Südsteiermark goes Schweden: Erich und Walter Polz liefern den Wein zur Prinzessinennenhochzeit. / Foto: beigestellt
Südsteiermark goes Schweden: Erich und Walter Polz liefern den Wein zur Prinzessinennenhochzeit. / Foto: beigestellt

Sensationeller Erfolg für das südsteirische Spitzenweingut Erich & Walter Polz: Bei der Traumhochzeit zwischen der schwedischen Prinzessin Madeleine und dem amerikanischen Geschäftsmann Christopher O‘ Neill genossen nicht nur die Frischvermählten und die Königsfamilie, sondern auch Hunderte geladene Gäste Wein aus dem Hause Polz. Serviert wurde der Sauvignon Blanc von der Ersten Lage »Therese«, Jahrgang  2011, aus 1,5-Liter-Magnum-Flaschen. 160 dieser Großflaschen ließ sich das schwedische Königshaus vom Spielfelder Spitzenweingut für das große Hochzeitsdinner liefern. »Natürlich sind wir stolz darauf, einen Wein aus unserem Haus bei einem solchen Ereignis ausschenken zu dürfen«, freuten sich Erich und Walter Polz. »Besonders stolz macht uns aber, dass dieser Wein schon die Handschrift der nächsten Generation in unserer Familie trägt.« Vinifiziert wurde die »Therese« nämlich von Christoph Polz, dem zweitältesten Sohn von Erich Polz, der bereits seit drei Jahren die Verantwortung für den Ausbau der Weine im Hause  Polz trägt.

Lange Vorgeschichte
Natürlich hat dieser Erfolg auch eine Vorgeschichte: 2010 durfte Walter Polz, begleitet von seiner Frau Renate, zum ersten Mal Weine vom Weingut Polz beim exklusiven »Amadeus Weekend« im Rahmen der Salzburger Festspiele präsentieren – und entzückte damit prompt die Geschmacksknospen einer gewissen Mrs. Eva O’Neill. Und die wiederum ist ganz zufällig die Mutter des zukünftigen Prinzessinnen-GemahlsChristopher. 2011 präsentierten Walter und Lukas Polz  (Sohn von Walter Polz )ihre Weine erneut beim Amadeus Weekend und die renommierte Münchner Weinhändlerin Sigrid Brandl stellte den direkten Kontakt zu Eva O’Neill her. Schließlich lernten sie auch Prinzessin Madeleine von Schweden persönlich kennen.

Dem König schmeckte die »Therese«
Heuer im Februar durften ich Walter Polz und sein Sohn Lukas schließlich über eine ganz persönliche Einladung von Frau O’Neill nach London freuen, der sie natürlich gerne folgten. Und schon wenig später wurden Kostproben Polz’scher Spitzenweine nach Stockholm übermittelt. Offenbar waren König Carl Gustav XVI. und seine Frau, Königin Silvia, davon so angetan, dass Erich und Walter Polz prompt den ehrenvollen Auftrag aus dem schwedischen Königshaus erhielten. Übrigens mit der Auflage, bis unmittelbar vor dem Ereignis Stillschweigen darüber zu bewahren.

Falstaff Chefredakteur Peter Moser bewertet den Wein mit 93 Punkten und beschreibt ihn wie folgt:
Helles Grüngelb. Mit frischer Kräuterwürze unterlegte Stachelbeernuancen, Mandarinenzesten, ein Hauch von Brennnessel. Stoffig, sehr komplex, kraftvolle weiße Frucht, finessenreich unterlegt, zitronige Nuancen, mineralisch und lange anhaltend, gutes Reifepotenzial.

Süßes Finale
Zum majestätischen Event rollt die schwedische Königsfamilie den roten Teppich aus und deckt den Hochzeitstisch mit besten Delikatessen. Vom Königshaus betraute Weinexperten wählten die Beerenauslese 2010 als einzigen österreichischen Wein für die außergewöhnliche Hochzeitstafel, während der Sauvignon Blanc »Therese« beim Empfang vorab eingeschenkt wurde. Als krönender Abschluss wurde die nach exotischen Zitronen, mit feiner Bananen Note duftende Sattlerhof-Auslese zum Dessert kredenzt. Ob Staatsempfang oder extravagante Feierlichkeiten, der goldfarbene Tropfen wird auch zukünftig im schwedischen Königshaus serviert, nachdem er nach optimaler Fass- und anschließender Flaschenreife im Weingut Sattlerhof schlummerte.

Falstaff Chefredakteur Peter Moser bewertet die Fassprobe der Beerenauslese mit  91-93 Punkten und beschreibt ihn wie folgt:
Leuchtendes Goldgelb. Intensive Dörrobstanklänge, getrocknete Marillen, zarter Nougat und Honig. Feine Süße, reife Steinobstnote, sehr rassige, bemerkenswerte Säurestruktur, die viel Frische verleiht, zitronige Nuancen, lebendiger Süßeweinstil, sehr gute Zukunft.


Das Weingut Polz in der Falstaff Weindatenbank

Das Weingut Sattlerhof in der Falstaff Weindatenbank


www.polz.co.at

www.sattlerhof.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Falstaff Burgunder Trophy 2018

Sieger der Burgunder Trophy 2018 sind unter anderem Günter und Regina Triebaumer, Georg Prieler und Andreas ­Gsellmann. Alle weiteren Sieger finden...

News

Kaiserlichen Wein aus Schönbrunn ersteigern

Wer gerne einen imperialen Tropfen genießen möchte, kann derzeit eine rare Köstlichkeit aus Trauben aus dem Schönbrunner Schlosspark erwerben.

News

Genussfahrt zur Gerolsteiner Quelle

Mit österreichischen Spitzengastronomen durch das Ahrtal nach Gerolstein und über die Mosel wieder nach Hause – mit vielen genussvollen Stationen.

News

Fritz Wieninger ist Winzer des Monats im »Dstrikt«

Das Steakhouse und die Sommelière Sindy Kretschmar präsentieren im September Weine des Wiener Spitzenwinzers.

News

Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Genießer. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

News

Premiere: Wiener Weingärten sind »Erste Lagen«

WienWein führt die Lagenklassifizierung der Österreichischen Traditionsweingüter durch. Mit 1. September kommen erstmals 22 Wiener »ÖTW.Erste...

News

Schloss Grafenegg: Erste Lagen Präsentation

36 Österreichische Traditionsweingüter der Region Donau präsentieren am 7. September rund 140 Grüne Veltliner und Rieslinge aus ihren Ersten Lagen.

Advertorial
News

Top 10 Don'ts bei Weinverkostungen

Wie man sich bei Verkostungs-Veranstaltungen garantiert unbeliebt macht. Anregungen für ein kultiviertes Nebeneinander vor den Verkostungstischen.

News

Heimische Winzer räumen bei der IWC ab

Das Weingut Allram hat für die Jury der International Wine Challenge den besten Weißwein der Welt, Helmut Lang aus Illmitz wurde zum Sweet Winemaker...

News

Piemont: Das kleine Weinlexikon

Infos zum Weinbaugebiet sowie Definitionen zu Barolo und Barbaresco lesen Sie hier.

News

1.-16. September: Kostbares Kamptal 2018

Offene Kellertüren am 8. September und kulinarische Events mit Gaumenfreuden von hochkarätigen Köchinnen und Köchen.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Weingut Hagn verlost große Kunst

Wein ist mehr als die Summe seiner Trauben, Wein ist Kunst. Diese Philosophie gilt auch für die Weingalerie Hagn. Gewinnen Sie eine Verkostung...

Advertorial
News

Philipp Grassl hatte doppelten Grund zum Feiern

FOTOS: Der Göttlesbrunner Winzer feierte am 14. August nicht nur den Titel Winzer des Jahres, sondern auch seinen 40. Geburtstag.

News

Pures Weinvergnügen

Mag. Christian Klingler setzt mit Winemaker Hannes Trapl alles daran, sowohl mit den PUR-Weinen aus der Wachau als auch beim Roten aus Carnuntum...

News

Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf

FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um sieben Millionen Euro kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.

News

World Champions: Luciano Sandrone

Vor vierzig Jahren startete Luciano Sandrone als Nobody mit 1500 Flaschen Barolo Cannubi Boschis. Heute ist er ein Star, erzeugt ein Vielfaches und...

News

Die besten Rosé-Weine in Italien

Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein »Si« vom Betrieb »Duemani« gewonnen. Der »Baldovino Cerasuolo« von Valentina und Luigi Di Camillo wurde zweiter...

News

Die Sieger der Grillo Trophy 2018

Grillo entsteht aus der gleichnamigen autochthonen Traubensorte in Sizilien. Seit einigen Jahren wird er sortenrein ausgebaut und erfreut sich...

News

Extrem-Sommer bringt historisch frühe Lese

In Österreich wird zumindest zwei Wochen früher als normal geerntet. Deutsche Winzer kämpfen mit extremer Hitze, während die Italiener ganz entspannt...