Schwere Hagelschäden hatten Weinproduzenten in Bodreaux zu beklagen / Symbolfoto: wikimedia (Raysonho @ Open Grid Scheduler / Grid Engine)
Schwere Hagelschäden hatten Weinproduzenten in Bodreaux zu beklagen / Symbolfoto: wikimedia (Raysonho @ Open Grid Scheduler / Grid Engine)

Der Jahrgang 2013 steht in Bordeaux weiterhin unter keinem guten Stern. Schon zum zweiten Mal binnen weniger Wochen richtete ein Sturm in dieser Region gehörigen Schaden an. Ende Juli war das Médoc und besonders Château Lafite betroffen, diesmal wurde das Haupt-Weißweingebiet Entre-deux-Mers heimgesucht. Etwa 4000 Hektar Weinbaufläche wurden vernichtet, viele Produzenten verloren ihre gesamte Ernte.

20 Millionen Euro Schaden - mindestens
Das Ausmaß des angerichteten Schadens wird derzeit noch evaluiert. Stéphane Defraine, Präsident des örtlichen Weinbauverbandes, sprach dem decanter.com zufolge aber von »mindestens 20 Millionen Euro«. Der Sturm dauerte an Defraines Standort 15 bis 20 Minuten, andernorts länger, und brachte gewaltige Hagelschauer mit tennisballgroßen Hagelkörnern mit sich, die sogar Vögel töteten.

Das Château Bonnet, eines der bekanntesten Weingüter der Region, verlor 280 seiner 300 Hektar Anbaufläche. Normalerweise produiert das Weingut 1,5 Millionen Flaschen Weißwein und eine Million Flaschen Rotwein im Jahr.

Schon zuvor wurde erwartet, dass die heurige Weinernte recht gering ausfallen wird. 2012 konnte man hier noch 5,4 Millionen Hektoliter produzieren, vor den Sturmschäden ging man schon von nur 4,5 Millionen Hektoliter für 2013 aus. Um den wirtschaftlichen Schaden abzufedern, wird derzeit die Möglichkeit staatlicher Hilfen und zinsloser Kredite geprüft.

(sb)

Mehr zum Thema

News

Falstaff Trophy: Rosati d'Italia

Zum internationalen Tag des Roséweins am 14. August präsentieren wir Ihnen die besten Weine in Rosa aus Italien.

News

Top-Winzer: Sizilianische Symbiose

Zur kulinarischen Perfektion im »Pastamara – Bar con Cucina« reift ein Besuch mit der passenden Weinbegleitung – von sizilianischen Top-Winzern,...

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Zum Tag des Champagners am 4. August haben wir die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu...

News

World Champions: Sacha Lichine

Sacha Lichine trägt den Namen einer Familie, die über Dekaden mit Bordeaux verbunden war. Doch heute macht Lichine nur noch Wein in der Provence – und...

News

Kracher Jahrgangspräsentation: Doppelmagnum gewinnen!

Am 7. und 8. September findet am Weinlaubenhof Kracher wieder das legendäre Verkostungs-Event statt. Wir verlosen aus disem Anlass ein...

Advertorial
News

Tschida ist »Sweet Winemaker of the Year« – zum 6. Mal

Der Illmitzer Spitzenwinzer wurde bei der International Wine Challenge in London zum sechsten Mal als bester Süßweinwinzer ausgezeichnet.

News

Dom Pérignon stellt seinen P2 2002 vor

Zur Präsentation des neuen Vintage-Jahrgangs lud das Champagnerhaus Gäste aus der ganzen Welt an einen ganz besonderen Ort ein.

News

Die Steirmark hat neue Weinhoheiten

Drei Hoheiten, ein Ziel: Die neugewählten Botschafterinnen wollen steirischen Wein mit Fachwissen und Charme präsentieren.

News

World's Best Vineyards mit drei Österreichern

Eine internationale Jury wählte die Weingüter Tement, Domäne Wachau und Schloss Gobelsburg unter die Top 50 der Welt.

News

Falstaff sucht die besten Weinbars

Welche ist Ihre Lieblingsweinbar, welche Ihr persönlicher Geheimtipp? Bewerten Sie jetzt Weinbars in Deutschland, Österreich und der Schweiz!

News

UNESCO Weltkulturerbe Prosecco

Die Hügellagen des Prosecco Conegliano Valdobbiadene wurden in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

News

Scheiblhofer Wein-Wellness-Resort in den Startlöchern

Der Andauer Spitzenwinzer startet noch 2019 mit dem Bau seines 4****Superior Wein-Wellness-Resorts. Die Eröffnung ist für Herbst 2021 geplant.

News

Tenuta Perano präsentiert neuen Jahrgang

Das jüngste Weingut der Traditionsfamilie Frescobaldi in Perano präsentiert seinen ersten Chianti Classico, Rialzi 2015.

News

»Tullum« – neues DOCG-Gebiet in den Abruzzen

Eine der kleinen DOCGs Italiens. Wichtigster Produzent ist Feudo Antico. Zusammenarbeit mit Spitzenkoch Niko Romito.

News

Gipfeltreffen der Stiftsweingüter in Wien

Das Stift Klosterneuburg empfängt seine Kollegen aus Deutschland, der Schweiz, Ungarn sowie Italien und lädt zur Verkostung. Gratis für...

News

Falstaff Weinguide 2019/2020: Die besten Weingüter

Die neue Ausgabe des Standardwerks für Wein aus Österreich und Südtirol wartet gleich mit drei neuen 5-Sterne-Winzern auf.

News

Sloweniens Weinvielfalt

Sloweniens Weinangebot ist vielfältig. In den letzten Jahren hat sich eine dynamische Weinszene entwickelt, die mit Geschick den Grenzgang zwischen...

News

Winzer Krems stellen sich der Vergangenheit

Das Weingut, das nach dem Anschluss an Nazi-Deutschland arisiert wurde, arbeitete seine Geschichte auf und zieht einen Schlussstrich unter das...

News

Mostviertler Feldversuche: »Mut kann man nicht kaufen!«

Unter diesem Credo gehen die besten Gastronomen, Winzer und Produzenten im niederösterreichischen Mostviertel neue Wege und begeben sich damit ganz...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Prickelnder Kulturgenuss am Bodensee

Erleben Sie die Kulturpartnerschaft von Schlumberger und den Bregenzer Festspielen – wir verlosen ein exklusives Package!

Advertorial