Am Abend des 14. September haben Hagelunwetter in der Steiermark vor allem Weinkulturen massiv beschädigt. In den Gemeinden Glanz, Eichberg-Trautenburg und St. Johann im Saggautal im Bezirk Leibnitz wurden die reifen Weintrauben zum Teil völlig zerstört. Auch Obst- und Ackerflächen wurden in Mitleidenschaft gezogen. »Der Schaden in der Landwirtschaft beträgt 1 Million Euro. 1.300 ha Agrarfläche wurden beschädigt. Die Folgen dieses außergewöhnlich späten Hagelunwetters treffen die Winzer und Landwirte mitten in der Ernte besonders hart«, erklärt Dr. Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherung.

Bereits Anfang September wurde die Region von einem schweren Hagelunwetter heimgesucht. Golfballgroße Hagelschloßen haben am 1. September vor allem Obst- und Weinkulturen in den Bezirken Feldbach und Radkersburg massiv beschädigt. Nach ersten Erhebungen der Sachverständigen der Österreichischen Hagelversicherung wurden über 5.000 Hektar Agrarfläche in Mitleidenschaft gezogen, der Schaden belaufe sich Schätzungen zufolge auf rund 2,7 Mio. Euro. »Noch nie gab es in der über 60-jährigen Unternehmensgeschichte zu so einem späten Zeitpunkt so großräumige und folgenschwere Hagelereignisse«, so Weinberger.

www.hagel.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Pairingtipps: Die besten Weine zu Käsefondue

Käsefondue ist nicht nur ein absoluter Winterklassiker, es schmeckt auch unter dem Jahr: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach der perfekten...

News

Schlossquadrat-Trophy: Auftakt mit Matthias Prugmaier

Wer wird Österreichs bester Jungwinzer 2022? Sechs Finalisten stellen von Oktober bis April im Rahmen der Schlossquadrat-Trophy ihre Weine vor. Den...

News

Top 6 Weine zu Rehwild

Das feinste und beliebteste Wildfleisch kombiniert man am besten mit ebenso feinen Weinen. Die Falstaff-Weinredaktion verrät mit welchen.

News

Joseph II. – Der Heurige in Schönbrunn ist eröffnet

Wiener Wein hat eine neue Heimat: In einem Seitentrakt des Schlosses gibt es ab sofort Rebensaft und Heurigenschmankerl.

News

Hans Kilger eröffnet Vinothek in Wien

»Kilgers WEIN KOST LADEN« ist nicht nur Name sondern auch das Programm des Lokals in der Riemergasse in der Wiener Innenstadt.

News

Große Klavierkonzerte mit kommentierter Weinverkostung

Kunst im Glas und am Piano: Maria Radutu bringt an vier Konzertabenden in Wien zusammen, was so gut zusammenpasst.

News

Die Sieger der Sizilien Trophy 2021

Sizilien, die zweitgröße Weinbauregion Italiens, hat einiges zu bieten wenn es um qualitative Weine geht. Die Gewinner der Falstaff-Trophy im...

News

Deutsche Winzer: Vorsichtiger Optimismus zur Lese

Wie sieht es mit der Weinlese in Deutschlands Regionen aus? Falstaff hat nachgefragt und mit einigen Winzern sprechen können.

News

Château Quintus erwirbt Château Grand-Pontet

Mit der Übernahme des Château Grand-Pontet und somit einigen der besten Lagen der Region entwickelt sich das Château Quintus zu einem der größten...

News

Top 10: Weinwanderungen in der Schweiz

Was gibt es Schöneres als ein Glas Wein in der Natur zu genießen? Wir haben die schönsten Weinwanderwege in der Schweiz gesammelt.

News

Österreichs Wein-Export zieht stark an

Dank der positiven Corona-Entwicklungen wurden Wertsteigerungen von über einem Viertel im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verzeichnet.

News

Umami in deutschen Weinkellern

Japanische Kellermeisterinnen und Kellermeister geben einigen der besten deutschen Weine ihren Feinschliff – auf eine sanfte, unwiderstehliche Weise.

News

Dom Pérignon lanciert erste limited Edition mit Lady Gaga

Das Champagnerhaus und die Pop-Ikone präsentieren gemeinsam die limitierten Editionen des Vintage 2010 sowie des Rosé 2006 in exklusiven Verpackungen.

News

Die Sieger der Sauvignon Trophy 2021

Die Weine aus der Rebsorte Sauvignon Blanc haben ihre eigene Farbenlehre. Unsere diesjährige Trophy zeigt: Der Trend geht weg vom Grünen.

News

Furiose Verkostung im Weingut MAD

Das alljährliche Event im burgenländischen Weingut MAD ist ein Stelldichein von Weinkennern und -experten, die die Top-Cuvée »Furioso« küren

Advertorial
News

Studie erwartet europaweit historisch ertragsschwache Weinernte

Aufgrund des katastrophalen Wetters in weiten Teilen Europas wird mit einer im Jahresvergleich wesentlich schwächeren und kürzeren Ernte gerechnet.

News

Jahrgang 2021: Hagel, Sturm, Überschwemmungen

Ein Rundruf durch alle österreichischen Weinbauregionen: Unwetterschäden, Fäulnisdruck, verzögerte Reife und dennoch Hoffnung auf einen guten...

News

Wachau: Schwere Hagelschäden in Rossatz

Tennisballgroße Hagelkörner und Starkregen richteten massive Schäden an Häusern, Autos und in den Weingärten an.

News

FOTOS: Hagelunwetter zogen Spur der Verwüstung

Niederösterreich: Tennisballgroße Hagelkörner, Starkregen und Sturm richteten verheerende Schäden an Häusern, Autos und in der Landwirtschaft an.