Social Media Food Fotografie

Wie ein Mini-Tischläufer ins Bild gelegt, bereitet die Serviette für das zu fotografierende Gericht eine gute Basis.

© Maria Panzer

Wie ein Mini-Tischläufer ins Bild gelegt, bereitet die Serviette für das zu fotografierende Gericht eine gute Basis.

© Maria Panzer

Die Entwicklung ist faszinierend. Das soziale Netzwerk ist mittlerweile zum Schauplatz für Product Placement und Ort der Inspiration geworden. Alleine die Zahlen für die Instagram-Community bestätigen, dass es sich für Unternehmen auszahlt, diese Plattformen auch zu nützen: 200 Millionen User besuchen täglich mindestens ein Business-Profil, 62 Prozent geben an, dass sie sich mehr für eine Marke bzw. ein Unternehmen interessieren, nachdem sie sie in Instagram-Stories gesehen haben, Instagram-User verbringen im Durchschnitt 28 Minuten pro Tag auf der Plattform.

Aber wie schaffe ich es, auch mit wenigen mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten und mit beschränktem Equipment einzigartige Bilder entstehen zu lassen, die Abwechslung und Kreativität zeigen? PROFI stellt in einer Serie unterschiedliche Möglichkeiten vor, anhand derer Food-Fotografie mit ein paar Kniffen leicht von der Hand läuft.

Dieses Mal widmen wir uns Servietten.

Servietten verleihen Fotos einen gemütlichen, einladenden Touch. Doch manchmal ist die Positionierung gar nicht so einfach. Gerade steifere Servietten springen gerne in die ursprüngliche Form zurück. Mit kleinen Cent-Münzen beschwert, können die Servietten einfacher in der gewünschten Lage fixiert werden.

Sechs Möglichkeiten, eine Serviette im Bild zu nutzen.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 3/2020
Zum Magazin
Foodfotografie – Genuss und Lifestyle in Szene setzen.

Foodfotografie – Genuss und Lifestyle in Szene setzen.

© Maria Panzer

MEHR ENTDECKEN

  • 25.04.2018
    Blühende Konzepte
    Blumen hinter Eis, Sträuße, die sich nach Modefarben richten, Avantgarde in der Vase – im Frühling treiben auch die Trends aus. LIVING hat...
  • 27.03.2018
    In fünf Schritten zum gelungenen Food-Foto
    Berufsfotograf Cliff Kapatais und Chefkoch und Hobby-Foodfotograf Stefan Eder verraten Tipps und Tricks für das perfekte Foodfoto.
  • 19.03.2018
    Perfect Shot - Foodfotografie in der Gastronomie
    Ob auf der Website, im Hochglanz-Kochbuch oder als Posting in den Social Media – perfekt inszenierte Food-Fotos sind in Hotellerie und...

Mehr zum Thema

News

Rosige Zeiten: Pink und Rosa im Trend

Ein Steakrestaurant in Pink? »Ja, klar«, meint Architektin Ester Bruzkus. Die älteste Farbe der Welt kann eigentlich alles, man muss es ihr nur...

News

Holy Holz: Der Baustoff im PROFI-Check

Ob innen oder außen – Holz ist eine Jahrhundert-Idee. 
Wie es leicht und luftig wirkt und warum andererseits dunkle Fassaden in den Alpen für Furore...

News

Trendfarben 2020

Die Farbenhersteller präsentieren ihre Trendnuancen und PROFI ist berauscht von der Vielfalt. Wobei: im nächsten Jahr geht man es recht gelassen an.

News

24/7 Umsatz mit Automaten

Food-Automaten werden global eingesetzt. Wann machen die Automaten in Hotellerie oder Handel Sinn? PROFI hat ein paar Tasten gedrückt.

News

5.503 Lichter im Dunkeln

Bling-Bling an Weihnachten – Effektbeleuchtung ist ein kontroverses Thema. Wie man den schmalen Grat zwischen zu viel und zu wenig meistert und die...

News

Der perfekte Barhocker

Praktisch, vergleichsweise günstig und nicht zu übersehen: Barhocker sind nicht selten Key-Piece des Interior-Konzepts. PROFI hat eine Auswahl...

News

Serviceschürzen: Top Trends und Designs

Die Gastronomie ­entdeckt die Serviceschürze als ­Ausdrucksmittel der eigenen Unternehmens­philosophie. Mithilfe kleiner Manufakturen wird sie zum...

News

Top 7 Gastro-Schürzen

Funktionalität trifft Design. PROFI hat stylische und einzigartige Schürzen- und Servicebekleidung auf einen Blick zusammengefasst.

News

Vom Boden an die Wand: Designtrend Fliesen

Fliesen in der Gastro kennt man – aber Moment, es gibt was Neues! Nicht mehr nur Böden, auch Wände werden heute verlegt – und zwar im großen Stil.

News

»Grundstein 4« – Leben im Trendviertel

Ein Umfeld so lebendig, wie die Metropole Wien selbst: Das geplante Neubauprojekt »Grundstein 4« fügt sich perfekt in die urbane Umgebung ein.

Advertorial
News

Ozonos: »Hailey« der Problemlöser

Dank Ozon auf natürlichem Weg zu einer sauberen und damit gesunden Raumluft. Ohne Gerüche, Bakterien, Viren, Keime und Pollenallergene.

Advertorial
News

Glasklar: Champagnergläser im Test

Das richtige Champagner-Glas ist für den Gastronom und Sommelier eine Frage des Stils, des Budgets und der betrieblichen Gegebenheiten. Vier Profis...

News

Das »nullneun« präsentiert ein Schokoladenmenü

Josef Zotter, der Grazer Spitzenkoch Robert Ferstl und Inhaber Michael Pachleitner zeigen wie kreativ Schokolade in ein komplettes Menü eingebaut...

News

Vintage Menu Designs

Funktionale Liste oder stylisches Werbemittel: Speisekarten können vielfältig sein. Auch Sammlerstücke. Ein Design-Buch widmet sich amerikanischen...

News

Paulaner Bierkultur in Singapur

Bayerische Bierkultur ist in Singapur kein Novum. Nach einer aufwendigen Renovierung übernimmt das Paulaner Bräuhaus nun die Rolle des Flaggschiffs...

News

Perfect Match: Christian Mook und Lohberger

Mit Christian Mook und Reinhard Hanusch haben sich zwei Experten gefunden, die den Nervenkitzel und den Hang zum Außergewöhnlichen gleichermaßen...

News

Pfister Progast: Ihr Profi für exklusive Hotelbekleidung

Seit mehr als 10 Jahren vereint Pfister Progast in seinen Kollektionen Innovation mit Tradition, Trends mit Klassik und Tradition mit Zukunft.

Advertorial
News

Festliches Fleisch

Der Megatrend Authentizität treibt archaische Blüten: Steakrestaurants zeigen, was sie haben und präsentieren ihr Fleisch für alle sichtbar.

News

Die neuesten Farbtrends

Alles in grau-beige, nur um jedem zu gefallen? Das war gestern. Heute reüssiert, wer Profil zeigt. Farben sind der erste – und einfachste – Schritt....

News

Revolution Roboter

Hin und wieder tauchen sie in den Medien auf. Als Front-Office-Mitarbeiter im japanischen Hotel oder lustige Spielerei im Hipster-Restaurant.