Für argentinische Weinbaugebiete wie hier Cafayate war die Weinsaison 2015 schwer. / © shutterstock.com
Für argentinische Weinbaugebiete wie hier Cafayate war die Weinsaison 2015 schwer. / © shutterstock.com

Die Winzer unter dem Dach der »Domaines Barons de Rothschild« im Süden Südamerikas ziehen einen Schlussstrich unter das Weinjahr 2015. Bodegas in Argentinien und Chile blicken auf ein spannendes, letztendlich zwiespältiges Jahr zurück. Während man an der Westküste des Kontinents in Chile einen gelungenen Jahrgang feiert, ist man jenseits der Anden in Argentinien weniger begeistert.

Freude in Chile
Am Pazifik ist man glücklich mit dem Jahrgang 2015. Leichten Regenfällen im Frühling folgte ein heißer und trockener Sommer mit Spitzen von bis zu 39 Grad. Die Trockenheit gepaart mit der Hitze führte, nach Angaben der Winzer, zu sehr aromatischen, ausdrucksstarken und konzentrierten Weinen. Die Lese konnte bereits zwei Wochen früher starten als geplant, der Ertrag scheint aber dennoch üppig zu sein.

Harte Zeiten am Atlantik
Östlich der Anden bot sich den Bodegas ein ganz anderes Bild. Viel Regen und unerwarteter Frost belasteten die Trauben und führten dazu, dass die Trauben früher geerntet werden mussten, als geplant. Die Winzer haben sich Mühe gegeben und so viel gerettet, wie geretten werden konnte. Wenn man den Winzern glauben schenken darf, hat sich dies auch ausgezahlt. Sowohl Malbec als auch Cabernet Sauvignon 2015 sollen eine gute Balance zwischen Zuckergehalt und Säure erreicht haben. Der Ertrag ging dieses Jahr leicht zurück: fünf Prozent weniger sind es im Vergleich zu 2014.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Bald is es soweit: Der heurige Sturm kommt zu Buschenschanken, Restaurants und in die eigenen vier Wände. / Foto beigestellt
    20.08.2015
    Stürmische Zeiten brechen an! Mahlzeit statt Prost.
    Die ersten Vorboten auf das Weinjahr 2015 sind da - Zeit für eine kurze Zwischenbilanz.
  • Patricia Steiner erntet mit ihrem Vater bereits die ersten Beeren. / © Privat/Winzerhof Julius Steiner
    13.08.2015
    Die Weinlese in Podersdorf beginnt
    Der Startschuss für die Lese des »Jungen Podersdorfer 2015« ist gefallen.
  • Die Hitze macht nicht nur den Menschen zu schaffen © Shutterstock
    11.08.2015
    Wie sich die Hitze auf das Weinjahr 2015 auswirkt
    Weinbaupräsident Schmuckenschlager erwartet keine dramatisch frühe Ernte.
  • In der Toskana sind die Trauben bereits reif / © Shutterstock
    03.08.2015
    Weinernte in Italien steht unmittelbar bevor
    Wegen der anhaltenden Hitze sind die Trauben früher reif und sollen schon nächste Woche gelesen werden.
  • Im Sommer die Rettung für Weinliebhaber. / Foto beigestellt
    05.08.2015
    Hochsaison: Sommerzeit ist Spritzerzeit
    Während die Hitze das Land fest im Griff hat, steigt das Verlangen nach der frischen Abkühlung.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Cava aus Spanien

    Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

    News

    Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

    Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

    Advertorial
    News

    Top 8 Luxus-Champagner

    Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

    News

    Planeta: Didacus und seine Brüder

    In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

    Advertorial
    News

    Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Pinot Noir und St. Laurent

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Fritz Wieninger gewinnt die Kategorie Pinot Noir, Markus Iro stellt den besten Sankt Laurent.

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Cabernet und Merlot

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Alexander Leberl hat den besten Cabernet Sauvignon, Reinhold Krutzler den besten Merlot.

    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

    News

    Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

    Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Weihnachten mit Ribera del Duero

    Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

    Advertorial
    News

    Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

    Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...