Spritzig sprudelnd: Die Top 5 Sommer-Schaumweine 2022

© Shutterstock

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/spritzig-sprudelnd-die-top-5-sommer-schaumweine-2022/ Spritzig sprudelnd: Die Top 5 Sommer-Schaumweine 2022 Erfrischend, komplex und herrlich perlend: Unsere Top-Schaumweine für leichtfüßige Abkühlung an heißen Tagen. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/8/8/csm_shutterstock_1094639906_1e98d5c20b.jpg

Er prickelt, er perlt und ist in allen möglichen Variationen herrlich: Schaumwein. Falstaff präsentiert die besten Tipps für den Sommer 2022. 

Langenlois Große Reserve Blanc de Blancs Brut Nature 2016

Weingut Fred Loimer, Kamptal – 95 Punkte

Mittleres Gelbgrün, silberfarbene Reflexe, zartes Mousseux. Feiner Blütenhonig, Papaya, ein Hauch von Brioche, kandierte Orangenschalen klingen an. Saftig, elegant, gute Komplexität, mineralisch, fruchtsüß nach Mango, facettenreiche Säurestruktur, Nougatnuancen im Finish, sicheres Potenzial. 12%

 

Gumpoldskirchen Große Reserve Blanc de Noirs brut nature 2016

Weingut Fred Loimer, Kamptal – 95 Punkte

Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe, fein moussierend. Feine Kräuternoten, gelber Apfel, Kardamom klingt an, zarter Birnenduft, kandierte Orangenzesten. Saftig, straff, feine Beerenfrucht, gut integrierte Säurestruktur, würziger Nachhall, leichtfüßiges Finish, guter Speisenbegleiter. 12%

 

Solera III Extra Brut

Weingut Harkamp, Südsteiermark – 95 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Ananas und Mango, zart nach Backwerk, etwas Nougat, mineralischer Touch, sehr einladendes Bukett. Komplex, frisches weißes Kernobst, finessenreicher Säurebogen, salziger Touch, Limetten im Nachhall, pikant und verführerisch, zeigt großes Trinkanimo, sicheres Entwicklungspotenzial. 12 %

 

Tement Blanc de Blancs Brut Nature Grosse Reserve

Weingut Tement, Südsteiermark – 95 Punkte

Helles Grüngelb, sehr feines Mousseux. Feines Biskuit, zarte weiße Apfelfrucht, ein Hauch von weißem Nougat, sehr einladendes Bukett. Saftig, feines Kernobst, straff und engmaschig, zarte Apfelfrucht, finessenreich, eleganter, gut anhaftender Stil, ein Hauch von Feigen im Nachhall, zitronig und salzig im Finish. 12 %

 

Bründlmayer Blanc de Noirs Extra Brut Langenlois Grosse Reserve 2015

Weingut Bründlmayer, Kamptal – 95 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe, anhaltendes zartes Mousseux. Gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Tabak-Holz-Würze, etwas nach Guaven und Ringlotten, facettenreiches Bukett. Gute Komplexität, lebendiger Säurebogen, zart nach Quitte und reifer Birne im Abgang, weißes Nougat im Nachhall, vielschichtiger Speisenbegleiter mit Reifepotenzial. 12 %


Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Hugolunder®

Sich einen Hugo mit typischem Holunderblüten-Aroma zu mixen, war noch nie so einfach.

Cocktail-Rezept

Happy Fruit Sparkling

Ein passender Drink für Silvester: Selbstgemachtes Fruchmousse mit Champagner. Cocktail-Rezept von Constantin Fischer.

Cocktail-Rezept

Sparkling Cucumber

Erfrischende Cocktail-Kreation aus dem »Kolin«, mit einer leichten Ingwer-Schärfe.

Cocktail-Rezept

Campari Tocco Rosso

Auch am Campari ist der Holunder-Hype nicht spurlos vorübergegangen. Das Ergebnis: Campari Tocco Rosso.