Schwere Hagelschäden hatten Weinproduzenten in Bodreaux zu beklagen / Symbolfoto: wikimedia (Raysonho @ Open Grid Scheduler / Grid Engine)
Schwere Hagelschäden hatten Weinproduzenten in Bodreaux zu beklagen / Symbolfoto: wikimedia (Raysonho @ Open Grid Scheduler / Grid Engine)

Der Jahrgang 2013 steht in Bordeaux weiterhin unter keinem guten Stern. Schon zum zweiten Mal binnen weniger Wochen richtete ein Sturm in dieser Region gehörigen Schaden an. Ende Juli war das Médoc und besonders Château Lafite betroffen, diesmal wurde das Haupt-Weißweingebiet Entre-deux-Mers heimgesucht. Etwa 4000 Hektar Weinbaufläche wurden vernichtet, viele Produzenten verloren ihre gesamte Ernte.

20 Millionen Euro Schaden - mindestens
Das Ausmaß des angerichteten Schadens wird derzeit noch evaluiert. Stéphane Defraine, Präsident des örtlichen Weinbauverbandes, sprach dem decanter.com zufolge aber von »mindestens 20 Millionen Euro«. Der Sturm dauerte an Defraines Standort 15 bis 20 Minuten, andernorts länger, und brachte gewaltige Hagelschauer mit tennisballgroßen Hagelkörnern mit sich, die sogar Vögel töteten.

Das Château Bonnet, eines der bekanntesten Weingüter der Region, verlor 280 seiner 300 Hektar Anbaufläche. Normalerweise produiert das Weingut 1,5 Millionen Flaschen Weißwein und eine Million Flaschen Rotwein im Jahr.

Schon zuvor wurde erwartet, dass die heurige Weinernte recht gering ausfallen wird. 2012 konnte man hier noch 5,4 Millionen Hektoliter produzieren, vor den Sturmschäden ging man schon von nur 4,5 Millionen Hektoliter für 2013 aus. Um den wirtschaftlichen Schaden abzufedern, wird derzeit die Möglichkeit staatlicher Hilfen und zinsloser Kredite geprüft.

(sb)

Mehr zum Thema

News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Planeta: Didacus und seine Brüder

In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

Advertorial
News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Weihnachten mit Ribera del Duero

Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

Advertorial
News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

»Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

News

Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

News

Frankreich: Genuss als Jungbrunnen?

Die Franzosen, so die Annahme, profitieren vom im Rotwein enthaltenen Resveratrol. Ist es tatsächlich ein Jungbrunnen?

News

Kattus präsentiert ersten Prosecco Rosé

Premiere für den Prosecco Rosé in Österreich - möglich gemacht dank einer Änderung im italienischen Gesetz.