Mitten im niederösterreichischen Pielachtal, eingebettet in sanfte Hügellandschaft, befindet sich neben der Bio-Schokoladen Manufaktur Styx Taste&Beauty auch der Produktionsstandort von Styx Naturkosmetik. Hier wird Genuss auf ganzer Linie erzeugt!

Der Wohlfühl-Garant
Styx Naturkosmetik blickt auf eine 50-jährige Tradition zurück, die durch Erwin Stix – den Vater des heutigen Geschäftsführers Wolfgang Stix – seinen Anfang nahm. Heute werden in den modernen Produktionshallen bereits mehr als 750 qualitativ hochwertige Produkte erzeugt. Die Verwendung natürlicher Rohstoffe sowie der Verzicht auf Tierversuche sind für Styx seit jeher selbstverständlich. Dank einer Photovoltaikanlage und einem Biomasseheizwerk wird klimaneutral produziert.

Insbesondere ist die Naturkosmetikserie »Kunst der Körperpflege« hervorzuheben. Diese stellt eine einzigartige Verbindung zwischen Kunst und Körperpflege her, bei dem der Aspekt der natürlichen Schönheit im Fokus liegt. Abgerundet wird diese Produktreihe durch die vom bulgarischen Künstler, Krassimir Kolev, gestaltete Malerei.

 

Für die »Kunst der Körperpflege«-Serie arbeitet Styx mit dem Künstler Krassimir Kolev zusammen / Foto beigestellt
Für die »Kunst der Körperpflege«-Serie arbeitet Styx mit dem Künstler Krassimir Kolev zusammen / Foto beigestellt

 

 

Gemütlich: Im Bierstüberl selbst gebrautes Bier verkosten / Foto beigestellt
Gemütlich: Im Bierstüberl selbst gebrautes Bier verkosten / Foto beigestellt



Bierfreude
Im nostalgischen Ambiente des alten Bahnhofgebäudes von Ober-Grafendorf, können Sie bereits seit über einem Jahr selbstgebrautes Bier verkosten. Traditionelle Speisen wie die Dirndltalplatte und ein rustikales Bierbrauerbrot runden das Angebot ab. Kommen Sie zu Styx und verbringen Sie gesellige Stunden im Bahnhofsbräu. Mit etwas Glück können Sie auch dem Braumeister höchstpersönlich beim Brauen zusehen. 

Die Bio-Schokoladen Manufaktur
Bereits beim Betreten der Schokoladenmanufaktur steigt einem der verführerische Duft von Schokolade in die Nase. Schokolade ist für Styx die Kunst die Sinne zu verwöhnen und ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Leidenschaftliche Kreationen werden handverlesen und mit Liebe hergestellt und das biologisch und fair. Über 21 Pralinenriegel versehen mit heimischen und regionalen Spezialitäten befinden sich bereits im Sortiment.

 

Bei Styx kann man im Rahmen der Tour der Sinne einen Blick hinter die Kulissen der Produktion werfen / Foto beigestellt
Bei Styx kann man im Rahmen der Tour der Sinne einen Blick hinter die Kulissen der Produktion werfen / Foto beigestellt



Tour der Sinne
Am 1. April 2016 öffnet Styx wieder die Tore für alle Genussliebhaber. Die Tour der Sinne bringt Ihnen die Welt der Naturkosmetik, Bio-Schokoladen, Bierfreuden und Bahnerlebnis nahe.

Gustieren und schmökern Sie durch das umfangreiche Sortiment von Styx unter: www.tasteandbeauty.at. Für alle Genießer gibt es einen Gutschein im Wert von 5 Euro bei einem Einkauf von mindestens 35 Euro im Webshop. Gutscheincode: »GenießerIn«

Styx-Genusskorb / Foto beigestellt
Styx-Genusskorb / Foto beigestellt



Gewinnspiel
Außerdem verlosen wir unter allen Teilnehmern einen Taste&Beauty Geschenkskorb, gefühllt mit Styx Spezialitäten – DAS GEWINNSPIEL IST BEREITS BEENDET.


Styx Naturcosmetic GmbH
Am Kräutergarten 6
A-3200 Ober-Grafendorf
Tel.: +43 2747 3250
Fax: +43 2747 3250-10
E-mail: office@styx.at
www.tasteandbeauty.at


(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Jägerstube

Im Sommer 2017 tauschte die Jägerstube ihre Einrichtung und auch die Küche wurde inklusive Chef erneuert. Neuer Küchenchef ist der 33-jährigen Tiroler...

News

Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

News

St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

News

Ein Braten, vier Essen

Einmal am Wochenende in aller Ruhe kochen, dann vier Mal mit wenig Aufwand schlemmen. Vier Rezepte und eine Anleitung, wie der Braten richtig...

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

News

Bachls Restaurant der Woche: In-Dish

Im »In-Dish« werden einige Klassiker indischer Küche mit italienischen und japanischen Elementen fusioniert.

News

Desserts: Wie süß von dir!

Vier einfache Rezepte, die sich auch hervorragend für den Genuss zu Zweit eignen.

News

Wer hat Angst vorm ganzen Fisch?

Woran man einen frischen Fisch erkennt, wie richtig filetiert wird und wie man einen Fisch in der Salzkruste gart. Mit diesem Leitfaden gelingt der...

News

Noblesse oblige: Nur für dich! Und mich.

Rezepte zu vier luxuriösen Gourmandisen, die man sich nur zu zweit leisten mag.

News

KÜCHEN-QUIZ: Wieviel Dialekt verstehen Sie?

In der Küche ist Hochdeutsch oftmals die erste Fremdsprache. Wissen Sie, was ein Bröselteppich oder ein Gummiadler ist? Testen Sie ihr Dialekt-Wissen!

News

Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

News

Bachls Restaurant der Woche: Bristol Lounge

Das Art-déco-Ambiente und das Service entsprechen fünf Sternen, das Essen leider nicht.

News

Rezepttipps: Ein Topf, viele Möglichkeiten

Gerichte, die mit nur einem Topf und wenig Aufwand zubereitet werden und zum großen Geschmackserlebnis führen.

News

Scharf anbraten: Grillen für Zwei

Der Sommer ist da und es gibt nichts schöneres als Köstlichkeiten am offenen Feuer zuzubereiten. Die passenden Rezepttips finden Sie hier!

News

Kulinarische Festspiele in Salzburg

Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

News

Tobias Moretti: Jedermann als Landwirt

Tobias Moretti, Star der Salzburger Festspiele in der Hauptrolle des Jedermann, betreibt zusammen mit seiner Frau Julia in Tirol eine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Alma

Die Spezialität von »Alma« ist die Tartine: Ein offenes französisches Sandwich mit allerlei Köstlichkeiten darauf. Das Lokal ist ein Ort an dem man...

News

Essay: Schmeckt nicht

Als mündiger Esser nehme ich mir das Recht heraus, zu sagen oder – wie in diesem Fall – schriftlich auszurichten, wenn mir kulinarisch etwas nicht...

News

Sechs beliebte Irrtümer zum Thema Grillen

Falstaff klärt auf: Soll man mit Bier ablöschen? Kann man mit einer Gabel das Grillgut wenden? Schmeckt das Fleisch bei Gas und Holzkohle gleich?