Barbara Fleißner, die Moderatorin des Abends, REZA und Dietmar Kesuchnig, Geschäftsführer Nespresso Österreich © Nespresso/Christian Husar
Barbara Fleißner, die Moderatorin des Abends, REZA und Dietmar Kesuchnig, Geschäftsführer Nespresso Österreich © Nespresso/Christian Husar

Nespresso Österreich lud am Montagabend in den Festsaal des Wiener Weltmuseums, um zwei Anlässe zu feiern: Einerseits wurden zwei neue Grand Cru Kaffees präsentiert und andererseits wurde das zehnjährige Jubiläum des Nachhaltigkeitsprogramms »AAA« begangen. Aus diesem Grund lud Nespresso den international renommierten Fotojournalisten REZA zur Zusammenarbeit im Rahmen eines Kunstprojekts ein. Der vielfach für seinen humanitären Einsatz ausgezeichnete Fotograf bereiste fünf Kaffeeanbauländer und porträtierte die Menschen, die Kaffee von höchster Qualität für Nespresso liefern. Die mit bunten Lebensgeschichten aufgeladenen Fotografien des »Soul of Coffee«-Projekts präsentierte REZA in exklusivem Kreis im Weltmuseum in Wien.



Kaffeebauern und Arafat
REZA hat schon Persönlichkeiten wie Yassir Arafat porträtiert und kein anderer Fotograf der Welt hat es mit seinen Arbeiten öfter auf das Cover des »National Geographic« geschafft. Während einer viermonatigen Reise durch fünf Herkunftsländer des Nespresso Kaffees – Kolumbien, Brasilien, Guatemala, Äthiopien und Indien – hat REZA das Nespresso AAA Sustainable Quality™ Programm (das Nespresso Programm für nachhaltigen Kaffeeanbau) miterlebt, beobachtet und dabei die Leidenschaft und Hingabe der Kaffeeproduzenten eingefangen. Sein daraus entstandenes Werk »Soul of Coffee« würdigt die ersten zehn Jahre des AAA Sustainable Quality Programms – ein Jahrzehnt des Engagements von Nespresso und den Kaffeebauern, die gemeinsam an der nachhaltigen Produktion von Premiumkaffee arbeiten.



Lebensstandards verbessern
In Wien verzauberte der Fotograf die Gäste mit seinem Charisma: »Ich schaue Menschen in die Seele«, sagte REZA gestern Abend zu seinem Werk über die Menschen im Herzen der Kaffeeproduktion. Das »AAA«-Programm schafft direkte Beziehungen zu individuellen Kaffeefarmen und stellt damit die langfristige Versorgung mit Kaffee von höchster, nachhaltiger Qualität sicher. Gleichzeitig trägt das Programm dazu bei, die Lebensstandards der Bauern und ihrer Familien zu verbessern. Heute – zehn Jahre nach der Einführung – sind 56.000 Kaffeebauern aus acht verschiedenen Anbauländern Teil des »AAA«-Programms.



Nespresso präsentiert neue Dimension der Intensität

Neben den fesselnden Fotografien von REZA präsentierte Nespresso gestern Abend auch zwei neue, herausragend intensive Grand Cru Kaffees: Kazaar und Dharkan. Mit der Intensität 12 ist Kazaar die bisher intensivste Kaffeevarietät, die schon eine Erfolgsgeschichte hinter sich hat. Bereits 2010 und 2012 als Limited Edition angeboten, feiert Kazaar nun seinen Einzug ins permanente Nespresso Grands Crus Sortiment. Begleitet wird Kazaar von einer absoluten Neuheit im Kaffeesortiment: Dharkan ist ein anspruchsvoller und eleganter Espresso mit der Intensität 11. Der besonders verführerische Charakter von Dharkan ist auf eine einzigartige, langsame Rösttechnik bei niedrigen Temperaturen zurückzuführen.

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

News

Rezeptstrecke: Süße Sünden

Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

News

Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

News

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

News

Best of: Rezepte für den Valentinstag

Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

News

Einblick in die schwedische Küche

Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

News

»Kitchen Impossible«: Alle Gastköche stehen fest

In der vierten Staffel des VOX-Erfolgsformats tritt Tim Mälzer unter anderem mit Max Stiegl und Lukas Mraz gegen zwei Spitzenköche aus Österreich an....

News

Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

News

Der »Salon Sacher« ist eröffnet

Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

News

Pastete: Wilder Genuss

Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

News

LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

News

Rezeptstrecke: Wild gekocht

Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

News

Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

News

Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

News

15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

News

Gipfeltreffen der TV-Köche bei Döllerer

Die Hauptdarsteller der ORF Kochsendung »Schmeckt perfekt« bereiteten gemeinsam ein fulminantes Menü zu.

News

London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und Naschkatzen.

News

Eintopf: Wärmt die Wohnung und das Herz

In der Früh den Ofen einheizen, am Abend essen: Eintöpfe, die sich fast von selbst kochen, wenn sie nur genug Zeit bekommen – vom jüdischen Scholent...

News

Christian Petz wird Dauer-Gastkoch im »Dstrikt«

Der begnadete Koch wird bis in den Sommer im »The Ritz-Carlton, Vienna« das kulinarische Programm des Steak-Restaurants bereichern.