie auf Islay mit den ältesten Scotch Whisky-Lagerhäusern der Welt. Beide bringen für diese Jahreszeit ganz spezielle limitierte Editionen auf den österreichischen Markt, die nicht nur Liebhaber erfreuen. 

Karl Wurm, Area Commercial Director Österreich, Italien, Schweiz bei Beam Suntory, über die Whisky-Schätze aus Islay in seinem Portfolio: »Mit keinem anderen Thema könnten wir das 5-jährige Firmenjubiläum von Beam Suntory Österreich besser zelebrieren. Wir verstehen uns als der Islay-Experte in Österreich für Superpremium-Whiskys, mit klarem Aufklärungsauftrag für das torfig-rauchige Geschmacksprofil. Daher freut es uns besonders, dass wir sowohl bei Laphroaig als auch Bowmore ganz herausragende Abfüllungen vorstellen dürfen, die auch für die österreichischen Islay-Whiskyliebhaber erhältlich sind. Es ist uns eine besondere Aufgabe, den einzigartigen Geschmack der Whiskys von der Insel Islay in Österreich bekannter zu machen.«

Das Verkostungsprogramm
Das Verkostungsprogramm

© Beam Suntory/Daniel Willinger

Bowmore 4x4

Aus den Bowmore No. 1 Vaults – den ältesten Scotch Whisky-Lagerhäusern der Welt – folgt eine vierteilige Limited Edition Serie. Die einzigartige Sammlung der Bowmore Vault Edition Serie feiert die vier Geschmacksausprägungen die den »Gentleman« unter den Islay Single Malts außergewöhnlich machen. Jede der vier Abfüllungen ist einer Geschmackskomponente gewidmet, die auf Basis langjähriger Erfahrung und Tradition entsteht. Den Beginn macht »Vault Edit1°n Atlantic Sea Salt«. Die erste Abfüllung reift in vormaligen Bourbon-Fässern und überzeugt durch ihr besonders salzig ausgeprägtes Geschmacksprofil mit 51,5 Prozent Alkohol: Helles Bernstein; zart rauchig, Trockenfrüchte; am Gaumen Karamell, exotische Früchte, markant salzig. 2018 folgt die zweite Auskopplung, die sich »Peat Smoke« – also dem Torfrauch – widmet.

Bowmore Vintner’s Trilogy

Der Name »Vintner« deutet auf die Inspiration hinter dieser flüssigen Dreifaltigkeit: Wein- & Sherry-Veredelungen. Die ersten beiden Auskopplungen aus der Serie sind Bowmore 18 Years Manzanilla Cask (52,5 %) und Bowmore 26 Years French Oak Barrique (48,7 %). Der Bowmore 18 Years Manzanilla Cask duftet nach Karamell sowie Honig, schmeckt nach Orangen, Johannisbeeren, Kamille, Vanille und zeigt jodig-salzige Nuancen. Der Bowmore 26 Years French Oak Barrique hat eine dunkle Bernstein-Färbung und zeigt in der Nase Noten von rotem Apfel, Leder, Tabak sowie Johannisbeere, am Gaumen röstige Noten und exotische Früchte.

Laphroaig 25 & 27

Für Liebhaber des typischen torfig-rauchigen Geschmacks bringt der weltweit führende Islay Single Malt Laphroaig mit den 25 bzw. 27 Jahre gereiften Abfüllungen zwei hochkarätige Superpremium-Editionen auf den Markt. Der 25 Jahre alte Laphroaig leuchtet bernsteinfarben im Glas und zeigt sich neben seinen salzig-rauchigen Noten überraschend fruchtig mit Marillen-Anklängen, einer schmelzigen Süße und einem speckigen Abgang. Die 27 Jahre alte Selektion wurde nach einer ersten Reifung in refill Hoghshead-Fässern in handverlesene first-fill Ex-Bourbon-Fässer und Quarter Casks gefinished. Der Torf ist aufgrund der langen Lagerung wesentlich subtiler ausgeprägt. Die Farbe ist recht hell, satt goldgelb, in der Nase zeigen sich dezente Rauch-Aromen, Zitrusfrüchte und stimmige Getreidenoten. Am Gaumen fein jodig, etwas Parmesan, Vanille und tropische Früchte, Tabak im Nachhall.

Bowmore Vault Edit1°n Atlantic Sea Salt, Vintner’s Collection Bowmore 18 Years Manzanilla Cask, sowie 26 Years French Oak Barrique und Laphroaig 27 Years Old sind im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Preise auf Anfrage.

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Sazerrac

Dieser Klassiker stammt aus New Orleans - er wird interessanterweise nicht mit Bourbon, sondern auf Grundlage von Rye Whiskey zubereitet.

Cocktail-Rezept

Seelbach

Dieser Vintage Drink wurde nach dem Seelbach-Hotel in Louisville, Kentucky, benannt.

Cocktail-Rezept

A Eitrige und a Krokodil in an 16er- Blech mit an Bugl

Ein neuer Trend erobert die Barszene: Drinks werden mit Spirituosen versetzt, die nach dem Geschmack von Lebensmitteln aromatisiert sind. Das Ergebnis...

Cocktail-Rezept

Manhattan Barrel Aged

Dieser im Fass gelagerte Cocktail besticht durch sein voll­kommenes Aroma.

Cocktail-Rezept

Kult-Drinks für die Seele: Mint Julep

Sozusagen ein Mojito »pur«, nur mit Minze.

News

Laphroaig Lore: Die hohe Kunst des Torfs

Der neue Isaly Single Malt der schottischen Laphroaig Distillery wurde nun in der Wiener Albertina Passage präsentiert.

Cocktail-Rezept

Down to Earth

Eine olfaktorische Tour durch blühende Gärten und torfige Felder.

Cocktail-Rezept

Smoked Bobby´z Burn

Bei diesem Cocktail trifft torfiger Whisky mit Kräuteraroma auf die frische von Zitrone.

Cocktail-Rezept

Wag The Dog

Ein frischer Whisky-Cocktail, der nach dem Film »Wag The Dog« mit Dustin Hoffman benannt wurde.

News

Gewinnspiel: Vatertagsgeschenk mit persönlicher Botschaft

Am 4. Juni kann man sich im MERKUR Hoher Markt Chivas Whisky gravieren lassen. Wir verlosen drei Flaschen mit individuellem Vatertags-Gruß.

News

Glenmorangie Signet ist Whisky des Jahres

Der Whisky konnte sich bei der IWSC durchsetzen, Dr. Bill Lumsden wird »Master Destiller of the Year«.

News

Wer? Wie? Was? Whisky!

Das Thema Whisky ist durch die verschiedenen Herstellungsarten rund um den Globus ziemlich unübersichtlich geworden. Der Falstaff-Leitfaden soll...

News

Happy Birthday, Jack Daniel's Distillery!

Das 150-jährige Jubiläum wird mit einer Party, einer Jack Daniel's Pop-up-Bar und einer weltweiten »Fass-Jagd« gefeiert.

News

Rebranding bei Jameson Whiskey

Jameson Select Reserve wird Jameson Black Barrel: Neue Verpackung und neuer Name, doch der Geschmack soll bleiben.

News

Whisky Dinner im Palais Coburg

Genießen Sie sechs hochkarätige Gänge mit ebensovielen hochgeistigen Produkten: Lagavulin 8, Talisker Port Ruighe, Mortlach Rare Old, u.v.m.

Advertorial
News

Whisky & Whiskey – Das Problem der Vergleichbarkeit

Vergleiche von Whisk(e)y-Stilen und -Sorten: Ob das funktioniert erklärt der Falstaff Spirits-Experte.

News

Top 10 der Whisky Irrtümer

Whisk(e)y ist zwar sehr populär und wahrhaft in aller Munde, dennoch halten sich einige Vorurteile über das Lebenswasser hartnäckig.

News

»Ja« zu Brexit: Der erste Whisky von Gölles

Auf der Finest Spirits Vienna kann man am 25. und 26. November die steirische Whisky-Kreation verkosten.

Cocktail-Rezept

Penicillin

Dieser Cocktail wurde 2005 in New York kreiert und bekommt seine wärmende Note durch den Honig-Ingwer-Sirup.

Cocktail-Rezept

New York Sour

Dieser klassische Whiskey Sour bekommt mit einem finalen Schuss Rotwein einen winterlichen Touch.