http://www.falstaff.at/nd/studie-pestizide-in-90-prozent-der-weine/ Studie: Pestizide in 90 Prozent der Weine Die Untersuchung von über 300 französischen Weinen lieferte ein bedenkliches Ergebnis.

Im Rahmen einer Studie, bei der über 300 französische Weine getestet wurden, fanden Forscher in 90 Prozent aller Proben Rückstände von Pestiziden. Das berichtet decanter.com. Pascal Chatonnet und ein Labor in Bordeaux untersuchten Weine der Jahrgänge 2009 und 2010 aus den Regionen Bordeaux, Rhône und Aquitanien, darunter Sorten wie Madiran und Gaillac.

Ungiftig, aber unklare Wirkung
Die Weine wurden dabei auf 50 verschiedene Moleküle aller Arten der Weinbehandlung, wie etwa Pestizide und Fungizide getestet.
Einige Weine enthielten bis zu neun verschiedene Moleküle, am häufigsten Fungizide. Chatonnet beruhigte zwar, dass die Schwellenwerte der Toxizität nicht überschritten wurden, dennoch wisse man zuwenig Bescheid über die Zusammenwirkungen der einzelnen Moleküle und die Akkumulationswirkung.

Kein Rückgang bei Pestizidverwendung
Seit 2008 versucht Frankreich mit dem Ecophyto-Plan, die Verwendung von Pestiziden bis zum Jahr 2018 um 50 Prozent abzusenken. In der aktuellen Studie wurde festgestellt, dass es bis 2012 überhaupt keine Reduktion gegeben habe. Zwischen 2010 und 2011 seien sogar 2,7 Prozent mehr Pestizide angewendet worden. Nach
EU-Vorschriften liegt die Grenze für Pestizidrückstände in Trauben bei 250 Molekülen, bei Wein gibt es aber keine Grenzen.

Weinarbeiter in Gefahr
Sorgen macht sich Chatonnet aber auch um die Arbeiter in den Weinbergen, die die Behandlungen der Reben vornehmen.
Im Mai 2012 erkannte die französische Regierung offiziell an, dass es eine Verbindung zwischen Pestiziden und der Parkinson-Krankheit bei Landarbeitern gibt.

(sb)

Mehr zum Thema

News

Glossar: Alles, was man über Roséweine wissen muss

Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

News

Drei Rosen: Wie Wein und Kunst zusammenfinden

Die Winzerin Silke Mayr und der Künstler Wilhelm Scheruebl zeigen, wie sich Kunst und Wein gegenseitig bereichern können.

News

Spritzig sprudelnd: Die Top 5 Sommer-Schaumweine 2022

Erfrischend, komplex und herrlich perlend: Die Top-Schaumweine aus Österreich für leichtfüßige Abkühlung an heißen Tagen.

News

Das sind die neuen steirischen Weinhoheiten

Die Steiermark hat drei neue Weinhoheiten: Weinkönigin Sophie Friedrich alias Sophie I. ist zusammen mit den Weinprinzessinnen Katrin Strohmaier und...

News

Große Bolgheri DiVino Weinverkostung

Bei der Veranstaltung Bolgheri DiVino in der Toskana können am ersten September-Wochenende Weine von 62 Weingütern in legendärem Ambiente verkostet...

News

Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

News

Diesen Effekt hat der Klimawandel auf den Weinbau

Wächst bald im Rheingau kein Riesling mehr, in der Wachau kein Grüner Veltliner und in Burgund kein Pinot Noir? Die Forschung rät zur Vorsicht bei...

News

»Nachbarschaftsliebe« Das Winzerfest am Attersee

Den türkisblauen Attersee vor den Augen und dazu die Weine der besten Winzer genießen! Das verspricht das sommerliche Winzerfest »Nachbarschaftsliebe«...

News

VDP: Gibt es Chardonnays als »Große Gewächse« bald auch außerhalb Badens?

Württemberg diskutiert, der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) muss abwägen.

News

Riedenweinpräsentation 2022: Steiermark in allen Facetten

Die steirischen Top-Weingüter laden am 5. September wieder zur Riedenweinpräsentation. 300 Weine können verkostet werden.

News

Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

News

Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

News

Neue Rooftop Bar »Whispering Angel« eröffnet im Kleinen Haus der Kunst

In Kooperation mit dem französischen Weingut Château d’Esclans werden in der neuen Bar mit Provence-Flair erlesene Roséweine mit perfekter Aussicht...

News

Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

News

Linz: Pop-up Buschenschank in der »Stadtliebe«

Jeden ersten Mittwoch im Monat kann im Pop-up Buschenschank des Restaurant »Stadtliebe« in Linz die Bandbreite österreichischer Winzer verkostet...

News

»DERweinladen«: Handverlesene Weinschätze fernab des Mainstreams

Wer seinen vinophilen Horizont erweitern und etwas Neues entdecken möchte, der ist in Silvia Eichhübls Onlineshop und Weinboutique am Wiener...

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Wiener Kulinarikfest »mit alles« geht in die zweite Runde

Spitzenküche und Naturweine werden vom 29. bis 30. Juli in der Wiener Szenelocation Brick-15 zelebriert.