Der richtige Umgang mit der Presse will gelernt sein. / Foto © Tobi Grimm / pixelio.de
Der richtige Umgang mit der Presse will gelernt sein. / Foto © Tobi Grimm / pixelio.de

Angela Pengl-Böhm, Geschäftsführende Gesellschafterin der Agentur pr.com - PR- und Medienberatungs GmbH, ist Medientrainerin. Mit maßgeschneiderten Coachings und Einzeltrainings bereitet sie die Stars der Gastronomie und Hotellerie auf den medialen Andrang vor.

Der erste Kontakt mit der Presse ist entscheidend
Gerade in der Gastronomie und Hotellerie kann man aufgrund von Auszeichnungen von einem Tag auf den anderen mit der Presse konfrontiert werden. Pengl-Böhm rät einen PR-Berater zu kontaktieren: »Am wichtigsten ist die Vorbereitung auf ein Pressegespräch, ein Interview, auf den ersten Auftritt vor der Presse: Was habe ich zu erzählen, was sind meine Botschaften, wer sind die Zuhörer, was interessiert mein Publikum, welche Fragen könnte mir der Journalist oder der Moderator stellen?« Wer noch nie im Kontakt mit der Presse gewesen ist, ist schnell überfordert. Trotzdem dürfen Sie nicht verzagen, denn wie überall im Leben macht auch im Umgang mit der Presse nur die Übung den Meister. »In erster Linie geht es gar nicht um die inhaltliche Darstellung, sondern vielmehr darum, als sympathische, kompetente und authentische Person von der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden. Was es braucht, um in den Medien, im Fernsehen gut rüberzukommen, kann man mit einfachen Tipps und Tricks lernen.«

Jede Nuss ist zu knacken
Denken Sie, dass Sie zu schüchtern oder einfach nicht wortgewandt genug sind und es besser wäre nicht vor die Presse zu treten? Dann bedenken Sie, dass jede Medienanfrage per se als eine Chance zu betrachten ist. »Aber man muss nicht überall seinen Senf dazu geben. Man muss nicht auf jedem Kirtag tanzen. Es ist eine Frage des Kontextes, des Mediums und der Persönlichkeit. Für einen Zwei-Hauben-Koch im angesagten Designerhotel ist vielleicht eine Home-Story passend, von der ich dem jungen Wilden, der noch bei Mama logiert, eher abraten würde,« so Pengl-Böhm. Schlussendlich hat sich jedes Unternehmen die Frage zu stellen, wie wichtig das Medium in Bezug auf sein Klientel und auf potenzielle Neukunden ist und welche Wirkung der mediale Auftritt in der Öffentlichkeit erzielt.

Die größten Fehler im Umgang mit der Presse
Pengl-Böhm bereitet ihre Kunden ganz gezielt und individuell auf bevorstehende Interviews vor. »Unvorbereitet in ein Interview zu gehen, ist einer der größten Fehler. Man darf sich vom Journalisten nicht überfallen lassen und auch kein Interview unter Zeitdruck geben. Man muss wissen, was man sagen möchte, es muss eine Botschaft weiter gegeben werden,« rät Pengl-Böhm. Weiters ist Vorsicht mit Internas gegeben. Nicht jedes Medium ist vertrauenswürdig und behält pikante Details für sich.

Karriereprofil Angela Pengl-Böhm
Pengl-Böhm studierte Germanistik, Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien

 und Französisch an der Universität Sorbonne Paris. Sie war beim 
Österreichischen Wirtschaftsverlag und nach ihrer Zeit beim ORF Radio Österreich International moderierte sie die ORF-Sendung »Land und Leute«. Nachdem sie als Redakteurin für ZIB und Schilling in der 
ORF Wirtschaftsredaktion Fernsehen arbeitete, wechselte Pengl-Böhm in die Palmers Textil AG, in der sie die leitende Position der Konzern- und Pressesprecherin inne hatte. 1999 
gründete Pengl-Böhm die pr.com - PR- und Medienberatungs GmbH.

www.pr-com.at
Fotos © Tobi Grimm / pixelio.de, Christian Houdek

Erfahren Sie demnächst auf www.falstaff.at/karriere mehr über den Umgang mit der Presse, die Dos und Dont´s und den Ablauf eines persönlichen Coaching!

(von Alexandra Gorsche)

 

Mehr zum Thema

  • Der fünfte Karrieretag der Tourismusschule Kärnten war ein voller Erfolg. / Foto © KTS
    16.11.2014
    5. Career Day an der Kärntner Tourismusschule
    Der Abschlusslehrgang des Kollegs organisierte auch dieses Jahr wieder den Karrieretag an der KTS.
  • KommR Ing. Josef Bitzinger übergibt Oliver Schoppmann (Lehrling mit ausgezeichnetem Lehrabschluss des Sofitel Vienna Stephansdom) und Alexander Moj (Generaldirektor Sofitel Vienna Stephansdom) ihre Urkunden. Foto: © WKW-Tourismus I F. Wieser
    14.11.2014
    Sofitel Vienna Stephansdom ist Lehrbetrieb des Jahres 2014
    Die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Wien ehrte das Sofitel Vienna.
  • Wiens Stadtschulratspräsidentin, Mag. Dr. Susanne Brandsteidl mit der Fachjury und den Top-Lehrlingen. Foto ©Amuse Bouche
    23.10.2014
    Das große Finale vom Wettkampf der Top-Lehrlinge 2014
    Bereits zum 7. Mal beeindruckten die kulinarischen Nachwuchsstars aus Küche und Service.
  • Das Siegerteam der Cook&Shake Challenge 2014: Philipp und Altrichter © Philipp Blickfang
    20.10.2014
    Die cook & shake Challenge 2014
    Wer Karriere machen möchte, sollte sich hin und wieder einem Wettbewerb stellen.
  • Mehr zum Thema

    News

    On Fire: Rezepte von Norbert Niederkofler

    Feuer, Rauch und der Mythos der glühenden Kohlen. Norbert Niederkofler zeigt in seinem Werk »Cook the Mountain« ein Leben mit der Natur. Dabei hat er...

    News

    Jobs in Klagenfurt: Tradition trifft auf Moderne

    Das Erfolgskonzept: »Das Hobisch«, geführt von Thomas Lück, besticht mit feiner, bodenständiger Küche, kombiniert mit modernen Einflüssen. Mitarbeiter...

    Advertorial
    News

    Stolz auf Natur, Boden und Wein

    Der südsteirische Winzer Bernd Stelzl möchte mit seinen Weinen Qualität, Authentizität und Herkunft vermitteln. Wie er dieses Vorhaben umsetzt,...

    Advertorial
    News

    Wein & Co eröffnet in Graz neu

    Neues Weinbistro, altbewährter Standort: Der Wein & Co in der Grazer Innenstadt erstrahlt in neuem Glanz und überzeugt mit einem brandneuen Konzept...

    News

    »Das Triest«: Sicher und stimmungsvoll feiern trotz Corona

    Mit Micro und Hybriden Events, Private Dining sowie zahlreichen Aktivitäten im Freien bietet das Wiener Designhotel sichere Veranstaltungsformate für...

    News

    Kulinarischer Tipp für den Herbst: Grazer Trüffelfestival

    Von 28. bis 31. Oktober sowie von 04. bis 07. November 2020 steht Graz ganz im Zeichen der steirischen Trüffel. Im Paradeishof findet unter anderem...

    News

    Kulinarischer Rundweg durch das Salzburger Land

    Im Gasthof Hotel »Brüggler« in Radstadt luden Jakob Quehenberger und Josef Steffner zu einem Four-Hands-Dinner unter dem Motto »Same but Different«...

    News

    Anmeldephase für »Dineus 2021« läuft

    Beim großen Preis der Tischkultur werden zum dritten Mal die schönsten Produkte und Designs gesucht. Einsendeschluss ist der 14. Dezember 2020.

    News

    Neueröffnung: »Kreuzwirt am Rosenberg« in Graz

    Die »dreizehn«-Gastronomen Annemarie und Michael Gauster hauchen dem Traditionsgasthaus in der Grazer Saumgasse ab jetzt neues Leben ein.

    News

    Niklas Schneider gewinnt den Swiss Culinary Cup 2020

    Der Sous-Chef von Ale Mordasini (Hotel »Krone« in Regensberg) holt sich den Titel beim diesjährigen Wettkochen des Schweizer Kochverbands in der...

    News

    »Attacke«: Cuvée der Domaine Pöttelsdorf gewinnen

    Am burgenländischen Weingut entstehen hochwertige Weine – unter anderem die gehaltvolle Cuvée »Attacke«. Über den Webshop gibt es zudem...

    Advertorial
    News

    Pachten mit Perspektive – krisenfest in Zell am See

    Gastronomen sollten sich diese einmalige Chance nicht entgehen lassen: Die Top-Location »Der Sonnberg« in Zell am See freut sich ab 1. Dezember 2020...

    Advertorial
    News

    Die besten Nachwuchs-Pâtissiers der Branche

    Ein Blick hinter die Kulissen des Falstaff Young Talents Cup 2020 Kategorie Pâtisserie. Teil der Jury waren unter anderem Stars der Branche wie Hubert...

    News

    Debüt-Sieg beim »Kürbiskernöl-Championat« 2020/21

    Newcomerin Claudia Pein aus Mureck ist die Siegerin des Wettbewerbs. Platz 2 ging an Andrea und Manfred Platzer aus Obergnas, Drittplatzierte wurden...

    News

    Glas-Chiller: Sanitisiert, kühlt und erstaunt Gäste

    Thrill International steht für den Innovationsgeist von Made in Italy, entwirft und fertigt professionelle Hochleistungsgeräte für die Desinfektion...

    Advertorial
    News

    Vonatur stockt mit Fischen aus Österreich auf

    Die Nachhaltigkeitslinie des Gastro-Großhändlers Transgourmet bietet Waldviertler Bio-Karpfen und Rotes Welsfilet neu an. Ziel: mehr Nachhaltigkeit im...

    News

    iSi Culinary: Unterstützungs-Kampagne für die Gastronomie

    Werbekostenzuschuss, öffentliche Plattform für die Betriebs-Präsentation und dadurch mehr mediale Reichweite – iSi Culinary unterstützt gezielt die...

    Advertorial
    News

    Das war der Cocktail Summer Cup 2020

    2020 fand der von Dominik Wolf (»Viertel 4«) initiierte jährliche Cocktail Summer Cup erstmals in Graz statt. Top-Barkeeper aus ganz Österreich...

    News

    Steiermark: Trüffel-Siegerweine sind gekürt

    Anlässlich des diesjährigen Trüffelwein-Festivals in Graz wurden drei Weißweine ausgezeichnet. Triumphiert haben die Weingüter Krispel, Erzherzog...

    News

    Zu laut in Lobbys und Lounges? Hanf hilft!

    Die Atmosphäre in Rezeptionen und Entrées lässt sich leicht wohnlicher und persönlicher gestalten, die unangenehme Nachhallzeit wird vermindert: mit...

    Advertorial