Symbolfoto © Degen/Falstaff
Symbolfoto © Degen/Falstaff

Wir sind immer wieder mit sogenannten Kulinariktrends konfrontiert. Trends kommen und gehen und nur Weniges etabliert sich. Neue skandinavische Küche, Molekularküche, Zutaten aus nächster Umgebung, Pop-Up-Restaurants, Eventgastronomie... Manche Strömungen ergeben sich auch aus der Notwendigkeit heraus: In wirtschaftlich harten Zeiten geben es die Gastronomen billiger. So wie zum Beispiel in London, wo gutes Essen auf einmal wieder leistbar ist. Nun erreicht uns die Nachricht vom Erfolg des japanischen Gastronomen Takashi Sakamoto, in dessen Restaurants die Sitzgelegenheiten fehlen. Es handelt sich aber keineswegs um billige Imbissbuden, sondern um anspruchsvolle Küche von Sterne-Köchen. »Michelin for the masses« bringt der findige Tokyoter sein Konzept in einem ABC-Interview auf den Punkt.

Expansion nach New York
Dass die Rechnung aufgeht, liegt in einer pulsierenden Metropole wie Tokio auf der Hand: Das Restaurant ist durch geringe Personalkosten, platzsparender Einrichtung und einem raschen Umschlag wirtschaftlicher. Sakamoto zufolge machen die Standing Restaurants einen fünf Mal so hohen Umsatz wie traditionelle Betriebe. Somit ist es auch kein Wunder, dass der 69-Jährige nachhaltige Expansionsgelüste hat. Noch heuer soll ein Franchise-Ableger »Ore no Kappo« in New York eröffnen. Die rastlose Metropole an der US-Ostküste scheint für das Konzept wie geschaffen.

Willkommene Abwechslung?
Ich persönlich finde, dass zu einem kulinarischen Erlebnis aber mehr dazu gehört als gute Qualität der Gerichte. So richtig Freude macht es erst, wenn man die Muße hat, die Kreationen der Küche entspannt zu genießen. Aber da Zeit dieser Tage ja der wahre Luxus ist, hat Sakamoto wohl eine gute Nische gefunden. Es ist zwar immer noch Fast Food, aber es sollte wohl besser schmecken und auch gesünder sein, als Gummi-Laberln oder Kebap-Pressfleisch. Und so ganz neu ist Essen im Stehen ja auch nicht, denn bei uns isst man schon seit Jahrhunderten am Wüstelstand im Stehen.

Was meinen Sie?

von Bernhard Degen

 

Mehr zum Thema

  • Dieser Würstelstand befindet sich auf der Simmeringer Hauptstraße. Weitere Impressionen aus »95 Wiener Würstelstände« in der Bilderstrecke ... / Foto: Verlag Anton Pustet, Stefan Oláh
    03.06.2013
    Es geht um die Wurst!
    Wien und der Würstelstand gehören zusammen. Ein Bildband nimmt sich nun der kulinarischen Institution an.
  • Das »Diner en blanc« wird im Wiener Prater seine Österreich-Premiere feiern.
    16.05.2012
    Gastro-Trends von Betonküchen bis zu Flashmobs in weiß
    Die Kulinarik-Szene ist in Bewegung: Köche verlassen die Restaurants und Gäste sehen nicht tatenlos zu.
  • »Don't waste. Collect!« – so lautet das Motto im »Biomat« / © MOA
    06.09.2013
    Recycling-Restaurant: Mit Müll »kochen«
    Im temporär geöffneten »Biomat« wird energieautark gekocht, indem die Abfälle der Gäste zu Biogas verarbeitet werden.
  • Mehr zum Thema

    News

    Haupt-Rolle: Making of Cannoli

    FOTOS: Keine Süßigkeit verehren die Sizilianer so wie die berühmten Cannoli. Wir haben Ciccio Sultano um sein Rezept der frittierten Teigröllchen...

    News

    Italien: Den Süden kosten

    Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.

    News

    Gourmet-Shortlist: Fisch und Feuer

    Unsere südlichen Nachbarn haben das Grillen im Blut – entscheidend ist aber auch das richtige Beiwerk! Hier die besten Helferleins.

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

    News

    Rezepte: Bierisch gut!

    Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

    News

    »Ja! Natürlich« will den Boden retten

    Die Abnahme der Bodenfruchtbarkeit gefährdet die Qualität und Sicherheit unserer Lebensmittel. »Ja! Natürlich« will Bewusstsein schaffen.

    News

    Feigen: Früchte der Götter

    Ob süß oder pikant: Die Feige weiß stets ihre Vorzüge auszuspielen, wie unsere Rezepte zeigen.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde

    Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten, wie auch...

    News

    Steakmesser: Auf Messers Schneide!

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Spitzengastronom Fabio Giacobello im Talk

    Der Paradegastronom verrät im Interview, welches Restaurant er besucht, um Italien wie in seiner Kindheit zu erleben.

    News

    Granita: Sizilianischer Schnee

    Eine Brioche, gefüllt mit frisch aufgekratzter Granita, und ein Espresso: Mit diesen Rezepten den Sommer wie die Sizilianer genießen.

    News

    Best of Italien: 50 Empfehlungen

    Italien hat eine Vielzahl an tollen Adressen aufzuweisen – wir präsentieren unsere Top 50 Empfehlungen für eine genussvolle Zeit.

    News

    »Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

    Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.

    News

    Espresso: Neapels kleine Schwarze

    Für einen richtig guten Espresso muss man einiges beachten – die Neapolitaner wissen, wie man den kurzen Schwarzen richtig zubereitet, serviert und...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Dinglstedt 3

    Gastgeber Jakob Jensen, Koch Andreas Döcler und Mastermind Eduard Peregi schufen ein pfiffiges Wiener Beisl neben der Kirche Maria vom Siege.

    News

    Essay: Esslust und Liebeshunger

    Vielen wurde beim Film »Das große Fressen« übel. Ich rief vor dem Kino: »Wo ist der nächste Würstelstand?!« Und erlebte danach eine grandiose...

    News

    Rezepte: Der Geschmack Siziliens

    Ihrer bunten Geschichte verdankt die Mittelmeer-Insel einen hervorragenden Mix an kulinarischen Köstlichkeiten. Viele davon werden im »Pastamara – Bar...

    News

    Neuer Küchenchef im Schlosspark Mauerbach

    Christian Wallner, der schon für das »Steirereck« und das »Weinzierl« gekocht hat, übernimmt die Leitung im Restaurant »4 Jahreszeiten«.

    News

    Top 10: Restaurants am Wörthersee

    Das Wetter ist herrlich, das Hotel am See ist gebucht, der Urlaub in Kärnten steht bevor und wir liefern die passenden Restauranttipps.

    News

    Ein Espresso als Dessert

    Wir präsentieren vier köstliche Rezepte, vom ­erfrischenden Semifreddo bis hin zum Originalrezept für das berühmteste aller Kaffeedesserts, das...