Stefano Baiocco / Ikarus

Roland Trettl, der Host des Restaurant Ikarus im Hangar 7, hat für seine Gäste wieder einen Gastkoch mit viel Esprit und Charakter gefunden. Stefano Baiocco ist schon viel herumgekommen und hat von den ganz Großen wie Alain Ducasse oder Ferran Adriá gelernt. Zur Zeit kocht er im Grand Hotel a Villa Feltrinelli am Gardasee und verknüpft seinen Morgen-Spaziergang stets mit dem Sammeln der besten Kräuter für seine Kompositionen.

Baioccos Gabe zu kochen ist einzigartig. Er macht aus Hausmannskost Haute Cuisine, und das auf ganz einfache und selbstverständliche Weise. Wie das geht, kann in seinem mit dem World Cookbook-Award ausgezeichneten Kochbuch "Mise en place" nachgelesen werden. Ein wenig Erfahrung setzt der Italiener allerdings voraus, den er verrät lediglich die Mengenangaben, die konkrete Zubereitung überlässt er der Kreativität der Hobby-Köche.

Nach einer klassischen Kochausbildung und ersten Erfahrungen in Florenz ging Baiocco bei Alain Ducasse und Pierre Gagnaire in Paris in die Lehre. Ausgestattet mit dem nötigen französischen Feinschliff, machte er sich auf, die Welt zu erobern. Sein kulinarischer Streifzug führte ihn von Yokohama über New York nach Hongkong und von dort über Oxford zurück nach Paris und Spanien. In dieser Zeit arbeitete er unter Ausnahmeköchen wie Raymond Blanc, Pascal Barbot, Joan Roca und Luis Aduriz.

Heute kocht der Weltenbummler in der einstigen Residenz Mussolinis, der Villa Feltrinelli am Gardasee. Dort zählt die selbst gemachte Pasta zu den besten Italiens. Die Gäste des Ikarus können sich schon auf die Kreationen des italienischen Herdvirtuosen freuen.

Wenn das Ikarus-Jahr schon so vielversprechend beginnt, dann ist zu wünschen, dass die weiteren - monatlich wechselnden - Gastköche das hohe Niveau aufrecht erhalten. Und tatsächlich werden wieder Weltstars der Kochszene der Einladung von Patron Eckart Witzigmann und Executive Chef Roland Trettl folgen.

Übersicht über die Ikarus-Gastköche 2010:

  • Marcelo Tejedor (Februar) Casa Marcelo, Santiago de Compostela, Spanien
  • Heiko Nieder (März) The Restaurant, The Dolder Grand, Zürich, Schweiz
  • David Higgs (April) Rust en Vrede Restaurant, Stellenbosch, Südafrika
  • Cornelia Poletto (Mai) Poletto, Hamburg, Deutschland
  • Nicolas Schneller & Supanut Khanarak (Juni) Spice Market, Four Seasons Hotel Bangkok, Thailand
  • Jordi & Joan Roca (Juli) El Celler de Can Roca, Girona, Spanien
  • Heinz Reitbauer: Restaurant Steirereck, Thomas Dorfer: Landhaus Bacher, Joachim Gradwohl: Meinl´s Restaurant am Graben & das Ikarus Team (August), Österreich
  • Sergio Herman (September 2010) Oud Sluis, Sluis, Niederlande
  • Hans Välimäki (Oktober 2010) Chez Dominique, Helsinki, Finnland
  • Sven Elverfeld (November 2010) Aqua, The Ritz - Carlton in der Autostadt Wolfsburg, Deutschland
  • Mauro Colagreco (Dezember 2010) Mirazur, Menton, Frankreich

www.hangar-7.com

(bed