Startup will Fleisch von Elefanten, Zebras und Tigern anbieten

© Primeval Foods

Primeval1

© Primeval Foods

http://www.falstaff.at/nd/startup-will-fleisch-von-elefanten-zebras-und-tigern-anbieten/ Startup will Fleisch von Elefanten, Zebras und Tigern anbieten Primeval nennt sich das Startup, das mit einer spannenden Idee für Aufsehen sorgt – es will Labor-Fleisch von Tigern, Elefanten und Co. vertreiben. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/7/2/csm_primeval_2640_037831e462.png

Die Ankündigung des US-Startups »Primeval Foods«, man wolle in Zukunft unter anderem das Fleisch von Tigern, Löwen oder Zebras verkaufen, sorgte für Aufsehen.

Natürlich sollen dafür keine vom Aussterben bedrohten Tiere gejagt werden, das Startup beschäftigt sich nämlich mit »cultivated meat«, also Fleisch aus dem Labor.

Elefanten-Fleisch und Löwen-Burger

Tatsächlich sind einige Firmen, die sich auf dem Markt des Labor-Fleisch bewegen, davon überzeugt, dass das gezüchtete Fleisch der Menschheit im Kampf gegen die Klimakrise helfen kann. Auch Primeval Foods feilscht bereits an der Rezeptur, um schon bald Labor-Fleisch im großen Stil verkaufen zu können.

Dabei sind einige Sorten geplant, wie man der Homepage des Unternehmens entnehmen kann: Neben verschiedenen Tiger-Sorten, auch Löwe, Zebra und Elefant.

© Primeval Foods

Lange Entwicklung, wenige Produkte

Dabei sollen vor allem Luxusrestaurants sehr interessiert an der neuen Sparte am Food-Markt sein. Damit das Labor-Fleisch tatsächlich auf den Markt kommen kann, müssen aber noch viele Schritte durchlaufen werden. Ein Sprecher von Primeval betont jedenfalls, dass für die Entwicklung nur kleine Gewebeproben der »echten« Tiere verwendet werden, die dabei keinen Schaden nehmen.

© Primeval Foods

Derzeit ist der Markt für Labor-Fleisch jedenfalls noch sehr überschaubar. Nur eine Handvoll Produkte haben es überhaupt erst auf den Markt geschafft – es bleibt also abzuwarten, ob die Löwen-Burger tatsächlich marktfähig werden.

Mehr zum Thema

Rezept

Johann Lafers Wiener Schnitzel

Der österreichische Spitzenkoch zeigt in seinem neuen Kochbuch »Das Beste« seine Version des Wiener Schnitzels.

Rezept

Rosa Schopf / Schwarzer Rettich / Polenta

Bei diesem saftigen Schopf-Rezept erledigt die meiste Arbeit ein Sous vide-Gerät.

Rezept

Geschmortes Zicklein mit Schalotten und Bärlauchbutter

Das Team des »Ikarus« interpretiert als Hommage an den großen Koch Eckart Witzigmann eines seiner bekanntesten Rezepte neu.

Rezept

Gebratenes Kaninchen mit Bärlauchcreme und römischem Salat

Ein Rezept mit Speck gespickten Kaninchenrücken von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann

Rezept

Ochsenschlepp mit Klosterkäse-Auflauf

Klassisch österreichische Küche und ausgewählte Weine – bei Christine Otte im Restaurant »Scherleiten« werden alle Stückerln gespielt.

Rezept

Chili con Carne

Julian Kutos verrät sein Rezept für das perfekte Chili - inkl. Wein und Craft Beer Empfehlungen sowie Tipps und Tricks.

Rezept

Tafelspitz / Kohl / Kren

Ein Klassiker der Österreichischen Küche – kombiniert mit Kohl, Pilzen und einer etwas anderen Krensauce.

Rezept

Schweinebauch / Teriyaki / Pak Choi

Ein Heurigen-Klassiker wird mit asiatischen Aromen und Zutaten neu interpretiert.

Rezept

Rinderbratwurst / Papaya / Spinat

Die Wurst wird mit exotischem Salat und dem ersten Bärlauch der Saison serviert.

Rezept

»Die Weiterentwicklung« Kassler & Auster

Bei Kevin Fehling sind Kassler nicht gleich Kassler - er serviert sie mit Austern, gefrorenem Senfstaub, Weißkrautsalat, Kartoffeln und Petersilie.

Rezept

Gin-Kalbsherz mit Trüffel

Max Stiegl ist einer der Stars der modernen Innereien-Kulinarik - hier verrät er sein Rezept für Kalbsherz.

Rezept

Gams-Carpaccio mit Pfirsich, Kaffeeöl, Burgundersenf und Gewürzhonig

Ein Rezept vom Brüderpaar Karl und Rudi Obauer, Restaurant »Obauer« in Werfen, Salzburg.

Rezept

Geschmorte Ochsenbackerl mit Mosaikgemüse und Erdäpfelmousseline

Dieses Gericht von Alain Weissgerber ist ein vitaminreicher Genuss.

Rezept

Gefüllte Ofenkartoffel mit Kalbs-Maroni-Sugo

Eins von vielen köstlichen Gerichten, die mit Maroni verfeinert werden können.

Rezept

Hühnerbrust, mit Maroni gebraten, Karottenpüree und Petersilie

Als Dekoration und Bastelspaß erfreut die Kastanie vor allem die Kleinen. Hier ein Rezept, das ebenso viel Freude macht.

Rezept

Schweinefilet / Mangold / Tomate

Das Fleisch wird im Ofen gegart, dazu gesellen sich Gemüse und eine Sauce mit frischer Note.

Rezept

Kalb / Wurzelgemüse / Kartoffel

Das Fleisch wird in einem Sud aus Weißwein und Bier geschmort, die Kartoffeln zu kleinen Talern verarbeitet.

Rezept

Tomahawk / Kohlrabi / Ziest

Ziest wird auch Japanische Kartoffel genannt und passt wunderbar zum Dry Aged Pork.

Rezept

Kalbsbries mit Rührei und Spargel

Bries zählt zu den teuersten Innereien. Es ähnelt in seiner Konsistenz Hirn, ist aber ob seiner Zartheit und des feinen Geschmacks eine absolute...

Rezept

Schweinshaxerlragout mit gerösteter Niere

Ein echter Geheimtipp: Die Schweinshaxe wird gemeinsam mit Nieren zu einem wahren Festmahl.