http://www.falstaff.at/nd/stefan-hajszan-hat-sich-mit-top-koechen-verstaerkt/ Stefan Hajszan hat sich mit Top-Köchen verstärkt Im »Universitätsbräu« im Alten AKH wird auf hohem Niveau gekocht, jetzt auch mit Gansln auf vielerlei Art.

Es ist immer noch ein gemütliches Bierlokal, das »Universitätsbräu« im Alten AKH in Wien Alsergrund. Freunde von Märzenbier und Wiener Schnitzel werden das Gasthaus nach wie vor glücklich und wohl gestärkt verlassen. Doch es weht auch ein anderer Wind durch die Gemäuer am Uni-Campus: Wirt Stefan Hajszan ist jetzt wieder täglich vor Ort und begrüßt die Gäste meist persönlich. In der Küche hat er personell und von den Zutaten her ordentlich aufgerüstet. Danijel Duspara, der seine prägendsten Erfahrungen im »Steirereck« gesammelt hat, ist jetzt Küchenchef und Karl Nöbauer (zuletzt im »Eisvogel«) ist Sous-Chef. Die Weinkarte war für ein Bierlokal immer schon überdurchschnittlich gut, jetzt wurde das Getränke-Angebot aber noch um hochwertige Craft-Biere aus Österreich und aus aller Welt erweitert.

Hochwertige Zutaten
Saisonal und regional sind im »Universitätsbräu« keine bloßen Schlagworte, sondern werden vom Küchenteam jeden Tag gelebt. Sofern verfügbar sind die Zutaten biologischen Ursprungs und aus nächster Nähe. Wild beispielsweise kommt nach Möglichkeit aus der Jagd von Hajszans Vater am Fuße der Rax. Salat und Gemüse wird bevorzugt von biodynamischen Bauern gekauft, auch die Hajszan-Neumann-Weine werden nach der Lehre von Rudolf Steiner produziert.

Gansl-Zeit
Wer sich selbst ein Bild von der neuen Küchenlinie im »Universitätsbräu« machen möchte, der findet gerade jetzt in der Gansl-Zeit mehrere gute Gründe für einen Besuch:

  • Gansl-Apfel Rillette & geräucherte Ganslbrust mit getoastetem Schwarzbrot (8,80 Euro)
  • Gansleinmachsuppe (4,40 Euro)
  • 1/4 Martinigansl mit Preiselbeer-Rotkraut und Erdäpfelknöderl

Aber auch andere Gerichte der aktuellen Karte sind mehr als verlockend: Knusprig gebratenes Kalbsbries-Röllchen mit Java Pfeffer und Süßkartoffel gefüllt auf Zuckerhut-Erdäpfelsalat (10,60 Euro), Wildschwein-Butterschnitzel (9,40 Euro) oder Bohnencassoulet mit geschmortem Schweinsbackerl, Speck und Maroni (13,20 Euro). Trotzdem die Köche ihre Kreativität offensichtlich ausleben können, wird auf Biergasthaus-Klassiker wie gratinierter Bauerntoast (5,40) Euro oder Cordon bleu (11,50 Euro) nicht vergessen.

www.unibrau.at

(Advertorial)

 

Mehr zum Thema

  • 29.09.2014
    Happy New Bier zum »Brausilvester«
    Am letzten Septembertag feiern die österreichischen Brauereien die vergangene Biersaison.
  • 08.09.2014
    Erste Verkostung der Ottakringer Brauwerk-Biere
    Craft Beer Symposium von Kolarik & Leeb im Wiener Novomatic Forum.
  • 03.10.2014
    Köche, Wirte, Sommeliers: Alle lieben Craft Beer
    Ein siebengängiges Menü mit Bier-Begleitung begeisterte die Gäste zum Aufttakt des Festes der Bierkultur im Alten AKH.
  • 15.06.2014
    India Pale Ale mischt die Brauszene auf
    IPA – diese drei Buchstaben und der Bierstil, den sie repräsentieren, stehen ikonenhaft für die aktuelle Bierrevolution.
  • 14.06.2011
    Wiener Wein Wunder
    Sechs jungen Wienern, die sich zur »WienWein«-Gruppe verschworen haben, gelang die Renaissance der Wiener Weinkultur. Jetzt wehren sich die...
  • Mehr zum Thema

    News

    Pop-Up Restaurant »Liebfisch«

    Das Pop-Up Restaurant »Liebfisch« im Schützenhaus am idyllischen Donaukanal lockt mit internationale Fischspezialitäten, interpretiert von Chefkoch...

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Stefano Bernardin

    Folge 11 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Schauspieler Stefano Bernardin.

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Jetzt ist Erntezeit und Höhepunkt der Paradeiser-Saison. Doch was tun mit den Paradies-Früchten? Das sind unsere 10 Lieblingsrezepte.

    News

    Jetzt voten: Falstaff PROFI ist auf der Suche nach den besten Arbeitgebern der Branche!

    Hier zählt die Stimme der Mitarbeiter:innen: Wer ist Ihrer Meinung nach ein exzellenter Betrieb? Unter allen, die am Arbeitgeber-Check teilnehmen,...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Lilli Fine Dining

    Auf dem Weg ins steirische Vulkanland wartet ein kulinarisches Highlight im wunderschönen Fehring.

    News

    Die Heilkraft von Pilzen

    Wie Pilze uns und unseren Planeten heilen können und warum unsere Zukunft in den Pilzen steht.

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Max Stiegl

    Folge 10 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Koch Max Stiegl.

    News

    Alfons Schuhbeck muss vor Gericht

    Das Landgericht München I hat die Anklage wegen Steuerhinterziehung gegen den bekannten Gastronomen zugelassen.

    News

    Rezepte: Bierisch gut!

    Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

    News

    Teuerung: Preiskluft zwischen bio und konventionellen Lebensmitteln schrumpft

    Im Angesicht der aktuellen Kostenwelle erweist sich Bio als preisstabilisierender Faktor für die Konsumenten. Die Preise für Bio-Lebensmittel steigen...

    News

    Was will man Meer: Die besten Adressen am Mittelmeer

    Herausragende Kochkunst erleben und dabei das Auge mit den spektakulärsten Ausblicken auf das Mittelmeer erfreuen – das ist Gourmet-Genuss zur Potenz....

    News

    Nachhaltiger Genuss auf allen Ebenen beim »VW City Garden« in Wien

    FOTOS: Beim »VW City Garden« konnten die Wiener Ende Juli nachhaltige Genussproduzenten und nachhaltige Automodelle entdecken. Hier die schönsten...

    News

    Das hilft wirklich: Fünf Tricks gegen Wespen

    Im Sommer könnte das Essen im Freien so schön sein – wären da nicht die lästigen Wespen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Insekten tierfreundlich in die...

    News

    Der »Rinderwahn« hat ein Ende

    Das Gastro-Paar Robert und Gabriele Huth lässt den »Rinderwahn« hinter sich. Die Standorte in Wien werden von einem neuen Betreiber weitergeführt.

    News

    »Tafelfreundschaft«: Geschwister Rauch x Weingut Tement

    Ab dem 4. August laden Sonja und Richard Rauch mit ihrem Pop-Up »Tafelfreundschaft« zu einer kulinarischen Weltreise auf das Weingut Tement ein.

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Alexandra Palla

    Folge 9 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Bloggerin Alexandra Palla.